BL - 33.Spieltag

#
Samstag, 15.30 Uhr

Bay.München - SC Freiburg
RB Leipzig - Bor.Dortmund
Hoffenheim - Union Berlin

F.Düsseldorf - FC Augsburg
Hertha BSC - B.Leverkusen
FSV Mainz 05 - Werder Bremen

FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg
Köln - SG Eintracht Frankfurt
SC Paderborn - B.M'gladbach
#
Ich bin für Siege von
Bayern
Union
Schalke
und natürlich der SGE

Rest ist mir egal
#
Ich bin für Siege von
Bayern
Union
Schalke
und natürlich der SGE

Rest ist mir egal
#
Und Bremen und Düsseldorf. Dann sind die M1er nächste Woche doch noch unter Druck.
#
Bin für Mainz und Düsseldorf. Bremen kann ruhig absteigen. Kohfeldt würde ich es von Herzen gönnen.
#
Düsseldorf führt. Die Schlinge zieht sich für Bremen langsam zu.
#
Treffer zählt nicht- bitter
#
Scheiss Augsburg vorne.
#
Und jetzt führt Augsburg
#
Mainz führt. Juhu möchte ich sagen. Will aber nicht

Und Ausgleich Düsseldorf.
#
Jetzt bin ich gespannt wie Bremen reagiert.
#
Der Hennings netzt durchaus ordentlich nochmal auf die alten Tage.
#
oh oh- Bremen jetzt 0-2 hinten
#
2:0 für Mainz. Schön gespielt.
#
Hoffenheim, Leipzig, Leverkusen und Wolfsburg in Europa. Also egal ob Corona oder nicht, Geisterspiele bleiben
#
Hoffenheim, Leipzig, Leverkusen und Wolfsburg in Europa. Also egal ob Corona oder nicht, Geisterspiele bleiben
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Hoffenheim, Leipzig, Leverkusen und Wolfsburg in Europa. Also egal ob Corona oder nicht, Geisterspiele bleiben

Ach, st doch nur Zufall wie wir gelernt haben, dass die Firmenvereine alle vorne drin stehen neben den ganz Großen. Die leisten halt alle soooo viel bessere Arbeit als so Retortenclubs wie wir oder Freiburg
#
Ach Gottchen...
Kurz nicht hingeschaut und Schalke fällt auseinander. Hoffentlich steigt Bremen wenigstens ab.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Hoffenheim, Leipzig, Leverkusen und Wolfsburg in Europa. Also egal ob Corona oder nicht, Geisterspiele bleiben

Ach, st doch nur Zufall wie wir gelernt haben, dass die Firmenvereine alle vorne drin stehen neben den ganz Großen. Die leisten halt alle soooo viel bessere Arbeit als so Retortenclubs wie wir oder Freiburg
#
Ja, die sind so toll, die kriegen sogar ihre Schulden in Höhe von 100 Mio. erlassen, so toll arbeiten die da. Scheiss drecksvereine. Eigentlich müssten die Traditionsklubs (ohne Bayern) ne eigene Liga aufrufen. Da könnte man auch wieder volle Stadien präsentieren.
#
3:1 für Mainz. Jetzt muss die Fortuna bitte noch ein Tor schießen!

Wahn­sinn, wie unab­läss­lich Werder bei jedem Klein­scheiß meckert und schreit. Gäbe es hier eine Fens­ter­bank, Koh­feldt würde sich ein Kissen drauf­legen, die Arme drauf­stützen, die Nach­bars­kinder anmaulen und Falsch­parker auf­schreiben.


Allein deswegen! (Aus dem 11 Freunde Liveticker)
#
Bremen ist defenitiv vorne mit dabei was die ekelhaftesten Clubs der Liga angeht mit deren Personal. Abstieg von denen wäre genaus genial wie beim HSV, aber würde mich nicht wundern, wenn Düsseldorf es hinbekommt das zu verkacken.
#
Düsseldorf spielt einfach zu oft Unentschieden. Und Köln hilft denen am letzten Spieltag gewiss nicht. Die lassen sich bestimmt in Bremen abschlachten.Also sollten die Düsseldorfer tunlichst gewinnen.

Schalke setzt auch neue Maßstäbe- verlieren einfach weiter. Ich widme denen mal ne neue Wortschöpfung für den Duden:

abschalken: sich auf dem Fußballplatz ergeben, keine Gegenwehr zeigen. Synonym: abschlachten lassen.


Teilen