Aufstellungen & Tipps gegen Real Madrid

#
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.
Jetzt spielen wir im Supercup gegen Championleagesieger Real Madrid.

Aus meiner Sicht sind die zweikampfstaerksten und umschaltstaerksten Spieler gefragt.

Das koennen letztendlich nur die Trainer entscheiden.

Mein Versuch:

--------------------Trapp----------------

----Toure----Tuta----N'Dicka----Lenz-

Knauf------Sow-------Jakic------Kostic

------------Borre-------Muani--------------
#
Das mag jetzt von mir eine Kurzschluss-Überreaktion sein, aber ich würde um einiges defensiver aufstellen als man das gestern zu Beginn getan hat.

Vielleicht in etwa so:
----------------Trapp---------------------
------Tuta---Smolcic---Ndicka------
Toure------------------------------Lenz
---------Kamada-------Sow-----------
Lindstrøm----------------------Kostic
---------------Kolo Muani--------------
#
Das mag jetzt von mir eine Kurzschluss-Überreaktion sein, aber ich würde um einiges defensiver aufstellen als man das gestern zu Beginn getan hat.

Vielleicht in etwa so:
----------------Trapp---------------------
------Tuta---Smolcic---Ndicka------
Toure------------------------------Lenz
---------Kamada-------Sow-----------
Lindstrøm----------------------Kostic
---------------Kolo Muani--------------
#
Das mag jetzt von mir eine Kurzschluss-Überreaktion sein, aber ich würde um einiges defensiver aufstellen als man das gestern zu Beginn getan hat.

Vielleicht in etwa so:
----------------Trapp---------------------
------Tuta---Smolcic---Ndicka------
Toure------------------------------Lenz
---------Kamada-------Sow-----------
Lindstrøm----------------------Kostic
---------------Kolo Muani--------------

Toure als RV haben wir doch schon oft probiert. Er ist derzeit vielleicht der beste Innenverteidiger. Daran sollten wir nichts ändern. Ich würde allerdings auch Kamada bringen und vielleicht sogar die selbe 11 wie in Magdeburg. In dem Spiel können wir nur gewinnen.
#
Trapp
Toure - Tuta - Smolcic
Knauff - Jakic - Sow - Lenz
Lindström - Hauge
Borre


Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist und nach dem Saisonstart das Auswärtsspiel bei Hertha extrem wichtig wird, würde ich ein bisschen durchrotieren und dem ein oder anderen Spieler eine Pause gönnen und gleichzeitig anderen Spielern eine Chance sich zu empfehlen.
#
Wird natürlich spannend zu sehen sein, ob wir bis zum Match noch Abgänge haben werden. Ansonsten rechne ich mit folgender Elf:

Trapp
Toure - Tuta - Evan
Knauff - Jakic - Sow - Lenz
Jobbe - Kostic
RKM
#
Trapp
Toure - Tuta - Smolcic
Knauff - Jakic - Sow - Lenz
Lindström - Hauge
Borre


Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist und nach dem Saisonstart das Auswärtsspiel bei Hertha extrem wichtig wird, würde ich ein bisschen durchrotieren und dem ein oder anderen Spieler eine Pause gönnen und gleichzeitig anderen Spielern eine Chance sich zu empfehlen.
#
Hi, ich kann die Argumentation verstehen, dass diese Saison noch wichtigere Spiele für uns bereit hält, kann mich aber mit der Sichtweise eines „besseren Freundschaftsspiels“ nicht anfreunden. Folgende Gründe sprechen für mich einfach dafür, das Spiel extrem ernst zu nehmen:
1.) Es ist Real Madrid und es gibt einen verdammten Pokal, den wir in die Vitrine stellen können. 2.) auch wenn die aktive Fanszene nicht hinfährt sind 8-10 Tausend Adler vor Ort. Alleine aus Respekt vor den Auswärtsfahrern gehört es sich das Spiel seriös anzugehen. 3.) Das Spiel wird weltweit übertragen. Kommerz hin oder her, es ist unsere Chance wenigstens etwas die Lücke zu den Plastik und Scheichklubs zu schließen, indem wir eben diesen Kommerz mitmachen. 4.) Es darf auf keinen Fall eine zweite Klatsche geben innerhalb einer Woche, das wäre fatal und ein früher Stimmungskiller. Meine Hoffnung: Als wir das letzte Mal nach einer 1:6 Klatsche in der Liga europäisch ran durften haben wir eines der besten Auswärtsspiele gemacht, das ich je live erleben durfte…und Chelsea ist ja auch keine Laufkundschaft. Ich hoffe OG zieht die richtigen Lehren aus der Bayern Klatsche. Ich bin kein Real-Kenner, aber ich schätze mal die sind nicht schlecht😎…da sollte also meiner Meinung nach schon die beste Mannschaft ran, die nach Meinung des Trainers die Chance hat zu überzeugen. Schonung von Spielern halte ich für falsch…
#
Hi, ich kann die Argumentation verstehen, dass diese Saison noch wichtigere Spiele für uns bereit hält, kann mich aber mit der Sichtweise eines „besseren Freundschaftsspiels“ nicht anfreunden. Folgende Gründe sprechen für mich einfach dafür, das Spiel extrem ernst zu nehmen:
1.) Es ist Real Madrid und es gibt einen verdammten Pokal, den wir in die Vitrine stellen können. 2.) auch wenn die aktive Fanszene nicht hinfährt sind 8-10 Tausend Adler vor Ort. Alleine aus Respekt vor den Auswärtsfahrern gehört es sich das Spiel seriös anzugehen. 3.) Das Spiel wird weltweit übertragen. Kommerz hin oder her, es ist unsere Chance wenigstens etwas die Lücke zu den Plastik und Scheichklubs zu schließen, indem wir eben diesen Kommerz mitmachen. 4.) Es darf auf keinen Fall eine zweite Klatsche geben innerhalb einer Woche, das wäre fatal und ein früher Stimmungskiller. Meine Hoffnung: Als wir das letzte Mal nach einer 1:6 Klatsche in der Liga europäisch ran durften haben wir eines der besten Auswärtsspiele gemacht, das ich je live erleben durfte…und Chelsea ist ja auch keine Laufkundschaft. Ich hoffe OG zieht die richtigen Lehren aus der Bayern Klatsche. Ich bin kein Real-Kenner, aber ich schätze mal die sind nicht schlecht😎…da sollte also meiner Meinung nach schon die beste Mannschaft ran, die nach Meinung des Trainers die Chance hat zu überzeugen. Schonung von Spielern halte ich für falsch…
#
Zaster schrieb:

