Aufstellung und Tipps gegen Bremen

#
Nach dem begeisternden Heimsieg gegen den Weltpokalsieger geht es nun freitags gegen die grünen Nordlichter.

Sollte Silva fit werden, würde ich diesmal tatsächlich vielleicht auf die Doppelspitze und 4-4-2 umstellen, um Kohfeldt zu überrumpeln. Könnte aber gut nachvollziehen, wenn man die super eingespielte Truppe mit zwei 10ern beibehält.

Sow kehrt für Rode in die Startformation zurück. Ich bin nicht sicher, wer N'Dicka ersetzen soll. Willems ohne Spielpraxis? Ilsanker?

Hoffe in jedem Fall auf einen Sieg, denk wir haben einen super Lauf und die Bremer sind nicht beileibe die Bayern. Wir müssen aber weiter die Konzentration hochhalten. Solche Spiele musst du gewinnen, wenn du in die CL möchtest.

Seit gestern gehen wir als aber aus Sicht der anderen Teams als Favorit in fast jedes Duell und Bremen wird engagiert mit Mann und Maus gegen die "Spitzenmannschaft" verteidigen.

Tipp: Wir gewinnen 3:1
#
Nach dem begeisternden Heimsieg gegen den Weltpokalsieger geht es nun freitags gegen die grünen Nordlichter.

Sollte Silva fit werden, würde ich diesmal tatsächlich vielleicht auf die Doppelspitze und 4-4-2 umstellen, um Kohfeldt zu überrumpeln. Könnte aber gut nachvollziehen, wenn man die super eingespielte Truppe mit zwei 10ern beibehält.

Sow kehrt für Rode in die Startformation zurück. Ich bin nicht sicher, wer N'Dicka ersetzen soll. Willems ohne Spielpraxis? Ilsanker?

Hoffe in jedem Fall auf einen Sieg, denk wir haben einen super Lauf und die Bremer sind nicht beileibe die Bayern. Wir müssen aber weiter die Konzentration hochhalten. Solche Spiele musst du gewinnen, wenn du in die CL möchtest.

Seit gestern gehen wir als aber aus Sicht der anderen Teams als Favorit in fast jedes Duell und Bremen wird engagiert mit Mann und Maus gegen die "Spitzenmannschaft" verteidigen.

Tipp: Wir gewinnen 3:1
#
Hase zurück in die Mitte und Hinti links. Im Mittelfeld dann wieder Sow, mit Rode. Vorne Silva und rechts Durm. Wie bis letzte Woche gehabt also, nur eben Rode für N'Dicka.
#
Hoffentlich ist unsere Punkteausbeute in dieser Saison besser, als nach dem letztjährigen Sieg gegen die Bayern.

Trapp-
Touré, Hasebe, Hinti -
Durm, Kostic -
Rode, Sow -
Kamada, Younes -
Silva

Hasebe wird nach hinten gezogen, Hinti ersetzt NDicka. Wenn Durm nicht fit ist, kann Touré wieder spielen.
Auf die Doppelspitze würde ich dann mal im Laufe des Spieles setzen (ggf. schon die komplette zweite Halbzeit und natürlich nur wenn es das Spiel hergibt.)

Wir haben im April ein brutal schweres Programm und haben bis auf das Spiel in Leipzig (Mitte März, nach deren CL Spiel) nun absolut machbare Gegner wo wir nun punkten müssen um unseren Platz zu festigen.
#
Ich denke, Hinti geht auf die N‘Dicka Position und Hasebe rückt in‘s Abwehrzentrum.

                      Trapp
    Tuta          Hasebe      Hinteregger
Durm(Touré)   Rode   Sow    Kostic
            Kamada      Younes
                        Silva

Tipp 3:2 für Bremen  (wie auch letzte Woche: ich halte zur, aber tippe gegen die Eintracht! Das bringt mir mittlerweile zwar auch finanziellen Verlust, aber es bringt Punkte!)
#
Aufstellung:  egal
Tipp: Sieg
#
Hoffentlich ist unsere Punkteausbeute in dieser Saison besser, als nach dem letztjährigen Sieg gegen die Bayern.

