[Gerücht] Faride Alidou

#
Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492
#
Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492
#
U.K. schrieb:

Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492

Der wird doch aktuell zu fast jedem Erstligisten unterhalb der Bayern gerüchtet. Ist der wirklich so gut?
#
U.K. schrieb:

Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492

Der wird doch aktuell zu fast jedem Erstligisten unterhalb der Bayern gerüchtet. Ist der wirklich so gut?
#
Schmidti1982 schrieb:

U.K. schrieb:

Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492

Der wird doch aktuell zu fast jedem Erstligisten unterhalb der Bayern gerüchtet. Ist der wirklich so gut?


Aktuell halt ein Shooting Star, der seit Mitte Oktober in seinen ersten 5 Profi Startelf Einsätzen 2 Tore und 3 Vorlagen erzielt hat. Und im ersten U20 Nationalmannschaft Startelfeinsatz direkt ein Tor und eine Vorlage gemacht hat. Vorher in den Juniorenligen solide Werte, ohne aber einer zu sein, der schon seit Jahren in sämtlichen U-Nationalmannschaften war. Die Zeit wird zeigen, wie gut er wirklich ist. Aber wenn er es erstmal 1-2 Jahre bestätigt hat, ist er für uns wohl nicht mehr ablösefrei zu ergattern.
#
Schmidti1982 schrieb:

U.K. schrieb:

Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492

Der wird doch aktuell zu fast jedem Erstligisten unterhalb der Bayern gerüchtet. Ist der wirklich so gut?


Aktuell halt ein Shooting Star, der seit Mitte Oktober in seinen ersten 5 Profi Startelf Einsätzen 2 Tore und 3 Vorlagen erzielt hat. Und im ersten U20 Nationalmannschaft Startelfeinsatz direkt ein Tor und eine Vorlage gemacht hat. Vorher in den Juniorenligen solide Werte, ohne aber einer zu sein, der schon seit Jahren in sämtlichen U-Nationalmannschaften war. Die Zeit wird zeigen, wie gut er wirklich ist. Aber wenn er es erstmal 1-2 Jahre bestätigt hat, ist er für uns wohl nicht mehr ablösefrei zu ergattern.
#
Also ein Barkok 2.0!
#
Wenn der Etat ab nächster Saison signifikant gesenkt werden soll und die eigene Jugend keine passenden Spieler liefert, sind solche Transfers alternativlos. Ablösefrei ist das wirtschaftliche Risiko ebenfalls sehr gering. Von daher darf er gerne kommen.
#
Wenn der Etat ab nächster Saison signifikant gesenkt werden soll und die eigene Jugend keine passenden Spieler liefert, sind solche Transfers alternativlos. Ablösefrei ist das wirtschaftliche Risiko ebenfalls sehr gering. Von daher darf er gerne kommen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Wenn der Etat ab nächster Saison signifikant gesenkt werden soll und die eigene Jugend keine passenden Spieler liefert, sind solche Transfers alternativlos. Ablösefrei ist das wirtschaftliche Risiko ebenfalls sehr gering. Von daher darf er gerne kommen.


Das ist so. Es werden einige enttäuscht sein , wenn sie die Kaderplanung für die nähere Zukunft sehen , glaube ich.
Ich bin nicht sicher , ob der Kader aufgebohrt wird. Wir können froh sein , wenn wir den momentanen Kader erhalten können. Und selbst daran glaube ich nicht. Das gilt allerdings auch für die anderen Vereine ( die meisten ).
So bleibt hoffentlich das relative Verhältnis gewahrt. Ich persönlich glaube , dass die wirtschaftliche Situation
allgemein in der BL übel ist.
#
Wuschelblubb schrieb:

Wenn der Etat ab nächster Saison signifikant gesenkt werden soll und die eigene Jugend keine passenden Spieler liefert, sind solche Transfers alternativlos. Ablösefrei ist das wirtschaftliche Risiko ebenfalls sehr gering. Von daher darf er gerne kommen.


