SaW Trainingslagerwoche 06. - 12.01.2020 - Gebabbel

#
So, nachdem ich Esel  Mirscho übersehen hatte und mal schön eine SaW-Eröffnung versemmelt habe, mache ich jetzt halt ein neues Gebabbel auf.
Tut mir leid, ich muss mich erst wieder in diesen Werktagen zurecht finden.

Ich hoffe, dass ich dieses mal nix übersehen habe.
#
So, nachdem ich Esel  Mirscho übersehen hatte und mal schön eine SaW-Eröffnung versemmelt habe, mache ich jetzt halt ein neues Gebabbel auf.
Tut mir leid, ich muss mich erst wieder in diesen Werktagen zurecht finden.

Ich hoffe, dass ich dieses mal nix übersehen habe.
#
Brodowin schrieb:

Tut mir leid, ich muss mich erst wieder in diesen Werktagen zurecht finden.


Ist momentan kein Thema.

Grüße aus BaWü
#
Brodowin schrieb:

Tut mir leid, ich muss mich erst wieder in diesen Werktagen zurecht finden.


Ist momentan kein Thema.

Grüße aus BaWü
#
Süddeutsche Faulpelze!
#
So, nachdem ich Esel  Mirscho übersehen hatte und mal schön eine SaW-Eröffnung versemmelt habe, mache ich jetzt halt ein neues Gebabbel auf.
Tut mir leid, ich muss mich erst wieder in diesen Werktagen zurecht finden.

Ich hoffe, dass ich dieses mal nix übersehen habe.
#
Brodowin schrieb:

So, nachdem ich Esel  Mirscho übersehen hatte und mal schön eine SaW-Eröffnung versemmelt habe, mache ich jetzt halt ein neues Gebabbel auf.


#
Süddeutsche Faulpelze!
#
Basaltkopp schrieb:

Süddeutsche Faulpelze!

Die habbe schon widder Feiertaach...kaa Wunner, das die nach Hesse ströme, wo noch geschafft werd...
#
Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen
#
Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen
#
Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....
#
Basaltkopp schrieb:

Süddeutsche Faulpelze!

Die habbe schon widder Feiertaach...kaa Wunner, das die nach Hesse ströme, wo noch geschafft werd...
#
cm47 schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Süddeutsche Faulpelze!

Die habbe schon widder Feiertaach...kaa Wunner, das die nach Hesse ströme, wo noch geschafft werd...

In Hessen wird heute gearbeitet?
Pffff. Gottloses Pack!
#
Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....
#
cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.
#
Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....
#
cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....

Das sagt der Bobic doch nur, damit der Rebic ordentlich Angst bekommt, im nächsten halben Jahr in Mailand auf Bank und Tribüne zu versauern.
Wenn Rebic dann weich gekocht ist, nimmt er nen Zimmer im Internat und spielt für umme, damit er zur EM darf!
#
cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....

Das sagt der Bobic doch nur, damit der Rebic ordentlich Angst bekommt, im nächsten halben Jahr in Mailand auf Bank und Tribüne zu versauern.
Wenn Rebic dann weich gekocht ist, nimmt er nen Zimmer im Internat und spielt für umme, damit er zur EM darf!
#
Ich bin mir nicht sicher, ob ehemalige Spieler wieder so gut sind wie früher...
#
Ich bin mir nicht sicher, ob ehemalige Spieler wieder so gut sind wie früher...
#
Botnang schrieb:

Ich bin mir nicht sicher, ob ehemalige Spieler wieder so gut sind wie früher...

