Eintracht back in Europe - Alles rund um die Europa League

#
Kurz mein Senf dazu...

Es gibt nicht die eine wahre Einteilung was nun "europäisch" ist und was nicht - ob kulturell, politisch oder eben geographisch. Diese Schwammigkeit ergibt sich aus mehreren Faktoren, auf die ich jetzt nicht alle eingehen kann und will. Trotzdem ein paar Sätze dazu:

Geografisch: Europa ist eigentlich streng genommen kein eigenständiger Kontinent, sondern eine Art Subkontinent auf der Eurasischen Landmasse (vergleichbar mit dem Indischen Subkontinent). Daher gab es im Laufe der Zeit verschiedene Debatten wo denn nun die Grenze zu Asien zu ziehen sei. Geeinigt hat man sich dann auf die noch gültige Einteilung von Von Strahlenberg, die den Ural, die Tiefebene nördlich des Kaukasus und den Bosporus als Trennungslinie definiert.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/ff/Europa_geografisch_karte_de_1.png
Es gibt aber wesentlich mehr Konzepte, manche ziehen auch die Linie statt nördlich des Kaukasus, zentral oder gar südlich davon.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/30/Europe-Asia_border_%28geographic%29.png

Der Begriff Asien kommt übrigens (wie Europa) aus dem (Alt-)Griechischen und bezeichnete das heutige Kleinasien, also den geographisch-asiatischen Teil der Türkei, der selbst von Griechen besiedelt wurde. Das heißt von Anfang an gab es eine kulturelle Verschränkung zwischen "Europa" und "Asia". Wenn man eine kulturelle Einheit Europas konstruieren will, geht das zwangsweise mit einer Abgrenzung nach außen einher. Daher waren die Europäer im Laufe der Geschichte pathologisch darauf aus sich von den "asiatischen Barbaren" (Hunnen, Awaren, Slawen, Magyaren, Mongolen, Osmanen usw.) abzugrenzen, wobei viele dieser Völker selbst Europa geprägt und sich hier angesiedelt haben. Diese Tendenzen sieht man ja heute noch.

Übrigens:
In der OSZE sind ALLE Nachfolgestaaten der SU + die Mongolei (!) dabei.
Im Europarat wiederum sind zwar die Kaukasus-Staaten Georgien, Armenien und Aserbaidschan dabei, aber nicht Kasachstan (was ja im Gegensatz zu ersteren einen offiziell anerkannten geografisch-europäischen Anteil (glaube ca. 5%, wie die Türkei übrigens) an der Gesamtfläche hat).

Fazit: Die UEFA ist so europäisch wie Europa an sich

Ach ja: Danke Werner für diesen hervorragend administrierten Thread!!
#
CorbeauX schrieb:

Kurz mein Senf dazu...

Es gibt nicht die eine wahre Einteilung was nun "europäisch" ist und was nicht - ob kulturell, politisch oder eben geographisch. Diese Schwammigkeit ergibt sich aus mehreren Faktoren, auf die ich jetzt nicht alle eingehen kann und will. Trotzdem ein paar Sätze dazu:
....


Sehr schöner Beitrag, danke dafür. Hebt sich wohltuend von dem vielen Geplärre ab, was man so hört wenn es um Europa geht...
#
CorbeauX schrieb:

Kurz mein Senf dazu...

Es gibt nicht die eine wahre Einteilung was nun "europäisch" ist und was nicht - ob kulturell, politisch oder eben geographisch. Diese Schwammigkeit ergibt sich aus mehreren Faktoren, auf die ich jetzt nicht alle eingehen kann und will. Trotzdem ein paar Sätze dazu:
....


Sehr schöner Beitrag, danke dafür. Hebt sich wohltuend von dem vielen Geplärre ab, was man so hört wenn es um Europa geht...
#
Wobei ja der Aspekt "kulturell", der hier schon mehrfach als Argumentation herangezogen wurde, ausgespart bleibt. Insbesondere, da sich zumindest die EU "in Vielfalt vereint" sieht, ist davon auszugehen, dass es nicht die kulturelle Verortung des Europäers per se gibt. Dagegen muss man konstatieren, dass es zumindest einige Basiskomponenten gibt, die sich überschneiden. Dazu gehört unter anderem der Grundsatzgedanke des freiheitlichen Lebens. Somit lässt sich dann doch wieder argumentieren, watum einige Staaten nun doch nicht zu Europa gezählt werden dürften.
#
Wobei ja der Aspekt "kulturell", der hier schon mehrfach als Argumentation herangezogen wurde, ausgespart bleibt. Insbesondere, da sich zumindest die EU "in Vielfalt vereint" sieht, ist davon auszugehen, dass es nicht die kulturelle Verortung des Europäers per se gibt. Dagegen muss man konstatieren, dass es zumindest einige Basiskomponenten gibt, die sich überschneiden. Dazu gehört unter anderem der Grundsatzgedanke des freiheitlichen Lebens. Somit lässt sich dann doch wieder argumentieren, watum einige Staaten nun doch nicht zu Europa gezählt werden dürften.
#
Wenn wir europäische Werte und Errungenschaften vorbringen, müsste man als erstes die UEFA zum Teufel jagen.
#
Wenn wir europäische Werte und Errungenschaften vorbringen, müsste man als erstes die UEFA zum Teufel jagen.
#
Wenn man gerade beim zum Teufel jagen ist, kann man bei der FIFA weitermachen.
#
Wenn wir europäische Werte und Errungenschaften vorbringen, müsste man als erstes die UEFA zum Teufel jagen.
#
Vor Fehlern im Sytem ist niemand gefeit.
#
Gefeit. Klassische Wortwahl ist erfrischend.
#
AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.
#
AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.
#
SGE_Werner schrieb:

AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.


