BL - 15.Spieltag

#
Freitag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - Bay.München

Samstag, 15.30 Uhr
B.Leverkusen - Werder Bremen
SC Freiburg - 1.FC Köln
Union Berlin - VfL Wolfsburg
Schalke 04 - TSG Hoffenheim
Mainz - SG Eintracht Frankfurt

                             
Samstag, 18.30 Uhr
RB Leipzig - Bor.Dortmund

Sonntag, 15.30 Uhr
FC Augsburg - VfB Stuttgart
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
Arm.Bielefeld - Hertha BSC
#
Freitag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - Bay.München

Samstag, 15.30 Uhr
B.Leverkusen - Werder Bremen
SC Freiburg - 1.FC Köln
Union Berlin - VfL Wolfsburg
Schalke 04 - TSG Hoffenheim
Mainz - SG Eintracht Frankfurt

                             
Samstag, 18.30 Uhr
RB Leipzig - Bor.Dortmund

Sonntag, 15.30 Uhr
FC Augsburg - VfB Stuttgart
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
Arm.Bielefeld - Hertha BSC
#
So, dann mal meine Wünsche, wie immer aus Eintracht Sicht.

Freitag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - Bay.München
Klare Sache. Bayern soll gewinnen, damit wir an Gladbach vorbeiziehen können.

Samstag, 15.30 Uhr
B.Leverkusen - Werder Bremen
Leverkusen 8 Punkte nach oben weg, Bremen 6 Punkte nach unten. So vermessen auf Leverkusen zu schielen bin ich nicht, also soll Bremen schön weiter unter uns bleiben. Also Sieg Leverkusen.

SC Freiburg - 1.FC Köln
Köln relativ weit unter uns. Freiburg punktgleich. Also bitte Sieg für Köln.

Union Berlin - VfL Wolfsburg
Union und VW punktgleich 4 Punkte vor uns. Gerne Unentschieden, damit beide in Schlagdistanz kommen.

Schalke 04 - TSG Hoffenheim
Hier kann gerne Schalke den Tasmanen-Rekord verhindern, wenn sie nächste Woche trotzdem verlieren. Also Sieg für Schalke.

Mainz - SG Eintracht Frankfurt
Bitte, bitte, bitte endlich der Auswärtssieg. Durch das Gladbach-Bayern Spiel wäre die Chance sehr groß auf Platz 7 zu springen und durch das direkte VW-Union Duell könnte man zudem auf jeden Fall zu Platz 6 in Schlagdistanz kommen.
                             
Samstag, 18.30 Uhr
RB Leipzig - Bor.Dortmund
Sehe ich beide am Ende vor uns. Dennoch könnten wir an Dortmund auf 2 Punkte ranrücken, wenn die verlieren. Also sollen sie es ruhig auch machen.

Sonntag, 15.30 Uhr
FC Augsburg - VfB Stuttgart
Beide knapp hinter und. Gerne Unentschieden.
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
Arm.Bielefeld - Hertha BSC
Ich gucke ja durchaus immer auch nach unten. Aber wir sind 10 Punkte von Bielefeld weg, von Hertha nur 6. Dann doch lieber Sieg für Bielefeld, was den lustigen Nebeneffekt hätte, dass Hertha eher nach unten gucken muss. Unentschieden nehme ich aber auch.

#
Stimme Dir komplett zu. Bitte an die DFL und die Teams weiterleiten und Abpfiff 😁
#
Aktuell interessieren mich vor allem unsere Punktgewinne, gerne darf aber bei Union ein Remis rausspringen, das könnte uns helfen. Augsburg-Stuttgart ebenfalls.
#
Aktuell interessieren mich vor allem unsere Punktgewinne, gerne darf aber bei Union ein Remis rausspringen, das könnte uns helfen. Augsburg-Stuttgart ebenfalls.
#
SGE_Werner schrieb:

Aktuell interessieren mich vor allem unsere Punktgewinne


Diese interessieren mich eigentlich immer am meisten. Dennoch sehe ich darin nie einen Hinderungsgrund auch zu gucken, was für Ergebnisse bei den anderen Spielen besser wäre, wenn unser Ergebnis passt, oder auch nicht.

Gerade aktuell könnte es spannend sein, da sich hier wirklich eine gute Chance für uns in den nächsten Spielen ergeben könnte.

Unser Hinrundenrestprogramm:
Mainz, Schalke, Freiburg

Wenn man da mal auf die aktuellen Konkurrenten um die Plätze 5 bis 7 guckt, ist das schon interessant.

