R.I.P. 2021

#
Rainer Holzschuh
#
Ein sehr besonderes berufliches Lebenswerk. Wieviele Stunden meines Lebens ich mit dem Kicker verbracht habe, möchte ich lieber gar nicht genauer überschlagen. Vielen Dank dafür!
Möge er in Frieden ruhen, der Rainer Holzschuh.
#
Ist für mich das Gesicht vom Kicker gewesen. Hoffe, Sie können von oben ein paar schöne Spiele schauen. RIP.
#
Gerade jetzt wo der Name wieder ins Gedächtnis gerufen wird ... Ähnlich wie Draxler von der Bild ist er der absoluten Kommerzialisierung nie kämpferisch entgegen getreten.

Er hat sogar diesen Trend teilweise befeuert.

Trotzdem ist man mit ihm groß geworden und ich hab ihn gerne auch mal beim Trinkerstammtisch auf Sport1 gesehen.

#
Gerd Ruge mit 93 Jahren.

Meine Eltern hatten ein paar seiner Beiträge auf Kassette; später führte er mich nach China, Sibirien oder auf den Balkan. Meine Begeisterung für andere Länder und Kulturen wurde zu weiten Teilen durch seine Reportagen und Dokumentationen geweckt. Alles mündete schließlich in einem Geographie-Studium. Daher: Vielen Dank, Herr Ruge!
#
Gerd Ruge, ein Großer seines Fachs. Hat mich mit seinen Reportagen lang, sehr lang begleitet. Spontan erinnere ich: Baikalsee, Mongolei, Sibirien. Seine Moskauer Zeit also.

Ich mochte seine ruhige, sachliche und immer präzise Art. Das war aber nicht alles. In seinen Berichten schwang etwas mit, was selten ist: eine Art nüchterner Inspiration.

Danke dafür und alles Gute auf den Weg!
#
Gerd Ruge, ein Großer seines Fachs. Hat mich mit seinen Reportagen lang, sehr lang begleitet. Spontan erinnere ich: Baikalsee, Mongolei, Sibirien. Seine Moskauer Zeit also.

Ich mochte seine ruhige, sachliche und immer präzise Art. Das war aber nicht alles. In seinen Berichten schwang etwas mit, was selten ist: eine Art nüchterner Inspiration.

Danke dafür und alles Gute auf den Weg!
#
adlerkadabra schrieb:

Gerd Ruge, ein Großer seines Fachs. Hat mich mit seinen Reportagen lang, sehr lang begleitet. Spontan erinnere ich: Baikalsee, Mongolei, Sibirien. Seine Moskauer Zeit also.

Ich mochte seine ruhige, sachliche und immer präzise Art. Das war aber nicht alles. In seinen Berichten schwang etwas mit, was selten ist: eine Art nüchterner Inspiration.

Danke dafür und alles Gute auf den Weg!        

Dem schliesse ich mich zu 100% an! Ruhe in Frieden Gerd Ruge!
#
Meldung von gestern
Ex US Außenminister Powell ist mit 84 an Corona verstorben.
Bekannt wurde er u.a. durch den US Einzug in den Irak.

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/powell-147.html
#
Meldung von gestern
Ex US Außenminister Powell ist mit 84 an Corona verstorben.
Bekannt wurde er u.a. durch den US Einzug in den Irak.

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/powell-147.html
#
Tafelberg schrieb:

Bekannt wurde er u.a. durch den US Einzug in den Irak.


Um mal Wikipedia zu zitieren:

Er räumte zudem ein, dass er den Irakkrieg von 2003 bereue. Nachdem etwa Präsident George W. Bush nach Kriegsbeginn sagte, er schlafe dennoch wie ein Baby, entgegnete Powell: „Ich schlafe auch wie ein Baby. Alle zwei Stunden wache ich auf und schreie.“


Von den bösen war er noch einer der Guten. R.I.P.
#
Tafelberg schrieb:

Bekannt wurde er u.a. durch den US Einzug in den Irak.


