Nachbetrachtungsthread zum Spiel auf Schalke

#
Wird wieder alles schön geredet. Gut gekämpft, Pech gehabt usw. Dies haben alle Absteiger in der Vergangenheit von sich gegeben. Hoffen wir mal, dass es nicht so kommt. Jetzt kommt Köln. Die freuen sich schon auf die Eintracht.
#
Die letzte Saison war eine Ausnahme. Die kommt nicht so schnell. Der Druck nach Vorne Fehlt einfach weil kei er da ist der schnell spielt. Das Tor zu 1 :0 zeigt es nunmal . Also Mund abputzen und durch. Bin in meiner langen Fan Zeit einiges Gewohnt
#
Wollt Ihr so werden wie der HSV und ständig neue Trainer holen
#
Wir sind die dümmste Mannschaft der Liga. Wieviele Spiele wir durch individuelle Dummheit verlieren- ja, man muss es wirklich so deutlich sagen - ist kaum zu ertragen.
Es macht wirklich gar keinen Spaß mehr dieser Truppe zuzusehen. Der Aufsteiger aus Berlin bekommt sauberer Pässe und Pressing als wir hin.
Allein wenn ich an diesen Schuss von Sow denke... wie kann man als Profi so einen Ball nicht mal annähernd aufs Tor bekommen...
#
etienneone schrieb:

Wir sind die dümmste Mannschaft der Liga. Wieviele Spiele wir durch individuelle Dummheit verlieren- ja, man muss es wirklich so deutlich sagen - ist kaum zu ertragen.
Es macht wirklich gar keinen Spaß mehr dieser Truppe zuzusehen. Der Aufsteiger aus Berlin bekommt sauberer Pässe und Pressing als wir hin.
Allein wenn ich an diesen Schuss von Sow denke... wie kann man als Profi so einen Ball nicht mal annähernd aufs Tor bekommen...


Leider wahr. Irgendeiner hat immer einen Aussetzer, der zur Niederlage führt. Das nervt einfach nur noch. Ist das die Müdigkeit im Kopf aufgrund der vielen Spiele? Ich weiß es nicht.

Bei Sows Schuss dachte ich mir auch, wie kann man das Ding nicht aufs Tor bringen? Das ist einfach mangelnde oder schwache Schusstechnik.
#
Eintracht-Er schrieb:

Hütter dürfte schwer angezählt sein.


Komisch, bis auf zwei, drei Leute (darunter seit 2, 3 Wochen Du) zälht ihn niemand an.
#
SGE_Werner schrieb:

Eintracht-Er schrieb:

Hütter dürfte schwer angezählt sein.


Komisch, bis auf zwei, drei Leute (darunter seit 2, 3 Wochen Du) zälht ihn niemand an.

Vielleicht verwechselt er Hütter auch mit Greta oder den Grünen...
#
Eintracht-Er schrieb:

Hütter dürfte schwer angezählt sein.


Komisch, bis auf zwei, drei Leute (darunter seit 2, 3 Wochen Du) zälht ihn niemand an.
#
Nunja aber man muss sich langsam fragen, kann er Krise? Und wenn wir die nächsten 2 Spiele verlieren ist auch die Frage berechtigt ob man mit ihm in die Winterpause geht oder nicht.
#
Der Einsatz war absolut in Ordnung, die defensive Grundordnung auch, aber am Ende hat es eben nicht gereicht.
Letzte Saison hätten wir das Spiel gewonnen und Schalke verloren, dieses Jahr ist es eben umgekehrt.

Wir haben jetzt zwei "6-Punkte-Spiele" vor der Winterpause. Die müssen beide gewonnen werden, um nicht komplett in den Abstiegsstrudel reinzugeraten.
Das wird in der aktuellen Situation schwer, aber ich hoffe die Mannschaft erzwingt dann auch mal wieder Siege.
#
Hallo hier ist einer der Trolle, also einer der Kunden die ja nur hervorgekrochen kommen wenn es schlecht läuft und die keinerlei berechtigte Kritik bringen wollen, also diejenigen die jegliche Kritiker am Trainer direkt so bezeichnen brauchen nicht weiterlesen.

