STT Spieltag 31 - Hertha vs. SGE - am 13.06.2020 um 15:30 Uhr spielen wir trotzdem in Berlin

#




Die Ausgangslage:

Komfortabel oder nicht, sicher oder nicht, man kann es nicht wirklich greifen. Nimmt man die nackten Zahlen, dürfen wir uns relativ sicher fühlen, nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu haben. Denn zehn Punkte und 27 Tore, also de facto elf Punkte Vorsprung auf Werder sind bei noch vier ausstehenden Spielen schon ein Pfund, auch wenn wir spätestens seit dem Frühjahr 1999 aus eigener Erfahrung wissen, dass man als Tabellenvorletzter in diesen vier Partien aus 25 noch 37 Punkte machen kann. Auf den Relegationsplatz, der auch weiterhin von der Düsseldorfer Fortuna belegt wird, sind es noch sieben Punkte und 21 Tore (also praktisch acht Punkte). Eigentlich dürfte also nichts mehr passieren.

Aber dann kommen wir von den nackten Zahlen zu den Soft Facts, und da sieht es dann schon nicht mehr ganz so beruhigend aus, denn Form, Konzentration, Motivation und Kondition - oder wie Rode es ausdrückt Konstanz -  scheinen bei unserer Eintracht dieser Tage eher schwach ausgeprägt. Darüber kann auch der Pokalauftritt in München nur schwerlich hinwegtäuschen.

Die Berliner haben nach dem Restart gezeigt, dass ihnen der frische Trainerwind zumindest kurzfristig gut getan hat, was sich in zehn Punkten aus fünf Spielen niedergeschlagen hat. Dadurch sind die Gastgeber tabellarisch mit 38 Zählern nicht nur praktisch sicher auch nächste Saison Bundesligist, sondern können den Blick auch nochmal vorsichtig in Richtung Internationales Geschäft richten.


Die Historie der Begegnung:

In 70 Aufeinandertreffen war uns die Hertha 32mal überlegen, nur 20mal konnten wir gewinnen und in 18 Spielen gab es ein Remis (119:95 Tore). Es ist also nicht gerade unser Lieblingsgegner, auf den wir heute treffen. Die Betrachtung der 63 Bundesligabegegnungen zeigt praktisch das gleiche Bild (29 Herthasiege, 16 SGE-Erfolge und 18 Remis). Die 31 Heimspiele dominierte die Berliner natürlich ebenfalls (21 Siege, sieben Mal nahmen wir die Punkte mit), wobei es bei Spielen im Olympiastadion auffällig selten zum Remis kam, nämlich ganze drei Mal.

Den letzten Sieg gegen die Hertha landeten wir auswärts vor fast drei Jahren, als wir durch Tore von Marius Wolf und Kevin-Prince Boateng mit 2:1 gewannen und schon mal Anlauf für den gigantischen Saisonabschluss an gleicher Stelle nahmen. Seither gab es zwei Niederlagen und zwei Remis gegen die und bei den Berlinern. Es wird also Zeit, mal wieder einen Sieg folgen zu lassen.


Die Verantwortlichen für den geregelten Spielablauf sind:

Robert Hartmann (SR)
Christian Leicher (SR-A. 1) - Markus Schüller (SR-A. 2)
Patrick Ittrich (4. Offizieller)
Benjamin Cortus (VA) - Christian Fischer (VA-A)


So sieht die Startelf unserer Eintracht aus:

Trapp
da Costa - Abraham - Hasebe - NDicka
Sow - Kohr - Torro - Kostic
Kamada - Dost



Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams und Antworten auf selbige.

Danke.

#
Nach langer Zeit ich mal wieder.
Ich grüße zunächst einmal den Knueller und den happyadlermainz, falls es den noch gibt. Was ist denn eigentlich aus Max Merkel geworden? Huch, OT..
Ich hab heute ein gutes Gefühl. Wir verlieren heute nicht, das spüre ich und DDC wird ganz groß aufspielen... Wir haben keine perfekte Saison gespielt, waren oder sind für den Abstieg aber zu stark... Adi ist ein guter Trainer, der mit unseren Jungs die nötigen Punkte holen wird. Heute 1-1 oder sogar ein Sieg, gegen Schalke geht was, in Köln auch und am letzten Spieltag gegen Paderborn sowieso, da sie bis dahin abgestiegen sein werden. Ich gehe sogar soweit und sage, dass wir keins der vier Spiele verlieren. Normalerweise endet das Spiel heute 2-0 für Hertha, aber wie gesagt, ich spüre heute, dass was geht, es liegt was in der Luft sozusagen.
#
Hart erkämpfter Auswärtssieg
#
Torro wäre gut für die Startelf
#
Trapp, Ndicka, Sow, Kostic, Dost, Kamada, Torro, Abraham, Hasebe, Da Costa, Kohr
#
Trapp, Ndicka, Sow, Kostic, Dost, Kamada, Torro, Abraham, Hasebe, Da Costa, Kohr
#
Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.
#
Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.
#
oldie66 schrieb:

Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.