Union:
Wolfsburg, Leverkusen, Leipzig

Wolfsburg:
Union, Leipzig, Mainz

Gladbach:
Bayern, Stuttgart, Bremen

Freiburg:
Köln, Bayern, Frankfurt

Augsburg:
Stuttgart, Bremen, Bayern

Stuttgart:
Augsburg, Gladbach, Bielefeld

Auf dem Papier dürfte man das klar leichteste Restprogramm haben. Die Konkurrenten haben noch einige Spiele gegeneinander oder gegen Top Teams.

Natürlich muss man das auch nutzen und natürlich hat man das in der Vergangenheit auch gerne verkackt. Und auch ich gucke kritisch auf unsere Auswärtsschwäche in Mainz und die mögliche Historie die im Schalke-Spiel zu sehen ist. Dennoch würde man in einer normalen Saison sagen, dass wir große Chancen haben auf nem EL-Rang zu überwintern. Da es keine Winterpause gibt, kommt es nicht dazu, aber man könnte immer noch mit einer sehr starken Hinrunde, die sich in den starken Hinrunden 16, 17, 18 einreihen würde.
#
SGE_Werner schrieb:

Aktuell interessieren mich vor allem unsere Punktgewinne


Diese interessieren mich eigentlich immer am meisten. Dennoch sehe ich darin nie einen Hinderungsgrund auch zu gucken, was für Ergebnisse bei den anderen Spielen besser wäre, wenn unser Ergebnis passt, oder auch nicht.

Gerade aktuell könnte es spannend sein, da sich hier wirklich eine gute Chance für uns in den nächsten Spielen ergeben könnte.

Unser Hinrundenrestprogramm:
Mainz, Schalke, Freiburg

Wenn man da mal auf die aktuellen Konkurrenten um die Plätze 5 bis 7 guckt, ist das schon interessant.

Union:
Wolfsburg, Leverkusen, Leipzig

Wolfsburg:
Union, Leipzig, Mainz

Gladbach:
Bayern, Stuttgart, Bremen

Freiburg:
Köln, Bayern, Frankfurt

Augsburg:
Stuttgart, Bremen, Bayern

Stuttgart:
Augsburg, Gladbach, Bielefeld

Auf dem Papier dürfte man das klar leichteste Restprogramm haben. Die Konkurrenten haben noch einige Spiele gegeneinander oder gegen Top Teams.

Natürlich muss man das auch nutzen und natürlich hat man das in der Vergangenheit auch gerne verkackt. Und auch ich gucke kritisch auf unsere Auswärtsschwäche in Mainz und die mögliche Historie die im Schalke-Spiel zu sehen ist. Dennoch würde man in einer normalen Saison sagen, dass wir große Chancen haben auf nem EL-Rang zu überwintern. Da es keine Winterpause gibt, kommt es nicht dazu, aber man könnte immer noch mit einer sehr starken Hinrunde, die sich in den starken Hinrunden 16, 17, 18 einreihen würde.
#
Was für ein merkwürdiger Elfmeterpfiff da wieder in Gladbach... hätte er sich die Fingernägel vorm Spiel geschnitten, hätte es keinen gegeben. Naja, uns kann es recht sein, wenn wir auf die Plätze 5/6 schielen.
#
Halt dumme Aktion vom Gladbacher, natürlich trifft er ihn kaum, aber Berührung ist Berührung. Da ist die Regel halt klar.

Bleibe weiterhin dabei: Handspiele sollten indirekten Freistoß nach sich ziehen.

Gladbach hinten bisher indiskutabel.
#
Gladbach dreht das Ding. Respekt. Gab es mal einen Tabellenführer am 15. Spieltag mit derart vielen Gegentoren wie der FC Bayern Stand jetzt? In den letzten 20-30 Jahren wohl eher nicht, oder?
#
Dafür dass wir ihnen letztenWoche die Leverkusener vom Hals gehalten haben, soll Bayern bitte dafür sorgen, dass wir an Gladbach vorbeiziehen können.
#
Die blöden Bauern wollen mich doch auch verarschen.... 🙄
#
Immer wenn man einen Sieg der Bayern oder Zecken braucht, verlieren sie
#
Immer wenn man einen Sieg der Bayern oder Zecken braucht, verlieren sie
#
Kastanie30 schrieb:

Immer wenn man einen Sieg der Bayern oder Zecken braucht, verlieren sie


Heißt also RB wieder Tabellenführer morgen 🤮

Der Kicker fasst das übrigens sehr gut zusammen:

"Die Bayern taten sich vor allem in der zweiten Halbzeit gegen gut stehende und mit Herz und Kopf (Ginter) verteidigten."

