BL - 27.Spieltag

#
Freitag, 20.30 Uhr
Hertha BSC - Union Berlin

Samstag, 15.30 Uhr
B.M'gladbach - B.Leverkusen
VfL Wolfsburg - Bor.Dortmund  
SC Freiburg - Werder Bremen
SC Paderborn - Hoffenheim

                             
Samstag, 18.30 Uhr
Bayern - SG Eintracht Frankfurt

Sonntag, 13.30 Uhr
FC Schalke 04 - FC Augsburg
                             
Sonntag, 15.30 Uhr
FSV Mainz 05 - RB Leipzig
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
1.FC Köln - F.Düsseldorf
#
Freiburg darf gerne gewinnen. Remis bei Mainz und Köln punktet und ich bin zufrieden.
#
Freiburg darf gerne gewinnen. Remis bei Mainz und Köln punktet und ich bin zufrieden.
#
SGE_Werner schrieb:

Freiburg darf gerne gewinnen. Remis bei Mainz und Köln punktet und ich bin zufrieden.

Sorry, aber momentan muss wirklich alles hinter uns verlieren, auch wenn dann so eklige Sachen wie Dead Bull oder Hoppenheim gewinnen.
#
SGE_Werner schrieb:

Freiburg darf gerne gewinnen. Remis bei Mainz und Köln punktet und ich bin zufrieden.

Sorry, aber momentan muss wirklich alles hinter uns verlieren, auch wenn dann so eklige Sachen wie Dead Bull oder Hoppenheim gewinnen.
#
DBecki schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Freiburg darf gerne gewinnen. Remis bei Mainz und Köln punktet und ich bin zufrieden.

Sorry, aber momentan muss wirklich alles hinter uns verlieren, auch wenn dann so eklige Sachen wie Dead Bull oder Hoppenheim gewinnen.


Jo leider. Selbst ein Schalke Sieg gegen Augsburg muss man verschmerzen können. Es sind schon bittere Zeiten.....
#
So isses eben, wenn man auf Ergebnisse anderer hoffen muß, weil man die bitteren Zeiten selbst verursacht hat....das könnte uns längst egal sein, wie die anderen kicken, wir müssen uns an die eigene Nase fassen...
#
Meine Güte, die Hertha.
Da spielen sie ein Derby gegen Union und bekommen noch nicht mal da das Stadion voll. GIbts ja gar nicht.
#
Labbadia ist und bleibt für mich unterschätzt.
#
Labbadia ist und bleibt für mich unterschätzt.
#
für mich auch
#
wie haben sich die hertha-jubeldeppen denn bei den ersten beiden toren angestellt? (jubeltechnisch)
#
Labbadia ist und bleibt für mich unterschätzt.
#
SGE_Werner schrieb:

Labbadia ist und bleibt für mich unterschätzt.

aber nicht bei den Spielerfrauen ...
#
Die Hertha kommt noch in den Europapokal mit ihrer rumpeltruppe. Man man man
#
Die Hertha kommt noch in den Europapokal mit ihrer rumpeltruppe. Man man man
#
J_Boettcher schrieb:

Die Hertha kommt noch in den Europapokal mit ihrer rumpeltruppe. Man man man


Also ne Rumpeltruppe haben die nicht...hab mich geärgert das sie Klinsi entlassen haben, mir war klar das die danach besser werden.
In der Coronapause noch ein neuer guter Trainer, genau zum richtigen Zeitpunkt... wundert mich nicht das die so stark gestartet sind.
#
Herthas Truppe reicht auf jeden Fall für Platz 6-12, wenn die mal funktioniert. Labbadia ist halt ein Trainer, der immer sehr schnell ein nicht funktionierendes Tier zum Funktionieren bringt. Ja, dauerhaft ist er kein Übertrainer (wenn auch nicht so schlecht, wie er schon gemacht wurde), aber das ist nunmal seine Stärke.
#
Was Union Berlin heute ablieferte hatte mit 1. Ligafußball nichts zu tun. So schlecht habe ich die Jungs noch nicht in der Saison gesehen wie heute. Was ist da los ? Hertha reicht eine durchschnittliche Leistung um problemlos 4:0 zu gewinnen.

