Neue Gerüchte: Jens Petter Hauge


Thread wurde von philadlerist am Dienstag, 16. August 2022, 16:33 Uhr um 16:33 Uhr gesperrt weil:
Ist verliehen nach Gent
#
Ich hoffe so sehr das es stimmt. Es wäre überragend einen Jens Petter Hauge an den Main zu  lotsen. Er ist schnell, fast unmöglich im 1 gg 1 zu stoppen und hat eine unfassbare Übersicht. Sein Abschluss mit dem rechten sowie dem linken Fuß lassen sich definitiv sehen. Einziges Manko ist die Körperlichkeit aber an der lässt sich arbeiten. Ab und zu ein Bruder Leichtfuß aber definitiv vergleichbar mit einem Amin Younes auf dem Höhepunkt seiner Karriere wenn nicht sogar noch stärker von den Anlagen her. Sollte es möglich sein ihn irgendwie mit Kostic zu verrechnen würde ich es definitiv machen.

Man stelle sich mal ein 4-2-3-1 vor:

Trapp
Lenz/N‘Dicka
Hinti
Tuta
Toure
Sow
Rode
Younes
Blanco
Hauge
Borre/Akman/Joveljic/Paciencia

Wir wären sowas von schwer zu bespielen und variabel ohne Ende. Also auf gehts Manga und Krösche tütet ihn ein!!!
#
Ich hoffe so sehr das es stimmt. Es wäre überragend einen Jens Petter Hauge an den Main zu  lotsen. Er ist schnell, fast unmöglich im 1 gg 1 zu stoppen und hat eine unfassbare Übersicht. Sein Abschluss mit dem rechten sowie dem linken Fuß lassen sich definitiv sehen. Einziges Manko ist die Körperlichkeit aber an der lässt sich arbeiten. Ab und zu ein Bruder Leichtfuß aber definitiv vergleichbar mit einem Amin Younes auf dem Höhepunkt seiner Karriere wenn nicht sogar noch stärker von den Anlagen her. Sollte es möglich sein ihn irgendwie mit Kostic zu verrechnen würde ich es definitiv machen.

Man stelle sich mal ein 4-2-3-1 vor:

Trapp
Lenz/N‘Dicka
Hinti
Tuta
Toure
Sow
Rode
Younes
Blanco
Hauge
Borre/Akman/Joveljic/Paciencia

Wir wären sowas von schwer zu bespielen und variabel ohne Ende. Also auf gehts Manga und Krösche tütet ihn ein!!!
#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Sollte es möglich sein ihn irgendwie mit Kostic zu verrechnen würde ich es definitiv machen.




Problem ist nur, dass INTER und der AS Rom augenscheinlich Interesse an Kostic haben und nicht
der AC.

Aber ich denke, dass uns ein Abschied von Kostic bevorsteht und Hauge die Alternative für Ihn sein wird !
#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Sollte es möglich sein ihn irgendwie mit Kostic zu verrechnen würde ich es definitiv machen.




Problem ist nur, dass INTER und der AS Rom augenscheinlich Interesse an Kostic haben und nicht
der AC.

Aber ich denke, dass uns ein Abschied von Kostic bevorsteht und Hauge die Alternative für Ihn sein wird !
#
Jetzt sei mal nicht so fantasielos. Wir bekommen Hauge von Milano. Die Roma oder Inter bekommen Kostic von uns und geben einen Spieler an den AC ab. Fertig ist der Transfer. Nullsummenspiel.
#
Jetzt sei mal nicht so fantasielos. Wir bekommen Hauge von Milano. Die Roma oder Inter bekommen Kostic von uns und geben einen Spieler an den AC ab. Fertig ist der Transfer. Nullsummenspiel.
#
Basaltkopp schrieb:

Jetzt sei mal nicht so fantasielos. Wir bekommen Hauge von Milano. Die Roma oder Inter bekommen Kostic von uns und geben einen Spieler an den AC ab. Fertig ist der Transfer. Nullsummenspiel.


Ja sorry ... Ringelreihen mit Anfassen !!

Hauge hat Vertrag bis 2025 ... ich denke "mehr" als ne Leihe wird das nicht ...  vielleicht mit KO !
#
Basaltkopp schrieb:

Jetzt sei mal nicht so fantasielos. Wir bekommen Hauge von Milano. Die Roma oder Inter bekommen Kostic von uns und geben einen Spieler an den AC ab. Fertig ist der Transfer. Nullsummenspiel.