Chapeau!
#
Ich verstehe das Gejammer nicht. Sollten wir es morgen gegen Mainz nicht verkacken sind es nur noch 10 Punkte zur Tabellenführung.
#
Kastanie30 schrieb:

Immer wenn man einen Sieg der Bayern oder Zecken braucht, verlieren sie


Heißt also RB wieder Tabellenführer morgen 🤮

Der Kicker fasst das übrigens sehr gut zusammen:

"Die Bayern taten sich vor allem in der zweiten Halbzeit gegen gut stehende und mit Herz und Kopf (Ginter) verteidigten."

Chapeau!
#
Anthrax schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Immer wenn man einen Sieg der Bayern oder Zecken braucht, verlieren sie


Heißt also RB wieder Tabellenführer morgen 🤮

Der Kicker fasst das übrigens sehr gut zusammen:

"Die Bayern taten sich vor allem in der zweiten Halbzeit gegen gut stehende und mit Herz und Kopf (Ginter) verteidigten."

Chapeau!

Hab ich auch gelesen. Ein doller Satz, den der Kicker da raushaut 😂
#
Ich verstehe das Gejammer nicht. Sollten wir es morgen gegen Mainz nicht verkacken sind es nur noch 10 Punkte zur Tabellenführung.
#
DBecki schrieb:

Ich verstehe das Gejammer nicht. Sollten wir es morgen gegen Mainz nicht verkacken sind es nur noch 10 Punkte zur Tabellenführung.


Ja......nun.
#
Anthrax schrieb:

Kastanie30 schrieb:

Immer wenn man einen Sieg der Bayern oder Zecken braucht, verlieren sie


Heißt also RB wieder Tabellenführer morgen 🤮

Der Kicker fasst das übrigens sehr gut zusammen:

"Die Bayern taten sich vor allem in der zweiten Halbzeit gegen gut stehende und mit Herz und Kopf (Ginter) verteidigten."

Chapeau!

Hab ich auch gelesen. Ein doller Satz, den der Kicker da raushaut 😂
#
Ich bitte um Nachsicht. Wir haben Home-Schooling. 😁
#
Ich bin ja schon gespannt, ob Hoeness auch eine Niederlage gegen Schalke übersteht! Hoffenheim ist ja fast schon im Babbel Gedächtnis Modus unterwegs.
#
Es ist kompliziert....Ich bin mittlerweile soweit, dass ich Hoffenheim und Köln mindestens ein Unentschieden wünsche... Soweit ist es schon gekommen... Köln und Hoffenheim!
#
Es ist kompliziert....Ich bin mittlerweile soweit, dass ich Hoffenheim und Köln mindestens ein Unentschieden wünsche... Soweit ist es schon gekommen... Köln und Hoffenheim!
#
Creepa schrieb:

Es ist kompliziert....Ich bin mittlerweile soweit, dass ich Hoffenheim und Köln mindestens ein Unentschieden wünsche... Soweit ist es schon gekommen... Köln und Hoffenheim!

Bleib ruhig. Man kann lernen mit solchen abgrundtiefen Sinnkrisen umzugehen!
Soll ich dir einen guten Therapeuten empfehlen?
#
Creepa schrieb:

Es ist kompliziert....Ich bin mittlerweile soweit, dass ich Hoffenheim und Köln mindestens ein Unentschieden wünsche... Soweit ist es schon gekommen... Köln und Hoffenheim!

Bleib ruhig. Man kann lernen mit solchen abgrundtiefen Sinnkrisen umzugehen!
Soll ich dir einen guten Therapeuten empfehlen?
#
Creepa schrieb:

Es ist kompliziert....Ich bin mittlerweile soweit, dass ich Hoffenheim und Köln mindestens ein Unentschieden wünsche... Soweit ist es schon gekommen... Köln und Hoffenheim!

Bleib ruhig. Man kann lernen mit solchen abgrundtiefen Sinnkrisen umzugehen!
Soll ich dir einen guten Therapeuten empfehlen?

Das bringt nix... ich war am Abgrund und schon einen Schritt weiter.. siehst du -> GO HOFFE !!! , FC KÖÖÖÖLLE...

Es..ich...verändert...mich..


Teilen