Eintracht back in Europe - Info/Diskussion (#1)

#
Theesi schrieb:

Was aber dummerweise den Nachteil hat, dass sie damit ein möglicher Gegner in der Play-off Phase sein könnten...
Wobei aber der England Länder Koeffizient, vermutlich so hoch ist, dass es trotzdem noch für den gesetzten Topf reichen könnte.


Ja bei Wolverhampton wird es eng. Nach meinen Recherchen würden die aktuell mit dem Koeffizienten wohl das erste Team im ungesetzten Topf sein. Aber das ist alles noch recht spekulativ.

Der Gegner in den Playoffs ist so oder so ein echter Gradmesser. Letztes Jahr waren da Rapid Wien, Partizan Belgrad, Burnley, Atalanta, Bordeaux und eben Leipzig im ungesetzten Topf. Die ersten beiden Runden kriegen wir Gegner, denen wir definitiv überlegen sind. In den Playoffs wird es dann eben schwer. Aber wer in die EL will...
#
SGE_Werner schrieb:

Theesi schrieb:

Was aber dummerweise den Nachteil hat, dass sie damit ein möglicher Gegner in der Play-off Phase sein könnten...
Wobei aber der England Länder Koeffizient, vermutlich so hoch ist, dass es trotzdem noch für den gesetzten Topf reichen könnte.


Ja bei Wolverhampton wird es eng. Nach meinen Recherchen würden die aktuell mit dem Koeffizienten wohl das erste Team im ungesetzten Topf sein. Aber das ist alles noch recht spekulativ.

Der Gegner in den Playoffs ist so oder so ein echter Gradmesser. Letztes Jahr waren da Rapid Wien, Partizan Belgrad, Burnley, Atalanta, Bordeaux und eben Leipzig im ungesetzten Topf. Die ersten beiden Runden kriegen wir Gegner, denen wir definitiv überlegen sind. In den Playoffs wird es dann eben schwer. Aber wer in die EL will...


Falls wir in die Gruppenphase kommen sollten, dürfte man sich aber Hoffnungen auf den 2. Topf machen.
#
ManCity holt das englische Tripple.
Damit ManU in der Gruppenphase und Wolverhampton in der Quali.

#
Wolverhampton ist angepasst, zudem sind Mostar und Ružomberok (Slowakei) jetzt in Runde 1 dabei.
#
Wolverhampton ist angepasst, zudem sind Mostar und Ružomberok (Slowakei) jetzt in Runde 1 dabei.
#
SGE_Werner schrieb:

und Ružomberok (Slowakei)
Spielt da der Rumburak mit?
#
Yes!
Ich bin mega am Start!
Wir dürfen nur nicht hochnäsig werden! Nicht denken :" Wir waren Halbfinalgegner von Chelsea...die kleinen schaffen wir!". Niemals so denken!
#
Sing
Ob Ljubljana, Tiflis oder Tallinn,
Sarajevo, Tórshavn oder Kutaissi
#
Das Hauptproblem ist, dass wir in den Auslosungen oft nur wissen, gegen welchen Sieger wir spielen, nicht gegen welches Team.

Also mal ein Beispiel

2. Runde

Sieger Dinamo Minsk / Stumbras vs. Eintracht Frankfurt

Der Sieger steht dann am 18. Juli fest und wir spielen bereits am 25. Juli auswärts dann in Weißrussland oder Litauen. Das wird für die Auswärtsfahrer unplanbar.

Natürlich gibt es auch die Chance, einen direkten Gegner zu erwischen aus den Teams, die mit uns in Runde 2 starten. Die Chance liegt aber bei ca. 20-30 %.
#
Ganz krasser Service, Danke SGE-Werner.

Ich wäre ja mal für Iren:

Crusaders (NIR)
Cork City (IRL)
Shamrock Rovers (IRL)
St Patrick's Athletic (IRL)
#
Schließe mich da gerne an.
Danke für deine Mühe....Werner.
Daumen hoch
#
Danzig wäre Geil

Aber ich hab neues Auto mit getönten Alufelgen


Achso, Daaaaaaanke Mainz
#
Hab mir gerade mal die ganzen Qualifiakationsrunden in der Euro-League letztes Jahr angeschaut.
Also da ist auf keinen Fall nur Fallobst dabei. Da sind richtig starke Mannschaften vertreten. Leipzig hatte zwar leichte Gegner, aber die haben es im Play-Off Spiel erst in der letzten Minute durch einen Elfmeter geschafft.
Das ist jetzt so wie die Relegation für die EL.
Und das dann mal drei.

Also kann ich mich im Moment nicht wirklich darüber freuen, zumal die Enttäuschung heute nach der Klatsche auch noch ziemlich tief sitzt.
Wir haben ja den 7.Platz nicht aus eigener Kraft geschafft, sondern nur von der Schwäche von Hoffenheim profitiert.
Okay, so sieht es jetzt eben aus.

Ich denke aber, das man die Quali-Runden höchst professionell angehen wird um sich dann für die Gruppenphase qualifizieren kann. Vorher kommt in mir keine Freude auf.
Relegation mal eben anders - nicht wie 2016, als es um die Existenz ging - aber im gewissen Maße geht es hier jetzt auch die Existenz- um die internationale. ist schon ein wesentlich besseres Gefühl und zeigt auch, dass die Mannschaft und der Verein qualitativ schon einen Sprung gemacht haben.

