Forumstreffen 2020 - Nachbetrachtungsthread (Info zum Spendenaufruf in Beitrag #154)

#
Basaltkopp schrieb:

Daher halte ich die Idee, das ganze in ein eigenes Format zu packen, durchaus für sinnvoll.

Das sehe ich auch so. Im Rahmen einer Spieltags PK halte ich das für unpraktikabel.
Als eigenes Format, quasi eine Art Fan PK in welcher Form, welcher Zusammensetzung und Häufigkeit auch immer, wäre das durchaus eine schöne Sache.
#
Man könnte doch eine Reihe von Fragen sammeln und abstimmen. Der Verein oder die AG entscheidet dann, wer die Frage beantwortet und es wird ein kleines Video mit der Frage und der Antwort und dem nick der Pappnase, die die Frage der Woche formuliert hat, in die Social media kanäle hochgeladen. PKs sollten der Presse vorbehalten sein.
#
Man könnte doch eine Reihe von Fragen sammeln und abstimmen. Der Verein oder die AG entscheidet dann, wer die Frage beantwortet und es wird ein kleines Video mit der Frage und der Antwort und dem nick der Pappnase, die die Frage der Woche formuliert hat, in die Social media kanäle hochgeladen. PKs sollten der Presse vorbehalten sein.
#
Motoguzzi999 schrieb:

PKs sollten der Presse vorbehalten sein.

Natürlich. PK hätte in Anführungszeichen gehört. Also eher eine FK.
#
Guten Morgen zusammen,

bevor die Protokolle kommen, wird es hier natürlich keine detaillierten Infos zu gestern geben. Aber die Teilnehmer können ja ein wenig ihre Eindrücke schildern und Euch zumindest ein wenig schildern wie der Abend gestern gelaufen ist.

Es war in meinen Augen ein sehr interessanter und informativer Abend in einer angenehmen Atmosphäre. Die Stimmung war gut.

Außer den drei Herren, die schon in der Einladung angekündigt waren, war auch Florian Schütz, Geschäftsführer vom neuen Caterer, der Supreme Sports Hospitality (SSH), anwesend. Er stellte uns in der Pause den Hessen Burger vor, den es künftig im Stadion zu kaufen gibt. Kassler, Sauerkraut und Handkäs in einem Laugenbrötchen. Ich fand ihn sehr lecker und die anderen Teilnehmer wohl auch.

Im Vorfeld des Treffens hat der User Miofino angeregt, unter den Teilnehmern ein paar Euro zu sammeln, um den Herren eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Man muss bedenken, dass so ein Forumstreffen in Deutschland wohl einmalig ist und dies sicher nicht zu den Kernaufgaben der Herren Frankenbach, Hellmann und Zamberk gehört. Daher schien eine kleine Aufmerksamkeit durchaus angemessen.

Im Laufe der Diskussion entschieden wir uns dann aber, dass die Herren sich über eine Spende für einen guten Zweck sicher genauso freuen würden. Also stimmten wir ab, für welche Institution gespendet werden sollte und Bigbamboo stiftete drei Flaschen Apfelsecco, um doch eine Kleinigkeit für die Herren zu haben.

Am Ende kamen 600 Euro zusammen, die jeweils zur Hälfte an den Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V. und an die Frankfurter Tafel e.V. gegangen sind. Zudem haben wir beschlossen, diese Sammlung auch hier im Forum fortzuführen. Wir haben über einen MoneyPool bei paypal gesammelt und genau den habe ich jetzt auch wieder eingerichtet, um allen Forumsusern die Möglichkeit zu geben, sich an der Aktion zu beteiligen.

Gespendet werden kann bis zum 14. Oktober unter diesem Link. Da kann auch jeder immer sehen wie der aktuelle Spendenstand ist. Ich würde mich freuen, wenn richtig viel Kohle zusammenkommen würde!

#
Wann ist denn circa mit den Protokollen zu rechnen? Bin schon total gespannt
#
Wann ist denn circa mit den Protokollen zu rechnen? Bin schon total gespannt
#
NurDieSGE2301 schrieb:

Wann ist denn circa mit den Protokollen zu rechnen? Bin schon total gespannt


Der 1. Teil (Frankenbach) ist schon fertig und an die Eintracht zur Begutachtung weitergeleitet. Die beiden restlichen Teile werden im Lauf der Woche fertiggestellt und an die Eintracht weitergeleitet.

Wie lange es dann dauert, hängt von der verfügbaren Zeit der Eintracht-Vorstände ab. Wie bei mir fällt auch bei ihnen keine andere Arbeit weg, weil ein Protokoll zum Forumstreffen erstellt bzw begutachtet werden muss. 😉
#
NurDieSGE2301 schrieb:

Wann ist denn circa mit den Protokollen zu rechnen? Bin schon total gespannt


Der 1. Teil (Frankenbach) ist schon fertig und an die Eintracht zur Begutachtung weitergeleitet. Die beiden restlichen Teile werden im Lauf der Woche fertiggestellt und an die Eintracht weitergeleitet.

Wie lange es dann dauert, hängt von der verfügbaren Zeit der Eintracht-Vorstände ab. Wie bei mir fällt auch bei ihnen keine andere Arbeit weg, weil ein Protokoll zum Forumstreffen erstellt bzw begutachtet werden muss. 😉
#
Bei der Gelegenheit möchte ich noch einmal an den Eröffnungsbeitrag erinnern. Ihr dürft gerne weiter spenden!
#
So, das erste Protokoll ist online. Dazu möchte ich lobend hervorheben, dass ich das Protokoll gestern an Oliver Frankenbach gemailt habe und er mir vorhin schon die Freigabe gegeben hat. An dem Protokoll selbst hat er nichts geändert (mancheiner verwendet ja auch gerne den Begriff zensiert). Lediglich eine Zahl habe ich auf Hinweis von ihm abgeändert, was aber lediglich ein Tippfehler war.

