Aufstellung und Tipp auswärts in Bayern

#
Aber Ende der Trainer-Diskussion. Gehört hier nicht rein!

Wie ich meine launische Diva kenne, gewinnen wir allen Unkenrufen zum Trotz in München
#
Aber Ende der Trainer-Diskussion. Gehört hier nicht rein!

Wie ich meine launische Diva kenne, gewinnen wir allen Unkenrufen zum Trotz in München
#
AdlerNRW58 schrieb:

Aber Ende der Trainer-Diskussion. Gehört hier nicht rein!

Wie ich meine launische Diva kenne, gewinnen wir allen Unkenrufen zum Trotz in München


vor vielen vielen Wintern hatten wir mal ein Spiel in München bei dem ich sogar war. Die Eintracht taumelte, alles war schlecht, die Bayern hatten gefühlt nach 8 Sek die erste 100%....und am Ende hatte Oka uns ein 0-0 gehalten. So in etwa kanns auch gehen
#
AdlerNRW58 schrieb:

Aber Ende der Trainer-Diskussion. Gehört hier nicht rein!

Wie ich meine launische Diva kenne, gewinnen wir allen Unkenrufen zum Trotz in München


vor vielen vielen Wintern hatten wir mal ein Spiel in München bei dem ich sogar war. Die Eintracht taumelte, alles war schlecht, die Bayern hatten gefühlt nach 8 Sek die erste 100%....und am Ende hatte Oka uns ein 0-0 gehalten. So in etwa kanns auch gehen
#
FredSchaub schrieb:

AdlerNRW58 schrieb:

Aber Ende der Trainer-Diskussion. Gehört hier nicht rein!

Wie ich meine launische Diva kenne, gewinnen wir allen Unkenrufen zum Trotz in München


vor vielen vielen Wintern hatten wir mal ein Spiel in München bei dem ich sogar war. Die Eintracht taumelte, alles war schlecht, die Bayern hatten gefühlt nach 8 Sek die erste 100%....und am Ende hatte Oka uns ein 0-0 gehalten. So in etwa kanns auch gehen


Ich glaube das war auch jener Winter, als ich bei Eis und Schnee auf diesem kack Olympiaberg bei Glätte den "Adler" machte und unten lag
#
FredSchaub schrieb:

AdlerNRW58 schrieb:

Aber Ende der Trainer-Diskussion. Gehört hier nicht rein!

Wie ich meine launische Diva kenne, gewinnen wir allen Unkenrufen zum Trotz in München


vor vielen vielen Wintern hatten wir mal ein Spiel in München bei dem ich sogar war. Die Eintracht taumelte, alles war schlecht, die Bayern hatten gefühlt nach 8 Sek die erste 100%....und am Ende hatte Oka uns ein 0-0 gehalten. So in etwa kanns auch gehen


Ich glaube das war auch jener Winter, als ich bei Eis und Schnee auf diesem kack Olympiaberg bei Glätte den "Adler" machte und unten lag
#
AdlerNRW58 schrieb:

Ich glaube das war auch jener Winter, als ich bei Eis und Schnee auf diesem kack Olympiaberg bei Glätte den "Adler" machte und unten lag

Das kann aus zwei Gründen nicht sein:
1. War das Spiel schon im Schlauchboot und zwar
2. am 3.11.07 - definitiv kein Schnee und Eis in München.
#
Bemüht ihr jetzt schon die Nostalgie als Hoffnungsanker.....?..........die heutigen Kerle sollen sich den Hintern aufreißen und es den Jungs von damals nachmachen....passiert eh viel zu selten....alles, was unsereins mal vorgemacht hat, zu dem ist keiner mehr in der Lage....was für Betschwestern.....
#
Und das harte Brot der BL, wo waren wir da letzte Saison in der Tabelle ??
Macht ihr es euch nicht ein bisschen zu einfach die momentane Misere dem Trainer "in die Schuhe zu schieben" ???
#
AdlerNRW58 schrieb:

Und das harte Brot der BL, wo waren wir da letzte Saison in der Tabelle ??
Macht ihr es euch nicht ein bisschen zu einfach die momentane Misere dem Trainer "in die Schuhe zu schieben" ???



