STT - 18.01.20 - Hoffenheim vs. Eintracht


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 18. Januar 2020, 17:27 Uhr um 17:27 Uhr gesperrt weil:
#



Die Ausgangslage:

Ein Blick auf die Entwicklung seit dem 10. Spieltag sagt eigentlich schon alles aus. Die Eintracht stand dank des besseren Torverhältnis mit 17 Punkten auf Platz 7, die TSG punktgleich auf Platz 9. In den folgenden 7 Partien sammelte die Eintracht noch genau einen Punkt, die Hoffenheimer deren 10. Und so steht der heutige Gegner nun auf dem 7. Platz, während wir uns auf Platz 13 mit 3 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz wiederfinden. Ein Auftaktsieg zur Rückrunde wäre also enorm wichtig um der aufkeimenden Panik (zumindest bei einigen) keinen größeren Nährboden zu geben und den Strudel des Abstiegskampf keinen Sog erzeugen zu lassen. Wir brauchen nur mal 5 Siege am Stück, die ersten 20% tüten wir also daher heute ein.

Die Historie der Begegnung:

Die TSG konnte von den bisherigen 10 Heimspielen gegen die Eintracht vier Partien für sich entscheiden, viermal endete das Spiel mit einem Remis, 2 mal gingen die Adlerträger als Sieger vom Platz. So auch bei der letzten Partie in Sinsheim, welche Frankfurt mit 1:2 gewann. Beim Torverhältnis hat Frankfurt die Nase knapp mit 10:11 vorne. Seit dem 30.04.2017 hat die Eintracht nicht mehr gegen Hoffenheim verloren. Diese Serie darf unbedingt fortgesetzt werden.

Der 18.01.:

Auf Grund des frühen Rückrundenstarts gibt es hier eigentlich nichts berichten. Von ein paar Freundschaftsspielen mal abgesehen.

Die "Highlights" rund um die Begegnung:

Hopp - und ironischerweise auch Dortmund - sei Dank dürfen wir auch dieses Jahr wieder in das schöne Dorf im Kraichgau* pilgern. Hier, wo man sich für Umme tausendfach gesundheitlich schädigen lassen und im Gegenzug dem großen Schöpfer huldigen darf resp. muss, um nicht mit Klagen belegt und des Stadions verwiesen zu werden.

Multikulti trifft dörfliche Einöde, wo ja bekanntlich seit jeher alle Talente in der Region aufgewachsen und ausgebildet wurden, wo Jogi nachmittags mit dem Rad vorbei kam um zwischen Nachtisch und Tee ein paar Talente zu sichten und womöglich auch, um eine Zusage für die Nutzung des Trainingsgeländes der TSG irgendwo in Frankreich (Kraichgau Süd) zu bekommen.

Alles familiär, alles sympathisch, alles organisch gewachsen. Ein toller Trip. Danke, dass wir dabei sein dürfen.

*© Effenbergfohlen


Die Verantwortlichen für den geregelten Spielablauf sind:

Sascha Stegemann (SR)
Mike Pickel (SR-A. 1)
Frederick Assmuth (SR-A. 2)
Benjamin Cortus (4. Offizieller)
Felix Zwayer (VA)
Thorsten Schiffner (VA-A)


So könnte die Startelf unserer Eintracht aussehen:


Trapp
da Costa, Abraham, Hinteregger, Ndicka
Gacinovic, Rode, Sow, Kostic
Dost, Paciencia




Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams und Antworten auf selbige.

Danke.
#
Hoffenheim weg bolzen!
#
Ganz trocken ohne Schnickschnack wie die SST-Eröffnung einen Punkt mitnehmen😎

Über drei würd ich mich auch nicht beschweren!
#
Hoffenheim weg bolzen!
#
Brodowin schrieb:

Hoffenheim weg bolzen!