Trapp-
Touré, Hasebe, Hinti -
Durm, Kostic -
Rode, Sow -
Kamada, Younes -
Silva

Hasebe wird nach hinten gezogen, Hinti ersetzt NDicka. Wenn Durm nicht fit ist, kann Touré wieder spielen.
Auf die Doppelspitze würde ich dann mal im Laufe des Spieles setzen (ggf. schon die komplette zweite Halbzeit und natürlich nur wenn es das Spiel hergibt.)

Wir haben im April ein brutal schweres Programm und haben bis auf das Spiel in Leipzig (Mitte März, nach deren CL Spiel) nun absolut machbare Gegner wo wir nun punkten müssen um unseren Platz zu festigen.
#
anno-nym schrieb:

Hoffentlich ist unsere Punkteausbeute in dieser Saison besser, als nach dem letztjährigen Sieg gegen die Bayern.

Trapp-
Touré, Hasebe, Hinti -
Durm, Kostic -
Rode, Sow -
Kamada, Younes -
Silva

Hasebe wird nach hinten gezogen, Hinti ersetzt NDicka. Wenn Durm nicht fit ist, kann Touré wieder spielen.
Auf die Doppelspitze würde ich dann mal im Laufe des Spieles setzen (ggf. schon die komplette zweite Halbzeit und natürlich nur wenn es das Spiel hergibt.)

Wir haben im April ein brutal schweres Programm und haben bis auf das Spiel in Leipzig (Mitte März, nach deren CL Spiel) nun absolut machbare Gegner wo wir nun punkten müssen um unseren Platz zu festigen.


Warum sollte man die Abwehr komplett umbauen und Tuta rauslassen?
#
anno-nym schrieb:

Hoffentlich ist unsere Punkteausbeute in dieser Saison besser, als nach dem letztjährigen Sieg gegen die Bayern.

Trapp-
Touré, Hasebe, Hinti -
Durm, Kostic -
Rode, Sow -
Kamada, Younes -
Silva

Hasebe wird nach hinten gezogen, Hinti ersetzt NDicka. Wenn Durm nicht fit ist, kann Touré wieder spielen.
Auf die Doppelspitze würde ich dann mal im Laufe des Spieles setzen (ggf. schon die komplette zweite Halbzeit und natürlich nur wenn es das Spiel hergibt.)

Wir haben im April ein brutal schweres Programm und haben bis auf das Spiel in Leipzig (Mitte März, nach deren CL Spiel) nun absolut machbare Gegner wo wir nun punkten müssen um unseren Platz zu festigen.


Warum sollte man die Abwehr komplett umbauen und Tuta rauslassen?
#
Eintracht23 schrieb:

anno-nym schrieb:

Hoffentlich ist unsere Punkteausbeute in dieser Saison besser, als nach dem letztjährigen Sieg gegen die Bayern.

Trapp-
Touré, Hasebe, Hinti -
Durm, Kostic -
Rode, Sow -
Kamada, Younes -
Silva

Hasebe wird nach hinten gezogen, Hinti ersetzt NDicka. Wenn Durm nicht fit ist, kann Touré wieder spielen.
Auf die Doppelspitze würde ich dann mal im Laufe des Spieles setzen (ggf. schon die komplette zweite Halbzeit und natürlich nur wenn es das Spiel hergibt.)

Wir haben im April ein brutal schweres Programm und haben bis auf das Spiel in Leipzig (Mitte März, nach deren CL Spiel) nun absolut machbare Gegner wo wir nun punkten müssen um unseren Platz zu festigen.


Warum sollte man die Abwehr komplett umbauen und Tuta rauslassen?


Sorry, habe irgendwas durcheinander geworfen.