Jetzt ein paar neue hungrige Spieler kaufen, Jovic zu Gold machen (der hat die letzten Spiele auch nichts mehr auf die Reihe gebracht, war schon im Kopf weit weg) und dann wieder angreifen.
Fällt im Moment schwer, weitere positive Aspekte zu sehen, die Saison war klasse, es hat aber am Ende eben nicht gereicht. Wenn dann doch noch die Gruppenphase steht und wir in der ersten Pokalrunde auch weiter kommen, bin ich mal gespannt, wie dann eine dreifach Belastung weggesteckt wird.
Da muss sich im Kader einiges bewegen.

Aber da vertraue ich mal den Herren Bobic, Hübner, Hütter und Manga.
Bin froh, dass jetzt alles erst mal vorbei ist, die letzten Wochen waren eigentlich wie immer als Eintracht Fan - immer mal kurz irgendwo dran geschnuppert und es dann doch wieder vergeigt.
Aber wir bewegen uns Stück für Stück nach oben, das ist positiv.
#
Warum tu ich mir schwer,  mich bei Mainz zu bedanken? Für mich sind das Quasi-Offenbacher!

Das ist kein Tag der Freude, insofern hätte es diesen Thread mit dem reißerischen Titel, so als hätten wir gerade gewonnen,  zu diesem Zeitpunkt nicht gebraucht, eingedenk der Tatsache, dass wir drei Spiele in der bl hintereinander eine Packung bekommen haben! Ob das wirklich stilsicher ist?
#
Kleine Prämienzahlungen sind auch in der Quali drin. 2018/19 waren das:


Erste Qualifikationsrunde – EUR 240 000
Zweite Qualifikationsrunde – EUR 260 000
Dritte Qualifikationsrunde – EUR 280 000
Playoffs – EUR 300 000 (nur ausgeschiedene Vereine)

Die Sieger der Playoffs erhalten keine Solidaritätszahlungen. Ihnen bleiben jedoch die Zahlungen für die vorangegangenen Qualifikationsrunden erhalten.


https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2562561.html

Abhängig vom Gegner können auch die Zuschauereinnahmen attraktiv sein. Finanziell sicherlich interessanter als Freundschaftsspiele in der Vorbereitung...
#
Warum tu ich mir schwer,  mich bei Mainz zu bedanken? Für mich sind das Quasi-Offenbacher!

Das ist kein Tag der Freude, insofern hätte es diesen Thread mit dem reißerischen Titel, so als hätten wir gerade gewonnen,  zu diesem Zeitpunkt nicht gebraucht, eingedenk der Tatsache, dass wir drei Spiele in der bl hintereinander eine Packung bekommen haben! Ob das wirklich stilsicher ist?
#
+10000
#
Warum tu ich mir schwer,  mich bei Mainz zu bedanken? Für mich sind das Quasi-Offenbacher!

Das ist kein Tag der Freude, insofern hätte es diesen Thread mit dem reißerischen Titel, so als hätten wir gerade gewonnen,  zu diesem Zeitpunkt nicht gebraucht, eingedenk der Tatsache, dass wir drei Spiele in der bl hintereinander eine Packung bekommen haben! Ob das wirklich stilsicher ist?
#
Flummi schrieb:

Das ist kein Tag der Freude, insofern hätte es diesen Thread mit dem reißerischen Titel, so als hätten wir gerade gewonnen,  zu diesem Zeitpunkt nicht gebraucht


Reißerischer Titel? Back in Europe? Alter Schwede, wenn Du nur Trübsal blasen willst und Dich beschwerst, dass andere keine Lust haben, sich an diesem einseitigen Trübsal unter Nichtbeachtung dessen, was man trotzdem erreicht hat, dann mach das bitte woanders. Aber nicht in diesem Fred. Wenn Du möchtest, kann ich Dich auch gleich erlösen und für den Rest der Saison bis zum Finale in Danzig in diesem Fred sperren, damit Du angemessen trauern kannst.
#
Danke Werner für diesen Thread, dass man nur ansatzweise an dem Thread mäkeln kann, ist mir so was von unklar.

Ich freue mich auf alle Inputs ud Austausch hier!
#
NOCHMAL!

Mehr gibts nicht zu sagen heute.

#
Danke Werner, wie immer ein genialer Fanservice von dir
#
Viel wichtiger als die Einnahmen in der Quali ist die Möglichkeit den ein oder anderen Spieler zu uns zu locken mit der Aussicht auf Europa. Oder zu halten.
#
Viel wichtiger als die Einnahmen in der Quali ist die Möglichkeit den ein oder anderen Spieler zu uns zu locken mit der Aussicht auf Europa. Oder zu halten.
#
sgevolker schrieb:

Viel wichtiger als die Einnahmen in der Quali ist die Möglichkeit den ein oder anderen Spieler zu uns zu locken mit der Aussicht auf Europa. Oder zu halten.


Erstens, und denkt an das Prestige international was wir diese Saison gesammelt haben, das ist unbezahlbar, und kann weiter gesammelt werden.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!