Das ist so. Es werden einige enttäuscht sein , wenn sie die Kaderplanung für die nähere Zukunft sehen , glaube ich.
Ich bin nicht sicher , ob der Kader aufgebohrt wird. Wir können froh sein , wenn wir den momentanen Kader erhalten können. Und selbst daran glaube ich nicht. Das gilt allerdings auch für die anderen Vereine ( die meisten ).
So bleibt hoffentlich das relative Verhältnis gewahrt. Ich persönlich glaube , dass die wirtschaftliche Situation
allgemein in der BL übel ist.
#
fromgg schrieb:

Das ist so. Es werden einige enttäuscht sein , wenn sie die Kaderplanung für die nähere Zukunft sehen , glaube ich.
Ich bin nicht sicher , ob der Kader aufgebohrt wird. Wir können froh sein , wenn wir den momentanen Kader erhalten können. Und selbst daran glaube ich nicht. Das gilt allerdings auch für die anderen Vereine ( die meisten ).
So bleibt hoffentlich das relative Verhältnis gewahrt. Ich persönlich glaube , dass die wirtschaftliche Situation
allgemein in der BL übel ist.


Also ja es werden viele wegen der Namen und eventueller Abgänge enttäuscht sein.
Aber wie Du auch richtig erwähnst andere Vereine müssen auch massiv sparen.
Und das wiederum ist ein Vorteil für uns, denn aus wenig viel zu machen, das können wir besser wie viele andere Vereine.
Außerdem haben wir mit am ehesten auf die negativen Auswirkungen auf unsere Finanzen reagiert und gehören auch zu den gesünderen Vereinen.
Also einen Grund schwarz zu sehen sehe ich absolut nicht, auch wenn das wohl einige anders sehen werden.
Unsere Eintracht ist ein top aufgestellter Club und wir haben jetzt schon für nächste Saison ein gutes Grundgerüst.

#
fromgg schrieb:

Das ist so. Es werden einige enttäuscht sein , wenn sie die Kaderplanung für die nähere Zukunft sehen , glaube ich.
Ich bin nicht sicher , ob der Kader aufgebohrt wird. Wir können froh sein , wenn wir den momentanen Kader erhalten können. Und selbst daran glaube ich nicht. Das gilt allerdings auch für die anderen Vereine ( die meisten ).
So bleibt hoffentlich das relative Verhältnis gewahrt. Ich persönlich glaube , dass die wirtschaftliche Situation
allgemein in der BL übel ist.


Also ja es werden viele wegen der Namen und eventueller Abgänge enttäuscht sein.
Aber wie Du auch richtig erwähnst andere Vereine müssen auch massiv sparen.
Und das wiederum ist ein Vorteil für uns, denn aus wenig viel zu machen, das können wir besser wie viele andere Vereine.
Außerdem haben wir mit am ehesten auf die negativen Auswirkungen auf unsere Finanzen reagiert und gehören auch zu den gesünderen Vereinen.
Also einen Grund schwarz zu sehen sehe ich absolut nicht, auch wenn das wohl einige anders sehen werden.
Unsere Eintracht ist ein top aufgestellter Club und wir haben jetzt schon für nächste Saison ein gutes Grundgerüst.

#
Man muss nicht schwarz sehen. Wir stehen wirtschaftlich besser da als viele andere. Relativ stehen wir sogar möglicherweise besser da als vorher. Warten wir mal , was BMG beispielsweise so macht , wenn das internationale  Geschäft wegfällt.
Weiss jemand was über Dortmund ? Ok , die hatte hohe Tranfereinnahmen über die letzten Jahre. Ich persönlich glaube , dass da im Hintergrund schon am Haaland deal gearbeitet wird : Die brauchen mittelfristig die Kohle. Da war auch ein Einnahmeverlust , der Kader ist teuer. Das gleich wie bei uns , nur eine Stufe höher.

