Gerücht: Newcastle hat Interesse an Trapp


Thread wurde von Kadaj am Mittwoch, 07. August 2019, 16:19 Uhr um 16:19 Uhr gesperrt weil:
Kevin bleibt bei uns!
#
Balotelli wäre schon hier wenn wir ihn unbedingt haben wollten. Warum einen ablösefreien Balotelli verpflichten wenn man eine Liste an Spielern hat die man gerne verpflichten würde aber erst in ein paar Wochen verpflichten kann? Wenn man die Wunschspieler in ein paar Wochen endlich bekommt nimmt Balotelli nur einen Kaderplatz weg und kostet nicht wenig Gehalt.
Man zahlt doch keinem Spieler ca 3 Mio Jahresgehalt nur um ein paar Wochen zu überbrücken.
#
Das Problem bei Balotelli soll ja nicht die Eintracht sein, sondern er selber. Man bietet ihm wohl nur einen Leistungsbezogenen Vertrag an (völlig richtig wie ich finde, bei den Schwankungen die er hat). Das muss er sich halt nun überlegen, oder er wartet eben ab, ob/wann er noch andere Angebote kriegt. Immerhin kannste als Vereinsloser Spieler ewig wechseln. Darum solls wohl eher gehen. Bobic hat sein Limit, und Fertig.

Ich denke klar das man sich noch nach anderen umguckt. Es wäre fatal sich nur auf einen Spieler zu stürzen. Dann wartet man aber besser direkt das Transferende in England ab. Das soll wohl am 8. August dicht sein (soweit ich noch weiß, ist ja nicht mehr lange).

Danach werden die Preise sich definitiv abkühlen. Allerdings nur für Spieler, die aktuell unter Vertrag stehen, für die anderen gilt diese Regel nicht. Sollte aber denke ich bekannt sein.
#
Das Problem bei Balotelli soll ja nicht die Eintracht sein, sondern er selber. Man bietet ihm wohl nur einen Leistungsbezogenen Vertrag an (völlig richtig wie ich finde, bei den Schwankungen die er hat). Das muss er sich halt nun überlegen, oder er wartet eben ab, ob/wann er noch andere Angebote kriegt. Immerhin kannste als Vereinsloser Spieler ewig wechseln. Darum solls wohl eher gehen. Bobic hat sein Limit, und Fertig.

Ich denke klar das man sich noch nach anderen umguckt. Es wäre fatal sich nur auf einen Spieler zu stürzen. Dann wartet man aber besser direkt das Transferende in England ab. Das soll wohl am 8. August dicht sein (soweit ich noch weiß, ist ja nicht mehr lange).

Danach werden die Preise sich definitiv abkühlen. Allerdings nur für Spieler, die aktuell unter Vertrag stehen, für die anderen gilt diese Regel nicht. Sollte aber denke ich bekannt sein.
#
Ja, das Transferfenster in England schließt am 08. August und dann können nur noch Spieler nach England wechseln die am 01.07 vereinslos waren. Wobei ich nicht weis ob die Engländer eine Sonderregelung eingeführt haben die auch die Verpflichtung von vereinslosen Spielern verbietet.


Noch eine kurze Erklärung zu den Transferphasen die ich letztes Jahr schon gepostet habe aber die evtl auch jetzt wieder interessant sein könnte.