Hoffentlich reißt Urs Fischer den Jungs nach Spielende den Hintern auf. Absolute Frechheit was da abgeliefert wird.

Allerdings beschleicht mich das Gefühl, dass da in einigen Wochen noch etwas nachkommt. Wie das einige Tore "verteidigt" wurden sah sehr verdächtig aus. Besonders am Ende als sich die 5 von Union Berlin Friedrich wegduckte und Boyata frei reinköpfen ließ.

Als Mitspieler hätte ich nachgefragt was die Scheiße soll.
#
@Werner. Hertha besitzt 4 sehr gute Spieler, Boyata, Lukebakio, Ibvisevic & Cunha. Ohne die 4 wären sie in der Region Düsseldorf & Bremen. Wenn alles optimal läuft erreicht am Saisonende Platz 10. Alles darüber wäre für die gesamte Liga eine Blamage.

Wenn Union Berlin so weiter macht könnte das am Ende noch Platz 16 werden !
#
Was Union Berlin heute ablieferte hatte mit 1. Ligafußball nichts zu tun. So schlecht habe ich die Jungs noch nicht in der Saison gesehen wie heute. Was ist da los ? Hertha reicht eine durchschnittliche Leistung um problemlos 4:0 zu gewinnen.

Hoffentlich reißt Urs Fischer den Jungs nach Spielende den Hintern auf. Absolute Frechheit was da abgeliefert wird.

Allerdings beschleicht mich das Gefühl, dass da in einigen Wochen noch etwas nachkommt. Wie das einige Tore "verteidigt" wurden sah sehr verdächtig aus. Besonders am Ende als sich die 5 von Union Berlin Friedrich wegduckte und Boyata frei reinköpfen ließ.

Als Mitspieler hätte ich nachgefragt was die Scheiße soll.
#
Effenbergfohlen schrieb:

Was Union Berlin heute ablieferte hatte mit 1. Ligafußball nichts zu tun. So schlecht habe ich die Jungs noch nicht in der Saison gesehen wie heute. Was ist da los ? Hertha reicht eine durchschnittliche Leistung um problemlos 4:0 zu gewinnen.

Hoffentlich reißt Urs Fischer den Jungs nach Spielende den Hintern auf. Absolute Frechheit was da abgeliefert wird.

Allerdings beschleicht mich das Gefühl, dass da in einigen Wochen noch etwas nachkommt. Wie das einige Tore "verteidigt" wurden sah sehr verdächtig aus. Besonders am Ende als sich die 5 von Union Berlin Friedrich wegduckte und Boyata frei reinköpfen ließ.

Als Mitspieler hätte ich nachgefragt was die Scheiße soll.


Union ist für mich noch ein heisses Eisen was den Releplatz angeht. Im Prinzip lange etwas überperformt und jetzt müssen sie in der wichtigsten Saisonphase auf ihr Faustpfand verzichten: Eine vollgepackte Alte Försterei.
Bei denen wiegt der Nachteil Geisterspiele noch schwerer als bei uns....
#
Union hat daheim noch Mainz, Schalke, Paderborn und zu guter Letzt Düsseldorf.

Sofern die sich nicht völlig blöd anstellen, sollten die es packen. Aber ja, könnte noch spannend werden. Wenn die nachlassen, könnte es ein Endspiel geben.
#
Union gewinnt gegen Schalke & Düsseldorf, verliert gegen Mainz & Paderborn.

Mir wäre Schalke oder Augsburg auf 16 am Liebsten, Augsburg tippte ich vor der Saison unter die letzten 3. Das könnte also noch hinkommen, Schalke leider zu weit weg, obwohl ich auch sie unter die letzten 3 tippte.
#
Union kann durchaus noch absteigen- alles darüber ist im Prinzip durch. Im Prinzip ist es ein " 3 aus 7". Wobei  Paderborn für mich eigentlich schon weg ist. Bei Bremen bin ich mir noch nicht sicher.
#
Keine Ahnung. Wenn ich mir die Leistungen der Bremer angucke und wieviel Punkte Fortuna schon verschenkt hat, weiß ich nicht, ob die letzten 3 überhaupt über 30 Punkte haben werden.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!