[Gerückt und Wunsch] Tosun zurückholen?!

#
https://fussball.news/artikel/bobic-sucht-neuen-stuermer-werden-keine-dummheiten-machen/

Wäre ne nette Option, zählt glaub ich sogar als Local Player
#
https://fussball.news/artikel/bobic-sucht-neuen-stuermer-werden-keine-dummheiten-machen/

Wäre ne nette Option, zählt glaub ich sogar als Local Player
#
Wäre bei Tosun eher skeptisch. Seine Leistungsdaten in England waren jetzt nicht unbedingt berauschend.
#
sollte der wirklich kommen, würde ich an unseren verantwortlichen arg zweifeln, da ausser fußballromantik absolut nichts für ihn spricht. oder wie maddux so schön schrieb:

Maddux schrieb:

Tosun hingegen ist ein absoluter Durschnittskicker am Ende seiner Entwicklung der in einer zweitklassigen Liga kurzzeitig mal ganz gut war und danach in England unterdurchschnittlich performt hat. Das was der hier leisten könnte bekommt auch das Talent Joveljic in seinem ersten Lehrjahr hier in Deutschland hin und kostet dabei nur ein Viertel bis ein Fünftel von dem was Tosun kosten würde.


und nein, tosun ist gerade kein verkannter klassestürmer a la jovic bei benfica. er ist ein aufgrund vorherrschender fußballromantik  völlig überschätzter jugendspieler von uns, der keinen der büffel auch nur im ansatz das wasser reichen könnte und keinen davon ersetzen könnte...
#
Ja das stimmt. Allerdings hätte ich doch lieber noch eine zusätzliche Sturmoption zu Tosun. Tosun?  Ja, aber nur mit noch einem etwas gestandeneren Stürmer.
#
Ja das stimmt. Allerdings hätte ich doch lieber noch eine zusätzliche Sturmoption zu Tosun. Tosun?  Ja, aber nur mit noch einem etwas gestandeneren Stürmer.
#
Mephisto79 schrieb:

Ja das stimmt. Allerdings hätte ich doch lieber noch eine zusätzliche Sturmoption zu Tosun. Tosun?  Ja, aber nur mit noch einem etwas gestandeneren Stürmer.


Warum dann überhaupt Tosun???
#
Ja das stimmt. Allerdings hätte ich doch lieber noch eine zusätzliche Sturmoption zu Tosun. Tosun?  Ja, aber nur mit noch einem etwas gestandeneren Stürmer.
#
Mephisto79 schrieb:

Tosun?  Ja, aber nur mit noch einem etwas gestandeneren Stürmer.

tosun selbst ist 28. wozu ihn verpflichten, wenn man noch einen "gestandeneren" stürmer dazu bräuchte? sowas kann man bzgl. talenten wie joveljic fordern, aber nicht bei kandidaten wie tosun, die an sich schon teuer genug sind und bei denen eine entsprechende leistung erwartet wird. da lässt man es dann besser gleich...
#
Tosun wäre eine tolle romantische Idee.
Aber würde er Jovic oder Haller ersetzen können?
#
Puh, ich weiß nicht. Ich glaube das wäre mir zu viel "Rückholaktion" aufeinmal. Billig wird er auch nicht. Die Engländer werden nen ordentlichen Preis aufrufen. Schon allein weil die ja selber keinen mehr holen können.