Ich erwarte die Dreierkette:

Trapp
Abraham - Hasebe - N‘Dicka
Kohr - Torro
Da Costa - Sow - Kostic
Kamada - Dost
#
Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.
#
oldie66 schrieb:

Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.


Für mich klingt das eher nach Dreierkette. Gut, dass jetzt ordentlich rotiert wird, inzwischen haben wir auch einige Möglichkeiten.
#
Hinti auffa Bank... Rode nicht im Kader.
#
Was ist mit Hinteregger? Warum steht der nicht in der Startelf?
da habe ich wohl was verpasst.
#
Hinti auffa Bank... Rode nicht im Kader.
#
Rode, 5. Gelbe
#
Rode ist gesperrt. Und Hinti kriegt vermutlich einfach mal ne Pause.

Ich find's top dass er mal ordentlich durchrotiert. So kanns schon mal keine Ausreden geben von wegen englische Woche etc.
#
oldie66 schrieb:

Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.


Ich erwarte die Dreierkette:

Trapp
Abraham - Hasebe - N‘Dicka
Kohr - Torro
Da Costa - Sow - Kostic
Kamada - Dost
#
Yolonaut schrieb:

oldie66 schrieb:

Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.


Ich erwarte die Dreierkette:

Trapp
Abraham - Hasebe - N‘Dicka
Kohr - Torro
Da Costa - Sow - Kostic
Kamada - Dost


So in etwa wirds sein, wobei ich Sow defensiver erwarte.
#
Krass rotiert, und wir können mit Silva und Mijat nachlegen. Torro und Danny dabei, das gefällt mir. Doppelbelastung darf heute kein Thema sein, da wir mit sehr vielen ausgeruhten Spielern anfangen.

Bin gespannt.
#
Rode, 5. Gelbe
#
koala88 schrieb:

Rode, 5. Gelbe

Na und? Für 15 Minuten hätte es bestimmt noch gereicht
#
Mein Verstand sagt mir heute kommt eine Leistung wie gegen Mainz. Ich habe aber ein erstaunlich gutes Gefühl und die Aufstellung gefällt mir auch.
#
Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.
#
oldie66 schrieb:

Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.

Du bist echt ein Fachexperte sondergleichen Kannst dich mit Sledge Hammer zusammen tun, der sich gegen die Bayern auch über die 4 Innenverteidiger beschwert hat
#
Yolonaut schrieb:

oldie66 schrieb:

Klingt nach Viererkette.
Da Costa und Torro freut mich.


Ich erwarte die Dreierkette:

Trapp
Abraham - Hasebe - N‘Dicka
Kohr - Torro
Da Costa - Sow - Kostic
Kamada - Dost


So in etwa wirds sein, wobei ich Sow defensiver erwarte.
#
Trapp
Abraham - Hasebe - N‘Dicka
Kohr - Torro
Da Costa - Sow - Kamada - Kostic
Dost

Oder so. Kann natürlich sein, dass sich Sow bei Ballbesitz Hertha zwischen Kohr und Torro zurückfallen lässt.

Aufstellung gefällt mir. Und die IV ist ja so schlecht auch nicht.
#
Mein Verstand sagt mir heute kommt eine Leistung wie gegen Mainz. Ich habe aber ein erstaunlich gutes Gefühl und die Aufstellung gefällt mir auch.
#
Mike 56 schrieb:

Mein Verstand sagt mir heute kommt eine Leistung wie gegen Mainz.

Damit rechne ich eigentlich auch. Aber auswärts läuft es ja jetzt bei uns besser nach Corona.
#
Hinti eine Verschnaufpause?? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das ist doch ein Spieler, der kontinuierlich spielen will und muss. Ist jedenfalls riskant, ihn nicht zu bringen aus meiner Sicht.


Teilen