Das SaisonFINALE in München (STT)


Thread wurde von skyeagle am Samstag, 18. Mai 2019, 17:23 Uhr um 17:23 Uhr gesperrt weil:
#
SGE_Werner schrieb:

Schon lustig, dass die Teams, die sich in den letzten Wochen so gegen uns reingehängt haben, heute dann einfach am letzten Spieltag mal gar nix mehr bringen.


Vielleicht aber auch ein klares Indiz für unser Unvermögen in den letzten Wochen der Bundesliga, dass diese Teams gegen uns punkten konnten, aber sonst nicht viel gebacken kriegen.
#
Ibrakeforanimals schrieb:

Vielleicht aber auch ein klares Indiz für unser Unvermögen in den letzten Wochen der Bundesliga, dass diese Teams gegen uns punkten konnten, aber sonst nicht viel gebacken kriegen.        


Oder ne Mischung aus beidem.
#
Das Spiel nicht sehen zu können ist echt hart. Dann die Kommentare der Eintrachthasser hier lesen zu müssen ist einfach nur unsäglich grausam.

Ich steh zur Diva. Zur Eintracht.
Ihr Kasperhaufen!
#
Hör bitte auf mit deinen persönlichen Beleidigungen.
#
Man stelle sich mal vor der Trainer würde die Fehler sehen und rechtzeitig umstellen und wechseln. Verstehe nicht warum Hütter was das angeht immer so stur ist.
#
msgbk83 schrieb:

Man stelle sich mal vor der Trainer würde die Fehler sehen und rechtzeitig umstellen und wechseln. Verstehe nicht warum Hütter was das angeht immer so stur ist.


Was genau soll er denn umstellen? Und wen soll er einwechseln?
#
Das Spiel nicht sehen zu können ist echt hart. Dann die Kommentare der Eintrachthasser hier lesen zu müssen ist einfach nur unsäglich grausam.

Ich steh zur Diva. Zur Eintracht.
Ihr Kasperhaufen!
#
Kannst ja Autokorso zum erfolgreichen 8 Platz dann starten.

#
Schon lustig, dass die Teams, die sich in den letzten Wochen so gegen uns reingehängt haben, heute dann einfach am letzten Spieltag mal gar nix mehr bringen.

Nicht, dass das irgendwas an der eigenen Schuld ändert, aber anzumerken ist das schon.
#
Gegen uns hat sich niemand reingehängt, außer Leverkusen, wir waren einfach unfassbar schlecht, verbunden mit einer "is mir egal, wir gewinnen die EL, Einstellung".
Man hat eben alles auf die EL gesetzt und die Bundesliga komplett abgeschenkt. Ging halt schießt und dafür wird man jetzt bestraft.
#
gute Güte
was wir ein Glück haben !
der Fußballgott ist doch Frankfurter
Leute sehts mal so

alles noch offen
#
Ich verstehe es einfach nicht. Man sieht doch als Trainer das die Abwehr nicht geordnet ist und es eine Umstellung braucht. Warum lässt man es so weiterlaufen mit Chancen quasi im Minutentakt?
#
Hyundaii30 schrieb:

DerSchwarzeAbt schrieb:

Schützenfest in München.

Wir spielen so unsagbar schlecht.


Jeder der was anderes erwartet hat, ist ein Träumer.
Wir sind eben Weltmeister des Versagens wenn es um die Endplatzierung geht.

Echt Scheisse

Ganz ehrlich was interessiert mich eine Endplatzierung, wenn wir im letzten Jahr einen Pokal gewonnen haben. Andere Vereine wie Leverkusen oder Gladbach wären froh, mal einen Pokal in den Händen zu halten.
#
steffm1 schrieb:

Ganz ehrlich was interessiert mich eine Endplatzierung, wenn wir im letzten Jahr einen Pokal gewonnen haben. Andere Vereine wie Leverkusen oder Gladbach wären froh, mal einen Pokal in den Händen zu halten.


Der Logik nach kannste ja erst mal die nächsten Jahre aufhören Fussball zu gucken. Pokal ist ja gehotl...
#
Mit diesen Auftritten in den letzten Wochen hat die Mannschaft bei mir irgendwie jeglichen Kredit verspielt. Außer Trapp, Kostic und Hinteregger können die von mir aus alle gehen. Wäre mir mittlerweile sowas von egal.
#
Hahaha, unfassbar.
#
So gut Hütter bis zum Halbfinale war.
Im Moment macht er alles falsch was nur geht.
Und eine motivierte Mannschaft sieht anders aus.
#
Wer macht sich denn da schon warm bei uns
#
Hahaha, unfassbar.
#
skyeagle schrieb:

Hahaha, unfassbar.

Aber echt. Sind wir hier in Leipzig?
#
Wobei, es steht nur 1:0 mit Gottes Gnade, einen Querschläger irgendwie rein tun? Aber erst in 90+nter Minute.
#
Gegen uns hat sich niemand reingehängt, außer Leverkusen, wir waren einfach unfassbar schlecht, verbunden mit einer "is mir egal, wir gewinnen die EL, Einstellung".
Man hat eben alles auf die EL gesetzt und die Bundesliga komplett abgeschenkt. Ging halt schießt und dafür wird man jetzt bestraft.
#
NDA schrieb:

Gegen uns hat sich niemand reingehängt, außer Leverkusen, wir waren einfach unfassbar schlecht, verbunden mit einer "is mir egal, wir gewinnen die EL, Einstellung".


Ich habe eben 3 Minuten Mainz alleine geschaut. Die haben gegen uns keine 3 Minuten so einen lustlosen Haufen Scheisse gespielt. Die wollen heute einfach nicht. Augsburg mache ich keinen großen Vorwurf. Die hatten gegen uns Abstiegskampf und sind heute mit nem Rumpfkader unterwegs.

Ah. Berlin will.
#
Hertha 1:1
#
skyeagle schrieb:

Hahaha, unfassbar.

Aber echt. Sind wir hier in Leipzig?
#
Berlin trifft
#
msgbk83 schrieb:

Man stelle sich mal vor der Trainer würde die Fehler sehen und rechtzeitig umstellen und wechseln. Verstehe nicht warum Hütter was das angeht immer so stur ist.


Was genau soll er denn umstellen? Und wen soll er einwechseln?
#
Falette für Abraham (steht fast in jeder Situation falsch). Vielleicht auch Chandler oder Toure für Da Costa (trabt in fast jeder Situation zurück).
#
Jovic sofort raus nehmen. Das war ja schon ein Frust-Foul.
#
Unfassbar dafür Gelb
#
Hätten wir die Punkte gegen Augsburg und Mainz nicht abgeschenkt, würde sich keiner hier aufregen. Pillenkusen ist halt zum entscheidenden Zeitpunkt da, bei uns sind die Flaschen leer, zumindest bis jetzt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!