Ist immer der einfachste Weg zu sagen, der Trainer ist schuld.
Da hat man auch nur einen den man angreifen muss und nicht die 10-15 Spieler die regelmäßig auf dem Platz stehen.
Ausser die üblichen Verdächtigen, die sowieso immer kritisch gesehen werden.
Fußball ist ein Teamsport und wenn da momentan auch nur eine Sache bei uns hakt, wird es schon schwierigerer für uns Spiele zu dominieren, wie wir das teilweise letzte Saison gemacht haben.
#
AdlerNRW58 schrieb:

Und das harte Brot der BL, wo waren wir da letzte Saison in der Tabelle ??
Macht ihr es euch nicht ein bisschen zu einfach die momentane Misere dem Trainer "in die Schuhe zu schieben" ???



Ist immer der einfachste Weg zu sagen, der Trainer ist schuld.
Da hat man auch nur einen den man angreifen muss und nicht die 10-15 Spieler die regelmäßig auf dem Platz stehen.
Ausser die üblichen Verdächtigen, die sowieso immer kritisch gesehen werden.
Fußball ist ein Teamsport und wenn da momentan auch nur eine Sache bei uns hakt, wird es schon schwierigerer für uns Spiele zu dominieren, wie wir das teilweise letzte Saison gemacht haben.
#
Hyundaii30 schrieb:

AdlerNRW58 schrieb:

Und das harte Brot der BL, wo waren wir da letzte Saison in der Tabelle ??
Macht ihr es euch nicht ein bisschen zu einfach die momentane Misere dem Trainer "in die Schuhe zu schieben" ???



Ist immer der einfachste Weg zu sagen, der Trainer ist schuld.
Da hat man auch nur einen den man angreifen muss und nicht die 10-15 Spieler die regelmäßig auf dem Platz stehen.
Ausser die üblichen Verdächtigen, die sowieso immer kritisch gesehen werden.
Fußball ist ein Teamsport und wenn da momentan auch nur eine Sache bei uns hakt, wird es schon schwierigerer für uns Spiele zu dominieren, wie wir das teilweise letzte Saison gemacht haben.

Nur ist der Trainer in seiner Funktion nunmal der sportlich Verantwortliche für das Gelingen der Mannschaft.
Mir ist das auch zu einfach, alles beim Trainer abzuladen, weil die Verantwortlichkeit, gerade bei Mißerfolg, auch bei anderen Personen zu suchen ist....das ist alles schwer zu beurteilen, weil keiner von uns die internen Vorkommnisse kennt.
Hütter ist sicherlich für die momentane Misere nicht der Alleinverantwortliche, aber für mein Dafürhalten erliegt er auch zu vielen Fehleinschätzungen über die wahre Kaderqualität und deshalb sind auch manche Aufstellungen für mich nicht unbedingt nachvollziehbar....ein guter Trainer ist er zweifelsohne, das heißt aber im Endeffekt auch nichts, weil nicht jeder überall funktioniert.....
#
Gegen   Bremen, Paderborn und Mainz,Schalke muss man erstmal gewinnen . Das ist derzeit das spielerische Level auf dem sich unsere Eintracht parallel bewegt . Alle andere sind Bonus Köln , Hertha , Freiburg sind sehr konstant und in guter Verfassung. Bayern kein Maßstab.

Tipp 5:1 ...
#
AdlerNRW58 schrieb:

Ich glaube das war auch jener Winter, als ich bei Eis und Schnee auf diesem kack Olympiaberg bei Glätte den "Adler" machte und unten lag

Das kann aus zwei Gründen nicht sein:
1. War das Spiel schon im Schlauchboot und zwar
2. am 3.11.07 - definitiv kein Schnee und Eis in München.
#
Basaltkopp schrieb:

AdlerNRW58 schrieb:

Ich glaube das war auch jener Winter, als ich bei Eis und Schnee auf diesem kack Olympiaberg bei Glätte den "Adler" machte und unten lag

Das kann aus zwei Gründen nicht sein:
1. War das Spiel schon im Schlauchboot und zwar
2. am 3.11.07 - definitiv kein Schnee und Eis in München.