Heißen die nicht FC Turin ?
#
SGE_Werner schrieb:

AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.


Heißen die nicht FC Turin ?
#
mariusbuerki schrieb:

SGE_Werner schrieb:

AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.


Heißen die nicht FC Turin ?


https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Turin
Zur Saison 1936/37 wurde der Vereinsname in Associazione Calcio Torino geändert, da die faschistischen Machthaber keine ausländischen Wörter in Vereinsnamen duldeten.
#
mariusbuerki schrieb:

SGE_Werner schrieb:

AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.


Heißen die nicht FC Turin ?


https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Turin
Zur Saison 1936/37 wurde der Vereinsname in Associazione Calcio Torino geändert, da die faschistischen Machthaber keine ausländischen Wörter in Vereinsnamen duldeten.
#
Mainhattener schrieb:

mariusbuerki schrieb:

SGE_Werner schrieb:

AC Mailand könnte übrigens noch ausgeschlossen werden, weil sie trotz Bewährung wieder gegen das Financial Fairplay verstoßen haben. In dem Fall würde AS Rom in die Gruppenphase aufrücken und der AC Turin in der Quali starten.


Heißen die nicht FC Turin ?


https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Turin
Zur Saison 1936/37 wurde der Vereinsname in Associazione Calcio Torino geändert, da die faschistischen Machthaber keine ausländischen Wörter in Vereinsnamen duldeten.

Und weiter heißt es da: In der Saison 2005/06 schaffte der neu gegründete FC Turin dennoch den Erstliga-Aufstieg.
#
Sorry, zwei Gedanken im Kopf gehabt (AC Mailand und FC Turin)
#
So, Dienstag wird die Vor-Quali gelost. CL um 12 Uhr , EL um 13 Uhr. Ist für uns aber natürlich nur bedingt von Interesse.

Champions League

Gesetzt: Lincoln Red Imps (GIB - 4,250) / FC Santa Coloma (AND - 4,000)

Ungesetzt: Tre Penne (SMA - 0,750) / KF Feronikeli (KOS - 0,500)

Europa League

Gesetzt:

La Fiorita (SMA - 3,000)
Progres Niederkorn (LUX - 2,750)
Cliftonville (NIR - 2,500)
Europa FC (GIB - 2,000)
NSI Runavik (FÄR - 1,750)
KI Klaksvik (FÄR - 1,250)
FC Prishtina (KOS - 1,250)

Ungesetzt

UE Sant Julià (AND - 1,250)
Engordany (AND - 1,000)
Tre Fiori (SMA - 1,000)
Barry Town Utd. (WAL - 0,825)
Cardiff Metropolitan University F.C. (WAL - 0,825)
St. Jospehs (GIB - 0,800)
Ballymena United (NIR - 0,775)
#
Habe gerade eben mitbekommen, das Rönnow und Trapp ja immernoch bei den Länderspielen unterwegs sind.
Da die Nationalspieler meistens noch eine berechtigte Urlaubsverlängerung bekommen, frage ich mich wer dann bei uns im Tor stehen wird.
Ja ich weiß wir haben noch Zimmermann. Aber was ist, wenn der sich verletzt ?!
Ich bin mir zwar bewußt, das wir die ersten zwei Spiele wohl keinen Megagegner haben werden,
aber man muss deswegen nicht gleich mit der 3 Garde antreten. Bisschen viel Risiko, den auch kleine Länder können kicken. Zumal ja auch diese Teams mittlerweile kicken können und wohl noch weitere Spieler fehlen werden.
Soll kein Panik Post sein, interessiert mich nur, ob ich da eventuell schlecht informiert bin.
Vielleicht hat sich da jemand schon mal was überlegt oder was bzgl. dessen gelesen.
#
Habe gerade eben mitbekommen, das Rönnow und Trapp ja immernoch bei den Länderspielen unterwegs sind.
Da die Nationalspieler meistens noch eine berechtigte Urlaubsverlängerung bekommen, frage ich mich wer dann bei uns im Tor stehen wird.
Ja ich weiß wir haben noch Zimmermann. Aber was ist, wenn der sich verletzt ?!
Ich bin mir zwar bewußt, das wir die ersten zwei Spiele wohl keinen Megagegner haben werden,
aber man muss deswegen nicht gleich mit der 3 Garde antreten. Bisschen viel Risiko, den auch kleine Länder können kicken. Zumal ja auch diese Teams mittlerweile kicken können und wohl noch weitere Spieler fehlen werden.
Soll kein Panik Post sein, interessiert mich nur, ob ich da eventuell schlecht informiert bin.
Vielleicht hat sich da jemand schon mal was überlegt oder was bzgl. dessen gelesen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Habe gerade eben mitbekommen, das Rönnow und Trapp ja immernoch bei den Länderspielen unterwegs sind.
Da die Nationalspieler meistens noch eine berechtigte Urlaubsverlängerung bekommen, frage ich mich wer dann bei uns im Tor stehen wird.
Ja ich weiß wir haben noch Zimmermann. Aber was ist, wenn der sich verletzt ?!
Ich bin mir zwar bewußt, das wir die ersten zwei Spiele wohl keinen Megagegner haben werden,
aber man muss deswegen nicht gleich mit der 3 Garde antreten. Bisschen viel Risiko, den auch kleine Länder können kicken. Zumal ja auch diese Teams mittlerweile kicken können und wohl noch weitere Spieler fehlen werden.
Soll kein Panik Post sein, interessiert mich nur, ob ich da eventuell schlecht informiert bin.
Vielleicht hat sich da jemand schon mal was überlegt oder was bzgl. dessen gelesen.


