Igor Matanovic Diskussion

#
Er rechnet er auf jeden Fall immer im Getümmel dabei und zieht auch häufiger 1-2 Gegenspieler auf sich.

Zalazar übrigens in einer ganz schwachen Schalker Mannschaft noch irgendwie mit der auffälligste bisher.
#
Cyrillar schrieb:

Er rechnet er auf jeden Fall immer im Getümmel dabei und zieht auch häufiger 1-2 Gegenspieler auf sich.

Zalazar übrigens in einer ganz schwachen Schalker Mannschaft noch irgendwie mit der auffälligste bisher.


Keine Minute nach dem Post macht er den Anschlusstreffer
#
greg schrieb:

Scheint sich echt gut zu machen die letzten Spiele. Ich frag mal etwas ketzerisch: Was soll der Bub noch 1,5 Saisons am Millerntor?


Aufsteigen und Bundesligaerfahrung sammeln.
#
Touché. Aufstieg wäre natürlich Gold.
#
Touché. Aufstieg wäre natürlich Gold.
#
greg schrieb:

Aufstieg wäre natürlich Gold.

eben. so bekämen wir für überschaubares geld einen 20 jährigen stürmer mit zweit- UND bundesligaerfahrung hinzu, der sich in seinem vertrauten umfeld in ruhe entwickeln konnte, was sicherlich langfristig für alle beteiligten das beste sein dürfte (weshalb es eben auch genau so ausgehandelt wurde).
#
Zu Matanovic:
Er war relativ wenig eingebunden ins Spiel, seine Vorlage war gut, allerdings war das auch mies verteidigt. Er bringt schon eine gewisse Präsenz mit, man sieht aber das er noch Zeit braucht.
Die Bundesliga käme deutlich zu früh für ihn, aber das ist mit seinen blutjungen 18 Jahren auch kein Wunder. In dem Alter schon regelmäßig Spielpraxis beim Spitzenreiter der 2.Liga ist aller Ehren wert... und dann auch noch mit Scorerpunkten. Wenn er dann nächstes Jahr sogar in der Bundesliga Spielpraxis bekommen würde umso besser.

Zu Zalazar:
Er hat schon was. Bissig, gute Technik. Irgendwas sagt mir aber das er bei uns kaum spielen würde. Ich sehe ihn zentral oder auf einer Halbposition, keinesfalls auf Aussen. Ich wüsste nicht wen er bei uns verdrängen sollte.
Ein sehr guter 2.Liga Spieler ist er allemal aber das ist für uns auf Dauer womöglich zu wenig... da kann ich Glasner irgendwie schon verstehen das er sich in der Vorbereitung gegen ihn entschieden hat.
#
Heute mit zwei schicken Toren und einer ungeschickten gelb-roten Karte gegen S06. War eine durchwachsene Saison für Matanovic (erst lange verletzt, dann Corona), der aber immer wieder sein Potential gezeigt hat.

Wenn er nächstes Jahr gesund bleibt, kann er durchaus einen Stammplatz bei St. Pauli erkämpfen. Er erinnert irgendwie ziemlich an Mario Gomez: Ein Schrank von Mann, der etwas ungelenk wirkt, sich aber doch ziemlich oft im 1gegen1 durchsetzen kann. Wenn er jetzt noch die Torquote von Gomez hinbekommt, könnte ich damit leben
#
Ist heute zum zweiten Mal in der Startelf. Das schaue ich mir doch mal an.
#
Ist heute zum zweiten Mal in der Startelf. Das schaue ich mir doch mal an.
#
Caramac schrieb:

Ist heute zum zweiten Mal in der Startelf.

und hat gleich das führungstor für pauli aufgelegt.


Teilen