Saisonziel Europa + Restprogramm im Überblick - Was ist möglich? aktuelle Zahlen in # 631

#
Ich fand es aus unserer Sicht „schade“, dass Mainz den Deckel am Montag nicht zugemacht hat.

Jetzt sind sie heiss  und wollen das Ding am Samstag klar machen. Das wird ( wie viele hier geschrieben haben ) das ultimative Endspiel für uns. Und das trotz verbleibender zwei Spieltage.

Wenn Leipzig wirklich rotiert machen sie sich noch unbeliebter als eh schon ( geht das überhaupt ? ).

Wenn der BVB uns überholt dann überholen sie auch WOB. Und WOB ist für mich die Hoffnung, dass wir es irwie auf Platz 4 schaffen. Sie dürften nicht zwei ihrer letzten 3 Spiele gewinnen. Da sollten wir vermutlich auf das Union Spiel schauen.  ( gleiches Wochenende wie bei BVB - RB und unserem Spiel )  Ich gehe davon aus, dass sie gegen Mainz am letzten Spieltag gewinnen.

Meine Prognose :

Dortmund 7 Punkte ( Remis gegen RB , Sieg gegen Mainz , Sieg gegen Leverkusen > 62 Punkte —> Platz 3  
Eintracht 6 Punkte ( ich fürchte wir verlieren gegen Mainz ) —> 62 Punkte —>  Platz 4
Wolfsburg 4 Punkte ( Remis gegen Union , Niederlage in Leipzig , Sieg gegen Mainz )  —> 61 Punkte —> Platz 5
#
Also ich find's gut, dass das Finale BVB vs LEJ heisst, weil wir dadurch unser "Minimalziel" (schreib ich jetzt einfach mal so) erreicht haben und der Rest nur noch Bonus ist. Heisst, wir können ganz befreit aufspielen, ohne Druck.
#
Gerade erstmal gelesen das,dass Pokalfinale am 13.5. Donnerstags schon stattfindet.
Heißt für Bvb jetzt Leipzig,Leipzig, 3 Tage später in Mainz......
Auf jeden Fall noch knackig.
Ich glaube die straucheln noch einmal und verlieren ein Ligaspiel.
2 Siege müssten wir wohl selbst holen.
Machbar.
Hoffe die Jungs ham die Birne jetzt frei nach 3 bescheidenen Spielen und paar Wochen Zeit nach Hütters "outing".
Kämpfen und siegen.
#
Also ich find's gut, dass das Finale BVB vs LEJ heisst, weil wir dadurch unser "Minimalziel" (schreib ich jetzt einfach mal so) erreicht haben und der Rest nur noch Bonus ist. Heisst, wir können ganz befreit aufspielen, ohne Druck.
#
Ohne Druck würde ich das nicht nennen. Das Umfeld und auch die Verantwortlichen würden zu gerne die CL erreichen. Zum dritten Mal in den letzten vier Jahren die Champions League zu verspielen wäre einfach ganz besonders in diesem Jahr ( Vorsprung etc. ), miserabel.
#
Ohne Druck würde ich das nicht nennen. Das Umfeld und auch die Verantwortlichen würden zu gerne die CL erreichen. Zum dritten Mal in den letzten vier Jahren die Champions League zu verspielen wäre einfach ganz besonders in diesem Jahr ( Vorsprung etc. ), miserabel.
#
Wenn Du dann Bayernkunde würdest würde ich für Platz 5 beten und für 3 Monatsgehälter Kerzen anzünden.
#
Weil es mich interessiert hat, habe ich mal die Zahlen zusammengerechnet und verglichen, inwiefern sich eine CL-Teilnahme finanziell mehr lohnen würde als eine EL-Teilnahme. Alle Rechnungen sind natürlich extrem rudimentär.

Annahmen: In der CL scheidet man mit 1S, 2U, 3N (= 5 Punkten) als Gruppenletzter aus, in der EL kommt man mit 3S, 2U, 1N (= 11 Punkten) als Gruppenzweiter in die Zwischenrunde, und scheidet im Achtelfinale aus. Pro Heimspiel nehme ich 1.0 Mio. € als Gewinn nach Kosten an.