Spielen die beiden beim Afrika Cup oder worüber schiebst du Panik?
#
Habe gerade eben mitbekommen, das Rönnow und Trapp ja immernoch bei den Länderspielen unterwegs sind.
Da die Nationalspieler meistens noch eine berechtigte Urlaubsverlängerung bekommen, frage ich mich wer dann bei uns im Tor stehen wird.
Ja ich weiß wir haben noch Zimmermann. Aber was ist, wenn der sich verletzt ?!
Ich bin mir zwar bewußt, das wir die ersten zwei Spiele wohl keinen Megagegner haben werden,
aber man muss deswegen nicht gleich mit der 3 Garde antreten. Bisschen viel Risiko, den auch kleine Länder können kicken. Zumal ja auch diese Teams mittlerweile kicken können und wohl noch weitere Spieler fehlen werden.
Soll kein Panik Post sein, interessiert mich nur, ob ich da eventuell schlecht informiert bin.
Vielleicht hat sich da jemand schon mal was überlegt oder was bzgl. dessen gelesen.
#
Die werden am 1.7 ganz normal beim Training dabei sein. Vorausgesetzt wir schaffen es bis dahin Trapp zu verpflichten.
#
Die werden am 1.7 ganz normal beim Training dabei sein. Vorausgesetzt wir schaffen es bis dahin Trapp zu verpflichten.
#
jose123 schrieb:

Die werden am 1.7 ganz normal beim Training dabei sein. Vorausgesetzt wir schaffen es bis dahin Trapp zu verpflichten.



Alles gut, hätte vorher mal nachschauen sollen, wir Starten ja erst ende Juli in die Quali, ich war heute Irgendwie
bei Anfang Juli, war wahrscheinlich Wunschdenken wegen der Langeweile.
#
Die werden am 1.7 ganz normal beim Training dabei sein. Vorausgesetzt wir schaffen es bis dahin Trapp zu verpflichten.
#
jose123 schrieb:

Die werden am 1.7 ganz normal beim Training dabei sein. Vorausgesetzt wir schaffen es bis dahin Trapp zu verpflichten.

Dann wäre allerdings davon auszugehen dass Rönnow eben nicht dabei sein wird.
#
Ich vermute, dass die Nationalspieler mindestens drei Wochen Urlaub nach dem letzten Länderspiel bekommen.
#
So, Dienstag wird die Vor-Quali gelost. CL um 12 Uhr , EL um 13 Uhr. Ist für uns aber natürlich nur bedingt von Interesse.

Champions League

Gesetzt: Lincoln Red Imps (GIB - 4,250) / FC Santa Coloma (AND - 4,000)

Ungesetzt: Tre Penne (SMA - 0,750) / KF Feronikeli (KOS - 0,500)

Europa League

Gesetzt:

La Fiorita (SMA - 3,000)
Progres Niederkorn (LUX - 2,750)
Cliftonville (NIR - 2,500)
Europa FC (GIB - 2,000)
NSI Runavik (FÄR - 1,750)
KI Klaksvik (FÄR - 1,250)
FC Prishtina (KOS - 1,250)

Ungesetzt

UE Sant Julià (AND - 1,250)
Engordany (AND - 1,000)
Tre Fiori (SMA - 1,000)
Barry Town Utd. (WAL - 0,825)
Cardiff Metropolitan University F.C. (WAL - 0,825)
St. Jospehs (GIB - 0,800)
Ballymena United (NIR - 0,775)
#
dann doch bitte die Luxemburger
#
jose123 schrieb:

Die werden am 1.7 ganz normal beim Training dabei sein. Vorausgesetzt wir schaffen es bis dahin Trapp zu verpflichten.

Dann wäre allerdings davon auszugehen dass Rönnow eben nicht dabei sein wird.
#
der Vertrag von Rönnow gilt bis 2022, ob Bobic ihn gehen lässt? Er muss ja erst mal einen neuen Verein finden


Teilen