Eintracht back in Europe - Info/Diskussion (#1)

#
Einzelfahrt schrieb:

Was für das Weiterkommen auf dem 2. Platz bedeutet:

Gewinnt Lüttich mit 2 Toren Differenz, müssen wir auch gewinnen.
Gewinnt Lüttich mit einem Tor Differenz, reicht uns ein Unentschieden.

Für den ersten Platz genügt ein Sieg für uns und kein Sieg für Arsenal.


Ich verstehe das mit den zwei Toren Differenz bei Unentschieden unsererseits nicht. In dem Fall sehe die Tiebreaker-Tabelle ja wie folgt aus:

Arsenal 6 Pkt. +3 Tore
SGE 6 Pkt. -2 Tore
Lüttich 6 Pkt. -2 Tore

Die Tiebreaker sind dann (lt. Wikipedia):
  1. Points in head-to-head matches among tied teams;
  2. Goal difference in head-to-head matches among tied teams;
  3. Goals scored in head-to-head matches among tied teams;
  4. Away goals scored in head-to-head matches among tied teams;

1-3 sind identisch, also greift 4, und da haben wir mehr Auswärtstore.
#
Peilmarke schrieb:

Die Tiebreaker sind dann (lt. Wikipedia):
  1. Points in head-to-head matches among tied teams;
  2. Goal difference in head-to-head matches among tied teams;
  3. Goals scored in head-to-head matches among tied teams;
  4. Away goals scored in head-to-head matches among tied teams;

1-3 sind identisch, also greift 4, und da haben wir mehr Auswärtstore.


Ok... bei einem 2-0 für Lüttich würde für uns auch ein Unentschieden genügen. Ab einem 3-1 wäre Lüttich dann aber bei Punkt 3 vorne.
#
Peilmarke schrieb:

Die Tiebreaker sind dann (lt. Wikipedia):
  1. Points in head-to-head matches among tied teams;
  2. Goal difference in head-to-head matches among tied teams;
  3. Goals scored in head-to-head matches among tied teams;
  4. Away goals scored in head-to-head matches among tied teams;

1-3 sind identisch, also greift 4, und da haben wir mehr Auswärtstore.


Ok... bei einem 2-0 für Lüttich würde für uns auch ein Unentschieden genügen. Ab einem 3-1 wäre Lüttich dann aber bei Punkt 3 vorne.
#
Wir können ja auch 7:7 spielen.
#
Wir können ja auch 7:7 spielen.
#
Zählt ja nicht zum direkten Vergleich.
#
Ich denke, das ist definitiv machbar, da die Portugisen eh schon raus sind, dürfte es da jetzt nicht die riesen gegenwehr geben.
#
Jojo1994 schrieb:

Ich denke, das ist definitiv machbar, da die Portugiesen eh schon raus sind, dürfte es da jetzt nicht die riesen gegenwehr geben.

Funktioniert so vielleicht in der Kreisklasse... nicht im Profifußball..
#
Jojo1994 schrieb:

Ich denke, das ist definitiv machbar, da die Portugiesen eh schon raus sind, dürfte es da jetzt nicht die riesen gegenwehr geben.

Funktioniert so vielleicht in der Kreisklasse... nicht im Profifußball..
#
Musst mal überlegen das die dort auch ne Liga haben. Wieso sollten die noch ihre beste Truppe schicken? Die wissen genau das sie sich jetzt auf die Liga konzentrieren (müssen) um evtl. nächstes Jahr wieder antreten zu können. Da machts keinen Sinn da noch groß zu kämpfen. Klar, die wollen nicht verlieren, die werden aber nicht auf Teufelkommraus spielen.
#
Spricht jetzt so ziemlich alles für unser weiterkommen.
Spielt Arsenal mit ne B Elf wollen sich die Jungs sicher auch neu aufdrängen.
Glaube aber wie viele hier das sich unsere Jungs das nicht mehr nehmen lassen und auf niemanden schauen müssen.

#
Ganz ehrlich, wenn wir Vitoria zuhause nicht schlagen, haben wir es auch nicht verdient, weiter zu kommen. Nicht, dass ich glaube, dass es ein Selbstläufer wird. Aber mit dem Publikum im Rücken und einer professionellen Einstellung sehe ich einen Sieg als sehr wahrscheinlich.

