[Hm...] Nabil Bentaleb?

#
Der Spieler dürfte ja recht bekannt sein. Kann 6er und 10er spielen (vielleicht sogar 8er?), ist mit dem Ball sehr pressingresistent (bissl wie Prince) und setzt Akzente nach vorne, schießt sogar mal ein Törchen. Alles Eigenschaften, die uns gut zu Gesicht stehen würden.
Er ist erst 25 und sein "Marktwert" (jaja) ist durch den Ärger mit Schalke gesunken.
Da ist er bei den Amateuren und darf nicht zurück.
Tja.
Andererseits ist er ein etablierter Bundesligaspieler, die werden in diesem Unterforum ja meist eher abgelehnt.
#
Hmmm
Interessant, aber schwieriger Charakter...
#
Den würde ich auch gut finden
#
Gude Zusammen,
nach ner halben Ewigkeit melde ich mich auch mal wieder.
Ja, Bentaleb würde „bestimmt“ gut zu uns passen. Noch mehr würde ich begrüßen, wenn wir Max Meyer aus England in die BL zurückholen - einer der es im Ausland nicht gepackt hat und seine Klasse in BL bereits bewiesen hat und auch daher in unser Beuteschema passt.
Gruß AquilaFrancoforte
#
Gude Zusammen,
nach ner halben Ewigkeit melde ich mich auch mal wieder.
Ja, Bentaleb würde „bestimmt“ gut zu uns passen. Noch mehr würde ich begrüßen, wenn wir Max Meyer aus England in die BL zurückholen - einer der es im Ausland nicht gepackt hat und seine Klasse in BL bereits bewiesen hat und auch daher in unser Beuteschema passt.
Gruß AquilaFrancoforte
#
Wobei es nicht Meyers Schuld ist das er aktuell nicht spielt. Der hatte garkeinen so schlechten Start und war auch quasi Stammspieler bis zum Trainerwechsel. Der neue Trainer setzt aber auf einen eher einfachen Fussball mit großen zweikampfstarken Spielern auf jeder Position. Und da passt der kleine spielstarke Meyer halt mal so garnicht rein.
#
Was wollen wir denn mit dem? Zentrale Mittelfeldspieler haben wir ja wohl genug.
#
Was wollen wir denn mit dem? Zentrale Mittelfeldspieler haben wir ja wohl genug.
#
Und welcher von den „Zerstörern“ spielt denn gescheite Pässe bzw. kurbelt das Spiel nach vorne an? Oder trifft bei den Weitschüssen überhaupt mal das Tor?
#
Was wollen wir denn mit dem? Zentrale Mittelfeldspieler haben wir ja wohl genug.
#
Und „genug“ ist schon ein Argument für dich, dass wir keine anderen brauchen? Gut zu wissen.

Haben auch genug Stürmer.. brauchen wir anscheinend auch keinen
#
Warum spielt er denn bei Schalke keine Rolle mehr und ist zu den Amateuren degradiert worden

Sein letzter Einsatz war im März. Hilft uns so jemand wirklich sofort weiter?
#
Warum spielt er denn bei Schalke keine Rolle mehr und ist zu den Amateuren degradiert worden

Sein letzter Einsatz war im März. Hilft uns so jemand wirklich sofort weiter?
#
Genau das wäre die Frage. Unbestritten ist der ein guter Kicker, wie willens -und charakterstark der aber ist, scheint schwer zu sagen. In Tottenham hatte der unbestritten auch sehr gute Zeiten, sich aber letztlich auch schwer damit getan nach Verletzungen wieder zu kommen und vor allem zu vermitteln, dass er alles dafür für tut und die richtigen Prioritäten setzt. Da scheint es nun wieder dran zu mangeln, weshalb man bei dem schon ein Fragezeichen setzen müsste,

Abgesehen davon wäre dessen Verpflichtung ein offenes Eingeständnis, dass wir in Sachen Transfers teilweise daneben gelegen haben (Kohr) - so wie ich Bobic einschätze ist der dafür zu trotzig....
#
Und welcher von den „Zerstörern“ spielt denn gescheite Pässe bzw. kurbelt das Spiel nach vorne an? Oder trifft bei den Weitschüssen überhaupt mal das Tor?
#
prettymof___ schrieb:

Und welcher von den „Zerstörern“ spielt denn gescheite Pässe bzw. kurbelt das Spiel nach vorne an? Oder trifft bei den Weitschüssen überhaupt mal das Tor?


Du meinst solche "Zerstörer" wie Kamada oder Rode (übrigens Weitschusstor gegen Hertha)?
#
Und „genug“ ist schon ein Argument für dich, dass wir keine anderen brauchen? Gut zu wissen.