Alle Werte in Mio. €

Teilnahmeprämie: 15.0 (CL) / 3.0 (EL)
Erfolgsprämie Gruppenphase: 4.5 / 2.7
Erfolgsprämie KO-Phase: 0.0 / 1.6
Prämie UEFA-Koeffizientenrangliste: 7.5 / 2.5
Marktpool: 6.5 / 3.5
Eintrittskarten: 3.0 (3 Heimspiele) / 5.0 (5 Heimspiele)

Gesamteinnahmen Champions League: 36.5 Mio. €
Gesamteinnahmen Europa League: 18.3 Mio. €

Man sieht also alleine in dieser groben Rechnung, dass sich auch unter Berücksichtigung des zu erwartenden früheren Ausscheidens in der CL die Einnahmen erheblich höher sind. Alleine die Antrittsprämie in der CL (15 Mio. €) ist schon vergleichbar mit einem Weiterkommen in der EL-Gruppenphase inklusiver aller Einnahmen. Wahnsinn!
#
Weil es mich interessiert hat, habe ich mal die Zahlen zusammengerechnet und verglichen, inwiefern sich eine CL-Teilnahme finanziell mehr lohnen würde als eine EL-Teilnahme. Alle Rechnungen sind natürlich extrem rudimentär.

Annahmen: In der CL scheidet man mit 1S, 2U, 3N (= 5 Punkten) als Gruppenletzter aus, in der EL kommt man mit 3S, 2U, 1N (= 11 Punkten) als Gruppenzweiter in die Zwischenrunde, und scheidet im Achtelfinale aus. Pro Heimspiel nehme ich 1.0 Mio. € als Gewinn nach Kosten an.

Alle Werte in Mio. €

Teilnahmeprämie: 15.0 (CL) / 3.0 (EL)
Erfolgsprämie Gruppenphase: 4.5 / 2.7
Erfolgsprämie KO-Phase: 0.0 / 1.6
Prämie UEFA-Koeffizientenrangliste: 7.5 / 2.5
Marktpool: 6.5 / 3.5
Eintrittskarten: 3.0 (3 Heimspiele) / 5.0 (5 Heimspiele)

Gesamteinnahmen Champions League: 36.5 Mio. €
Gesamteinnahmen Europa League: 18.3 Mio. €

Man sieht also alleine in dieser groben Rechnung, dass sich auch unter Berücksichtigung des zu erwartenden früheren Ausscheidens in der CL die Einnahmen erheblich höher sind. Alleine die Antrittsprämie in der CL (15 Mio. €) ist schon vergleichbar mit einem Weiterkommen in der EL-Gruppenphase inklusiver aller Einnahmen. Wahnsinn!
#
Nachtrag: Ich habe auch mal den Run bis ins EL-Halbfinale berechnet, dort komme ich auf Einnahmen von knapp 28 Mio. € - also immer noch schlechter, als in der CL-Gruppenphase sang- und klanglos auszuscheiden!
#
Nachtrag: Ich habe auch mal den Run bis ins EL-Halbfinale berechnet, dort komme ich auf Einnahmen von knapp 28 Mio. € - also immer noch schlechter, als in der CL-Gruppenphase sang- und klanglos auszuscheiden!
#
Alphakeks schrieb:

Nachtrag: Ich habe auch mal den Run bis ins EL-Halbfinale berechnet, dort komme ich auf Einnahmen von knapp 28 Mio. € - also immer noch schlechter, als in der CL-Gruppenphase sang- und klanglos auszuscheiden!

Ich meine für unseren letzten Halbfinaleinzug wurden ca. 45 Mio. veranschlagt.

Aber man muss ja auch sagen, dass man mit deiner Kalkulation (5 Pkt.) gut und gerne Dritter in der CL-Gruppe werden kann.
#
Wenn Du dann Bayernkunde würdest würde ich für Platz 5 beten und für 3 Monatsgehälter Kerzen anzünden.
#
#
Das passiert in Frankfurt wenn die Eintracht die CL erreicht!

https://youtu.be/sOHabMEsmfs  ab 1:30
#
Das passiert in Frankfurt wenn die Eintracht die CL erreicht!

https://youtu.be/sOHabMEsmfs  ab 1:30
#
Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn
und dann könnte die Mannschaft damit ja ein paar mal zwischen Ost und Westhafen hin und her gondeln
#
Alphakeks schrieb:

Nachtrag: Ich habe auch mal den Run bis ins EL-Halbfinale berechnet, dort komme ich auf Einnahmen von knapp 28 Mio. € - also immer noch schlechter, als in der CL-Gruppenphase sang- und klanglos auszuscheiden!

Ich meine für unseren letzten Halbfinaleinzug wurden ca. 45 Mio. veranschlagt.

