Wie geil seiT Ihr auf Mittwoch?

#
Ich dachte mir…wieso nicht mal zu diesem besonderen Anlass, diesen Thread wieder aufleben lassen.

Also Leute, simmer schon angezündet?! Ich wünsche an dieser Stelle allen Adlerinnen und Adlern ein geiles und unvergessliches Erlebnis in Sevilla! Holt den Pott nach Hause und reißt die Hütte ab!

Ich kann’s kaum erwarten, auch wenn ich nicht in Sevilla sein werde.

Auf jetzt! 🦅
#
Bin morgen noch mal beim (hoffentlichen) CL-Einzug der Frauen dabei, glaube ab morgen Abend wirds dann richtig "kribbelisch". Montag geht's nämlich los auf die Reise. Ab da wird's exponenziell steigen bis zum Spieltag. Danach brauch ich unabhängig vom Ausgang wohl erstmal Urlaub
#
Montag gehts in den Urlaub nach Kreta. Das erste was ich machen werde, ist dass ich mir in Georgioupoli eine Kneipe suche wo ich das Endspiel schauen kann.
Ich bin mal gespannt auf was für Leute ich da treffe.
Falls noch jemand von euch da ist, ich bin der mit dem Kyrgiakos Trikot
#
Ich fahre jetzt an den Flughafen und warte auf Mittwoch Mittag.
Man, bin ich aufgeregt. Ich laufe total neben der Spur.
#
Ich fahre jetzt an den Flughafen und warte auf Mittwoch Mittag.
Man, bin ich aufgeregt. Ich laufe total neben der Spur.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich fahre jetzt an den Flughafen und warte auf Mittwoch Mittag.
Man, bin ich aufgeregt. Ich laufe total neben der Spur.

Darf ich dir ein Bier am Prado San Sebastian ausgeben?😎
#
Also davon mal abgesehen, dass ich sofort hibbelisch werde, wenn ich daran denke, ich schwitzige Hände bekomme und keinen klaren Gedanken mehr fassen kann, ist es eigentlich ein Tag wie jeder andere.
#
Was soll eigentlich das Wooling wegen eines Finales im Cup der Verlierer?

Bin uninteressiert und völlig relaxed.
#
Was soll eigentlich das Wooling wegen eines Finales im Cup der Verlierer?

Bin uninteressiert und völlig relaxed.
#
Wedge schrieb:

Was soll eigentlich das Wooling wegen eines Finales im Cup der Verlierer?

Bin uninteressiert und völlig relaxed.

Genau, sieht man ja, was da für 2 gurkentruppen im Finale stehen. Ich hoffe, in sevilla gibt's ne bar, die die Wiederholung von Man City gg Real zeigt
#
Ultimative Vorfreude. Ultimative Nervosität. Ultimative Angst.
Oder anders gesagt: Das normale Leben als Eintracht-Fan.
#
Ultimative Vorfreude. Ultimative Nervosität. Ultimative Angst.
Oder anders gesagt: Das normale Leben als Eintracht-Fan.
#
Frauen CL Teilnahme - CHECK
Hütter entlassen - CHECK
Kohfeld weg - CHECK
Lindström spielbereit - CHECK
BOBIC zweite Liga  - FAST

Eintracht CL - So gut wie sicher

#
Ich schaffe es tatsächlich das Spiel komplett zu verdrängen.
Sonst wäre ich jetzt die nächsten 70 Stunden zu nichts zu gebrauchen.

Ach scheisse sind das nur noch 70 Stunden??!!
#
Da ich nicht in Sevilla sein kann, hab ich erwartet sehr entspannt bis Mittwoch zu sein. Nachdem ich jetzt das "Im Herzen vom Europa-Spezial" gesehen hab bin ich hibbelig und sorge mich über Glasgows Vorstöße über Außen auf geht's, magische SGE!
#
Normalerweise gelingt es mir inzwischen vor wichtigen Spielen sehr lange sehr ruhig zu bleiben.
Das West Ham Rückspiel zum Beispiel hat mich bis ca. 20 Uhr kaum aufgeregt.

Mit Blick auf Sevilla ist es aber das gesamte Drumherum und die Reisevorbereitung, was mich total nervös macht. Da gab und gibt es so viele Unsicherheiten, dass ich nur doch die Reise und das Spiel im Kopf habe.
#
Ich habe heute Nacht geträumt, dass ich meiner Frau heute sage, dass es nur noch zwei Tage sind. Das sagt schon alles.

