Nachbetrachtungsthread zum Heimspiel gegen Hoffenheim

#
Zeit für den ersten Schalker Sieg...
#
Anthrax schrieb:

Zeit für den ersten Schalker Sieg...

RatBull wird eh gewinnen. Dann darf es auch gerne das 7:1 werden, das ich getippt habe.
Tabellenführung am dritten Spieltag ist zwar nett, kann man sich aber auch nichts für kaufen.
#
Weiß gerade nicht, auf was ich morgen bei Augsburg-VW hoffen würde. Im Normalfall ja Unentschieden oder Sieg Augsburg. Aber mindestens 2 Wochen die Eintracht auf Platz 1 zu sehen ist auch sehr verlockend.
#
So kann man sich an Fußball gewöhnen.

Einfach klasse zu sehen, wie ein im Grunde eben doch saustarker Kader scheinen kann, wenn man ihm die Möglichkeit gibt. Ordentliche Vorbereitung, die richtige Verstärkung zur richtigen Zeit - Zuber war heute herausragend - und auch der ein oder andere Spieler, der letzte Saison leider selten überzeugt hat, kommt so langsam richtig in Fahrt. Besonders fällt Touré auf, aber auch Bas, der das zweite überragende Spiel in Folge spielt (wobei ich Bas nie wirklich so kritisch gesehen habe wie Touré letzte Saison). Ilse auch mit wichtigen Verteidigungsaktionen. Und unsere üblichen Akteure wieder in hervorragender Form.

Bin richtig optimistisch für die Saison mittlerweile. Hoffe, dass wir diese fußballerische Qualität noch lange halten können!
#
Anthrax schrieb:

Zeit für den ersten Schalker Sieg...

RatBull wird eh gewinnen. Dann darf es auch gerne das 7:1 werden, das ich getippt habe.
Tabellenführung am dritten Spieltag ist zwar nett, kann man sich aber auch nichts für kaufen.
#
Basaltkopp schrieb:

Anthrax schrieb:

Zeit für den ersten Schalker Sieg...

RatBull wird eh gewinnen. Dann darf es auch gerne das 7:1 werden, das ich getippt habe.
Tabellenführung am dritten Spieltag ist zwar nett, kann man sich aber auch nichts für kaufen.


Ach die spielen ja auch noch. Dann hat sich der Traum von Platz 1 für zwei Wochen ja eh erledigt.
#
Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger
#
Basaltkopp schrieb:

Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger

Das geht schnell hier, Basalti, weißte doch: Dost über seinem Zenit, Kamada zu körperlos, Zuber zu alt und von der Resterampe, Toure überschätzt, Ilsanker ein übler Grobmotoriker, ausser Hase kann keiner Spielaufbau, etc.
Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...
#
Erstmal super glücklich. Mal wieder im Stadion gewesen, Sieg feiern und großer Kampf.
Ich hatte es schon zur Halbzeit geschrieben,  Kamada und Dost beste Spieler.
Hinti hat sich stark ins Spiel zurück gekämpft und Toure eins seiner besten Spiele bei uns gemacht (allerdings am Ende nach Hinten ein paar Nachlässigkeiten).
Was mir nicht gefiel: Teils haarsträubende Fehler und Nervositäten in der Abwehr. Kevin war mitunter auch recht unsicher.
Die Achse Ilsanker/Rode ist auf Dauer spierisch nur Durchschnitt. Links hat es Zuber ganz ordentlich gemacht, aber generell hat man die Aussen ziemlich allein gelassen und beim Aufbauspiel gab es zu wenig Bewegung.
Aber Dost in der heutigen Form gehört zu den Top5 Stürmern der Liga und Kamada wird uns die nächsten Jahre viel, viel Freude bereiten.
#
So kann man sich an Fußball gewöhnen.

Einfach klasse zu sehen, wie ein im Grunde eben doch saustarker Kader scheinen kann, wenn man ihm die Möglichkeit gibt. Ordentliche Vorbereitung, die richtige Verstärkung zur richtigen Zeit - Zuber war heute herausragend - und auch der ein oder andere Spieler, der letzte Saison leider selten überzeugt hat, kommt so langsam richtig in Fahrt. Besonders fällt Touré auf, aber auch Bas, der das zweite überragende Spiel in Folge spielt (wobei ich Bas nie wirklich so kritisch gesehen habe wie Touré letzte Saison). Ilse auch mit wichtigen Verteidigungsaktionen. Und unsere üblichen Akteure wieder in hervorragender Form.

Bin richtig optimistisch für die Saison mittlerweile. Hoffe, dass wir diese fußballerische Qualität noch lange halten können!
#
sehe ich auch so,zuerst dachte au man,das wird dieses mal wohl nicht so der burner.aber ich denke,wir haben unter anderem,einen der besten trainer an der seite,der liga.
#
Anthrax schrieb:

Zeit für den ersten Schalker Sieg...

RatBull wird eh gewinnen. Dann darf es auch gerne das 7:1 werden, das ich getippt habe.
Tabellenführung am dritten Spieltag ist zwar nett, kann man sich aber auch nichts für kaufen.
#
Basaltkopp schrieb:

Anthrax schrieb:

Zeit für den ersten Schalker Sieg...

RatBull wird eh gewinnen. Dann darf es auch gerne das 7:1 werden, das ich getippt habe.
Tabellenführung am dritten Spieltag ist zwar nett, kann man sich aber auch nichts für kaufen.


Platzierung ist doch egal, immer gegen Rattenball.
#
Basaltkopp schrieb:

Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger

Das geht schnell hier, Basalti, weißte doch: Dost über seinem Zenit, Kamada zu körperlos, Zuber zu alt und von der Resterampe, Toure überschätzt, Ilsanker ein übler Grobmotoriker, ausser Hase kann keiner Spielaufbau, etc.
Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...
#
invinoveritas schrieb:

Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...