Aber man muss ja auch sagen, dass man mit deiner Kalkulation (5 Pkt.) gut und gerne Dritter in der CL-Gruppe werden kann.
#
greg schrieb:

Alphakeks schrieb:

Nachtrag: Ich habe auch mal den Run bis ins EL-Halbfinale berechnet, dort komme ich auf Einnahmen von knapp 28 Mio. € - also immer noch schlechter, als in der CL-Gruppenphase sang- und klanglos auszuscheiden!

Ich meine für unseren letzten Halbfinaleinzug wurden ca. 45 Mio. veranschlagt.

Aber man muss ja auch sagen, dass man mit deiner Kalkulation (5 Pkt.) gut und gerne Dritter in der CL-Gruppe werden kann.

Wenn ich mich recht entsinne, waren die 45 M€ inklusive der Zugewinne aus Zuschauereinnahmen und Sponsorenpremien sowie aus dem Marketingpool der DFL
#
Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn
und dann könnte die Mannschaft damit ja ein paar mal zwischen Ost und Westhafen hin und her gondeln
#
Ich meinte weniger die Bahn...mehr die Menschenmassen
#
Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn
und dann könnte die Mannschaft damit ja ein paar mal zwischen Ost und Westhafen hin und her gondeln
#
aber das mit dem gondeln klingt auch gut
#
Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn
und dann könnte die Mannschaft damit ja ein paar mal zwischen Ost und Westhafen hin und her gondeln
#
philadlerist schrieb:

Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn

Eine Legende auf Schienen, die aber leider momentan nicht fahren kann. Laut Wikipedia steht der VT 08 schon seit 10 Jahren im Ausbesserungswerk in Meiningen auf dem Abstellgleis und wartet auf die Restaurierung. Geschätzte Kosten: 2 bis 3 Millionen. Sollte bei unserer CL-Teilnahme problemlos aus der Portokasse finanzierbar sein...
#
philadlerist schrieb:

Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn

Eine Legende auf Schienen, die aber leider momentan nicht fahren kann. Laut Wikipedia steht der VT 08 schon seit 10 Jahren im Ausbesserungswerk in Meiningen auf dem Abstellgleis und wartet auf die Restaurierung. Geschätzte Kosten: 2 bis 3 Millionen. Sollte bei unserer CL-Teilnahme problemlos aus der Portokasse finanzierbar sein...
#
Fantastisch schrieb:

philadlerist schrieb:

Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn

Eine Legende auf Schienen, die aber leider momentan nicht fahren kann. Laut Wikipedia steht der VT 08 schon seit 10 Jahren im Ausbesserungswerk in Meiningen auf dem Abstellgleis und wartet auf die Restaurierung. Geschätzte Kosten: 2 bis 3 Millionen. Sollte bei unserer CL-Teilnahme problemlos aus der Portokasse finanzierbar sein...


Verständlich, dass ein armer Verband wie der DFB es sich nicht leisten kann das Ding zu übernehmen und ein entsprechendes Museum aufzubauen, die müssen ja jeden Pfennig umdrehen...

Kaufen, restaurieren, übermalen und bei uns vors Stadion stellen, sobald man damit einen Erfolg quer durch Frankfurt gefeiert hat, so rein aus Prinzip.
#
Leipzig übrigens mit voller Kapelle, nicht mit einer B-Elf. Hatten ja manche hier vermutet. Hoffentlich spiegelt sich das auch auf dem Platz wider. Bei Sieg RB und Sieg Eintracht könnte man gegen Schalke nächste Woche die CL fix machen. Wäre zu schön um wahr zu sein.
#
philadlerist schrieb:

Naja, vielleicht gibt es den Originalzug noch bei irgendeiner Museumsbahn

Eine Legende auf Schienen, die aber leider momentan nicht fahren kann. Laut Wikipedia steht der VT 08 schon seit 10 Jahren im Ausbesserungswerk in Meiningen auf dem Abstellgleis und wartet auf die Restaurierung. Geschätzte Kosten: 2 bis 3 Millionen. Sollte bei unserer CL-Teilnahme problemlos aus der Portokasse finanzierbar sein...
#
Und ich bilde mir ein, dass das Original in den 80ern verschrottet wurde und nun die Replik, mit der die Bahn einst warb, nun da irgendwo herumstehen.
#
Tor für Dortmund 1:0 durch Marco Reus
#
Die Borussia ist on Fire. Muss man einfach anerkennen


Teilen