STT - 01.08.2019 - Rückspiel Eintracht vs. Flora Tallinn


Thread wurde von philadlerist am Donnerstag, 01. August 2019, 22:22 Uhr um 22:22 Uhr gesperrt weil:
Spielende
#

Über die estländischen Fischköpfe an die europäischen Fleischtöpfe Teil 2



Ausgangslage:

Sie ist nach dem nicht überragenden, aber für die jetzige Phase der Saisonvorbereitung durchaus ansehnlichen Spiel vor einer Woche relativ gut. Wir müssen heute im Grunde lediglich verhindern, dass Tallinn mehr als ein Tor erzielt oder, sollten wir das nicht schaffen, mindestens genauso häufig treffen wie die Floras. Der Anspruch sollte und wird selbstverständlich ein anderer sein, aber es zählt einzig und allein das Weiterkommen.


Historie und Serien:

Wenngleich man natürlich noch nicht von einer Serie sprechen kann, so warf das Spiel letzte Woche doch unübersehbare Parallelen zum ersten Europacup-Auftritt der Vorsaison in Marseille auf: wieder ein 2:1 Auswärtssieg, wieder erzielte Lucas Torró unseren ersten Treffer und wieder traf ein junger Serbe mit "Jov" und "ic" im Namen zum Endstand.

Die Eintracht hat in der Historie nur 5 ihrer 60 Heimspiele im Europapokal (46 Siege, 9 Remis) verloren und ist saisonübergreifend seit 13 Europapokal-Heimspielen ungeschlagen (9 Siege, 4 Remis).

Der FC Flora Tallinn konnte im Europapokal nur 2 seiner 27 Auswärtsspiele (5 Remis) gewinnen. Der letzte Erfolg auf fremdem Platz ist mehr als über 10 Jahre her (1:0 in Brøndby). Nach einer Niederlage im Hinspiel kam man bisher in 16 Versuchen noch nie weiter.

Und noch eine durchaus ansehnliche Serie zum Abschluss: Danny da Costa kommt inzwischen auf sage und schreibe 68 Pflichtspieleinsätze in Folge!


Jahrestage und Jubiläen:

01.08.1980 - Die Eintracht legt im Halbfinale beim Edi Naegeli Gedenkturnier mit einem 3:1 gegen den FC Zürich den Grundstein für den späteren Turniersieg. Pezzey, Körbel und Lottermann treffen für die SGE. Trainer ist Lothar Buchmann.

01.08.1981 - In einem torreichen Freundschaftsspiel unterliegt die Eintracht dem KSC mit 5:7. Borchers (2), Körbel, Nickel und Lorant erzielen die Tore auf Frankfurter Seite. Trainer ist noch immer Lothar Buchmann.

01.08.1984 - Das Freundschaftsspiel beim Kehler FV endet mit 2:7 für die Eintracht. Mattern (2), Falkenmayer (2), Sievers, Svensson und Tobollik sind die Torschützen. Trainer ist Dietrich Weise.

01.08.1986 - Die Kreisauswahl Gelnhausen unterliegt der Eintracht mit 1:6. Jessel (3), Berthold, Smolarek und Boy tragen sich in der Torschützenliste ein. Dietrich Weise ist Trainer.

01.07.1987 - Am ersten Spieltag der Bundesliga spielt die Eintracht beim 1. FC Kaiserslautern. Die 2:0 Halbzeitführung der Gastgeber können Schulz (71.) und Turowski (73.) mit einem Doppelschlag zum 2:2 Endstand noch egalisieren. Trainer ist Karl Heinz Feldkamp.

01.08.1990 - Die Eintracht spielt in einem Freundschaftsspiel gegen die Lilien. Die Darmstädter müssen sich mit 5:1 (0:0) geschlagen geben. Für die Eintracht treffen Eckstein (2), Turowski (2) und Möller. Trainiert wird die Eintracht von Jörg Berger.

01.08.1994 - Im Halbfinale des Fuji-Cup gewinnt die Eintracht mit 1:0 gegen Borussia Dortmund. Das Tor des Tages erzielt Anthony Yeboah. In seiner Funktion als Trainer leuchtet Osram rot an der Seitenlinie.