Sobald ich die nächsten Protokolle erhalte, werde ich sie an Axel Hellmann weiterleiten und dann später veröffentlichen. Bitte habt ein wenig Geduld. Die Protokollanten haben auch einen Beruf und ein Privatleben.
#
So, das erste Protokoll ist online. Dazu möchte ich lobend hervorheben, dass ich das Protokoll gestern an Oliver Frankenbach gemailt habe und er mir vorhin schon die Freigabe gegeben hat. An dem Protokoll selbst hat er nichts geändert (mancheiner verwendet ja auch gerne den Begriff zensiert). Lediglich eine Zahl habe ich auf Hinweis von ihm abgeändert, was aber lediglich ein Tippfehler war.

Sobald ich die nächsten Protokolle erhalte, werde ich sie an Axel Hellmann weiterleiten und dann später veröffentlichen. Bitte habt ein wenig Geduld. Die Protokollanten haben auch einen Beruf und ein Privatleben.
#
Habe mir das gerade durchgelesen, vielen vielen Dank! Schon toll, welche Mühe ihr Euch gegeben habt. Beim nächsten Mal muss ich unbedingt auch dazu!
#
Habe mir das gerade durchgelesen, vielen vielen Dank! Schon toll, welche Mühe ihr Euch gegeben habt. Beim nächsten Mal muss ich unbedingt auch dazu!
#
Es wäre auch vor zwei Wochen noch ein Platz frei gewesen.
#
Es wäre auch vor zwei Wochen noch ein Platz frei gewesen.
#
Ich hatte meine beiden Kids zu betreuen, da meine Frau beruflich unterwegs war. Im kommenden Jahr hoffe ich, dass ich es realisieren kann.

Wie dem auch sei, großes Lob, dass ihr das auf die Beine stellen konntet!
#
Ich hatte meine beiden Kids zu betreuen, da meine Frau beruflich unterwegs war. Im kommenden Jahr hoffe ich, dass ich es realisieren kann.

Wie dem auch sei, großes Lob, dass ihr das auf die Beine stellen konntet!
#
Vielen Dank. Das Treffen findet übrigens alle 2 Jahre statt.
#
Es wäre auch vor zwei Wochen noch ein Platz frei gewesen.
#
Basaltkopp schrieb:

Es wäre auch vor zwei Wochen noch ein Platz frei gewesen.


Oh das überrascht mich jetzt.
Damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet, wie viel Mann waren denn dort ?
#
Basaltkopp schrieb:

Es wäre auch vor zwei Wochen noch ein Platz frei gewesen.


Oh das überrascht mich jetzt.
Damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet, wie viel Mann waren denn dort ?
#
30 - allerdings gab es leider kurzfristige Absagen.
#
Da ich zur Zeit etwas kränklich bin, komme ich mit den Protokollen deutlich langsamer voran als gedacht. Wahrscheinlich werden die beiden anderen Teile erst in den nächsten Tagen fertig.

Wesentliche Inhalte aus Protokoll Teil 3 gibt es für Neugierige schon in der heutigen offiziellen Eintracht-Meldung:

https://klub.eintracht.de/news/eintrachttech-nimmt-operative-arbeit-auf-128099?_gl=1*18mbaaz*_gcl_aw*R0NMLjE1OTUxODkyNDYuQ2owS0NRanczc180QlJEUEFSSXNBSnN5b0xNNkNYUFhEdHBtRXQzOFB1YUdYeXdfUmNoVk9BYklZVFZqODIzQ2dNQm5FZVBNdW5zTW9qOGFBa1pQRUFMd193Y0I.
#
Ich habe nochmal verlängert. Bis Ende Oktober kann noch fleißig gespendet werden.

Heute kam ja die Nachricht, dass gegen Bremen wieder keine Zuschauer mehr ins Stadion dürfen. Das wäre doch die Gelegenheit, das gesparte Geld für die Karte zu spenden. Was will man auch sonst mit der Kohle?
#
Ich habe nochmal verlängert. Bis Ende Oktober kann noch fleißig gespendet werden.

Heute kam ja die Nachricht, dass gegen Bremen wieder keine Zuschauer mehr ins Stadion dürfen. Das wäre doch die Gelegenheit, das gesparte Geld für die Karte zu spenden. Was will man auch sonst mit der Kohle?
#
Basaltkopp schrieb:

Was will man auch sonst mit der Kohle?


Die Stornogebühren für den Herbsturlaub kompensieren und in großer Hoffnung den Weihnachts/Neujahresurlaub buchen

Klasse Aktion.
#
Danke für das gut geschriebene, sehr informative Protokoll #1.
#
Danke für das gut geschriebene, sehr informative Protokoll #1.
#
Seidinho schrieb:

Danke für das gut geschriebene, sehr informative Protokoll #1.

Sehr gerne. Und ich bin mir sicher, die anderen beiden Teile werden dir ebensogut gefallen. Sind vor 2 Wochen an die Eintracht gegangen. Werden sicherlich in nicht allzuferner Zukunft veröffentlicht.
#
Wir stehen aktuell bei 645 Euro. Noch 8 Tage - geht da noch was?
Hier noch einmal der Link
#
Wir stehen aktuell bei 645 Euro. Noch 8 Tage - geht da noch was?
Hier noch einmal der Link
#
Basaltkopp schrieb:

Wir stehen aktuell bei 645 Euro. Noch 8 Tage - geht da noch was?
Hier noch einmal der Link

Geht das nur über Paypal?


Teilen