STT - 15. August 2019 - Rückspiel der EL-Quali-Runde 3 - Eintracht Frankfurt gegen FC Vaduz


Thread wurde von Kadaj am Donnerstag, 15. August 2019, 22:22 Uhr um 22:22 Uhr gesperrt weil:
#
Eintracht jetzt mal über gefühlt 135 Stationen
Am Ende aber kunstloses Brot
Bzw. die achte oder neunte Ecke
#
philadlerist schrieb:

Eintracht jetzt mal über gefühlt 135 Stationen
Am Ende aber kunstloses Brot
Bzw. die achte oder neunte Ecke

Wie geil
Kunstloses Brot 😁
#
Übrigens der bei uns gehandelte Alfredo Morelos mit 2 Toren heute
#
Bankdruecker schrieb:

Wenn man nur Torró und Kohr vergleicht- wen würdet ihr aufstellen gegen Hoffenheim?


Torró ist ja eher defensiver und konkurriert sicher eher mit Rode und Gelson. Kohr sehe ich eher davor, daher hat er m.E. größere Chancen zu spielen.
#
Torro, Fernandes werden auf der 6 spielen und Kohr wird da die dritte Option sein wenn Torro und Fernandes nicht können. Den dynamischen Part mit Zweikampfstärke auf der 8 werden Rode, Kohr und Gacinovic übernehmen, plus deGuzman als Backup.
Für den spielmacherischen Part auf der 10/8 haben wir Sow, Kamada und Gacinovic.

Insgesamt sind wird im Mittelfeld nicht nur in der Breite sondern auch qualitativ gut aufgestellt und haben unterschiedliche Spielertypen um je nach Gegner die Taktik anzupassen.
#
Stark von Touré.
Doch keine Verschwendung in der Abwehr
#
Falls das auf meinen Beitrag bezogen war, war das eher spaßhaft (das kennst du ja auch ) auf die gelungene Aktion im Angriff gemünzt.

Dass er heute eine sehr gute Figur abgibt auf seiner angestammten Position, darüber dürfte es keine zwei Meinungen geben.
#
Stark von Touré.
Doch keine Verschwendung in der Abwehr
#
Anthrax schrieb:

Stark von Touré.
Doch keine Verschwendung in der Abwehr

Sorry, sehe ich anders. Touré hat in der zweiten Halbzeit zweimal komplett falsch gestanden. Gegen die Stürmer von Vaduz konnte er das ausbügeln, aber in der BuLi wird das nicht gehen.
#
Pfäddisch


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!