Trapp-
Tuta, Hasebe, Hinti -
Durm (Touré), Kostic -
Rode, Sow -
Kamada, Younes -
Silva
#
Trapp
Tuta-Hasebe-Hinti
Touré-Rode-Sow-Kostic
Kamada-Younes
Jovic


Hasebe ersetzt Ndicka, Sow kommt wieder in die Mannschaft. Touré bekommt eine erneute Bewährungschance. Silva, sofern fit, kommt von der Bank, um kein Risiko einzugehen, und um Jovic weiter aufzubauen. Beide werden in den nächsten Wochen noch wichtig sein. In der zweiten Halbzeit dann noch Spielminuten für Barkok, Hrustic und Chandler. Auswärtssieg!

0:3 (Jovic, Jovic, Touré)
#
Ich denke, Hinti geht auf die N‘Dicka Position und Hasebe rückt in‘s Abwehrzentrum.

                      Trapp
    Tuta          Hasebe      Hinteregger
Durm(Touré)   Rode   Sow    Kostic
            Kamada      Younes
                        Silva

Tipp 3:2 für Bremen  (wie auch letzte Woche: ich halte zur, aber tippe gegen die Eintracht! Das bringt mir mittlerweile zwar auch finanziellen Verlust, aber es bringt Punkte!)
#
Ich tippe schon seit 2 Monaten nur noch 1:1. Ich tippe die restliche Saison nur noch 1:1
#
Trapp
Tuta-Hasebe-Hinti
Touré-Rode-Sow-Kostic
Kamada-Younes
Jovic


Hasebe ersetzt Ndicka, Sow kommt wieder in die Mannschaft. Touré bekommt eine erneute Bewährungschance. Silva, sofern fit, kommt von der Bank, um kein Risiko einzugehen, und um Jovic weiter aufzubauen. Beide werden in den nächsten Wochen noch wichtig sein. In der zweiten Halbzeit dann noch Spielminuten für Barkok, Hrustic und Chandler. Auswärtssieg!

0:3 (Jovic, Jovic, Touré)
#
Überzeugende Aufstellung
Nehm ich

Tipp gefällt mir auch
#
Warum nicht mal so:
Trapp
Toure(Durm),  Hinti, Willems
Kamada, Hase, Sow, Younes Kostics
Silva
und den Sieg gegen Bremen bestätigen:

1 : 3 für die SGE
#
Warum nicht mal so:
Trapp
Toure(Durm),  Hinti, Willems
Kamada, Hase, Sow, Younes Kostics
Silva
und den Sieg gegen Bremen bestätigen:

1 : 3 für die SGE
#
Willems, der seit einem Jahr kein Spiel mehr gemacht hat und offenbar weder er noch die Eintracht eine gemeinsame Zukunft sehen? Dafür Tuta draußen lassen, der ordentlich spielt und unsere Zukunft ist?
Bin mir nicht sicher, ob Hütter diesem Vorschlag folgt...
#
Willems, der seit einem Jahr kein Spiel mehr gemacht hat und offenbar weder er noch die Eintracht eine gemeinsame Zukunft sehen? Dafür Tuta draußen lassen, der ordentlich spielt und unsere Zukunft ist?
Bin mir nicht sicher, ob Hütter diesem Vorschlag folgt...
#
mikulle schrieb:

Willems, der seit einem Jahr kein Spiel mehr gemacht hat und offenbar weder er noch die Eintracht eine gemeinsame Zukunft sehen? Dafür Tuta draußen lassen, der ordentlich spielt und unsere Zukunft ist?
Bin mir nicht sicher, ob Hütter diesem Vorschlag folgt...



Mal davon abgesehen, dass ich auch sicher bin, dass er Tuta keineswegs herausnimmt - spätestens am Beispiel Durm sieht man, wie schnell das mit "Keine Zukunft" gehen kann.

Und Willems ist auch definitiv kein schlechter...an sich, wenn in Form und die Position passt.