01.08.1994 (2) - Goncalo Paciencia, auch "3C" genannt, wird geboren und feiert somit heute seinen 25. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

01.08.1995 - In Kerkrade spielt die Eintracht in einem Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Köln. Nach der regulären Spielzeit steht es 1:1 (Torschütze: Becker), im Elfmeterschiessen setzt sich die Eintracht durch Tore von Schupp, Okocha und Anicic mit 3:2 durch. Trainer ist Körbel.

01.08.2000 - Der KSV Klein-Karben gewinnt gegen die Eintracht mit 2:1 (2:0). Gebhardt mit einem Eigentor zum 1:0 und Guié-Mien zum 2:1 Anschlusstreffer erzielen die Tore. Felix Magath ist Trainer.

01.08.2003 - Der FC Bayern München empfängt am ersten Spieltag der Saison 03/04 die Eintracht. Am Ende muss sich die SGE mit 3:1 (3:0) geschlagen geben. Skela (68.) erzielt den einzigen Treffer aus Frankfurter Seite. Container Willi ist Trainer.

01.08.2007 - In einem Benefizspiel unterliegt die Kreisauswahl Dillenburg der Eintracht mit 0:10 (0:5). Meier (3), Amanatidis (3), Thurk (2), Galm und Chafter sind die Torschützen. Friedhelm Funkel ist Trainer.

01.08.2010 - Vor 40.000 Zuschauern besiegt die Eintracht in einem Freundschaftsspiel den FC Chelsea mit 2:1 (1:0). Ochs (25.) und Altintop (83., Elfmeter) machen den Sieg klar. Michael Skibbe ist Trainerimitat.

01.08.2018 - Vor exakt einem Jahr muss sich die Eintracht unter ihrem neuen Trainer Adi Hütter dem FC Empoli mit 2:0 (1:0) geschlagen geben. Eine Niederlage im Europapokal!? Nein, war doch nur ein Test...


"Highlights" rund um die Begegnung:

Tallinn ist die Hauptstadt des nördlichsten Landes des Baltikum. Gesprochen wird dort estnisch, eine finno-ugrische Sprache und als solche mit dem Finnischen verwandt. Nun steht zwar Hradecky nicht mehr zwischen unseren Pfosten, um dann aus der Distanz eines Fußballfeldes im in diesem Falle gemeinen Idiom unsere Tore mit yksi, kaksi, kolme zu zählen und dennoch hat insbesondere unser Forum eine gewisse Nähe und Historie zu und mit Estland, verfolgten wir doch stets gebannt die Wackelköpp rund um „das Biest“ und tauschten uns lebhaft über die Kalakotkas aus. In den estnischen Wäldern, die Größe des Nachwuchs ist ein untrügliches Zeichen dafür, geht übrigens der Sommer bald zuende: https://tv.eenet.ee/hls/kalakotkas2.m3u8
Wenn wir also Floras Europareise beenden, kommen unsere heutigen Gäste immerhin in den Genuss dieses Naturparadies noch ein wenig genießen zu können, bevor die Tage wieder kürzer werden und der Morgennebel ihnen die Hosenbeine hoch kriecht.

Also, ihr Buben, macht das Ding heute klar. In Frankfurt ist das Wetter bekanntermaßen immer gut. Wir können es uns leisten, noch ein paarmal in die Ferne zu streben.


Verantwortliche (Dänen) für den geregelten Spielablauf:

Jørgen Burchardt (SR)
Heine Sørensen (SR-A1)
Niels Hoeg (SR-A2)
Jens Maae (4. Offizieller)


Mögliche Aufstellung unserer Eintracht:

Wiedwald
Abraham - Hasebe - N'Dicka
Da Costa - Kohr - Torro - Kostic
Gacinovic
Rebic - Paciencia


Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Danke.