Schauen sich Spiele der Königsblauen an.
#
Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger
#
Immer am sticheln, bist ein klasse Typ. Man muss dich einfach lieb haben. SO leute wie dich brauchts in der Welt
#
Es ist gaaaanz wichtig, dass wir weiter stabil bleiben, auch wenn es nicht mal läuft, sprich : Adi, Bobic und Co. sollten unbedingt bleiben.
#
Basaltkopp schrieb:

Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger

Das geht schnell hier, Basalti, weißte doch: Dost über seinem Zenit, Kamada zu körperlos, Zuber zu alt und von der Resterampe, Toure überschätzt, Ilsanker ein übler Grobmotoriker, ausser Hase kann keiner Spielaufbau, etc.
Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...
#
In Spielminute 30 war uns Hoffenheim auch individuell in allen Belangen überlegen.
Schrieb dieses 98 Kasperle!
#
Bevor einer schimpft:

Top Ball von Dost beim ersten, megastaekes Dribbling von Kamada beim zweiten.
Der Dusel ist halt dass die reingehen, oft genug gingen so Dinger bei uns nicht rein.
#
Anthrax schrieb:

Bevor einer schimpft:

Top Ball von Dost beim ersten, megastaekes Dribbling von Kamada beim zweiten.
Der Dusel ist halt dass die reingehen, oft genug gingen so Dinger bei uns nicht rein.

Dusel muss man sich nun mal erarbeiten, wenn man wie silva beim 2:1 nicht aufgibt dann hat man auch den "Dusel" das Tor zu machen
#
Immer am sticheln, bist ein klasse Typ. Man muss dich einfach lieb haben. SO leute wie dich brauchts in der Welt
#
Butazzi schrieb:

Immer am sticheln, bist ein klasse Typ. Man muss dich einfach lieb haben. SO leute wie dich brauchts in der Welt


Getroffene Hunde bellen oder was iss los?

Gibt doch durchaus die Stimmen die uns schlecht reden.
Man hängt sich allerdings zu oft dran auf.
#
Basaltkopp schrieb:

Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger

Das geht schnell hier, Basalti, weißte doch: Dost über seinem Zenit, Kamada zu körperlos, Zuber zu alt und von der Resterampe, Toure überschätzt, Ilsanker ein übler Grobmotoriker, ausser Hase kann keiner Spielaufbau, etc.
Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...
#
Die überlegen noch, wem sie bei Tabellenführung jetzt noch was anhängen können ...
#
Didi Hamann schwankt beim Didi-Man zwischen Haland und Dost. Einfach nur geil.

Super Spiel. Ich bin so happy.
#
Anthrax schrieb:

Bevor einer schimpft:

Top Ball von Dost beim ersten, megastaekes Dribbling von Kamada beim zweiten.
Der Dusel ist halt dass die reingehen, oft genug gingen so Dinger bei uns nicht rein.

Dusel muss man sich nun mal erarbeiten, wenn man wie silva beim 2:1 nicht aufgibt dann hat man auch den "Dusel" das Tor zu machen
#
Maxi1984 schrieb:

Anthrax schrieb:

Bevor einer schimpft:

Top Ball von Dost beim ersten, megastaekes Dribbling von Kamada beim zweiten.
Der Dusel ist halt dass die reingehen, oft genug gingen so Dinger bei uns nicht rein.

Dusel muss man sich nun mal erarbeiten, wenn man wie silva beim 2:1 nicht aufgibt dann hat man auch den "Dusel" das Tor zu machen


Versteht mich ruhig weiter falsch wenn ihr wollt, ich hab erklärt wies gemeint iss 😜
#
Basaltkopp schrieb:

Vor zwei Wochen waren wir noch ein sicherer Absteiger

Das geht schnell hier, Basalti, weißte doch: Dost über seinem Zenit, Kamada zu körperlos, Zuber zu alt und von der Resterampe, Toure überschätzt, Ilsanker ein übler Grobmotoriker, ausser Hase kann keiner Spielaufbau, etc.
Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...
#
invinoveritas schrieb:

Ich frage mich, wo die Granden des Abgesangs sind, wenns mal läuft...

Die warten sehnlichst darauf, dass Silva und Dost ihre Meinung der riesigen Verletzungsanfälligkeit beweisen.

Zum Spiel: Wie lange können wir Kamada noch halten, wenn der so weiter macht?
Was freue ich mich über Toures Leistung, ich fand schon lange, der Junge hat was.
Ist das nicht eine tolle Truppe? Silva und Dost passt und so wie sich Ache reinhängt,  kann der eine gute Alternative werden.
Und Hase muss mal wieder abgezockt gespielt haben.....

Wo bleibt die Zusammenfassung?
#
Hier die Statistiken zum Spiel von Understat:
https://understat.com/match/15163

Die Hoffenheimer mit ein paar kleinen Chancen und so können mit dem einen Tor zufrieden sein während wir, selbst die kleinen Chancen abgezogen, noch ein drittes Tor verdient gehabt hätten.
#
Super Auftritt in HZ 2 und jeder hat heute wirklich alles aus sich rausgehauen.

Weder möchte ich die Verletzung von Kostic gutheißen, noch positiv reden o.ä. und es tut mir auch für ihn persönlich extrem leid aber irgendwie habe ich den Eindruck (auch schon gegen Hertha), dass man jetzt variabler nach vorne spielt, weil man nicht mehr ständig Kostic suchen kann (zwangsläufig). Worauf der Gegner ja meist eh schon drauf eingestellt war.
Hoffe, dass die Jungs das mitnehmen werden, wenn Kostic wieder da ist und man auch dann weiter so variabel bleibt.

FORZA SGE


Teilen