#
Musst mal überlegen das die dort auch ne Liga haben. Wieso sollten die noch ihre beste Truppe schicken? Die wissen genau das sie sich jetzt auf die Liga konzentrieren (müssen) um evtl. nächstes Jahr wieder antreten zu können. Da machts keinen Sinn da noch groß zu kämpfen. Klar, die wollen nicht verlieren, die werden aber nicht auf Teufelkommraus spielen.
#
Spieler die nicht oft eingesetzt werden wollen sich beweisen, das ist dann manchmal gefährlicher wie die Stammmannschaft. Ich hoffe niemand im Verein und in der Mannschaft denkt so wie du und alle nehmen das Spiel und den Gegner sehr ernst, sonst kann das in die Hose gehen.
#
Spieler die nicht oft eingesetzt werden wollen sich beweisen, das ist dann manchmal gefährlicher wie die Stammmannschaft. Ich hoffe niemand im Verein und in der Mannschaft denkt so wie du und alle nehmen das Spiel und den Gegner sehr ernst, sonst kann das in die Hose gehen.
#
100 % richtig.
#
Spieler die nicht oft eingesetzt werden wollen sich beweisen, das ist dann manchmal gefährlicher wie die Stammmannschaft. Ich hoffe niemand im Verein und in der Mannschaft denkt so wie du und alle nehmen das Spiel und den Gegner sehr ernst, sonst kann das in die Hose gehen.
#
Ich glaube das wird hier echt missverstanden was ich gesagt habe. Klar muss man jeden Gegner ernst nehmen (Ulm lässt grüßen) und auch klar wollen sich die Spieler beweisen. Trotzdem gehts für die um nichts mehr. Keiner wird auf die Idee kommen eine dumme Aktion zu bringen, nur um irgendwas zu beweisen. Das heißt, die Fouls, als auch die Verteidigung bspw. werden definitiv nicht so hart geführt werden, wie wenns noch um was ginge. Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Wer braucht da noch gelbe oder rote Karten? Das macht kein Sinn und würde dem Trainer sicher auch nicht unbedingt imponieren.  Zudem denen mit jüngeren/unerfahrenen Spielern so oder so auch Qualität abgeht. Für uns gehts aber noch um was.

Ich bin mir sicher, das Ding wird man zumindest mit einem Unentschieden heimholen, und dann passt die Sache denke ich.
#
Ich glaube das wird hier echt missverstanden was ich gesagt habe. Klar muss man jeden Gegner ernst nehmen (Ulm lässt grüßen) und auch klar wollen sich die Spieler beweisen. Trotzdem gehts für die um nichts mehr. Keiner wird auf die Idee kommen eine dumme Aktion zu bringen, nur um irgendwas zu beweisen. Das heißt, die Fouls, als auch die Verteidigung bspw. werden definitiv nicht so hart geführt werden, wie wenns noch um was ginge. Das kann ich mir einfach nicht vorstellen. Wer braucht da noch gelbe oder rote Karten? Das macht kein Sinn und würde dem Trainer sicher auch nicht unbedingt imponieren.  Zudem denen mit jüngeren/unerfahrenen Spielern so oder so auch Qualität abgeht. Für uns gehts aber noch um was.

Ich bin mir sicher, das Ding wird man zumindest mit einem Unentschieden heimholen, und dann passt die Sache denke ich.
#
Jojo1994 schrieb:

Ich bin mir sicher, das Ding wird man zumindest mit einem Unentschieden heimholen, und dann passt die Sache denke ich.

Seeehr gefährlich. Ein Unentschieden kann reichen, muss aber nicht.
#
Guimaraes ist in der Gruppe unter wert gelaufen. Die hätten zuhause alle drei Gegner schlagen können und haben auch bei Arsenal auswärts gut ausgesehen. Bei unserem Sieg dort war auch Glück dabei. Trotzdem, falls wir zwei gute Halbzeiten haben, schaffen wir das
#
Peilmarke schrieb:

Die Tiebreaker sind dann (lt. Wikipedia):
  1. Points in head-to-head matches among tied teams;
  2. Goal difference in head-to-head matches among tied teams;
  3. Goals scored in head-to-head matches among tied teams;
  4. Away goals scored in head-to-head matches among tied teams;

1-3 sind identisch, also greift 4, und da haben wir mehr Auswärtstore.


Ok... bei einem 2-0 für Lüttich würde für uns auch ein Unentschieden genügen. Ab einem 3-1 wäre Lüttich dann aber bei Punkt 3 vorne.
#
OK gelesen und verstanden. Dank euch!
#
Guimaraes ist in der Gruppe unter wert gelaufen. Die hätten zuhause alle drei Gegner schlagen können und haben auch bei Arsenal auswärts gut ausgesehen. Bei unserem Sieg dort war auch Glück dabei. Trotzdem, falls wir zwei gute Halbzeiten haben, schaffen wir das
#
J_Boettcher schrieb:

Guimaraes ist in der Gruppe unter wert gelaufen. Die hätten zuhause alle drei Gegner schlagen können und haben auch bei Arsenal auswärts gut ausgesehen. Bei unserem Sieg dort war auch Glück dabei. Trotzdem, falls wir zwei gute Halbzeiten haben, schaffen wir das


Korrekt. Vor allem hätten die nie in Lüttich verlieren dürfen.