Er hat doch geschrieben daß er glaubt daß es dieser Winter war. Egal, viel schlimmer daß wir am 18.Nov 2000 bei denen durch Tore von Fjortoft und Schurr 2-1 gewannen, am Ende der Saison waren wir dann abgestiegen. Deshalb ist diesmal ein Unentschieden oder eine knappe Niederlage akzeptabel obwohl Samstag ursprünglich das DFB Pokalfinale angesetzt war was wiederum ein gutes Omen wäre. Die Punktejagd geht sowieso erst nach diesem Spiel los.

https://www.fussballdaten.de/vereine/eintracht-frankfurt/fc-bayern-muenchen/
#
Hier glauben ja viele, dass viele defensive Spieler uns gegen Bayern mehr Sicherheit geben.

Das hat sich Hütter gegen Gladbach auch gedacht.
#
So kommen wir mal zu Aufstellungs Tipps wieder zurück. Das Spiel gg BMG hat man in den ersten 10 Minuten verloren, es gilt von Sekunde 1 bis in die Haarspitzen konzentriert zu sein. Deshalb auch einige Rotationen, die ich begrüßen würde

                           Trapp
Da Costa   Abraham  Hinteregger   N'Dicka
                         Fernandes
                    Rode          Sow
        Gacinovic                      Kostic
                              Silva

Toure hat sich mal eine Pause verdient. Er fällt immer wieder durch Unkonzentriertheiten und mangelndem Stellungsspiel auf. Ilsanker ähnliches, zu fahrig und unsicher aus der Pause gekommen, hier wünsche ich mir Fernandes auf der 6, den ich als stärkeren Abräumer einschätze. In der Mitte, auch wenn Sow nicht alle gut sehen, fallen die anderen Kandidaten ab als Box to Box Spieler. Gacinovic hat mir gefallen als er reinkam, tendenziell würde ich ihn aber lieber als ersten Pressingspieler sehen, da das seine absolute Stärke ist. Dost hat überhaupt nicht am Spiel teilgenommen, lag aber auch am Mangel an Zuspielen in die Box. Silva als mitspielender Stürmer passt da zZ besser, auch wenn dadurch die Wege zum Tor wahrscheinlich länger werden. Kamada ist mir immernoch zu schwach im Defensivverhalten, gegen die Bayern muss jeder mitarbeiten.
#
So kommen wir mal zu Aufstellungs Tipps wieder zurück. Das Spiel gg BMG hat man in den ersten 10 Minuten verloren, es gilt von Sekunde 1 bis in die Haarspitzen konzentriert zu sein. Deshalb auch einige Rotationen, die ich begrüßen würde

                           Trapp
Da Costa   Abraham  Hinteregger   N'Dicka
                         Fernandes
                    Rode          Sow
        Gacinovic                      Kostic
                              Silva

Toure hat sich mal eine Pause verdient. Er fällt immer wieder durch Unkonzentriertheiten und mangelndem Stellungsspiel auf. Ilsanker ähnliches, zu fahrig und unsicher aus der Pause gekommen, hier wünsche ich mir Fernandes auf der 6, den ich als stärkeren Abräumer einschätze. In der Mitte, auch wenn Sow nicht alle gut sehen, fallen die anderen Kandidaten ab als Box to Box Spieler. Gacinovic hat mir gefallen als er reinkam, tendenziell würde ich ihn aber lieber als ersten Pressingspieler sehen, da das seine absolute Stärke ist. Dost hat überhaupt nicht am Spiel teilgenommen, lag aber auch am Mangel an Zuspielen in die Box. Silva als mitspielender Stürmer passt da zZ besser, auch wenn dadurch die Wege zum Tor wahrscheinlich länger werden. Kamada ist mir immernoch zu schwach im Defensivverhalten, gegen die Bayern muss jeder mitarbeiten.
#
dkfg schrieb:

es gilt von Sekunde 1 bis in die Haarspitzen konzentriert zu sein.