Vorne die Gepimpten Clubs + Bauern.. Dann der Rest. Wir sind fast Best of Rest
#
Man muss nicht schwarz sehen. Wir stehen wirtschaftlich besser da als viele andere. Relativ stehen wir sogar möglicherweise besser da als vorher. Warten wir mal , was BMG beispielsweise so macht , wenn das internationale  Geschäft wegfällt.
Weiss jemand was über Dortmund ? Ok , die hatte hohe Tranfereinnahmen über die letzten Jahre. Ich persönlich glaube , dass da im Hintergrund schon am Haaland deal gearbeitet wird : Die brauchen mittelfristig die Kohle. Da war auch ein Einnahmeverlust , der Kader ist teuer. Das gleich wie bei uns , nur eine Stufe höher.

Vorne die Gepimpten Clubs + Bauern.. Dann der Rest. Wir sind fast Best of Rest
#
fromgg schrieb:

Vorne die Gepimpten Clubs + Bauern.. Dann der Rest. Wir sind fast Best of Rest



Sehe ich ähnlich, trotzdem merkt man, das wegen der erfolgreichen Jahren, das Anspruchdenken hoch ist und einige in der neuen Saison enttäuscht sein könnten.
#
Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492
#
U.K. schrieb:

Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492


Nach kurzem Videostudium muß ich sagen, klasse Kicker mit enormen Entwicklungspotential.
Ein Modell wie bei Matanovic wäre da denkbar, langfristiger Vertrag und vorübergehende Leihe zurück an den HSV...

Gefällt mir was wir da machen. Akman mausert sich in Holland auch zu nem guten Spieler.
Das sind alles Früchte die man in 2-3 Jahren ernten wird.
#
U.K. schrieb:

Eintracht bei Alidou in der Pole Position

Links Außen, wäre dann ablösefrei.
Quelle:https://www.90min.de/posts/faride-alidou-wechsel-eintracht-frankfurt-transfer-news
Original-Quelle ist wohl die Bild.

https://www.transfermarkt.de/faride-alidou/profil/spieler/456492


Nach kurzem Videostudium muß ich sagen, klasse Kicker mit enormen Entwicklungspotential.
Ein Modell wie bei Matanovic wäre da denkbar, langfristiger Vertrag und vorübergehende Leihe zurück an den HSV...

Gefällt mir was wir da machen. Akman mausert sich in Holland auch zu nem guten Spieler.
Das sind alles Früchte die man in 2-3 Jahren ernten wird.
#
Diegito schrieb:

Gefällt mir was wir da machen. Akman mausert sich in Holland auch zu nem guten Spieler.
Das sind alles Früchte die man in 2-3 Jahren ernten wird.


Sehe ich auch so. Ich hoffe man gibt Krösche, Manga und Glasner etwas Zeit hier was aufzubauen.
#
Ich muss oft HSV gucken und muss sagen der Spieler ist wirklich auffällig. Manchmal etwas hibbelig, aber auf jeden Fall mit dem nötigen Potenzial.
#
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-alidou-entscheidet-sich-fur-hsv-abschied-ndash-drei-bundesligisten-noch-im-rennen/view/news/396994

"Demnach ist die Entscheidung gefallen, dass der 20-Jährige, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, den HSV verlassen wird. Dies soll bis Heiligabend offiziell verkündet werden. (...) Dem Blatt zufolge sollen sich Spieler und Berater auf drei Vereine beschränkt haben, zu denen weiterhin Eintracht Frankfurt gehöre. Im Gespräch sei ein Vertrag über vier oder fünf Jahre."
#
https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-alidou-entscheidet-sich-fur-hsv-abschied-ndash-drei-bundesligisten-noch-im-rennen/view/news/396994

"Demnach ist die Entscheidung gefallen, dass der 20-Jährige, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, den HSV verlassen wird. Dies soll bis Heiligabend offiziell verkündet werden. (...) Dem Blatt zufolge sollen sich Spieler und Berater auf drei Vereine beschränkt haben, zu denen weiterhin Eintracht Frankfurt gehöre. Im Gespräch sei ein Vertrag über vier oder fünf Jahre."
#
Henk schrieb:

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-alidou-entscheidet-sich-fur-hsv-abschied-ndash-drei-bundesligisten-noch-im-rennen/view/news/396994

"Demnach ist die Entscheidung gefallen, dass der 20-Jährige, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, den HSV verlassen wird. Dies soll bis Heiligabend offiziell verkündet werden. (...) Dem Blatt zufolge sollen sich Spieler und Berater auf drei Vereine beschränkt haben, zu denen weiterhin Eintracht Frankfurt gehöre. Im Gespräch sei ein Vertrag über vier oder fünf Jahre."