Wir könnten ihn schneller gebrauchen als uns lieb ist, sollte etwas mit Kostic sein (*klopf klopf*), denn Zuber ihn höchstens ein Alibi-Ersatz. Da ist Willems in Form schon eine ganze Ecke besser.
#
Warum nicht mal so:
Trapp
Toure(Durm),  Hinti, Willems
Kamada, Hase, Sow, Younes Kostics
Silva
und den Sieg gegen Bremen bestätigen:

1 : 3 für die SGE
#
Natürlich mit Tuta !!
Trapp
Tuta Hinti Willems
Toure (Durm)  Hase Sow Kostics
Kamada  Younes

Silva ( Jovic )

Jetzt stimmts
#
dann sind wir uns ja diesmal alle einig:

Trapp
   Tuta          Hasebe      Hinteregger
Durm(Touré)   Rode   Sow    Kostic
           Kamada      Younes
                       Silva
.

Bremen war gestern so unendlich schwach, das darf eigentlich kein Problem sein.

Tip: 1:3
#
Es ist die letzte verbliebene große Unke.

Nachdem in den letzten Wochen alle "wir sind mal wieder die Aufbaugegner" und "immer wenn uns die anderen Spiele in die Karten spielen verkacken wir es" Unken von unseren Jungs einfach ignoriert wurden, ist jetzt die letzte Große da.

Immer wenn wir gegen Bayern gewinnen konnten und dachten, dass wir jetzt auf dem Weg nach oben sind, geht es schief. Gut, dieses immer bezieht sich letztlich aus meiner Erinnerung nur auf 2 - 3 Spiele.

Letzte Saison holten wir 1 Punkt in 8 Spielen. 2000/2001 folgte dem Sieg ein Absturz von Platz 5 nach 13 Spielen zum Abstieg. Und auch 95/96 stand man zwar schon zu dem Zeitpunkt nicht gut in der Tabelle, sah im Sieg gegen Bayern aber einen Wendepunkt, nachdem man jetzt ja wieder oben angreifen könnte und Stieg am Ende ab.

Jetzt mit dem Sieg gegen Bayern, der gar nicht mehr so sensationell war wie vergangene, sondern wo auch die Medien mit der "ist halt ein Spitzenspiel, wird schwer für Bayern" Einstellung ins Spiel gingen. Und auf der anderen Seite Bremen, die im Mittelfeld-Duell um die goldene Ananas gegen Hoffenheim 4:0 einen drauf bekommen haben. Sprechen ja alle Unken dieser Welt dafür, dass es Freitag schief geht.

Aber irgendwie glaube ich daran, dass diese Eintracht einfach zu stark ist und sich auch hier durchsetzen wird.
#
mikulle schrieb:

Willems, der seit einem Jahr kein Spiel mehr gemacht hat und offenbar weder er noch die Eintracht eine gemeinsame Zukunft sehen? Dafür Tuta draußen lassen, der ordentlich spielt und unsere Zukunft ist?
Bin mir nicht sicher, ob Hütter diesem Vorschlag folgt...



Mal davon abgesehen, dass ich auch sicher bin, dass er Tuta keineswegs herausnimmt - spätestens am Beispiel Durm sieht man, wie schnell das mit "Keine Zukunft" gehen kann.

Und Willems ist auch definitiv kein schlechter...an sich, wenn in Form und die Position passt.

Wir könnten ihn schneller gebrauchen als uns lieb ist, sollte etwas mit Kostic sein (*klopf klopf*), denn Zuber ihn höchstens ein Alibi-Ersatz. Da ist Willems in Form schon eine ganze Ecke besser.
#
nuriel schrieb:

Und Willems ist auch definitiv kein schlechter...an sich, wenn in Form und die Position passt

Damit hast Du vermutlich recht. Ich wollte Willems nicht schlecht reden (falls der Eindruck entstanden ist, dann sorry).
Nur für die Aufstellung in Bremen sehe ich ihn halt nicht in der Startelf.
#
Timmy Chandler hat gelegentlich auch recht passabel auf der linken Abwehrseite ausgeholfen.