Wenn ich das nur einmal erleben dürfte......
#
Wenn wir es am Samstag schaffen,
die ersten 10-15 Minuten kein Gegentor zu bekommen,
dann ist erstmal ein kleines von vielen Zielen erreicht.

Warten wir es mal ab.
#
Tipp 4:1 für Bayern. Hoffnung ist halt einfach da, dass wir uns zusammenreißen von der ersten Minute an und den Kampf aufnehmen. Wenn wir dann verlieren, weil die Bazis besser sind, dann ist das so. Aber dann hat man einen Ansatz fürs Freiburg-Spiel.
#
Schonung für Freiburg!

Trapp
Da Costa - Toure - N`Dicka - Durm
Kohr - Ilsanker- Torro - Fernandes
Paciencia


Ergebnis: 5:0
#
                                               Trapp

                             Abraham.   Hinteregger   N, Dicka

                                               Hasebe.     Rode    

                             Gacinovic.                       Kostic

                                               Kamada

                              Dost.                              Silva


Gegen Bayern mußt du aggressiv-offensiv spielen und dir nicht schon bei der Ankunft in der Allianz-Arena vor Angst in die Hose schei..... Da du ja nichts zu verlieren hast, versuchen mit zu spielen so gut es geht und vor allen Dingen die Bayern hinten permanent im Pressing unter Druck setzen, so das ein geregelter Spielaufbau auf ein Minimum reduziert und die Münchner dadurch zu Abspielfehlern gezwungen werden und daraus resultierend die Tor-Möglichkeiten eiskalt verwerten. Dost + Silva ist natürlich ein Risiko aber wenn nicht gegen Bayern dann eben im nächsten Heimspiel. Zur Not kann ja auch Kamada Stürmer spielen falls sich wirklich einer der beiden verletzen sollte.

                                                   
#
Schonung für Freiburg!

Trapp
Da Costa - Toure - N`Dicka - Durm
Kohr - Ilsanker- Torro - Fernandes
Paciencia


Ergebnis: 5:0
#
Wenn das ein Witz sein soll, ok.
Ansonsten höre auf mit "Schonung". Die haben sich jetzt wochenlang geschont und brauchen Spielpraxis und nochmal Spielpraxis. Und zwar immer die selben, damit sich sowas wie Abstimmung entwickelt. Hinti mal außen mal innen, das kann der spielen, aber einige seiner Mitstreiter nicht. Nur mal als Beispiel.
Niederlage mit mehr als drei Toren Unterschied wäre ganz schlecht. Auch für den Trainer.
#
Schonung für Freiburg!

Trapp
Da Costa - Toure - N`Dicka - Durm
Kohr - Ilsanker- Torro - Fernandes
Paciencia


Ergebnis: 5:0
#
Brig95 schrieb:

Schonung für Freiburg!

Trapp
Da Costa - Toure - N`Dicka - Durm
Kohr - Ilsanker- Torro - Fernandes
Paciencia


Ergebnis: 5:0

Soll Paciencia mit Rollstuhl oder Rollator spielen...aufwachen, der Junge fehlt verletzt.
#
Brig95 schrieb:

Schonung für Freiburg!

Trapp
Da Costa - Toure - N`Dicka - Durm
Kohr - Ilsanker- Torro - Fernandes
Paciencia


Ergebnis: 5:0

Soll Paciencia mit Rollstuhl oder Rollator spielen...aufwachen, der Junge fehlt verletzt.
#
Hätte man schon mal von gehört haben können.
#
Hätte man schon mal von gehört haben können.
#
Also mein Tip zu Spiel.
Keiner hat geglaubt das wir zweimal hintereinander den Leipziger Alleilerlei schlagen.
Wir haben die Bullen aus dem Waldstadion geschossen.
Wenn unsere Mannschaft Charakter hat, dann gewinnen wir und alles ist wieder gut.
Ich traue es der Mannschaft zu.


Teilen