Der Artikel wurde in der Zwischenzeit aktualisiert:

"Eine Handvoll Bundesligisten aus der „Mittelschicht“ hatten sich nach Angaben der „Bild“ um Alidou bemüht. Wie TM erfuhr, werde nun aber die SGE den Zuschlag erhalten. Im Gespräch war bei Alidou zuletzt ein Vertrag über vier oder fünf Jahre."

Wäre ein guter (da relativ risikofreier) Transfer. In der Rückrunde kann er noch in Hamburg Spielpraxis bekommen und im Sommer schauen wir ihn uns dann in der Vorbereitung genauer an und können ihn ggf. direkt weiterverleihen für weitere Spielpraxis.
#
Also 1,4 Mio Brutto finde ich jetzt nicht wenig für jemanden dessen Einsätze man bisher an 2 Händen abzählen kann.
#
Der TM- Artikel hat ja mal wieder echtes Springer Niveau.

Die spekulieren ernsthaft darüber, ob die Eintracht ihn jetzt schon im Winter kauf und ihn möglicherweise bis Saisonende an den HSV ausleiht. klar doch, statt ihn im Sommer ohne Ablöse zu verpflichten, zahlen wir jetzt eine Ablöse und leihen ihn für Umme bis zum Sommer.

An 1,4 Mio. Jahresgehalt glaube ich übrigens auch nicht. Schon gar nicht in Kombination mit einem Handgeld. Vielleicht statt Handgeld jetzt, ein höheres Gehalt über die Laufzeit. Das könnte dann schon sein, weil es die momentane Liquidität schont.
#
Der TM- Artikel hat ja mal wieder echtes Springer Niveau.

Die spekulieren ernsthaft darüber, ob die Eintracht ihn jetzt schon im Winter kauf und ihn möglicherweise bis Saisonende an den HSV ausleiht. klar doch, statt ihn im Sommer ohne Ablöse zu verpflichten, zahlen wir jetzt eine Ablöse und leihen ihn für Umme bis zum Sommer.

An 1,4 Mio. Jahresgehalt glaube ich übrigens auch nicht. Schon gar nicht in Kombination mit einem Handgeld. Vielleicht statt Handgeld jetzt, ein höheres Gehalt über die Laufzeit. Das könnte dann schon sein, weil es die momentane Liquidität schont.
#
Aber ist das bei Matanovic nicht auch so gelaufen? Unter ganz ähnlichen Bedingungen? Von den Beträgen mal  abgesehen. Kenne die Hintergründe nicht zu, aber es scheint ja Gründe für solche Art von Transfers zu geben. Und seien es die Berater.
#
Das Gehalt halte ich jetzt nicht für super unrealistisch. Er ist jung, ablösefrei und hat großes Interesse durch seine bisherigen Leistungen hervorgerufen.

Bzgl. der Möglichkeit eines Transfers im Winter würde ich das nicht kategorisch ausschließen, wenn der Spieler im Gegenzug direkt für 1,5 Jahre ausgeliehen wird. Damit würde man dem HSV quasi eine "kleine" Ablösesumme dafür bezahlen, dass er den Spieler noch 1,5 Jahre für uns weiter ausbildet. Ein ähnliches Vorgehen haben wir ja bei St. Pauli und Matanovic auch angewendet.
#
Naja, es waren eine Handvoll Einsätze, insbesondere die letzten waren weniger stark. Ein absoluter Rohdiamant, manch einer in Hamburg glaubt  aufgrund seines Charakters an keine große Karriere.

An das Gehalt mag ich nicht glauben, nicht in aktueller Situation. Aber was weiß ich schon.


Teilen