Ja sorry ... Ringelreihen mit Anfassen !!

Hauge hat Vertrag bis 2025 ... ich denke "mehr" als ne Leihe wird das nicht ...  vielleicht mit KO !
#
mussigger schrieb:

Hauge hat Vertrag bis 2025 ... ich denke "mehr" als ne Leihe wird das nicht ...  vielleicht mit KO !

Schon das wäre eine tolle Sache.
#
SGEDANIEL7895 schrieb:

Sollte es möglich sein ihn irgendwie mit Kostic zu verrechnen würde ich es definitiv machen.




Problem ist nur, dass INTER und der AS Rom augenscheinlich Interesse an Kostic haben und nicht
der AC.

Aber ich denke, dass uns ein Abschied von Kostic bevorsteht und Hauge die Alternative für Ihn sein wird !
#
Ja dass habe ich leider auch mitbekommen das AC sich noch nicht für Kostic interessiert aber es könnte ja noch kommen. Hauge soll etwa 15 Mio in die Kasse spülen, man verkauft Kostic für 20-30 Mio (egal wohin) grob geschätzt kauft Hauge für 10-15 grob geschätzt und alle sind glücklich.
#
Basaltkopp schrieb:

Jetzt sei mal nicht so fantasielos. Wir bekommen Hauge von Milano. Die Roma oder Inter bekommen Kostic von uns und geben einen Spieler an den AC ab. Fertig ist der Transfer. Nullsummenspiel.


Ja sorry ... Ringelreihen mit Anfassen !!

Hauge hat Vertrag bis 2025 ... ich denke "mehr" als ne Leihe wird das nicht ...  vielleicht mit KO !
#
Der AC Mailand will ihm keine Steine in den Weg legen, aber er hat sich mehr Spielzeit erhofft und möchte wechseln. Ich denke Leihe mit KO oder direkter Kauf dürfte definitiv drin sein.
#
Der Rebic - Silva Transfer hat gezeigt, dass wir mit Mailand auch hier womöglich wieder zueinander finden könnten. Halte es nicht mal für ausgeschlossen, dass Kostic aufgrund von Rebic den AC bevorzugen könnte. Natürlich auch alles abhängig vom zukünftigen Spielsystem der Mailänder. Aber nach dem Abgang von Calhanoglu und einem möglichen Wechsel von Leao, würde in der Offensive schon Bedarf bestehen.

Bin gespannt was sich da ergeben könnte.
#
Der Berater von Hauge war vor drei Wochen übrigens bereits in Wolfsburg und hat von dort sogar ein Foto von sich auf Instgram gepostet. Ich will damit nicht die Bedeutung von Instagram hochjazzen, ich führe das nur als Beweis dafür an, dass es zwischen den Parteien tatsächlich ein Treffen gab. Und das allein ist ja schon mehr, als man von der Eintracht und Hauge behaupten kann.

Damals standen eine Leihe mit KO oder 15 Millionen Ablöse im Raum. Dass aus den Verhandlungen in Wolfsburg so scheinbar gar nichts wurde - zumindest habe ich dazu keine Neuigkeiten/Gerüchte gefunden - kann alles oder nichts heißen. Sportbuzzer orakelte seinerzeit, dass der VFL lieber eine große Lösung bevorzugen würde. Und die sei nicht Hauge.

Persönlich finde ich die Forderungen von 15 Millionen etwas frech. Er kam für fünf Millionen, konnte nicht überzeugen und sitzt auf der Bank. Würde aber sagen, dass es nur das erste Säbelrasseln ist, um nicht draufzahlen zu müssen.
#
Der Berater von Hauge war vor drei Wochen übrigens bereits in Wolfsburg und hat von dort sogar ein Foto von sich auf Instgram gepostet. Ich will damit nicht die Bedeutung von Instagram hochjazzen, ich führe das nur als Beweis dafür an, dass es zwischen den Parteien tatsächlich ein Treffen gab. Und das allein ist ja schon mehr, als man von der Eintracht und Hauge behaupten kann.

Damals standen eine Leihe mit KO oder 15 Millionen Ablöse im Raum. Dass aus den Verhandlungen in Wolfsburg so scheinbar gar nichts wurde - zumindest habe ich dazu keine Neuigkeiten/Gerüchte gefunden - kann alles oder nichts heißen. Sportbuzzer orakelte seinerzeit, dass der VFL lieber eine große Lösung bevorzugen würde. Und die sei nicht Hauge.