Meiner Meinung nach ist Hütter zumindest angezählt. In der Form holt man auch in den nächsten Spielen nichts. Was dabei erschreckend ist, ist das desolate Abwehrverhalten und auch die Ideenlosigkeit im Angriff. Hütter gilt als grosser Motivator aber es wirkt fast so als hätte er die Jungs ausgebrannt oder glauben sie ihm nicht mehr. Das ist aber immer die Gefahr bei Misserfolgen (siehe Pocchettino).

Das heisst nicht das Hütter ein schlechter Trainer ist. Aber er ist vielleicht nicht der richtige für die Situation in der wir uns befinden. Anscheinend passt es nicht mehr zusammen und irgendwann muss man über die Reissleine nachdenken. Auch wenn man das nicht gerne macht und letzte Saison gut war. Aber Abstiegskampf darf mit dem Kader einfach nicht sein.

Und ja tatsächlich muss man sich in der Situation mit dem Extrainer beschäftigen der einen schon mal aus so einer Krise rausgeholt hat.

Ich weiss nicht ob man wirklich noch die nächsten 2 Niederlagen riskieren sollte.
#
Uffreschend schrieb:

Hallo hier ist einer der Trolle, also einer der Kunden die ja nur hervorgekrochen kommen wenn es schlecht läuft und die keinerlei berechtigte Kritik bringen wollen, also diejenigen die jegliche Kritiker am Trainer direkt so bezeichnen brauchen nicht weiterlesen.


Damit hast Du Dich bestens beschrieben. Du hat in den letzten Wochen nach jedem Spiel etwas geschrieben, außer bei einem, nach dem Sieg in London.
#
Abraham bekommt 7 Wochen und Nübel kommt dann mit so einer brutalen Aktion am Ende wahrscheinlich mit 3 Spielen davon.
#
2 Spiele hat Hütter noch...
#
goodKID schrieb:

2 Spiele hat Hütter noch...


Ach ja? Und dann schreist du 'Hütter raus' oder was? Hast du doch schon getan, also brauchst du den Scheiß nicht alle 20 min wiederholen.
#
Nunja aber man muss sich langsam fragen, kann er Krise? Und wenn wir die nächsten 2 Spiele verlieren ist auch die Frage berechtigt ob man mit ihm in die Winterpause geht oder nicht.
#
Gott sei Dank entscheidet das dann die sportliche Leitung und niemand aus dem Forum.
#
Eintracht-Er schrieb:

Hütter dürfte schwer angezählt sein.


Komisch, bis auf zwei, drei Leute (darunter seit 2, 3 Wochen Du) zälht ihn niemand an.
#
SGE_Werner schrieb:

Komisch, bis auf zwei, drei Leute (darunter seit 2, 3 Wochen Du) zälht ihn niemand an.


Es reicht, wenn es die "richtigen" tun.
#
Ich kotz echt im Strahl. VAR/Schiri ne Katastrophe - das mit der Karte fuer Torro im Vergleich zu den beiden Elfern ist doch krank. Dann verletzt sich Torro und damit keine wirkliche Ueberzahl mehr, und kann wegen seiner Verletzung nicht zum Ausgleich einschieben. Es ist wie verhext, wir haben echt kein Spielglueck.

Was man den Jungs vorwerfen muss ist natuerlich der individuelle Fehler, aber auch, dass ich ein wenig den puren Willen, die Dringlichkeit vermisst habe, noch den Ausgleich machen zu wollen. Die sind wohl genauso zermuerbt, wie die meissten von uns, weil man so viel Scheisse am Schuh hat.
#
volker123 schrieb:

Sooooo schlimm wars nun auch nicht und das Torro seine Füße in der 96. Nicht sortiert bekommt... naja...


Ja unglaublich .
#
Yoannmiguel schrieb:

volker123 schrieb:

Sooooo schlimm wars nun auch nicht und das Torro seine Füße in der 96. Nicht sortiert bekommt... naja...


Ja unglaublich .

Textinterpretation: ungenügend.
#
volker123 schrieb:

Sooooo schlimm wars nun auch nicht und das Torro seine Füße in der 96. Nicht sortiert bekommt... naja...


Ja unglaublich .
#
Yoannmiguel schrieb:

volker123 schrieb:

Sooooo schlimm wars nun auch nicht und das Torro seine Füße in der 96. Nicht sortiert bekommt... naja...


Ja unglaublich .



