STT 8. Spieltag - SGE vs. Freddy und die Hertha - 16.10.2021 um 15:30 Uhr im Waldstadion


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 16. Oktober 2021, 17:23 Uhr um 17:23 Uhr gesperrt weil:
#


Die Ausgangslage:

Tatsächlich haben wir die mittelgroße Sensation geschafft und den Bayern mit unserem ersten Sieg in der Liga die erste Niederlage der Saison und unter Nagelsmann zugefügt - und das auch noch auswärts! Und nachdem wir drei Tage zuvor ja in der Europa League ebenfalls auswärts unsere ersten drei Punkte eingefahren haben, wird der Silberstreif am Horizont dieser noch immer jungen Saison doch schon deutlich heller. Zwei Siege in Folge und damit acht Pflichtspiele in Folge ungeschlagen hört sich doch schon ganz anders an als Pokalaus in der ersten Runde und sieben Pflichtspiele ohne Sieg.

Tabellarisch haben wir zwar nur einen kleinen, aber mit Blick auf die nächsten Wochen vielleicht durchaus entscheidenden Schritt getan und liegen vor der heutigen Partie mit acht Punkten aus den ersten sieben Spielen auf Platz 13, unmittelbar vor unserem Gegner aus Berlin, der bisher sechs Punkte gesammelt hat. Zudem haben wir ein um zehn Tore besseres Torverhältnis, wobei wir und die Hertha bislang achtmal trafen, die Berliner aber schon 20mal (wir zehnmal) einen Ball aus dem eigenen Netz holen mussten.

Im Umfeld ist es hier wie da etwas unruhig, wobei der Hertha der Wind noch deutlich schärfer um die Nase weht. Trotz üppiger finanzieller Ausstattung kommt die Mannschaft nicht voran, die Kritik an unserem ehemaligen Sportvorstand wächst, Dardai darf sich selbst aussuchen, wie lange er weitermachen will, und der plötzliche, familiär bedingte Abgang von Carsten Schmidt vergrößert kurzfristig die Unsicherheit zusätzlich.

Ob unsere in Antwerpen und München eingeläutete Trendwende nachhaltig ist, kann sich schon heute zeigen, wenn wir nicht als Außenseiter, sondern als leichter Favorit antreten und praktisch jeder im Umfeld drei Punkte erwartet. Und nicht nur der Trend der letzten Spiele (Berlin: N-S-S-N-N, SGE: U-U-U-S-S) spricht für uns, sondern auch die Tatsache, dass die Hertha auswärts bisher ein Sieg und drei Niederlagen zu verzeichnen hat, während wir noch ungeschlagen sind. Gut, es waren drei Remis, aber dafür sind wir inzwischen seit dem 6. Juni 2020 und damit seit 22 Spielen zuhause ungeschlagen - eine imposante Serie.

Am Ende dieser Teilbetrachtung sei aber auch nochmals gewarnt. Denn auch vor 21 Jahren, nach dem letzten 2:1-Sieg in München, der noch dazu vom Spielverlauf beinahe identisch war, folgte zunächst ein Heimspiel gegen die Hertha und danach fuhren wir nach Bochum - beide Spiele verloren wir. Wie die Saison damals ausging, wissen die meisten, alle andere sollten froh sein, es nicht zu wissen.


Die Historie der Begegnung:

Die heutige Partie gab es in den verschiedenen Wettbewerben bislang 73mal und unsere Bilanz gegen die Alte Dame ist dabei gar nicht mal so gut. Neben 18 Remis konnte sich die Eintracht nämlich lediglich 23mal durchsetzen, 32mal behielten die Berliner die Oberhand. In der Bundesliga traf man bisher 66mal aufeinander, die Statistik klingt jedoch ähnlich. 19:29 Siege, 18 Remis. Blickt man nach diesem "Zwischenergebnis" etwas schüchtern und fast schon ängstlich auf die 33 Bundesligaheimspiele, stellt man beruhigt fest, dass die SGE wenigstens zuhause knapp vorne liegt: zehn Siege, 15 Remis, acht Niederlagen.

Blickt man auf die jüngere Vergangenheit der Begegnung so hat es in den letzten fünf Jahren zehn Spiele mit vier Eintracht-Siegen und jeweils drei Remis und Niederlagen gegeben, allerdings mit zunehmend positiver Tendenz. Denn nach je einem Remis, einer Niederlage und einem Sieg folgten erst zwei Niederlagen, anschließend zwei Remis und zuletzt drei Siege für uns. Wir sind also seit fünf Spielen gegen die Hertha ungeschlagen. Zuhause lesen sich die letzten fünf Spiele wie folgt: U-N-U-U-S.

Fazit: statistisch gesehen, wird das heute eine harte Nuss. Hoffnung kann man aus den Ergebnissen gegen die Hauptstädter in jüngster Vergangenheit sowie den aktuellen Form- und Ergebniskurven beider Teams ziehen.


Die Verantwortlichen für den geregelten Spielablauf heißen:

Der Kicker meldet Deniz Aytekin als SR, assistiert von Christian Dietz und Markus Sinn. Der DFB hat noch nichts veröffentlicht.


Und so könnte die Startelf unserer Eintracht aussehen:

Trapp
Touré - Hinteregger - N'Dicka
Hauge - Jakic - Sow - Kostic
Kamada
Borré - Paciencia



EintrachtFM:

Ab ca. 15.20 Uhr sind unsere EintrachtFM-Kommentatoren LIVE für euch am Start.  Hör euch rein!



Um den Stream mit einer anderen Anwendung oder einem anderen Player als unserem wiederzugeben, bitte diese URL verwenden: https://eintrachtfm.ice.infomaniak.ch/eintrachtfm-128.aac




Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams und Antworten auf selbige.