So richtig dran glauben kann und will ich nicht!
#
Finde er wird hier ein bisschen ZU kritisch gesehen. Letztendlich ist die Premier League halt auch die stärkste Liga der Welt, wenn da einer zweistellig trifft, wechselt er auch nicht zur Eintracht. Trotzdem hat er da druchaus seinen Mann gestanden, er hat ja auch nicht unbedingt bei einem offensiven Top-Team gespielt. Die türkische Liga ist natürlich schwächer als die Bundesliga, aber da musste auch erst mal so scoren wie er. Sehe jetzt nicht, warum jemand der 7 Tore in der Ligue 1 schießt automatisch sofort weiterhilft, aber Tosun nicht. Dazu bringt er eben auch internationale Erfahrung mit und ist ein Frankfurter Bub. Klar, er ist jetzt kein Weltklasse-Stürmer oder die ganz große Lösung, aber der Kader wäre jetzt sicher auch nicht schwächer, wenn wir ihn bei uns in den Reihen hätten. Ich traue im jedenfalls zu, auch in der Bundesliga seine Buden zu machen.
#
Gegen eine Leihe mit KO hätte ich nix.
#
https://www.transfermarkt.de/cenk-tosun/verletzungen/spieler/45671

der hilft doch nciht weiter, der fängt gerade wieder an zu trainieren.
#
Wie Spieler in einem Umfeld performen können, das ihnen immens zusagt, zeigt unser Filip ausgezeichnet. Hier waere er wieder direkt bei seinen Eltern, denen er sehr nahe steht. Zudem wuerde ein Wechsel bedeuten, dass er seinen Sohn in Frankfurt aufwachsen sehen moechte. Diese Gewissheit von Konstanz im Privatleben wird ihm gut tun. Mit einem vollen Tank an Vertrauen von Adi und co traue ich Cenk abseits jeglicher Fussballromantik zu, hier eine gute Rolle zu spielen. Everton hat bei Bremens Klaassen gezeigt, dass man kein Transferminus scheut - zu einem guten Preis wuerde ich da zuschlagen. Wobei Cenk vom Typ eigentlich mMn der Rebic Ersatz waere, d.h. Ich erwarte zuvor noch einen anderen Stuermer.
#
Finde er wird hier ein bisschen ZU kritisch gesehen. Letztendlich ist die Premier League halt auch die stärkste Liga der Welt, wenn da einer zweistellig trifft, wechselt er auch nicht zur Eintracht. Trotzdem hat er da druchaus seinen Mann gestanden, er hat ja auch nicht unbedingt bei einem offensiven Top-Team gespielt. Die türkische Liga ist natürlich schwächer als die Bundesliga, aber da musste auch erst mal so scoren wie er. Sehe jetzt nicht, warum jemand der 7 Tore in der Ligue 1 schießt automatisch sofort weiterhilft, aber Tosun nicht. Dazu bringt er eben auch internationale Erfahrung mit und ist ein Frankfurter Bub. Klar, er ist jetzt kein Weltklasse-Stürmer oder die ganz große Lösung, aber der Kader wäre jetzt sicher auch nicht schwächer, wenn wir ihn bei uns in den Reihen hätten. Ich traue im jedenfalls zu, auch in der Bundesliga seine Buden zu machen.
#
etienneone schrieb:

Sehe jetzt nicht, warum jemand der 7 Tore in der Ligue 1 schießt automatisch sofort weiterhilft, aber Tosun nicht.

da geht es nicht um die qualität, sondern um das preis-leistungs-verhältnis: für das, was tosun hier in der buli zuzutrauen ist, kann man durchaus einen deutlich jüngeren (wie eben den beispilehaft genannten 7 tore ligue 1 bub - wobei mir persönlich das auch zu riskant wäre) für einen bruchteil der kohle holen, die das gesamtpaket tosun kosten würde...

etienneone schrieb:

Klar, er ist jetzt kein Weltklasse-Stürmer oder die ganz große Lösung, aber der Kader wäre jetzt sicher auch nicht schwächer, wenn wir ihn bei uns in den Reihen hätten.

er würde aber kohle und kaderplatz eines stürmers blockieren, der die summe die das gesamtpaket tosun kosten würde tatsächlich wert wäre...

über tosun würde ich dann beginnen nachzudenken, wenn sein jetziger verein ihn uns für ne klitzekleine leihgebühr (gerne auch ohne ko) und voller weiterzahlung des gehaltes überlasen würde.


#
Gegen eine Leihe mit KO hätte ich nix.
#
SGE_Werner schrieb:

Gegen eine Leihe mit KO hätte ich nix.