P. S.: Das Spiel wird auf RTL Nitro und Eintracht TV (free) übertragen.
#
Danke für die schöne Eröffnung

Ich würde heute sehr gerne mal Kamada und Joveljic für Gaci und Paciencia bzw. Rebic (falls er noch Rücken hat) sehen.

Aber egal wer da heute in der ersten Elf steht, das Ding wird heute gewuppt.
FORZA SGE
#
Bin auch gespannt, ob Rebic spielt/spielen kann.
Ansonsten sitze ich schon sehr hibbelig am Bürotisch und habe heut morgen erstmal eine Eintracht Fahne im Büro aufgehängt. Meine Kollegen (Köln, Gladbach, BVB fans) waren sichtlich begeistert
In dem Sinne, weiter geht die wilde Fahrt durch Europa!
#
Jetzt ist der Uhrencup längst Geschichte und Europa ruft mit der ersten Entscheidung  der noch jungen Saison. Alles andere als ein klarer Sieg würde mich enttäuschen.

Ich würde spätestens in der 2. HZ auch gern Joveljic und Kamada sehen.

Sitze gerade im Zug von Köln ins Stadion. Vor mir ein junger Bielefelder Fan mit seiner "Omi". Will ihr die Wahnsinnsstimmung im Waldstadion zeigen. So soll es sein!
#
Freue mich. Die Mannschaft von Talinn war auch nach Abpfiff letzte Woche sehr sympathisch und das wurde auch respektvoll honoriert.

Netter Gegner, Wetter ist ganz nett. Bin für ein 4:0 oder so. Anspannung geht so, aber da ich meine Eintracht kenne, wird das heute Abend wieder schlimmer
#
Wie immer ein cooler Cartoon. *Like*

Hautse wech. 5:0!
#

Über die estländischen Fischköpfe an die europäischen Fleischtöpfe Teil 2



Ausgangslage:

Sie ist nach dem nicht überragenden, aber für die jetzige Phase der Saisonvorbereitung durchaus ansehnlichen Spiel vor einer Woche relativ gut. Wir müssen heute im Grunde lediglich verhindern, dass Tallinn mehr als ein Tor erzielt oder, sollten wir das nicht schaffen, mindestens genauso häufig treffen wie die Floras. Der Anspruch sollte und wird selbstverständlich ein anderer sein, aber es zählt einzig und allein das Weiterkommen.


Historie und Serien:

Wenngleich man natürlich noch nicht von einer Serie sprechen kann, so warf das Spiel letzte Woche doch unübersehbare Parallelen zum ersten Europacup-Auftritt der Vorsaison in Marseille auf: wieder ein 2:1 Auswärtssieg, wieder erzielte Lucas Torró unseren ersten Treffer und wieder traf ein junger Serbe mit "Jov" und "ic" im Namen zum Endstand.

Die Eintracht hat in der Historie nur 5 ihrer 60 Heimspiele im Europapokal (46 Siege, 9 Remis) verloren und ist saisonübergreifend seit 13 Europapokal-Heimspielen ungeschlagen (9 Siege, 4 Remis).

Der FC Flora Tallinn konnte im Europapokal nur 2 seiner 27 Auswärtsspiele (5 Remis) gewinnen. Der letzte Erfolg auf fremdem Platz ist mehr als über 10 Jahre her (1:0 in Brøndby). Nach einer Niederlage im Hinspiel kam man bisher in 16 Versuchen noch nie weiter.

Und noch eine durchaus ansehnliche Serie zum Abschluss: Danny da Costa kommt inzwischen auf sage und schreibe 68 Pflichtspieleinsätze in Folge!


Jahrestage und Jubiläen:

01.08.1980 - Die Eintracht legt im Halbfinale beim Edi Naegeli Gedenkturnier mit einem 3:1 gegen den FC Zürich den Grundstein für den späteren Turniersieg. Pezzey, Körbel und Lottermann treffen für die SGE. Trainer ist Lothar Buchmann.

01.08.1981 - In einem torreichen Freundschaftsspiel unterliegt die Eintracht dem KSC mit 5:7. Borchers (2), Körbel, Nickel und Lorant erzielen die Tore auf Frankfurter Seite. Trainer ist noch immer Lothar Buchmann.

