Eintracht back in Europe - Info/Diskussion (#1)

#
FC Turin (ITA - 14,945) - Wolverhampton Wanderers (ENG - 17,092) 2:3
AEK Athen (GRE - 14,000) - Trabzonspor (TÜR - 8,000) 1:3
Legia Warschau (POL - 24,500) - Glasgow Rangers (SCO - 5,250) 0:0
Feyenoord (NED - 22,000) - Hapoel Beer-Sheva (ISR - 12,000) 3:0
St. Bukarest (ROM - 23,000) - Guimarães (POR - 9,646) 0:0
KAA Gent (BEL - 29,500) - HNK Rijeka (CRO - 13,500) 2:1
PSV Eindhoven (NED / 37,000) - Apollon Limassol (ZYP - 12,000) 3:0
Espanyol Barcelona (ESP - 20,713) - Zorya Luhansk (UKR - 11,500) 3:1
Partizan Belgrad (SRB - 18,000) - Molde FK (NOR - 13,500) 2:1
Sporting Braga (POR - 31,000) - Spartak Moskau (RUS - 16,000) 1:0
Malmö FF (SWE - 20,000) - Bnei Yehuda Tel Aviv (ISR - 3,725) 3:0
Straßburg (FRA - 11,699) - Eintracht Frankfurt (GER - 24,000) 1:0
AZ Alkmaar (NED - 10,500) - Antwerpen (BEL - 7,980) 1:1

Suduva (LIT - 4,250) - Ferencváros (UNG - 3,500) 0:0
FC Kopenhagen (DÄN - 31,000) - Riga FC (LET - 1,125) 3:1
Celtic Glasgow (SCO - 31,000) - AIK (SWE - 5,500) 2:0
Ararat (ARM - 1,050) - Düdelingen (LUX - 6,250) 2:1
Lud. Rasgrad (BUL - 27,000) - NK Maribor (SVN - 18,500) 0:0
Linfield (NIR - 2,250) - Qarabag Agdam (AZE - 22,000) 3:2
Slovan Bratislava (SVK - 6,000) - PAOK (GRE - 23,500) 1:0
FC Astana (KAS - 27,500) - BATE Borisov (WRU - 27,500) 3:0

Sensationen gab es keine, kleinere Überraschungen schon. Trabzonspor klarer Sieg in Athen war nicht unbedingt zu erwarten, PAOK muss sich noch anstrengen, Borisov geht relativ klar unter und Linfield schlägt Agdam mit 3:2.

Aber erstmal müssen wir ja selbst schauen, dass wir in der Gruppenphase dabei sind.
#
Ob jetzt in den anderen Foren auch schon gerechnet wird, ob man durch das Ausscheiden der Eintracht in einen besseren Topf kommt?
#
Luzbert schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Und für den Fall wird dann garantiert auch sicherheitshalber genug Material mitgenommen, um angemessen "reagieren" zu können. Aber aus irgendwelchen Vorfällen zu lernen ist ja nur war für Nerds.

Die Spiele seit Mailand liefen extrem diszipliniert ab. Ich finde es unangemessen, prophylaktisch Verurteilungen vorzunehmen.

Danke, exakt mein Gedanke.
#
reggaetyp schrieb:

Luzbert schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Und für den Fall wird dann garantiert auch sicherheitshalber genug Material mitgenommen, um angemessen "reagieren" zu können. Aber aus irgendwelchen Vorfällen zu lernen ist ja nur war für Nerds.

Die Spiele seit Mailand liefen extrem diszipliniert ab. Ich finde es unangemessen, prophylaktisch Verurteilungen vorzunehmen.

Danke, exakt mein Gedanke.

Ich entschuldige mich in aller Form! War ein absurder Gedanke von mir, dass da gezündelt werden könnte. Mein Fehler!
Ich hätte rt glauben müssen, dass da natürlich nichts passiert.
#
reggaetyp schrieb:

Luzbert schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Und für den Fall wird dann garantiert auch sicherheitshalber genug Material mitgenommen, um angemessen "reagieren" zu können. Aber aus irgendwelchen Vorfällen zu lernen ist ja nur war für Nerds.

Die Spiele seit Mailand liefen extrem diszipliniert ab. Ich finde es unangemessen, prophylaktisch Verurteilungen vorzunehmen.

Danke, exakt mein Gedanke.

Ich entschuldige mich in aller Form! War ein absurder Gedanke von mir, dass da gezündelt werden könnte. Mein Fehler!
Ich hätte rt glauben müssen, dass da natürlich nichts passiert.
#
#
Da ich leider nix gefunden habe, die Frage:

Wird das Rückspiel am Donnerstag auch auf
Eintracht TV gezeigt ?