Gehe ich mit (sollte es gehaltstechnisch passen), würde aber dann gerne noch eine andere Offensivkraft auf der Zugangsseite sehen.
#
Könnte mit leben, wenn man ihn mit KO ausleiht. Dann könnte man sich vielleicht doch wieder auf einen "Königstransfer" für die 10 konzentrieren.
#
https://youtu.be/vKxUC8uMC4I

Wenn Tosun an Leistungen wie in diesem Video anknüpft, würde ich ihn sehr gerne wieder bei der Eintracht sehen. Ein Tosun in Topform ist m.E. ein Stürmer, der aus dem Spiel heraus in schwierigen Szenen auch mal Tore macht  (bisschen wie Jovic zuletzt) und die uns im Moment noch ein bisschen fehlt. Nach der bisherigen Transferpolitik setzt man außerdem wieder verstärkt auf erfahrene, deutschsprachige Spieler. Ich habe außerdem immer noch Bobic's Aussage im Kopf, dass man "gespannt sein darf, wer alles zurückkommt". Ich sehe das Ganze im Moment deshalb als sehr wahrscheinlich
#
Ich glaube nicht dran.

Aber: Tosun ist richtig gut. Er ist torgefährlich. Aber viel wichtiger: läuferisch stark und spielstark noch dazu. Ich glaube, dass er bei uns extrem gut reinpassen würde.

Ich würde aber nicht mehr als 15 Mio hinlegen.
#
Ich glaube nicht dran.

Aber: Tosun ist richtig gut. Er ist torgefährlich. Aber viel wichtiger: läuferisch stark und spielstark noch dazu. Ich glaube, dass er bei uns extrem gut reinpassen würde.

Ich würde aber nicht mehr als 15 Mio hinlegen.
#
Und ich würde nichtmal 5 Mio für ihn bezahlen. Tosun ist ein Spieler der als MITTELSTÜRMER! in der Bundesliga für maximal 10 Tore gut ist.
Die gleiche Leistung kann man von Spielern wie Paciencia erwarten und der hat unter 4 Mio gekostet.
#
Und ich würde nichtmal 5 Mio für ihn bezahlen. Tosun ist ein Spieler der als MITTELSTÜRMER! in der Bundesliga für maximal 10 Tore gut ist.
Die gleiche Leistung kann man von Spielern wie Paciencia erwarten und der hat unter 4 Mio gekostet.
#
Maddux schrieb:

Und ich würde nichtmal 5 Mio für ihn bezahlen. Tosun ist ein Spieler der als MITTELSTÜRMER! in der Bundesliga für maximal 10 Tore gut ist.
Die gleiche Leistung kann man von Spielern wie Paciencia erwarten und der hat unter 4 Mio gekostet.


Paciencia hat auch vorher in Portugal nicht zweistellig getroffen.

https://www.transfermarkt.de/goncalo-paciencia/leistungsdatendetails/spieler/181547
https://www.transfermarkt.de/cenk-tosun/leistungsdatendetails/spieler/45671

Tosun ist auch immerhin 38facher Nationalspieler, mit 13 Toren. Macht auch was beim Preis aus.
Ich glaube dass beide 15 Tore machen können.
Klar, ich würde aktuell auch keine 15Mio€ auch keine 10Mio zahlen, ich glaube dass man ihn eh erstmal auch nur Ausleihen kann, also nur ne kleine Leihgebühr.
Aktuell wird wohl keiner die große Ablöse zahlen.


#
Ich kann Tosun nicht so wirklich einschätzen. Fand den Hype um ihn etwas übertrieben. Die türkische Liga ist über weite Teile nicht einmal mehr zweitklassig. In England würde man ihn am liebsten los werden, jedoch dürfte kaum ein Club annähernd das bezahlen, was Everton gezahlt hat.

Ich denke da bekommt man einen hochwertigeren, jüngeren Stürmer für einen angemesseneren Preis.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!