Haben auch genug Stürmer.. brauchen wir anscheinend auch keinen
#
Junge Junge wo haben sie dich nur rausgelassen...willst du Kalif anstelle des Kalifen werden, oder weiß jetzt jemand das du Rumpelstilzchen heißt, oder warum immer so aggro?
#
Warum spielt er denn bei Schalke keine Rolle mehr und ist zu den Amateuren degradiert worden

Sein letzter Einsatz war im März. Hilft uns so jemand wirklich sofort weiter?
#
PhillySGE schrieb:

Warum spielt er denn bei Schalke keine Rolle mehr und ist zu den Amateuren degradiert worden

irgendwie ist er mal bei einer besprechung unteschuldigt nicht da gewesen, als stevens gerade neuer trainer war. da haben sie ihn versetzt. bentaleb hat danach in einem interview gesagt, dass er bei der geburt seiner zwillinge war und die sache zuvor nicht unkompliziert gewesen sei (frau drei monate im kranknehaus, er fast jeden tag da) und so im trubel vergessen hatte dem verein bescheid zu geben.
ich vermute mal, dass die auseinandersetzung zwischen spieler und verein über diesen sachverhalt dann im weiteren verlauf nicht so gut gelaufen ist, sonst hätten sie ihn wohl längst wieder begnadigt.
(oder es gab noch etwas, was ich nicht mitbekommen habe)
#
PhillySGE schrieb:

Warum spielt er denn bei Schalke keine Rolle mehr und ist zu den Amateuren degradiert worden

irgendwie ist er mal bei einer besprechung unteschuldigt nicht da gewesen, als stevens gerade neuer trainer war. da haben sie ihn versetzt. bentaleb hat danach in einem interview gesagt, dass er bei der geburt seiner zwillinge war und die sache zuvor nicht unkompliziert gewesen sei (frau drei monate im kranknehaus, er fast jeden tag da) und so im trubel vergessen hatte dem verein bescheid zu geben.
ich vermute mal, dass die auseinandersetzung zwischen spieler und verein über diesen sachverhalt dann im weiteren verlauf nicht so gut gelaufen ist, sonst hätten sie ihn wohl längst wieder begnadigt.
(oder es gab noch etwas, was ich nicht mitbekommen habe)
#
Spielerisch ist er in jedem Fall der bessere Sow bzw. wäre es gewesen...
#
Junge Junge wo haben sie dich nur rausgelassen...willst du Kalif anstelle des Kalifen werden, oder weiß jetzt jemand das du Rumpelstilzchen heißt, oder warum immer so aggro?
#
Junge kannst du einen von deinen Verwandten nennen
#
prettymof___ schrieb:

Und welcher von den „Zerstörern“ spielt denn gescheite Pässe bzw. kurbelt das Spiel nach vorne an? Oder trifft bei den Weitschüssen überhaupt mal das Tor?


Du meinst solche "Zerstörer" wie Kamada oder Rode (übrigens Weitschusstor gegen Hertha)?
#
Weitschusstor in wie viel Spielen? Und seit wann spielt Kamada als 6er bzw. zentral? Eher als hängende Spitze oder 10er
#
prettymof___ schrieb:

Und welcher von den „Zerstörern“ spielt denn gescheite Pässe bzw. kurbelt das Spiel nach vorne an? Oder trifft bei den Weitschüssen überhaupt mal das Tor?


Du meinst solche "Zerstörer" wie Kamada oder Rode (übrigens Weitschusstor gegen Hertha)?
#
Was ist denn für dich ein Weitschusstor? 10 Meter im Strafraum nach der Ecke?

Oder meinst du das Ding gegen Bremen?

Zerstörer sehe ich bei uns aber tatsächlich auch nur zwei. Fernandes und Kohr. Allerdings sehe ich den Bentaleb jetzt auch nicht unbedingt auf der 6
#
Was ist denn für dich ein Weitschusstor? 10 Meter im Strafraum nach der Ecke?

Oder meinst du das Ding gegen Bremen?

Zerstörer sehe ich bei uns aber tatsächlich auch nur zwei. Fernandes und Kohr. Allerdings sehe ich den Bentaleb jetzt auch nicht unbedingt auf der 6
#
Sorry meinte gegen Werder, ja. Kommt natürlich nicht oft vor bei uns. Ist jetzt aber auch nicht so, dass Bentaleb wie Dr. Hammer wäre. Wie viele Tore hat er für Schalke geschossen, die keine Elfmeter waren? Als Sechser sehe ich ihn auch nicht.
#
Ich weiß nicht. Irgendwie finde ich den nicht so mega passend, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich ihn mega unsympathisch finde.
Wäre jetzt absolut kein Wunschkandidat für mich, weder spielerisch als auch charakterlich.


Teilen