Ich bin verhalten skeptisch, ob das noch Wirkung zeigt...
#
Ich habe nach den letzten Spielen und den, für mich fehlenden Signalen in der WP, dass sich etwas bessert, heute gar keine Erwartungen. Ich hoffe man holt irgendwie Punkte, der Glaube fehlt allerdings komplett.
#
Da meine Eintrittskarte leider ohne mich auf dem Weg nach Sinsheim ist und ich mir daheim die Seele aus dem Leib kotze (u.Ä.) kanns ja heute nicht mehr schlimmer werden.
Ergo: Auswärtssieg!
#
Brodowin schrieb:

Hoffenheim weg bolzen!


Ich bin verhalten skeptisch, ob das noch Wirkung zeigt...
#
Adler_Steigflug schrieb:

Brodowin schrieb:

Hoffenheim weg bolzen!


Ich bin verhalten skeptisch, ob das noch Wirkung zeigt...

Geht mir auch so. Zu Anfang hatte ich noch die Hoffnung, dass Hoffenheim die Mannschaft nach ner hohen Niederlage abmeldet, muss jetzt aber feststellen: die sind erstaunlich pelzig!
#
Die haue mer weg!
#
Da meine Eintrittskarte leider ohne mich auf dem Weg nach Sinsheim ist und ich mir daheim die Seele aus dem Leib kotze (u.Ä.) kanns ja heute nicht mehr schlimmer werden.
Ergo: Auswärtssieg!
#
ExilhesseBaWue schrieb:

Da meine Eintrittskarte leider ohne mich auf dem Weg nach Sinsheim ist und ich mir daheim die Seele aus dem Leib kotze (u.Ä.) kanns ja heute nicht mehr schlimmer werden.
Ergo: Auswärtssieg!

Ich hab nen grippalen Infekt. Heftiger Husten macht übrigens nen ähnlichen Muskelkater wie exzessives kotzen!
#
Auswärtssieg
#
ExilhesseBaWue schrieb:

Da meine Eintrittskarte leider ohne mich auf dem Weg nach Sinsheim ist und ich mir daheim die Seele aus dem Leib kotze (u.Ä.) kanns ja heute nicht mehr schlimmer werden.
Ergo: Auswärtssieg!

Ich hab nen grippalen Infekt. Heftiger Husten macht übrigens nen ähnlichen Muskelkater wie exzessives kotzen!
#
FrankenAdler schrieb:

ExilhesseBaWue schrieb:

Da meine Eintrittskarte leider ohne mich auf dem Weg nach Sinsheim ist und ich mir daheim die Seele aus dem Leib kotze (u.Ä.) kanns ja heute nicht mehr schlimmer werden.
Ergo: Auswärtssieg!

Ich hab nen grippalen Infekt. Heftiger Husten macht übrigens nen ähnlichen Muskelkater wie exzessives kotzen!

Alles Mädchen hier.....kotzen könnt ihr nach dem Spiel....jetzt zwei Dunnerkiel runterschütten, kalt duschen und dann aufs Spiel fokussieren...Memmen...
#
FrankenAdler schrieb:

ExilhesseBaWue schrieb:

Da meine Eintrittskarte leider ohne mich auf dem Weg nach Sinsheim ist und ich mir daheim die Seele aus dem Leib kotze (u.Ä.) kanns ja heute nicht mehr schlimmer werden.
Ergo: Auswärtssieg!

Ich hab nen grippalen Infekt. Heftiger Husten macht übrigens nen ähnlichen Muskelkater wie exzessives kotzen!

Alles Mädchen hier.....kotzen könnt ihr nach dem Spiel....jetzt zwei Dunnerkiel runterschütten, kalt duschen und dann aufs Spiel fokussieren...Memmen...
#
Jammerlappen!
#
Hab heute ein gutes Gefühl fürs Spiel, dass das heute einen Auswärtssieg gibt.
Hoffe jedenfalls auf 3 Punkte. Ein Punkt wäre wohl auch ok.