Danke.
#
Hoffe wirklich, dass wir heute beweisen, dass der Bayern-Fluch Mist ist. Ich erwarte absolut nicht, dass sich die Hertha von uns abschlachten lässt oder dass wir so viel besser sind - die Hertha-Fans sind mir da etwas zu krass drauf - aber ein Sieg wäre wichtig. Am liebsten zu null.
#
Ein Sieg muss her, egal wie, damit vor dem Weichen stellenden Europapokal Spiel gegen Piräus nicht schon wieder Unruhe und Verklemmung ausbricht. Wir müssen allmählich in die Spur finden und dazu gehört, dass wir zu Hause schwache oder mittelprächtige Gegner schlagen.
#
Da kann ich mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen...solche Heimspiele müssen wir gewinnen, wenn wir weiter nach oben wollen....
#
Puh, ich weiß noch net. Irgendwie befürchte ich ein ergurktes 0:0, oder 0:1. 🙈
Ich hoffe die Eintracht belehrt mich eines Besseren...
#
Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?
#
Lammers wieder allein vorne, warum bloß
#
Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?
#
Struwwel schrieb:

Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?


Heute kam die Aufstellung deutlich später raus als sonst. Offensichtlich warst du der schnellste: kleiner Tipp: statt Dich aufzuregen schreib doch in dem Moment die Aufstellung für alle hier rein..
#
Die nächsten beiden Spiele (Hertha & Bochum) sind Schlüsselspiele, die wir einfach gewinnen müssen. Das sind zwei potenzielle Abstiegskandidaten. Die beiden Spiele müssen einfach gewonnen werden.
#
Struwwel schrieb:

Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?


Heute kam die Aufstellung deutlich später raus als sonst. Offensichtlich warst du der schnellste: kleiner Tipp: statt Dich aufzuregen schreib doch in dem Moment die Aufstellung für alle hier rein..
#
Bei Twitter war sie 14.31 da.
#
Struwwel schrieb:

Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?


Heute kam die Aufstellung deutlich später raus als sonst. Offensichtlich warst du der schnellste: kleiner Tipp: statt Dich aufzuregen schreib doch in dem Moment die Aufstellung für alle hier rein..
#
Ja, hast recht.
#
Struwwel schrieb:

Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?


Heute kam die Aufstellung deutlich später raus als sonst. Offensichtlich warst du der schnellste: kleiner Tipp: statt Dich aufzuregen schreib doch in dem Moment die Aufstellung für alle hier rein..
#
Shah0405 schrieb:

Struwwel schrieb:

Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?


Heute kam die Aufstellung deutlich später raus als sonst. Offensichtlich warst du der schnellste: kleiner Tipp: statt Dich aufzuregen schreib doch in dem Moment die Aufstellung für alle hier rein..


Destruktiv macht es doch immer viel mehr Spaß, als konstruktiv etwas beizutragen...

Trapp - Ndicka, Hasebe, Hinteregger - Chandler, Sow, Jakic, Kostic, Lindström, Hauge - Lammers
Bank: Ramaj (Tor), Durm, Toure, Tuta, Hrustic, Ilsanker, Kamada, Borré, Paciencia

Aufstellung, meiner Meinung nach, soweit nachvollziehbar nach den Länderspielreisen.
#
Lammers wieder allein vorne, warum bloß
#
Weil Borré müde ist?
#
Die nächsten beiden Spiele (Hertha & Bochum) sind Schlüsselspiele, die wir einfach gewinnen müssen. Das sind zwei potenzielle Abstiegskandidaten. Die beiden Spiele müssen einfach gewonnen werden.
#
Sagen wir mal es sind Spiele die man gewinnen kann und aufgrund der bisher liegen gelassenen Punkte gewinnen sollte, um sich oben etwas reinzuschieben. Schlüsselspiele sehe ich darin aber nicht.
#
Und schon ham was wieder.....
Schlüsselspiel.
Da gibts viele von in der Saison.
Aber ist schon was dran.
Und DDC hat es zum X ten mal geschafft sich aus dem Kader zu kicken.
#
Ache gestern angeblich noch Option für die Startelf und heute nicht mal mehr im Kader.
Kurzfristige Verletzung?
#
Sagen wir mal es sind Spiele die man gewinnen kann und aufgrund der bisher liegen gelassenen Punkte gewinnen sollte, um sich oben etwas reinzuschieben. Schlüsselspiele sehe ich darin aber nicht.
#
Caramac schrieb:

Sagen wir mal es sind Spiele die man gewinnen kann und aufgrund der bisher liegen gelassenen Punkte gewinnen sollte, um sich oben etwas reinzuschieben. Schlüsselspiele sehe ich darin aber nicht.

Wenn die beiden Spiele nicht erfolgreich gestaltet werden, sehe ich Ambitionen in die erste Tabellenhälfte als quasi vorbei an. Der Spielplan serviert uns dann bis zur Winterpause in einigen englischen Wochen u.a. noch Leipzig, Leverkusen und Gladbach. Dazu in der EL schwere Auswärtsspiele in Piräus und Istanbul.
#
Lammers wieder allein vorne, warum bloß
#
Struwwel schrieb:

Lammers wieder allein vorne, warum bloß

Weil der heut netzt.
#
Ich hoffe auch, dass sich der Bayern-Fluch heute nicht bemerkbar macht und wie gewinnen.

Auf Jungs, holt euch den dritten Sieg in Folge!

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?
#
Struwwel schrieb:

Immer wieder schwach: wieso erfahre beim Kicker die Aufstellubg und nicht hier?

Das ist ein Späßchen, oder?

Ich glaube diesen wunderschönen Spieltagsthreaderöffnungen wird viel zu selten gedankt.


Teilen