Euer Wunschbier im Stadion?!

#
Das Thema beschäftigt mich ja schon länger, aber es gibt ja keinen aktuellen Thread dazu.
Findet ihr nicht das es auch bei uns mal Zeit wird für Binding im Stadion ?
Stuttgart hat von Krombacher auf Stuttgarter Hofbräu gewechselt.
Hertha von Warsteiner zu Berliner Kindl
RB hat Ur Krostitzer
Dortmund hat Brinkhoffs

Kromabacher ist ja vertraglich noch gebunden. Aber hättet ihr nicht auch lieber Binding im Stadion ?
#
Das Thema beschäftigt mich ja schon länger, aber es gibt ja keinen aktuellen Thread dazu.
Findet ihr nicht das es auch bei uns mal Zeit wird für Binding im Stadion ?
Stuttgart hat von Krombacher auf Stuttgarter Hofbräu gewechselt.
Hertha von Warsteiner zu Berliner Kindl
RB hat Ur Krostitzer
Dortmund hat Brinkhoffs

Kromabacher ist ja vertraglich noch gebunden. Aber hättet ihr nicht auch lieber Binding im Stadion ?
#
ginnheimer26 schrieb:

Findet ihr nicht das es auch bei uns mal Zeit wird für Binding im Stadion ?


um Gottes willen
#
Das Thema beschäftigt mich ja schon länger, aber es gibt ja keinen aktuellen Thread dazu.
Findet ihr nicht das es auch bei uns mal Zeit wird für Binding im Stadion ?
Stuttgart hat von Krombacher auf Stuttgarter Hofbräu gewechselt.
Hertha von Warsteiner zu Berliner Kindl
RB hat Ur Krostitzer
Dortmund hat Brinkhoffs

Kromabacher ist ja vertraglich noch gebunden. Aber hättet ihr nicht auch lieber Binding im Stadion ?
#
Binding? Ich hole mir manchmal Binding, aber nur weil es lokales Bier ist, um dann aber immer wieder fest zu stellen, dass es überhaupt nicht schmeckt.
Wenn etwas Lokaleres, dann bitte Licher.

Aber interessant, welche Themen den ein oder anderen hier "schon länger bschäftigt".
#
Ich gebe zu, dass ich IM Stadion selten Bier trinke. Schweineteuer und mir geht dieses Bezahlsystem mit Karte auf den Sack. Wenn die schon so recht günstiges Bier (ich nenne es jetzt mal nicht billig) so überteuert verkaufen, dann platziere ich lieber mal nicht Wunschbiere ala Kloster Weltenburg, Kloster Scheyern etc.. Da würde man ja dann nicht unter 6 EUR den Becher wegkommen.

Von Regionalität halte ich in diesem Kontext tatsächlich nicht viel. Wenn ihr was regionales wollt, dann trinkt nen feinen Ebbelwoi. Binding wäre so eines der letzten Biere, das ich mir geben würde. WENN ein regionales Bier (=Frankfurt), dann lieber Zwölfapostel oder Braufactum.

Und wenn man Lich (=40-50 km entfernt) bereits als "regional" bezeichnet, dann bevorzuge ich aber dann aber eher folgende "regionale" Biere: Faust, Schlappeseppel, Schmucker etc.
#
Schwabenbräu!

*duckundweg*
#
Binding? Ich hole mir manchmal Binding, aber nur weil es lokales Bier ist, um dann aber immer wieder fest zu stellen, dass es überhaupt nicht schmeckt.
Wenn etwas Lokaleres, dann bitte Licher.

Aber interessant, welche Themen den ein oder anderen hier "schon länger bschäftigt".
#
Vielleicht hätte man es auch so ausdrücken können ( das ich es mir wünsche)
Alle Geschmäcker sind eben auch verschieden.
Ich finde halt so ein gezapftes Binding schon richtig lecker, im Gegensatz zu Hennninger...
Binding hat wahrscheinlich auch nicht den besten Ruf.....bzw ist es ja fast logisch das bei den Mittelhessischen SGE Fans Licher beliebt ist..... wobei ich das echt schrecklich finde.
#
Mir ist irgendwie reichlich egal, welches Bier im Stadion ausgeschenkt wird. Das Zeug kommt im Plastikbecher, wird in Massen vorab gezapft und kommt schon schal über den Tresen. Da wärs doch beinahe schade, wenn es vorher gutes Bier gewesen wäre.
Lieber gemütlich daheim oder in der Kneipe ein gut eingeschenktes Bier als im Stadion. Was da verkauft wird ist mir reichlich egal. Allein gegen den Durst muss das nichts Lukullisches sein.
#
Ich gebe zu, dass ich IM Stadion selten Bier trinke. Schweineteuer und mir geht dieses Bezahlsystem mit Karte auf den Sack. Wenn die schon so recht günstiges Bier (ich nenne es jetzt mal nicht billig) so überteuert verkaufen, dann platziere ich lieber mal nicht Wunschbiere ala Kloster Weltenburg, Kloster Scheyern etc.. Da würde man ja dann nicht unter 6 EUR den Becher wegkommen.

Von Regionalität halte ich in diesem Kontext tatsächlich nicht viel. Wenn ihr was regionales wollt, dann trinkt nen feinen Ebbelwoi. Binding wäre so eines der letzten Biere, das ich mir geben würde. WENN ein regionales Bier (=Frankfurt), dann lieber Zwölfapostel oder Braufactum.

Und wenn man Lich (=40-50 km entfernt) bereits als "regional" bezeichnet, dann bevorzuge ich aber dann aber eher folgende "regionale" Biere: Faust, Schlappeseppel, Schmucker etc.
#
Adler_Steigflug schrieb:

dann bevorzuge ich aber dann aber eher folgende "regionale" Biere: Faust, Schlappeseppel, Schmucker etc.



       

Dem stimme ich zu!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!