Um mal Wikipedia zu zitieren:

Er räumte zudem ein, dass er den Irakkrieg von 2003 bereue. Nachdem etwa Präsident George W. Bush nach Kriegsbeginn sagte, er schlafe dennoch wie ein Baby, entgegnete Powell: „Ich schlafe auch wie ein Baby. Alle zwei Stunden wache ich auf und schreie.“


Von den bösen war er noch einer der Guten. R.I.P.
#
Danke für die Ergänzung
#
Sascha Hüsges

Der Ersthelfer stirbt am 5. Oktober 2021, fünf Jahre nach Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt.
Hüsges war, nachdem der Lkw zum Stillstand gekommen war, Besuchern zur Hilfe geeilt und wurde dabei mutmaßlich von einem Balken am Kopf getroffen. Aufgrund der schweren Kopfverletzung musste der 49-Jährige seither von seinem Ehemann und einem Pfleger rund um die Uhr betreut werden.

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2021/10/berlin-terroranschlag-breitscheidplatz-zahl-todesopfer-erhoeht.html
#
Sascha Hüsges

Der Ersthelfer stirbt am 5. Oktober 2021, fünf Jahre nach Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt.
Hüsges war, nachdem der Lkw zum Stillstand gekommen war, Besuchern zur Hilfe geeilt und wurde dabei mutmaßlich von einem Balken am Kopf getroffen. Aufgrund der schweren Kopfverletzung musste der 49-Jährige seither von seinem Ehemann und einem Pfleger rund um die Uhr betreut werden.

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2021/10/berlin-terroranschlag-breitscheidplatz-zahl-todesopfer-erhoeht.html
#
Mir war gar nicht bewusst, dass das Schicksal diesen Helfer damals so hart getroffen hat, dass er Rundum-Betreuung benötigte. Für seine Angehörigen und Freunde tut mir das sehr leid. Möge er nun in Frieden, der Sascha Hüsges!  
 
#
Grad im UE:
Bernd Nickel ist verstorben!
Für immer Dr. Hammer!
#
Grad im UE:
Bernd Nickel ist verstorben!
Für immer Dr. Hammer!
#
ein großartiger Spieler, ein Bestandteil meiner Kind- und Jugendzeit, den ich nie vergessen werde
Mein Mitgefühl geht an seine Angehörigen
#
Bettina Gaus im Alter von 64

Eine herausragende Journalistin

hier eine Leseprobe aus
dem Frühjahr 2017


"Seit 100 Tagen ist Donald Trump nun US-Präsident. Wer denkt, er sei doch nicht so schlimm, sollte vorsorglich in Deckung gehen."

https://taz.de/Kolumne-Macht/!5401486/
#
Bettina Gaus im Alter von 64

Eine herausragende Journalistin

hier eine Leseprobe aus
dem Frühjahr 2017


"Seit 100 Tagen ist Donald Trump nun US-Präsident. Wer denkt, er sei doch nicht so schlimm, sollte vorsorglich in Deckung gehen."

https://taz.de/Kolumne-Macht/!5401486/
#
Eine der besten, die ich kenne.
Ich bin traurig.
Ein Nachruf:
https://www.taz.de/!5809074
#
Eine der besten, die ich kenne.
Ich bin traurig.
Ein Nachruf:
https://www.taz.de/!5809074
#
Ein feiner Nachruf, den die TAZ da geschrieben hat. Zweifellos eine wunderbare Journalistin!

Sehr traurig, dass sie nun so früh verstorben ist. Ruhe in Frieden, Bettina Gaus!
#
Ein feiner Nachruf, den die TAZ da geschrieben hat. Zweifellos eine wunderbare Journalistin!

Sehr traurig, dass sie nun so früh verstorben ist. Ruhe in Frieden, Bettina Gaus!
#
Landroval schrieb:

Zweifellos eine wunderbare Journalistin!

Absolut
#
Holger Obermann im Alter von 85 Jahren.
R.I.P.
#
Holger Obermann im Alter von 85 Jahren.
R.I.P.
#
Ein charismatischer Sportjournalist mit einer sehr markanten Stimme. Eines der "Gesichter" der Sportschau.
Mir ist er als Entwicklungshelfer in Erinnerung geblieben, der ehemalige Torhüter leitete weltweit zahlreiche Hilfsprojekte.
R.I.P.


Teilen