Persönlich finde ich die Forderungen von 15 Millionen etwas frech. Er kam für fünf Millionen, konnte nicht überzeugen und sitzt auf der Bank. Würde aber sagen, dass es nur das erste Säbelrasseln ist, um nicht draufzahlen zu müssen.
#
Kirchhahn schrieb:

Der Berater von Hauge war vor drei Wochen übrigens bereits in Wolfsburg und hat von dort sogar ein Foto von sich auf Instgram gepostet. Ich will damit nicht die Bedeutung von Instagram hochjazzen, ich führe das nur als Beweis dafür an, dass es zwischen den Parteien tatsächlich ein Treffen gab. Und das allein ist ja schon mehr, als man von der Eintracht und Hauge behaupten kann.


Vielleicht hatte er sich dort mit Glasner getroffen. 😉
#
Kirchhahn schrieb:

Der Berater von Hauge war vor drei Wochen übrigens bereits in Wolfsburg und hat von dort sogar ein Foto von sich auf Instgram gepostet. Ich will damit nicht die Bedeutung von Instagram hochjazzen, ich führe das nur als Beweis dafür an, dass es zwischen den Parteien tatsächlich ein Treffen gab. Und das allein ist ja schon mehr, als man von der Eintracht und Hauge behaupten kann.


Vielleicht hatte er sich dort mit Glasner getroffen. 😉
#
Uerdinger schrieb:

Vielleicht hatte er sich dort mit Glasner getroffen. 😉


Dachte ich auch grad...weil Glasner in WOB weilte um seine Möbel zu holen
#
Mal eine andere Frage, wie viel Wahrheitsgehalt ist denn in aller Regel so an den Gerücht von diesem Di Marzio?
#
Mal eine andere Frage, wie viel Wahrheitsgehalt ist denn in aller Regel so an den Gerücht von diesem Di Marzio?
#
Laut Christopher Michel im Bezug zur Eintracht gleich Null.Lediglich über den Boateng Transfer hat er wohl vorab berichtet.
#
Jetzt berichtet auch C. Michel über das Interesse. Mit Verweis auf ihn hier:
https://twitter.com/fabrizioromano/status/1411673930956525571?s=21
#
Und hier noch der Beitrag von C. Michel.
Offensichtlich Offerte ohne Bezug zu F. Kostic. 7-8 Millionen ex SGE geboten, Milan will mehr.
https://twitter.com/cmoffiziell/status/1411677820808540164?s=21
#
Und hier noch der Beitrag von C. Michel.
Offensichtlich Offerte ohne Bezug zu F. Kostic. 7-8 Millionen ex SGE geboten, Milan will mehr.
https://twitter.com/cmoffiziell/status/1411677820808540164?s=21
#
Hauge könnte mit Lenz bei einer 4er Abwehr spielen, sollte Kostic verhindert sein. Oder als reiner Backup LA.
Ansonsten ist er als Rechtsfuß, der nach innen zieht positionstechnisch sehr bzw. zu ähnlich zu Younes. Würde mich echt wundern, wenn wir an die 15 Mio ausgeben würden, wo wir im Kader größere Baustellen haben (1-2 DM, RV..) und zumal Zuber bei der EM gezeigt hat, wozu er fähig sein kann.
#
kicker schrieb:
Die Eintracht will den Kumpel von BVB-Torjäger Erling Haaland unabhängig von der Personalie Filip Kostic verpflichten.

Unabhängig von der Personalie Kostic. Käme der UND Kostic bliebe.....Respekt

Nur. Was kümmert es dabei, dass der ein Kumpel von dem komischen Dortmunder ist
#
kicker schrieb:
Die Eintracht will den Kumpel von BVB-Torjäger Erling Haaland unabhängig von der Personalie Filip Kostic verpflichten.

Unabhängig von der Personalie Kostic. Käme der UND Kostic bliebe.....Respekt

Nur. Was kümmert es dabei, dass der ein Kumpel von dem komischen Dortmunder ist
#
SamuelMumm schrieb:

kicker schrieb:
Die Eintracht will den Kumpel von BVB-Torjäger Erling Haaland unabhängig von der Personalie Filip Kostic verpflichten.

Unabhängig von der Personalie Kostic. Käme der UND Kostic bliebe.....Respekt

Nur. Was kümmert es dabei, dass der ein Kumpel von dem komischen Dortmunder ist


Naja es wurde doch gesagt, dass Borre noch einen Mittelstürmer zur Seite gestellt bekommen soll.....


Teilen