Vermute aber eher, dass Hase zurückgezogen wird, flankiert von Hinti und Tuta, davor Sow und Rode.
#
----------------Trapp---------------
--Tuta---Hasebe---Hinteregger-
--------Sow-----Rode------------
Durm----------------------Kostic
-------Kamada---Younes--------
--------------Jovic-----------------

Ich würde Jovic gern nochmal sehen, vielleicht kriegt er dort auch diesen einen Augenblick mehr Zeit im entscheidenden Moment, als gegen die Bayern-Deckung. Silva soll sich richtig auskurieren. Allerdings gut möglich, dass er wieder fit ist und spielt. Hinten würde ich den Hase zentral aufbieten, Hinteregger dann für N`Dicka.  Sow wird zurückkehren und Rode könnte nach dem guten Bayernspiel dann erneut auf der 6 starten.
Als Durm-Alternative steht wieder Toure bereit. Hrustic würde ich zwar auch gern sehen, aber vermutlich kommt der wieder eher von der Bank.

Die Eintracht wird auch dort wieder als Favorit ins Spiel gehen. Eine Rolle, mit der die Mannschaft in den letzten Wochen aber gut umgehen könnte, siehe die erfolgreichen Spiele gegen Schalke, Bielefeld und in Mainz.
Ich bin zuversichtlich, dass man das auch am Freitag wieder schafft, in Normalform wird die SGE das Geschehen auf dem Platz wieder dominieren und wir haben die individuelle Klasse und mentale Stärke, den Bremer Block dann auch zu knacken. Wenn wir führen, dürfte es sehr schwer für Bremen werden. Für mich ist Werder  spielerisch eins der schwächsten und limitiertesten Teams der Liga, kratzen die nötigen Punkte für den Klassenerhalt über den Kampf mit ein paar dreckigen, knappen Siegen und Remis zusammen.
Aber nicht gegen uns (hoffe ich zumindest).

Tipp: SVW-SGE 0:3
#
----------------Trapp---------------
--Tuta---Hasebe---Hinteregger-
--------Sow-----Rode------------
Durm----------------------Kostic
-------Kamada---Younes--------
--------------Jovic-----------------

Ich würde Jovic gern nochmal sehen, vielleicht kriegt er dort auch diesen einen Augenblick mehr Zeit im entscheidenden Moment, als gegen die Bayern-Deckung. Silva soll sich richtig auskurieren. Allerdings gut möglich, dass er wieder fit ist und spielt. Hinten würde ich den Hase zentral aufbieten, Hinteregger dann für N`Dicka.  Sow wird zurückkehren und Rode könnte nach dem guten Bayernspiel dann erneut auf der 6 starten.
Als Durm-Alternative steht wieder Toure bereit. Hrustic würde ich zwar auch gern sehen, aber vermutlich kommt der wieder eher von der Bank.

Die Eintracht wird auch dort wieder als Favorit ins Spiel gehen. Eine Rolle, mit der die Mannschaft in den letzten Wochen aber gut umgehen könnte, siehe die erfolgreichen Spiele gegen Schalke, Bielefeld und in Mainz.
Ich bin zuversichtlich, dass man das auch am Freitag wieder schafft, in Normalform wird die SGE das Geschehen auf dem Platz wieder dominieren und wir haben die individuelle Klasse und mentale Stärke, den Bremer Block dann auch zu knacken. Wenn wir führen, dürfte es sehr schwer für Bremen werden. Für mich ist Werder  spielerisch eins der schwächsten und limitiertesten Teams der Liga, kratzen die nötigen Punkte für den Klassenerhalt über den Kampf mit ein paar dreckigen, knappen Siegen und Remis zusammen.
Aber nicht gegen uns (hoffe ich zumindest).

Tipp: SVW-SGE 0:3
#
Adlertraeger-SGE schrieb:

den Bremer Block dann auch zu knacken.

Gibts den...?....gesehen hab ich den gestern bei den Hopps nicht...


Teilen