Fahre zwar nicht nach Sevilla, aber nach Frankfurt zum Public Viewing. Das erste mal aus NRW mit dem Zug (habe ich sonst immer nur zu Studentenzeiten aus Marburg gemacht). Und ich habe mir ein Hotel gebucht (womit ich glaube ich das erste mal in meinem Leben in Frankfurt schlafen werde). Somit die gleichen Planungen gemacht, wie das letzte mal vor Berlin 2018. Langsam aber sicher kreisen die Gedanken nur noch um Mittwoch.
#
Ich habe heute Nacht geträumt, dass ich meiner Frau heute sage, dass es nur noch zwei Tage sind. Das sagt schon alles.

Fahre zwar nicht nach Sevilla, aber nach Frankfurt zum Public Viewing. Das erste mal aus NRW mit dem Zug (habe ich sonst immer nur zu Studentenzeiten aus Marburg gemacht). Und ich habe mir ein Hotel gebucht (womit ich glaube ich das erste mal in meinem Leben in Frankfurt schlafen werde). Somit die gleichen Planungen gemacht, wie das letzte mal vor Berlin 2018. Langsam aber sicher kreisen die Gedanken nur noch um Mittwoch.
#
Ich habe die Nacht geträumt, ich fahre von NRW erst zum PV ins Waldstadion und dann weiter mit dem Zug nach Sevilla zum feiern.
#
Mein Wunsch und Hoffnung an die Mannschaft und das Trainerteam:
Macht die Fans nochmal so glücklich, wie die Helden von 1960 uns Fans damals glücklich gemacht haben, auch wenn es "nur" die Halbfinals waren.
Diesmal wartet kein Gigant im Finale, wie es damals Real Madrid war, sondern eine Mannschaft, die gleichfalls über Einsatz, Willen und Mentalität kommt und wenn wir spielerisch dagegenhalten, ohne das Körperliche zu vernachlässigen und die Schotten viel laufen lassen, ohne unnötige Scharmützel, dann gewinnen wir das Spiel.
Wir haben uns jetzt ungeschlagen bis ins Finale durchgekämpft, jetzt wollen wir auch den endgültigen Triumph und den Pott nach Frankfurt holen, um uns für eine grandiose Leistung auch zu belohnen.
Es gibt keinen Grund für weiche Knie, wir können mehr als die und deshalb gewinnen wir.
Wir sind Eintracht und genau solche Spiele, in denen uns viele skeptisch begegnen, analog zu 2018, sind genau die Richtigen für uns.
Große Kulisse, eine Fanunterstützung, die nicht nur in Europa, sogar weltweit ihresgleichen sucht, wird uns zum Sieg tragen.
Wir schaffen das Mögliche, das Unmögliche heben wir uns für die CL auf....ich bin sehr entspannt.......
#
Könnte cm47 seinen Beitrag bitte in der Kabine vor dem Spiel verlesen.
#
Könnte cm47 seinen Beitrag bitte in der Kabine vor dem Spiel verlesen.
#
J_Boettcher schrieb:

Könnte cm47 seinen Beitrag bitte in der Kabine vor dem Spiel verlesen.

Würde ich sofort machen, sogar aus dem Stehgreif...leider bin ich nicht vor Ort....aber es gibt sicherlich genug Fans, die das auch vermitteln können....
#
Kein Scheiß, habe heute meine Karte bekommen und mir ist schlecht geworden. Wirklich, richtig übel. Ich bin derart gespannt, nervös, aufgeregt, vorfreudig... alles. Finale ist auch noch an meinem Hochzeitstag und wir sind auf Familientrip. Klinke mich für zwei Tage aus. Sehe nicht, wie ich nochmal schlafen soll bis dahin.
#
Ich habe heute Nacht geträumt, dass ich meiner Frau heute sage, dass es nur noch zwei Tage sind. Das sagt schon alles.

Fahre zwar nicht nach Sevilla, aber nach Frankfurt zum Public Viewing. Das erste mal aus NRW mit dem Zug (habe ich sonst immer nur zu Studentenzeiten aus Marburg gemacht). Und ich habe mir ein Hotel gebucht (womit ich glaube ich das erste mal in meinem Leben in Frankfurt schlafen werde). Somit die gleichen Planungen gemacht, wie das letzte mal vor Berlin 2018. Langsam aber sicher kreisen die Gedanken nur noch um Mittwoch.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Ich habe heute Nacht geträumt, dass ich meiner Frau heute sage, dass es nur noch zwei Tage sind.

Bis sie auszieht? 😮


Teilen