Ja. Unglaublich das ein verletzter Spieler, der eigentlich nicht mehr weitermachen konnte in der 96. Minute nicht die Bude macht.
#
SGE_Werner schrieb:

Komisch, bis auf zwei, drei Leute (darunter seit 2, 3 Wochen Du) zälht ihn niemand an.


Es reicht, wenn es die "richtigen" tun.
#
Zu denen auch du nicht gehörst.
#
Uffreschend schrieb:

Hallo hier ist einer der Trolle, also einer der Kunden die ja nur hervorgekrochen kommen wenn es schlecht läuft und die keinerlei berechtigte Kritik bringen wollen, also diejenigen die jegliche Kritiker am Trainer direkt so bezeichnen brauchen nicht weiterlesen.


Damit hast Du Dich bestens beschrieben. Du hat in den letzten Wochen nach jedem Spiel etwas geschrieben, außer bei einem, nach dem Sieg in London.
#
Richtig. Da war ich glücklich feiern. Heisst das jetzt das ich nicht mehr schreiben darf? Saubere Mod Arbeit von dir. Ist dir das Argument nicht selbst langsam zu bescheuert, das wer nicht schreibt wenn man gewinnt darf keine Kritik üben?
#
Nunja aber man muss sich langsam fragen, kann er Krise? Und wenn wir die nächsten 2 Spiele verlieren ist auch die Frage berechtigt ob man mit ihm in die Winterpause geht oder nicht.
#
Uffreschend schrieb:

Nunja aber man muss sich langsam fragen, kann er Krise? Und wenn wir die nächsten 2 Spiele verlieren ist auch die Frage berechtigt ob man mit ihm in die Winterpause geht oder nicht.


Keine Ahnung, ob er Krise kann. Aber nach der Hinrunde mit den vielen Abgängen, Zugängen, Spielen etc. bin ich mir sicher, dass Hütter erst zu bewerten ist, wenn die ersten 3-4 Spiele der RR vorbei sind. Das Problem ist dann, dass es blöder ist, dann einen Trainer auszutauschen, falls es nötig sein sollte.

Es läuft derzeit kacke. Fertig aus. Aber ich möchte jetzt einfach mal die beiden Spiele abwarten, bevor ich ein Urteil fälle. Holen wir da, wie auch immer, 3-4 Punkte, würde ich erstmal durchatmen.
#
Jetzt können wir zum 1000 mal diskutieren was gut und schlecht war. Wahrscheinlich kommt Hütter uns jetzt auf der PK mit unglücklicher Niederlage. Wie lang soll diese Zahnlosikeit bitte noch weiter gehen?
#
volker123 schrieb:

Sooooo schlimm wars nun auch nicht und das Torro seine Füße in der 96. Nicht sortiert bekommt... naja...


Ja unglaublich .
#
Yoannmiguel schrieb:

volker123 schrieb:

Sooooo schlimm wars nun auch nicht und das Torro seine Füße in der 96. Nicht sortiert bekommt... naja...


Ja unglaublich .

Mal ehrlich, ihr habe doch ein Rad ab, sofern ihr das ernst meint...

Der hat wahrscheinlich ein Innenband gerissen oder was auch immer und ihr werft ihm vor, dass er sich noch über den Platz schleppt...

Vielleicht hätte da jemand anderes stehen sollen, statt er, aber wenn der Ball woanders hin abgefälscht wird, ist es das gleiche, falls er dann dort steht...

Einmal mehr eine komische Niederlage und ja, mega ärgerlich. Aber wenn ich hier immer öfter lese Hütter raus oder ab heute Abstiegskampf, dann ist so ein Forum hier nutzlos...

Ja, es wird Zeit, wieder zu punkten, aber da gibt es Schlechtere, als uns und es ist noch viel, viel Zeit.

Allerdings habe ich auch ein wenig Angst ob der Belastung, wenn wir wieder ins Pokal Finale und EL HF kommen
#
In Schalke konnte man nicht unbedingt mit Punkten rechnen. Jetzt stehen 2 Spiele gegen Gegner auf Augenhöhe an. Sollten da nicht mindestens 2 Punkte kommen muss man überlegen wie es weiter gehen soll. Ich habe letzte Woche schon geschrieben das die Situation an Stuttgart letztes Jahr erinnert. Die EL ist da eher kein Vorteil


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!