Nur mal deren Chancenverhältnisse:

gegen Lüttich 16:11
in Lüttich 16:5
gegen uns 9:6
in London 14:11
gegen Arsenal 13:6

Muss nichts heißen, wenn man mehr Chancen hat, aber die haben in allen fünf Spielen mehr Chancen gehabt als der Gegner. Hätten die eins, zwei vernünftige Stürmer, wären die vermutlich jetzt im Sechzehntelfinale. Aber haben sie halt nicht.

Ich gehe davon aus, dass sie auch bei uns sich Chancen erspielen werden, hoffen wir, dass wir unsere nutzen und sie ihre nicht.
#
J_Boettcher schrieb:

Guimaraes ist in der Gruppe unter wert gelaufen. Die hätten zuhause alle drei Gegner schlagen können und haben auch bei Arsenal auswärts gut ausgesehen. Bei unserem Sieg dort war auch Glück dabei. Trotzdem, falls wir zwei gute Halbzeiten haben, schaffen wir das


Korrekt. Vor allem hätten die nie in Lüttich verlieren dürfen.

Nur mal deren Chancenverhältnisse:

gegen Lüttich 16:11
in Lüttich 16:5
gegen uns 9:6
in London 14:11
gegen Arsenal 13:6

Muss nichts heißen, wenn man mehr Chancen hat, aber die haben in allen fünf Spielen mehr Chancen gehabt als der Gegner. Hätten die eins, zwei vernünftige Stürmer, wären die vermutlich jetzt im Sechzehntelfinale. Aber haben sie halt nicht.

Ich gehe davon aus, dass sie auch bei uns sich Chancen erspielen werden, hoffen wir, dass wir unsere nutzen und sie ihre nicht.
#
Bzgl. Weiterkommen gibt es nur einen kleinen Haken: Eben genau, dass alles für uns spricht!

Normal gewinnt man das zu Hause. Normal verliert auch Arsenal in Lüttich nicht.

Es spricht einfach alles für uns; dass wir selbst bei einer Niederlage weiterkommen würden. Und genau weil alles so klar für uns spricht - habe ich Respekt vor dem Spiel.
#
Bzgl. Weiterkommen gibt es nur einen kleinen Haken: Eben genau, dass alles für uns spricht!

Normal gewinnt man das zu Hause. Normal verliert auch Arsenal in Lüttich nicht.

Es spricht einfach alles für uns; dass wir selbst bei einer Niederlage weiterkommen würden. Und genau weil alles so klar für uns spricht - habe ich Respekt vor dem Spiel.
#
Theesi schrieb:

Bzgl. Weiterkommen gibt es nur einen kleinen Haken: Eben genau, dass alles für uns spricht!

Normal gewinnt man das zu Hause. Normal verliert auch Arsenal in Lüttich nicht.

Es spricht einfach alles für uns; dass wir selbst bei einer Niederlage weiterkommen würden. Und genau weil alles so klar für uns spricht - habe ich Respekt vor dem Spiel.                                                        

Ja, damit bist Du nicht alleine!
#
Bzgl. Weiterkommen gibt es nur einen kleinen Haken: Eben genau, dass alles für uns spricht!

Normal gewinnt man das zu Hause. Normal verliert auch Arsenal in Lüttich nicht.

Es spricht einfach alles für uns; dass wir selbst bei einer Niederlage weiterkommen würden. Und genau weil alles so klar für uns spricht - habe ich Respekt vor dem Spiel.
#
Gut getextet!!
#
Bzgl. Weiterkommen gibt es nur einen kleinen Haken: Eben genau, dass alles für uns spricht!

Normal gewinnt man das zu Hause. Normal verliert auch Arsenal in Lüttich nicht.

Es spricht einfach alles für uns; dass wir selbst bei einer Niederlage weiterkommen würden. Und genau weil alles so klar für uns spricht - habe ich Respekt vor dem Spiel.
#
Nur eines ist gewiss: Am Ende steht der Tod.
#
Nur eines ist gewiss: Am Ende steht der Tod.
#
Morphium schrieb:

Nur eines ist gewiss: Am Ende steht der Tod.

Das dachte ich vor Jahrhunderten auch.....stimmt aber nicht immer.....
#
Morphium schrieb:

Nur eines ist gewiss: Am Ende steht der Tod.

Das dachte ich vor Jahrhunderten auch.....stimmt aber nicht immer.....
#
cm47 schrieb:

Morphium schrieb:

Nur eines ist gewiss: Am Ende steht der Tod.

Das dachte ich vor Jahrhunderten auch.....stimmt aber nicht immer.....

Jetzt frage ich mich, ob der geschätzte User cm47 in Wahrheit der Giovanni Caboto ist, der "Entdecker" Neufundlands, von dem Reggae in seinem schönen Text aus Bristol berichtet?
😊


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!