Ah geh! Wenn du Sicherheit willst, bist du bei Fußball vielleicht am falschen Platz?
#
Gude Rentner und Faultiere

#
cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.
#
Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.

Na siehste, dir als Wohlstandsjüngling fehlt eben das Vertrauen in die gottgegebenen Autoritäten...statt alles gehässig zu bezweifeln, befürworte ich ein gewisses Maß an Vertrauensvorschuss, den ich auch für gerechtfertigt halte..
#
Mal unabhängig von all dem gebabbel wegen Neuzugängen etc. Haltet ihr es für möglich das die Mannschaft sich wieder stabilisiert? Zu ihren urtugenden zurückfindet? Heißt wieder ein fightclub wird, sich zerreißt und erneut hoch presst!? Oder ist wirklich so viel Qualität weg?

Ich meine wir hatten hatten spiele wie gegen Leverkusen etc. Die gezeigt haben das es geht.Ich kann nicht glauben das alles weg ist. Schalke hat ja quasi mit dem selben Kader (ok Trainer neu) auch die Wende geschafft. Und nein ich will das Hütter bleibt!
#
Die Mannschaft ist nicht so schlecht wie es zuletzt lief. Und sie war auch nicht so gut, wie es über weite Teile der letzten Saison lief. Damals war man in einem Flow, da gelang (fast) alles und man gewann die Spiele. die auf der Kippe standen.
In dieser Saison misslingen eben viele Dinge, die vor einem Jahr quasi noch im Schlaf funktioniert haben.
#
Das passiert aber nicht nur bei uns....Hütter wird sich möglicherweise eine neue, taktische Ausrichtung überlegen (müssen), weil wir zu einfache Gegentore kassieren, damit die Ergebnisse nicht erzielen und das eigentlich Gute dann schlecht aussieht.
Er wird jetzt sicherlich vieles ausprobieren in der Hoffnung, das es besser klappt als in den letzten Spielen.
#
Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.

Na siehste, dir als Wohlstandsjüngling fehlt eben das Vertrauen in die gottgegebenen Autoritäten...statt alles gehässig zu bezweifeln, befürworte ich ein gewisses Maß an Vertrauensvorschuss, den ich auch für gerechtfertigt halte..
#
cm47 schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.

Na siehste, dir als Wohlstandsjüngling fehlt eben das Vertrauen in die gottgegebenen Autoritäten...statt alles gehässig zu bezweifeln, befürworte ich ein gewisses Maß an Vertrauensvorschuss, den ich auch für gerechtfertigt halte..


1. geht es nicht darum, alles zu bezweifeln und 2. schon gar nicht um einen Vertrauensvorschuss. Wenn er denkt, man benötigt Rebic nicht, kann man da ja mitgehen oder nicht. Geschenkt. Es geht hier aber einzig und allein darum, dass öffentlich intelligent kommuniziert wird. Und ich brauch sicher keinen Vorstand, der alles Interne nach außen raus plaudert. In einen solchen würde ich aber mal null Vertrauen setzen. Insofern ist deine Aussage zum Funkspruch Unsinn, weil keiner Bobic auf die Äußerung festnageln würde.
#
cm47 schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.

Na siehste, dir als Wohlstandsjüngling fehlt eben das Vertrauen in die gottgegebenen Autoritäten...statt alles gehässig zu bezweifeln, befürworte ich ein gewisses Maß an Vertrauensvorschuss, den ich auch für gerechtfertigt halte..


1. geht es nicht darum, alles zu bezweifeln und 2. schon gar nicht um einen Vertrauensvorschuss. Wenn er denkt, man benötigt Rebic nicht, kann man da ja mitgehen oder nicht. Geschenkt. Es geht hier aber einzig und allein darum, dass öffentlich intelligent kommuniziert wird. Und ich brauch sicher keinen Vorstand, der alles Interne nach außen raus plaudert. In einen solchen würde ich aber mal null Vertrauen setzen. Insofern ist deine Aussage zum Funkspruch Unsinn, weil keiner Bobic auf die Äußerung festnageln würde.
#
Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.

Na siehste, dir als Wohlstandsjüngling fehlt eben das Vertrauen in die gottgegebenen Autoritäten...statt alles gehässig zu bezweifeln, befürworte ich ein gewisses Maß an Vertrauensvorschuss, den ich auch für gerechtfertigt halte..