FORZA SGE
#
Ich habe nach den letzten Spielen und den, für mich fehlenden Signalen in der WP, dass sich etwas bessert, heute gar keine Erwartungen. Ich hoffe man holt irgendwie Punkte, der Glaube fehlt allerdings komplett.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Ich habe nach den letzten Spielen und den, für mich fehlenden Signalen in der WP, dass sich etwas bessert, heute gar keine Erwartungen. Ich hoffe man holt irgendwie Punkte, der Glaube fehlt allerdings komplett.



Bei unserer Auswärtsbilanz ist das auch kein Wunder. Geht mir genauso.
Dazu noch die allgemeine Bilanz aus den letzten Spielen. Die einzige Hoffnung die ich habe, ist die Tatsache das Hoffenheim diese Saison mal hui und mal pfui spielt.
#
Ich habe nach den letzten Spielen und den, für mich fehlenden Signalen in der WP, dass sich etwas bessert, heute gar keine Erwartungen. Ich hoffe man holt irgendwie Punkte, der Glaube fehlt allerdings komplett.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

den, für mich fehlenden Signalen
Wer nur Transfers als Signale sieht......
#
Ich schaue dem Spiel heute ziemlich emotionslos entgegen.
Hoffentlich fahren wir mit etwas Zählbarem nach Hause, ansonsten könnte die Stimmung in den nächsten Wochen komplett kippen.
#
Ich schaue dem Spiel heute ziemlich emotionslos entgegen.
Hoffentlich fahren wir mit etwas Zählbarem nach Hause, ansonsten könnte die Stimmung in den nächsten Wochen komplett kippen.
#
Wuschelblubb schrieb:

ansonsten könnte die Stimmung in den nächsten Wochen komplett kippen.

Hier wird es schon abgehen, wenn es eine Welle 0:0 steht oder wir gar in Rückstand geraten.
#
Wuschelblubb schrieb:

ansonsten könnte die Stimmung in den nächsten Wochen komplett kippen.

Hier wird es schon abgehen, wenn es eine Welle 0:0 steht oder wir gar in Rückstand geraten.
#
SamuelMumm schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

ansonsten könnte die Stimmung in den nächsten Wochen komplett kippen.

Hier wird es schon abgehen, wenn es eine Welle 0:0 steht oder wir gar in Rückstand geraten.

Ich würde ein 0:0 sofort unterschreiben, um ehrlich zu sein. Zum einen wäre es ein Punkt Auswärts bei einem Team, das in der Tabelle 6 Plätze über uns steht. Zum anderen würde es zeigen, dass die defensive Ausrichtung ihre Wirkung zeigt und den Spielern Selbstvertrauen geben (davon ausgehend, dass es kein glückliches 0:0 mit einem Haufen Hoffenheimer Torchancen wäre).
#
SamuelMumm schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

ansonsten könnte die Stimmung in den nächsten Wochen komplett kippen.

Hier wird es schon abgehen, wenn es eine Welle 0:0 steht oder wir gar in Rückstand geraten.

Ich würde ein 0:0 sofort unterschreiben, um ehrlich zu sein. Zum einen wäre es ein Punkt Auswärts bei einem Team, das in der Tabelle 6 Plätze über uns steht. Zum anderen würde es zeigen, dass die defensive Ausrichtung ihre Wirkung zeigt und den Spielern Selbstvertrauen geben (davon ausgehend, dass es kein glückliches 0:0 mit einem Haufen Hoffenheimer Torchancen wäre).
#
Wuschelblubb schrieb:

Ich würde ein 0:0 sofort unterschreiben,

Oh je. Dann würde wieder die mangelnde Durchschlagskraft bemängelt.
Aber in der Tat wäre ich auch mit einem Punkt zufrieden!
#
Wuschelblubb schrieb:

Ich würde ein 0:0 sofort unterschreiben,

Oh je. Dann würde wieder die mangelnde Durchschlagskraft bemängelt.
Aber in der Tat wäre ich auch mit einem Punkt zufrieden!
#
Basaltkopp schrieb:

Oh je. Dann würde wieder die mangelnde Durchschlagskraft bemängelt.

Das "neue Stürmer" gerede würde lauter werden.


Teilen