01.08.1984 - Das Freundschaftsspiel beim Kehler FV endet mit 2:7 für die Eintracht. Mattern (2), Falkenmayer (2), Sievers, Svensson und Tobollik sind die Torschützen. Trainer ist Dietrich Weise.

01.08.1986 - Die Kreisauswahl Gelnhausen unterliegt der Eintracht mit 1:6. Jessel (3), Berthold, Smolarek und Boy tragen sich in der Torschützenliste ein. Dietrich Weise ist Trainer.

01.07.1987 - Am ersten Spieltag der Bundesliga spielt die Eintracht beim 1. FC Kaiserslautern. Die 2:0 Halbzeitführung der Gastgeber können Schulz (71.) und Turowski (73.) mit einem Doppelschlag zum 2:2 Endstand noch egalisieren. Trainer ist Karl Heinz Feldkamp.

01.08.1990 - Die Eintracht spielt in einem Freundschaftsspiel gegen die Lilien. Die Darmstädter müssen sich mit 5:1 (0:0) geschlagen geben. Für die Eintracht treffen Eckstein (2), Turowski (2) und Möller. Trainiert wird die Eintracht von Jörg Berger.

01.08.1994 - Im Halbfinale des Fuji-Cup gewinnt die Eintracht mit 1:0 gegen Borussia Dortmund. Das Tor des Tages erzielt Anthony Yeboah. In seiner Funktion als Trainer leuchtet Osram rot an der Seitenlinie.

01.08.1994 (2) - Goncalo Paciencia, auch "3C" genannt, wird geboren und feiert somit heute seinen 25. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

01.08.1995 - In Kerkrade spielt die Eintracht in einem Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Köln. Nach der regulären Spielzeit steht es 1:1 (Torschütze: Becker), im Elfmeterschiessen setzt sich die Eintracht durch Tore von Schupp, Okocha und Anicic mit 3:2 durch. Trainer ist Körbel.

01.08.2000 - Der KSV Klein-Karben gewinnt gegen die Eintracht mit 2:1 (2:0). Gebhardt mit einem Eigentor zum 1:0 und Guié-Mien zum 2:1 Anschlusstreffer erzielen die Tore. Felix Magath ist Trainer.

01.08.2003 - Der FC Bayern München empfängt am ersten Spieltag der Saison 03/04 die Eintracht. Am Ende muss sich die SGE mit 3:1 (3:0) geschlagen geben. Skela (68.) erzielt den einzigen Treffer aus Frankfurter Seite. Container Willi ist Trainer.

01.08.2007 - In einem Benefizspiel unterliegt die Kreisauswahl Dillenburg der Eintracht mit 0:10 (0:5). Meier (3), Amanatidis (3), Thurk (2), Galm und Chafter sind die Torschützen. Friedhelm Funkel ist Trainer.

01.08.2010 - Vor 40.000 Zuschauern besiegt die Eintracht in einem Freundschaftsspiel den FC Chelsea mit 2:1 (1:0). Ochs (25.) und Altintop (83., Elfmeter) machen den Sieg klar. Michael Skibbe ist Trainerimitat.

01.08.2018 - Vor exakt einem Jahr muss sich die Eintracht unter ihrem neuen Trainer Adi Hütter dem FC Empoli mit 2:0 (1:0) geschlagen geben. Eine Niederlage im Europapokal!? Nein, war doch nur ein Test...