1. geht es nicht darum, alles zu bezweifeln und 2. schon gar nicht um einen Vertrauensvorschuss. Wenn er denkt, man benötigt Rebic nicht, kann man da ja mitgehen oder nicht. Geschenkt. Es geht hier aber einzig und allein darum, dass öffentlich intelligent kommuniziert wird. Und ich brauch sicher keinen Vorstand, der alles Interne nach außen raus plaudert. In einen solchen würde ich aber mal null Vertrauen setzen. Insofern ist deine Aussage zum Funkspruch Unsinn, weil keiner Bobic auf die Äußerung festnageln würde.

Natürlich wird ihn niemand darauf festnageln, warum auch....er hat es aber so kommuniziert, natürlich mit der Maßgabe, das sich das auch schnell ändern kann....mir geht es nicht darum, Bobic an den Lippen zu hängen und alles rückhaltlos zu verinnerlichen, so blauäugig ist wohl kaum jemand.
Aber erstmal, d.h. Stand jetzt, habe ich keine Veranlassung, seine Aussage anzuzweifeln.
Wir wissen doch alle, wie schnell es im Fußball gehen kann..die Meinung von heute kann morgen schon überholt sein, wenn die Entwicklung zu dynamisch wird...
#
Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

cm47 schrieb:

Diegito schrieb:

Viererkette also... find ich gut. Darauf warte ich schon seit Monaten. Das wird uns mehr Stabilität geben.
Dafür bräuchte man aber evtl. noch einen technisch starken, schnellen RA... als LA hätte man Kostic und Gaci, als LV N'Dicka, Durm, als RV Chandler, Toure, Durm… fehlt halt nur noch ne Alternative zu Da Costa.

Rebic könnte ja durchaus auch als RA spielen

Rebic ist aber lt. Bobic kein Thema...der Funkspruch dürfte doch mittlerweile überall angekommen sein....


Ja und alles was Verantwortliche in der Öffentlichkeit sagen, gerade zu Transfers, stimmt immer zu 100 Prozent. Aber wenn man wie du wahrscheinlich 1847 geboren wurde, weiß man das (noch) nicht.

Na siehste, dir als Wohlstandsjüngling fehlt eben das Vertrauen in die gottgegebenen Autoritäten...statt alles gehässig zu bezweifeln, befürworte ich ein gewisses Maß an Vertrauensvorschuss, den ich auch für gerechtfertigt halte..


1. geht es nicht darum, alles zu bezweifeln und 2. schon gar nicht um einen Vertrauensvorschuss. Wenn er denkt, man benötigt Rebic nicht, kann man da ja mitgehen oder nicht. Geschenkt. Es geht hier aber einzig und allein darum, dass öffentlich intelligent kommuniziert wird. Und ich brauch sicher keinen Vorstand, der alles Interne nach außen raus plaudert. In einen solchen würde ich aber mal null Vertrauen setzen. Insofern ist deine Aussage zum Funkspruch Unsinn, weil keiner Bobic auf die Äußerung festnageln würde.

Natürlich wird ihn niemand darauf festnageln, warum auch....er hat es aber so kommuniziert, natürlich mit der Maßgabe, das sich das auch schnell ändern kann....mir geht es nicht darum, Bobic an den Lippen zu hängen und alles rückhaltlos zu verinnerlichen, so blauäugig ist wohl kaum jemand.
Aber erstmal, d.h. Stand jetzt, habe ich keine Veranlassung, seine Aussage anzuzweifeln.
Wir wissen doch alle, wie schnell es im Fußball gehen kann..die Meinung von heute kann morgen schon überholt sein, wenn die Entwicklung zu dynamisch wird...
#
Von dem Falette Transfer hört man auch nichts mehr.. Laut Fredi sollte es am Sonntag eingetütet werden.. Denke die Türken tricksen noch am Vertrag...


Teilen