Hab die Nase voll von TVNOW und kündige meinen
Vertrag
#
Welche Möglichkeiten gibt es denn überhaupt das Rückspiel zu sehen? Bin unterwegs und werde wohl kein TV haben. Also über TV now im Internet und Eintracht TV?
#
Welche Möglichkeiten gibt es denn überhaupt das Rückspiel zu sehen? Bin unterwegs und werde wohl kein TV haben. Also über TV now im Internet und Eintracht TV?
#
Beim Anbieter waipu.tv kann man einen kostenlosen probemonat abschliesen und das darüber schauen.
#
reggaetyp schrieb:

Luzbert schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Und für den Fall wird dann garantiert auch sicherheitshalber genug Material mitgenommen, um angemessen "reagieren" zu können. Aber aus irgendwelchen Vorfällen zu lernen ist ja nur war für Nerds.

Die Spiele seit Mailand liefen extrem diszipliniert ab. Ich finde es unangemessen, prophylaktisch Verurteilungen vorzunehmen.

Danke, exakt mein Gedanke.

Ich entschuldige mich in aller Form! War ein absurder Gedanke von mir, dass da gezündelt werden könnte. Mein Fehler!
Ich hätte rt glauben müssen, dass da natürlich nichts passiert.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich entschuldige mich in aller Form! War ein absurder Gedanke von mir, dass da gezündelt werden könnte. Mein Fehler!
Ich hätte rt glauben müssen, dass da natürlich nichts passiert.

Der Gedanke ist nicht absurd aber anscheinend möchtest Du einfach nur stänkern und stellst Dich bewusst doof.
Oder willst Du ernsthaft behaupten, Du könnest nicht zwischen Vorverurteilung und Befürchtung differenzieren?
#
Eine Frage, die vielleicht schon gestellt wurde, aber ich finde nichts:

Was würde mit mit Rebics Kaderplatz passieren, wenn er uns bis Do verlässt?
Rückt dann jemand nach, der bereits gemeldet sein muss, oder verfällt der einfach?
#
Basaltkopp schrieb:

Ich entschuldige mich in aller Form! War ein absurder Gedanke von mir, dass da gezündelt werden könnte. Mein Fehler!
Ich hätte rt glauben müssen, dass da natürlich nichts passiert.

Der Gedanke ist nicht absurd aber anscheinend möchtest Du einfach nur stänkern und stellst Dich bewusst doof.
Oder willst Du ernsthaft behaupten, Du könnest nicht zwischen Vorverurteilung und Befürchtung differenzieren?
#
Luzbert schrieb:

Oder willst Du ernsthaft behaupten, Du könnest nicht zwischen Vorverurteilung und Befürchtung differenzieren?

Dadurch, dass sich meine "Vorverurteilung" bestätigt hat, war es ja im Prinzip keine mehr.

Es wäre weltfremd zu glauben, dass bei solchen Spielen nicht für den Fall der Fälle Pyro mit im Block ist (auch wenn rt gleich wieder genau das Gegenteil behaupten wird und die Fackeln irgendwie zufällig da waren und sich vermutlich selbst entzündet haben). Wie auch immer diese Fall der Fälle aussieht. Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.
#
Luzbert schrieb:

Oder willst Du ernsthaft behaupten, Du könnest nicht zwischen Vorverurteilung und Befürchtung differenzieren?

Dadurch, dass sich meine "Vorverurteilung" bestätigt hat, war es ja im Prinzip keine mehr.

Es wäre weltfremd zu glauben, dass bei solchen Spielen nicht für den Fall der Fälle Pyro mit im Block ist (auch wenn rt gleich wieder genau das Gegenteil behaupten wird und die Fackeln irgendwie zufällig da waren und sich vermutlich selbst entzündet haben). Wie auch immer diese Fall der Fälle aussieht. Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.
#
Basaltkopp schrieb:

Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.
Wenngleich man neutral betrachtet sehen muß, daß sich die UEFA bei Gewichtungen auch nicht wirklich glaubwürdig macht. Ein bisschen gegen Regeln verstoßen ist in etwa wie ein bisschen schwanger.
#
Basaltkopp schrieb:

Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.
Wenngleich man neutral betrachtet sehen muß, daß sich die UEFA bei Gewichtungen auch nicht wirklich glaubwürdig macht. Ein bisschen gegen Regeln verstoßen ist in etwa wie ein bisschen schwanger.
#
P.S.: Ich hoffe natürlich ebenso, dass seitens der UEFA hier nichts weiter unternommen wird.
#
Basaltkopp schrieb:

Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.
Wenngleich man neutral betrachtet sehen muß, daß sich die UEFA bei Gewichtungen auch nicht wirklich glaubwürdig macht. Ein bisschen gegen Regeln verstoßen ist in etwa wie ein bisschen schwanger.
#
Hier ist dann halt die Frage, ab wann gegen die Bewährungsauflagen verstossen wird. Theoretisch kann das eine Fackel sein, aber auch ähnliche Verfehlungen wie in Mailand oder Rom. Große Bandbreite und niemand weiß wohl so richtig, wie die UEFA das so sieht.
Ich bin aber auch weit weg davon zu glauben, dass wegen Donnerstag die Bewährung aufgehoben wird.
#
Hier ist dann halt die Frage, ab wann gegen die Bewährungsauflagen verstossen wird. Theoretisch kann das eine Fackel sein, aber auch ähnliche Verfehlungen wie in Mailand oder Rom. Große Bandbreite und niemand weiß wohl so richtig, wie die UEFA das so sieht.
Ich bin aber auch weit weg davon zu glauben, dass wegen Donnerstag die Bewährung aufgehoben wird.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich bin aber auch weit weg davon zu glauben, dass wegen Donnerstag die Bewährung aufgehoben wird.
Ja, das wird eher nicht passieren, wenngleich ich gespannt bin, wie oft man sich solche kleineren Aktionen leisten kann.
#
Luzbert schrieb:

Oder willst Du ernsthaft behaupten, Du könnest nicht zwischen Vorverurteilung und Befürchtung differenzieren?

Dadurch, dass sich meine "Vorverurteilung" bestätigt hat, war es ja im Prinzip keine mehr.

Es wäre weltfremd zu glauben, dass bei solchen Spielen nicht für den Fall der Fälle Pyro mit im Block ist (auch wenn rt gleich wieder genau das Gegenteil behaupten wird und die Fackeln irgendwie zufällig da waren und sich vermutlich selbst entzündet haben). Wie auch immer diese Fall der Fälle aussieht. Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.
#
Basaltkopp schrieb:

Dadurch, dass sich meine "Vorverurteilung" bestätigt hat, war es ja im Prinzip keine mehr.

Eine Vorverurteilung ist auch dann noch unangebracht, wenn sich das Befürchtete bewahrheitet hat.
Aber manchmal machten eben auch der Ton die Musik

Basaltkopp schrieb:

Es wäre weltfremd zu glauben, dass bei solchen Spielen nicht für den Fall der Fälle Pyro mit im Block ist [...].
Wie auch immer diese Fall der Fälle aussieht. Fakt ist, dass gezündelt wurde und dass es hoffentlich zu wenig war, um die UEFA ernsthaft auf den Plan zu rufen.

So formuliert und in dem Tonfall bin ich voll bei Dir.
#
Motto steht für Donnerstag, wie zu erwarten ,“ALLE IN SCHWARZ“.
Wäre klasse, wenn das mindestens 95% umsetzen.
#
Mache mer.
Ich fände es aber stark, wenn irgendwann auch mal wieder ohne Kleidungsvorschriften ins Stadion gegangen werden darf.
#
Mache mer.
Ich fände es aber stark, wenn irgendwann auch mal wieder ohne Kleidungsvorschriften ins Stadion gegangen werden darf.
#
Du kommst auch in grün, gelb oder blau rein. Wird dich keiner für hauen.
#
Du kommst auch in grün, gelb oder blau rein. Wird dich keiner für hauen.
#
Zumindest nicht mehr als sonst, wenn man in grün, blau oder gelb kommt...
#
Mache mer.
Ich fände es aber stark, wenn irgendwann auch mal wieder ohne Kleidungsvorschriften ins Stadion gegangen werden darf.
#
Raggamuffin schrieb:

Ich fände es aber stark, wenn irgendwann auch mal wieder ohne Kleidungsvorschriften ins Stadion gegangen werden darf.


Das war vor 30 Jahren im Dorian Gray aber schlimmer. Da kamst du in der Tat gar nicht rein, sofern du dich nicht an die Kleidungsvorschriften gehalten hast.

Ins Stadion kommst du aber auch mit anderen Farben rein, sofern du nicht versehentlich ein Kickers Trikot an hast
#
Raggamuffin schrieb:

Ich fände es aber stark, wenn irgendwann auch mal wieder ohne Kleidungsvorschriften ins Stadion gegangen werden darf.


Das war vor 30 Jahren im Dorian Gray aber schlimmer. Da kamst du in der Tat gar nicht rein, sofern du dich nicht an die Kleidungsvorschriften gehalten hast.

Ins Stadion kommst du aber auch mit anderen Farben rein, sofern du nicht versehentlich ein Kickers Trikot an hast
#
Trimonium schrieb:

Ins Stadion kommst du aber auch mit anderen Farben rein, sofern du nicht versehentlich ein Kickers Trikot an hast

Wenn Du bis zum Eingang kommen würdest, würden sie Dich auch mit einem Kackers Trikot rein lassen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!