"Highlights" rund um die Begegnung:

Tallinn ist die Hauptstadt des nördlichsten Landes des Baltikum. Gesprochen wird dort estnisch, eine finno-ugrische Sprache und als solche mit dem Finnischen verwandt. Nun steht zwar Hradecky nicht mehr zwischen unseren Pfosten, um dann aus der Distanz eines Fußballfeldes im in diesem Falle gemeinen Idiom unsere Tore mit yksi, kaksi, kolme zu zählen und dennoch hat insbesondere unser Forum eine gewisse Nähe und Historie zu und mit Estland, verfolgten wir doch stets gebannt die Wackelköpp rund um „das Biest“ und tauschten uns lebhaft über die Kalakotkas aus. In den estnischen Wäldern, die Größe des Nachwuchs ist ein untrügliches Zeichen dafür, geht übrigens der Sommer bald zuende: https://tv.eenet.ee/hls/kalakotkas2.m3u8
Wenn wir also Floras Europareise beenden, kommen unsere heutigen Gäste immerhin in den Genuss dieses Naturparadies noch ein wenig genießen zu können, bevor die Tage wieder kürzer werden und der Morgennebel ihnen die Hosenbeine hoch kriecht.

Also, ihr Buben, macht das Ding heute klar. In Frankfurt ist das Wetter bekanntermaßen immer gut. Wir können es uns leisten, noch ein paarmal in die Ferne zu streben.


Verantwortliche (Dänen) für den geregelten Spielablauf:

Jørgen Burchardt (SR)
Heine Sørensen (SR-A1)
Niels Hoeg (SR-A2)
Jens Maae (4. Offizieller)


Mögliche Aufstellung unserer Eintracht:

Wiedwald
Abraham - Hasebe - N'Dicka
Da Costa - Kohr - Torro - Kostic
Gacinovic
Rebic - Paciencia


Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Danke.

P. S.: Das Spiel wird auf RTL Nitro und Eintracht TV (free) übertragen.
#
ein kurzes feedback, um die großartige eröffnung noch zu optimieren: generell die anstoßzeit mit rein zu nehmen, würde das thema noch abrunden. mittlerweile weiß ich, dass 20.30 uhr alles andere keine große rolle mehr spielen darf...
#
ein kurzes feedback, um die großartige eröffnung noch zu optimieren: generell die anstoßzeit mit rein zu nehmen, würde das thema noch abrunden. mittlerweile weiß ich, dass 20.30 uhr alles andere keine große rolle mehr spielen darf...
#
T-2stunden 30Minuten
#
Die Aufstellung heute Abend gefällt mir sehr gut!

Ich hoffe mal auf einen klaren, ungefährdeten Sieg!
#
Wiedwald, N'Dicka, Hasebe, Toure, da Costa, Kostic, Torro, Kohr, Kamada, Joveljic, Paciencia

Bank: Zimmermann, Abraham, Fernandes, de Guzman, Gacinovic, Durm, Chandler
#
Tipp: nüchternes 2:0 oder 3:1
#
Gefällt mir gut die Aufstellung. Ich freu mich schon
#
Bin für ein 4:3 nach 0:3.
Bisschen Action in die Bude hier bringen
#
Die Aufstellung heute Abend gefällt mir sehr gut!

Ich hoffe mal auf einen klaren, ungefährdeten Sieg!
#
Wuschelblubb schrieb:

Die Aufstellung heute Abend gefällt mir sehr gut!

Ich hoffe mal auf einen klaren, ungefährdeten Sieg!


Ich teile deine Hoffnung und Meinung!

Bin zudem sehr gespannt, wie sich das Team ohne Ante vorne arrangiert.

Ich gehe davon aus, dass Kamada mindestens eine vielversprechende Chance per Steilpass durch die Schnittstelle für Joveljic vorbereitet (und dieser sie nutzt).
#
Ohne Rebic, aber dafür mit Kamada.

#
Etwas überraschend, dass Abraham nur auf der Bank sitzt. Denke aber mal, dass er etwas angeschlagen ist.
#
So hätte ich auch aufgestellt, sehr gut
#
ein kurzes feedback, um die großartige eröffnung noch zu optimieren: generell die anstoßzeit mit rein zu nehmen, würde das thema noch abrunden. mittlerweile weiß ich, dass 20.30 uhr alles andere keine große rolle mehr spielen darf...
#
Ich musste auch gerade Google bemühen
#
Ich musste auch gerade Google bemühen
#
Brodowin schrieb:

Ich musste auch gerade Google bemühen


https://www.youtube.com/watch?v=rbxq_-mbrxc


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!