Nachbetrachtung zur Niederlage in Bochum

#
Glasner raus.

Nur Platz 15 ist das Ziel.
#
Da sich tatsächlich ein mentales Kleinkind dazu genötigt gefühlt hat, mir zwei Monate nach diesem Kommentar eine provokante PM zu schicken, anstatt allerwenigstens mal den Mumm zu zeigen, das öffentlich zu machen, beweise ich nun liebend gerne, dass ich deutlich mehr "A***h in der Hose" habe, als jenes genannte Kleinkind:

Ja, ich habe mich geirrt.

Ich kann mich nicht daran erinnern, das jemals nicht zugegeben zu haben, aber hier, bitte schön. Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.
#
Da sich tatsächlich ein mentales Kleinkind dazu genötigt gefühlt hat, mir zwei Monate nach diesem Kommentar eine provokante PM zu schicken, anstatt allerwenigstens mal den Mumm zu zeigen, das öffentlich zu machen, beweise ich nun liebend gerne, dass ich deutlich mehr "A***h in der Hose" habe, als jenes genannte Kleinkind:

Ja, ich habe mich geirrt.

Ich kann mich nicht daran erinnern, das jemals nicht zugegeben zu haben, aber hier, bitte schön. Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.
#
ThePaSch schrieb:

Da sich tatsächlich ein mentales Kleinkind dazu genötigt gefühlt hat, mir zwei Monate nach diesem Kommentar eine provokante PM zu schicken, anstatt allerwenigstens mal den Mumm zu zeigen, das öffentlich zu machen, beweise ich nun liebend gerne, dass ich deutlich mehr "A***h in der Hose" habe, als jenes genannte Kleinkind:

Ja, ich habe mich geirrt.

Ich kann mich nicht daran erinnern, das jemals nicht zugegeben zu haben, aber hier, bitte schön. Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.



Hut ab, wenigstens einer der zugibt falsch gelegen zu haben.
#
Wenn es etwas gibt, das "typisch deutsch" ist, dann das.
Andere darauf hinweisen, dass sie etwas falsch gemacht haben, am besten noch mit hämischem Unterton. Zum heulen ist das, aber offensichtlich brauchen dieses kurze Gefühl der Überlegenheit viele Leute.
#
Wenn es etwas gibt, das "typisch deutsch" ist, dann das.
Andere darauf hinweisen, dass sie etwas falsch gemacht haben, am besten noch mit hämischem Unterton. Zum heulen ist das, aber offensichtlich brauchen dieses kurze Gefühl der Überlegenheit viele Leute.
#
Knueller schrieb:

Wenn es etwas gibt, das "typisch deutsch" ist, dann das.
Andere darauf hinweisen, dass sie etwas falsch gemacht haben, am besten noch mit hämischem Unterton. Zum heulen ist das, aber offensichtlich brauchen dieses kurze Gefühl der Überlegenheit viele Leute.

Habe den Beitrag gespeichert, falls Du irgendwann mal jemandem...
#
Knueller schrieb:

Wenn es etwas gibt, das "typisch deutsch" ist, dann das.
Andere darauf hinweisen, dass sie etwas falsch gemacht haben, am besten noch mit hämischem Unterton. Zum heulen ist das, aber offensichtlich brauchen dieses kurze Gefühl der Überlegenheit viele Leute.

Habe den Beitrag gespeichert, falls Du irgendwann mal jemandem...
#
Luzbert schrieb:

Knueller schrieb:

Wenn es etwas gibt, das "typisch deutsch" ist, dann das.
Andere darauf hinweisen, dass sie etwas falsch gemacht haben, am besten noch mit hämischem Unterton. Zum heulen ist das, aber offensichtlich brauchen dieses kurze Gefühl der Überlegenheit viele Leute.

Habe den Beitrag gespeichert, falls Du irgendwann mal jemandem...

jep, gerne!
Wenn ich irgendwann mal anfange, solche Verhaltensweisen an den Tag zu legen, freu ich mich über eine virtuelle Ohrfeige (aber nur per PN)
#
Wir haben hier neuerdings eine Prognosegüteüberprüfungsbehörde mit  Entschuldigungseinforderungsabteilung?

Das ist ja knorke.

#
Da sich tatsächlich ein mentales Kleinkind dazu genötigt gefühlt hat, mir zwei Monate nach diesem Kommentar eine provokante PM zu schicken, anstatt allerwenigstens mal den Mumm zu zeigen, das öffentlich zu machen, beweise ich nun liebend gerne, dass ich deutlich mehr "A***h in der Hose" habe, als jenes genannte Kleinkind:

Ja, ich habe mich geirrt.

Ich kann mich nicht daran erinnern, das jemals nicht zugegeben zu haben, aber hier, bitte schön. Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.
#
ThePaSch schrieb:

...nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.


Obacht! Nicht, dass du dich am Saisonende auch noch beim VfL entschuldigen musst
Wie ein Absteiger spielen die aktuell zumindest nämlich nicht.
#
Da sich tatsächlich ein mentales Kleinkind dazu genötigt gefühlt hat, mir zwei Monate nach diesem Kommentar eine provokante PM zu schicken, anstatt allerwenigstens mal den Mumm zu zeigen, das öffentlich zu machen, beweise ich nun liebend gerne, dass ich deutlich mehr "A***h in der Hose" habe, als jenes genannte Kleinkind:

Ja, ich habe mich geirrt.

Ich kann mich nicht daran erinnern, das jemals nicht zugegeben zu haben, aber hier, bitte schön. Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.
#
ThePaSch schrieb:

Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.


Meinst du das ernst mit dem Absteiger oder hast du dich vertippt?
#
Hihihi.
Da scheint jemand einen Lauf zu haben
#
ThePaSch schrieb:

Glasner nicht raus, und es ist gut, dass hier Vereinsoffizielle das Sagen haben, und nicht emotionale Fans direkt nach einem schlechten Spiel gegen einen Absteiger.


Meinst du das ernst mit dem Absteiger oder hast du dich vertippt?
#
Ja, sollte "Aufsteiger" sein.
#
Ja, sollte "Aufsteiger" sein.
#
Danke für die Aufklärung. Passt erstmal besser so.


Teilen