Laut FIFA hat jede Liga 2 Transferblöcke abzuhalten. Block 1 zwischen den Saisons und Block 2 zwischen Hin- und Rückrunde.
- das bedeutet das in Ligen wie der Bundesliga Block 1 im Sommer ist und Block 2 im Winter während Ligen die im Kalenderjahr spielen Block 1 im Winter und Block 2 im Sommer haben.
- Spieler die zum Starttag von Block 1 (in der Bundesliga der 01.07) vereinslos waren dürfen bis zum Ende von Block 2 jederzeit unter Vertrag genommen werden.
- Spieler die erst nach dem 01.07 vertragslos wurden dürfen nur bis zum Ende von Block 1 und dann wieder in Block 2 verpflichtet werden. Das soll ua Mauscheleien unterbinden damit Verein A keinen Spieler freistellt damit der bei Verein B spielen kann und dann ein Freundschaftsspiel zwischen den Vereinen vereinbart wird aus dem Verein A Summe x erhält.
- nach Ende von Block 2 dürfen keine vertragslosen Spieler mehr verpflichtet werden um den Wettbewerb in der Endphase der Saison nicht zu verfälschen. Gerade finanzstarke Vereine hätten sonst einen Vorteil weil sie im Endspurt für die Rotation noch schnell ein paar Spieler verpflichten könnten wenn es aufgrund der Tabellensituation oder der Teilnahme an Pokalwettbewerben nötig wäre.
- wenn ein Spieler aus der Bundesliga nach dem 01.07 und vor dem 01.01 vertragslos werden würde könnte er zwischen dem 01.01 und 31.06 jederzeit nach Brasilien oder eine andere Liga die im Kalenderjahr spielt wechseln.
- umgekehrt gilt das genauso nur eben vom 01.07 bis 31.12
- die Ligen können frei entscheiden wie lange die Blöcke dauern. In England schließt Block 1 schon einen Tag vor dem ersten Spieltag während in vielen osteurpäischen Ligen Transfers noch bis zu 3 Wochen nach Ende unseres Transferfensters möglich sind. Und auch manche südamerikanische Ligen haben sehr lange Transferblöcke
#
Das Problem bei Balotelli soll ja nicht die Eintracht sein, sondern er selber. Man bietet ihm wohl nur einen Leistungsbezogenen Vertrag an (völlig richtig wie ich finde, bei den Schwankungen die er hat). Das muss er sich halt nun überlegen, oder er wartet eben ab, ob/wann er noch andere Angebote kriegt. Immerhin kannste als Vereinsloser Spieler ewig wechseln. Darum solls wohl eher gehen. Bobic hat sein Limit, und Fertig.

Ich denke klar das man sich noch nach anderen umguckt. Es wäre fatal sich nur auf einen Spieler zu stürzen. Dann wartet man aber besser direkt das Transferende in England ab. Das soll wohl am 8. August dicht sein (soweit ich noch weiß, ist ja nicht mehr lange).

Danach werden die Preise sich definitiv abkühlen. Allerdings nur für Spieler, die aktuell unter Vertrag stehen, für die anderen gilt diese Regel nicht. Sollte aber denke ich bekannt sein.
#
Jojo1994 schrieb:

Das Problem bei Balotelli soll ja nicht die Eintracht sein, sondern er selber. Man bietet ihm wohl nur einen Leistungsbezogenen Vertrag an (völlig richtig wie ich finde, bei den Schwankungen die er hat). Das muss er sich halt nun überlegen, oder er wartet eben ab, ob/wann er noch andere Angebote kriegt. Immerhin kannste als Vereinsloser Spieler ewig wechseln. Darum solls wohl eher gehen. Bobic hat sein Limit, und Fertig.


Das weißt Du genau woher?
#
Jojo1994 schrieb:

Das Problem bei Balotelli soll ja nicht die Eintracht sein, sondern er selber. Man bietet ihm wohl nur einen Leistungsbezogenen Vertrag an (völlig richtig wie ich finde, bei den Schwankungen die er hat). Das muss er sich halt nun überlegen, oder er wartet eben ab, ob/wann er noch andere Angebote kriegt. Immerhin kannste als Vereinsloser Spieler ewig wechseln. Darum solls wohl eher gehen. Bobic hat sein Limit, und Fertig.


Das weißt Du genau woher?
#
Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert
#
Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert
#
Kirchhahn schrieb:

Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert


Sehe ich genauso.
#
Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird. Ich gehe feste von Areola aus. Dann wird die Verpflichtung von Trapp relativ fix über die Bühne gehen. Wir können nur hoffen, dass sich das nicht bis nach Mittwochabend hinziehen wird.
#
Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert
#
Kirchhahn schrieb:

Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert


Was hat Bobic denn gesagt?
Hab das Interview nicht gesehen
#
Kirchhahn schrieb:

Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert


Was hat Bobic denn gesagt?
Hab das Interview nicht gesehen
#
Janosch11 schrieb:

Was hat Bobic denn gesagt?
Hab das Interview nicht gesehen


"Zwei von drei sind zurück, der dritte fehlt noch", sagte Bobic nach dem 2:1 gegen Tallinn in der Europa-League-Qualifikation bei "RTL Nitro": "Die letzten Gespräche waren sehr gut und ich hoffe, dass es dann demnächst auch mal vorbei ist und er dann zurückkommt."
#
Um mal zu Trapp zurück zu kommen:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat. Das scheint ja ein gutes Zeichen sein. Er ist ja nun keiner, der bisher durch ne große Klappe aufgefallen ist, sondern sich erst geäußert hat, wenn es in die eine oder andere Richtubg klar war was passiert
#
Kirchhahn schrieb:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat.

Wenn schon, denn schon: Trappsfer!

Trapp wird kommen, das ist meiner Meinung nach sicher. Trapp hat sich klar geäußert, der einzige andere Verein, der ernsthaft gehandelt wurde (Porto) hat mittlerweile einen neuen Keeper geholt und die Nr. 1 wird Trapp in Paris nicht werden.
#
Nur das Paris ihn immernoch nicht verkaufen muss, und man mit Areola als auch Trapp zwei sehr gute Torhüter hat (wenn mal einer ausfällt).

Ich hoffe dennoch das Paris sich einen Ersatz holt. Sollten die nämlich einen neuen Vorstellen, so gehts mit Trapp ganz schnell.
#
Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird. Ich gehe feste von Areola aus. Dann wird die Verpflichtung von Trapp relativ fix über die Bühne gehen. Wir können nur hoffen, dass sich das nicht bis nach Mittwochabend hinziehen wird.
#
Pouchi schrieb:

Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird.

Gabs da was?
#
Trapp Word im nächsten Euro Heimspiel vorgestellt..... so wie Hinti
#
Trapp Word im nächsten Euro Heimspiel vorgestellt..... so wie Hinti
#
Sammy1 schrieb:

Trapp Word im nächsten Euro Heimspiel vorgestellt..... so wie Hinti

Vermutest Du oder weißt Du?

Kann man sicher drauf spekulieren, aber ohne Quelle ist das doch nix Neues...
#
Kirchhahn schrieb:

War total überrascht, wie offensiv sich Bobic bei Nitro zu dem Trabsfer geäußert hat.

Wenn schon, denn schon: Trappsfer!

Trapp wird kommen, das ist meiner Meinung nach sicher. Trapp hat sich klar geäußert, der einzige andere Verein, der ernsthaft gehandelt wurde (Porto) hat mittlerweile einen neuen Keeper geholt und die Nr. 1 wird Trapp in Paris nicht werden.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:


Wenn schon, denn schon: Trappsfer!

Dann müsste es konsequenterweise auch heißen: Nachtigall, ick hör dir transen
#
Pouchi schrieb:

Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird.

Gabs da was?
#
Henk schrieb:

Pouchi schrieb:

Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird.

Gabs da was?

Der Tuchel hat sich auf heute vertagt mit der Entscheidung. Heute ist das Champions-Game zwischen Paris und Rennes in China. In wenigen Stunden wissen wir mehr.
#
Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird. Ich gehe feste von Areola aus. Dann wird die Verpflichtung von Trapp relativ fix über die Bühne gehen. Wir können nur hoffen, dass sich das nicht bis nach Mittwochabend hinziehen wird.
#
Pouchi schrieb:

Heute wird es einen großen Fingerzeig in der Personalie geben. Ich habe in französischen Medien gelesen, dass Thomas Tuchel auf der heutigen PK bekanntgeben wird, wer die Nummer 1 bei PSG im Tor sein wird. Ich gehe feste von Areola aus. Dann wird die Verpflichtung von Trapp relativ fix über die Bühne gehen. Wir können nur hoffen, dass sich das nicht bis nach Mittwochabend hinziehen wird.

Hieß es nicht schon mal vor 2 Wochen, dass sich Tuchel für Areola als Stammkeeper entschieden hätte?
#
Spiel ist um 13.30 Uhr. Dann wissen wir mehr. Wann kommen die aus China zurück?
#
Areola spielt - Trapp sitzt auf der Bank


Teilen