STT 33.Spieltag - S04 vs. SGE - am 15.05.2021 um 15:30 Uhr auf Schalke


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 15. Mai 2021, 17:31 Uhr um 17:31 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#
Es ist und bleibt alles viel zu ideenlos. Alles über Kostic und dann mal gucken was passiert 🙄
Wenn wir es denn mal schaffen deren Abwehr ins Schwimmen zu bringen, dann ist da auch sofort Unruhe drin. Leider kriegen wir es nur viel selten hin. Hoffe es wird in HZ 2 besser!

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Wenn alle so kämpfen würden wie younes wäre es schon ne Halbzeit Kanterführung. Kamada kann trotz seiner vielen assists gerne nach der Saison sich nen besseren verein suchen. Ich kann mir diese lustlosen 70 min pro spiel nicht mehr geben
#
crazymike schrieb:

Wenn alle so kämpfen würden wie younes wäre es schon ne Halbzeit Kanterführung. Kamada kann trotz seiner vielen assists gerne nach der Saison sich nen besseren verein suchen. Ich kann mir diese lustlosen 70 min pro spiel nicht mehr geben

Das Kamada bashing geht mir auch so auf die Eier! Gibt vermutlich keinen Kicker in der Liga mit deinen Fähigkeiten! Einfach ein bisschen relativieren, dass nicht jeder die Mentalität besitzt um mit dem Messer zwischen den Zähnen zu agieren.
#
Gastgeschenk von Färmann, Glanzparade von Trapp. Über ein 2:0 für Schalke hätte man sich nicht beschweren dürfen. Zu wenig Laufbereitschaft und Druck bisher. Alles sehr statisch.....
#
Ein paar Spieler mit Leidenschaft, hier insbesondere mal Younes und Kamada genannt.

Ein paar andere ohne Elan, Laufbereitschaft und Präzision. Namen spare ich mir.
#
Schalke macht so viel Fehler defensiv aber uns fehlt noch die Idee. Aber das müssen wir gewinnen
#
Stift!!
#
Jetzt nur hoffen, dass Hütter nicht auf die Idee kommt zu wechseln und Younes rausnimmt.
#
Kantersieg? Nicht heute!
#
Hütter brennt? Ich höre den nicht einmal coachen oder anfeuern.
#
Gastgeschenk von Färmann, Glanzparade von Trapp. Über ein 2:0 für Schalke hätte man sich nicht beschweren dürfen. Zu wenig Laufbereitschaft und Druck bisher. Alles sehr statisch.....
#
PhillySGE schrieb:

Gastgeschenk von Färmann, Glanzparade von Trapp. Über ein 2:0 für Schalke hätte man sich nicht beschweren dürfen. Zu wenig Laufbereitschaft und Druck bisher. Alles sehr statisch.....


Naja, das Ergebnis spiegelt ziemlich genau das Spiel wieder. Natürlich war es Glück, dass Trapp einmal gut gehalten hat, aber auch Fährmann hat mal abgesehen von seinem Geschenk gut pariert. Man kann es auch überkritisch sehen.

1:1 ist das richtige Ergebnis für diese Halbzeit.
#
Wir zeigen keine 100%. Die üblichen Fehlpässe, verschenkte Ecken, wenig Überraschendes, schwacher Kostic, schwacher Sow, schwacher Kamada, schwacher Tuta. Gern Hrustic einwechseln und Rode.
#
Ich finde, es fällt halt unheimlich auf, dass jeder Spieler bei uns schlechter spielt als in den Wochen, in denen es gelaufen ist. Von Hinteregger sieht man kaum mehr seine senkrechten Bälle ins Mittelfeld, bei Kostic klappt wirklich so gut wie gar nichts, Kamada spielt zu viele Fehlpässe. Sow ist nicht so im Spiel. Der einzige, der Kreativität entfacht, ist Younes. Und wir tun uns unheimlich schwer, wenn wir das Spiel machen müssen. Younes reicht da offenbar nicht unbedingt als einziger Kreativspieler. Vielleicht sollte man Hrustic noch mit reinnehmen. Wenn wir das hier nicht gewinnen, wirds das wohl gewesen sein.
#
Viel zu wenig Tempo und Laufbereitschaft. Man hoffentlich wird die 2. Hälfte besser.
#
steffm1 schrieb:

Viel zu wenig Tempo und Laufbereitschaft. Man hoffentlich wird die 2. Hälfte besser.

Wir brauchen ja noch Kraft für die 2. Hz........und dann tüten wir das Ding ein...
#
Ein paar Spieler mit Leidenschaft, hier insbesondere mal Younes und Kamada genannt.

Ein paar andere ohne Elan, Laufbereitschaft und Präzision. Namen spare ich mir.
#
Ist bisher noch nix. Dickes Geschenk von Ralle. Ansonsten wie gegen M1, jede Menge brotlose Kunst.
#
Es ist und bleibt alles viel zu ideenlos. Alles über Kostic und dann mal gucken was passiert 🙄
Wenn wir es denn mal schaffen deren Abwehr ins Schwimmen zu bringen, dann ist da auch sofort Unruhe drin. Leider kriegen wir es nur viel selten hin. Hoffe es wird in HZ 2 besser!

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
larsmalgutsein schrieb:

Es ist und bleibt alles viel zu ideenlos. Alles über Kostic und dann mal gucken was passiert


Jap, das war schon letzte Saison nur mittelmäßig erfolgreich. Keine Ahnung, warum es nicht auch mal über Chandler's Seite läuft. Tatsächlich sind wir bisher ein bissi berechenbar.
#
Und diese Spiele sind auch der Grund warum Kostic immer bei uns bleibt und nie die richtig dicken Kaliber anklopfen
#
crazymike schrieb:

Und diese Spiele sind auch der Grund warum Kostic immer bei uns bleibt und nie die richtig dicken Kaliber anklopfen

Seh ich anders, man kann sich nicht immer nur auf einen Spieler verlassen. Da muss auch mal was von der rechten Seite kommen. Aber das fordern ja die Fans seit 2 Jahren ein Pendant zu Kostic auf der rechten Seite. Das ist doch einfach für den Gegner Kostic aus dem Spiel nehmen, dann geht nicht mehr viel.
#
Hütter brennt? Ich höre den nicht einmal coachen oder anfeuern.
#
grinch schrieb:

Hütter brennt? Ich höre den nicht einmal coachen oder anfeuern.


das kann in der PK falsch rüber: er meint, dass er schon jetzt für Gladbach brennt
#
crazymike schrieb:

Wenn alle so kämpfen würden wie younes wäre es schon ne Halbzeit Kanterführung. Kamada kann trotz seiner vielen assists gerne nach der Saison sich nen besseren verein suchen. Ich kann mir diese lustlosen 70 min pro spiel nicht mehr geben

Das Kamada bashing geht mir auch so auf die Eier! Gibt vermutlich keinen Kicker in der Liga mit deinen Fähigkeiten! Einfach ein bisschen relativieren, dass nicht jeder die Mentalität besitzt um mit dem Messer zwischen den Zähnen zu agieren.
#
Danke regt mich auch übelst auf. Man sieht doch das er sich immer wieder in Zweikämpfe versucht. Es ist halt nicht seine Stärke
#
ich wäre mir einem sieg heute zufrieden
#
„Recht munteres Spiel“ Skydepp
Obwohl. Das trifft es ganz gut. Wenn es um nichts mehr ginge, könnte man damit gut leben. Aber so?🙄


Teilen