Hi, ich kann die Argumentation verstehen, dass diese Saison noch wichtigere Spiele für uns bereit hält, kann mich aber mit der Sichtweise eines „besseren Freundschaftsspiels“ nicht anfreunden. Folgende Gründe sprechen für mich einfach dafür, das Spiel extrem ernst zu nehmen:
1.) Es ist Real Madrid und es gibt einen verdammten Pokal, den wir in die Vitrine stellen können. 2.) auch wenn die aktive Fanszene nicht hinfährt sind 8-10 Tausend Adler vor Ort. Alleine aus Respekt vor den Auswärtsfahrern gehört es sich das Spiel seriös anzugehen. 3.) Das Spiel wird weltweit übertragen. Kommerz hin oder her, es ist unsere Chance wenigstens etwas die Lücke zu den Plastik und Scheichklubs zu schließen, indem wir eben diesen Kommerz mitmachen. 4.) Es darf auf keinen Fall eine zweite Klatsche geben innerhalb einer Woche, das wäre fatal und ein früher Stimmungskiller. Meine Hoffnung: Als wir das letzte Mal nach einer 1:6 Klatsche in der Liga europäisch ran durften haben wir eines der besten Auswärtsspiele gemacht, das ich je live erleben durfte…und Chelsea ist ja auch keine Laufkundschaft. Ich hoffe OG zieht die richtigen Lehren aus der Bayern Klatsche. Ich bin kein Real-Kenner, aber ich schätze mal die sind nicht schlecht😎…da sollte also meiner Meinung nach schon die beste Mannschaft ran, die nach Meinung des Trainers die Chance hat zu überzeugen. Schonung von Spielern halte ich für falsch…


Sehr ich ganz genauso!

Mein Aufstellungstipp:
Trapp
Toure Hasebe Ndicka
Knauf Kamada Rode Kostic
Lindström Götze
K. Muani
#
Kolo Muani

Götze - Kamada

Kostic - Jakic - Sow - Knauff

N`Dicka - Hasebe - Tuta


Trapp
#
Klar ist es ein "Freundschaftsspiel, da kann man durchaus auch was ausprobieren, Spieler "schonen" - ohne gleich an Seriosität zu verlieren.

Trapp
Touré - Smolcic - N'Dicka
Knauff - Götze - Jakic - Lenz
Kilo Muani - Kostic
Alario
#
Trapp
Toure - Tuta - Smolcic
Knauff - Jakic - Sow - Lenz
Lindström - Hauge
Borre


Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist und nach dem Saisonstart das Auswärtsspiel bei Hertha extrem wichtig wird, würde ich ein bisschen durchrotieren und dem ein oder anderen Spieler eine Pause gönnen und gleichzeitig anderen Spielern eine Chance sich zu empfehlen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist


Und trotzdem dürfte es bzgl. internationaler Vermarktung eines der wichtigsten Spiele unserer bisherigen Geschichte sein und vermutlich wichtiger als die CL-Spiele gegen die Teams aus Topf 3 und 4 vermutlich diese Saison.
#
Ich freue mich total auf das Spiel! Es ist aus meiner Sicht eines der wichtigsten Spiele überhaupt, u. A. auch weil wir uns der ganzen Welt präsentieren werden. Natürlich erwarte ich die Bestbesetzung und wünsche mir den Gewinn des Supercups. Wir werden ein solches Spiel in meiner Lebenszeit vermutlich nicht noch einmal erreichen, es handelt sich um eine ganz seltene und entsprechend wertvolle Gelegenheit!

#
Ich freue mich total auf das Spiel! Es ist aus meiner Sicht eines der wichtigsten Spiele überhaupt, u. A. auch weil wir uns der ganzen Welt präsentieren werden. Natürlich erwarte ich die Bestbesetzung und wünsche mir den Gewinn des Supercups. Wir werden ein solches Spiel in meiner Lebenszeit vermutlich nicht noch einmal erreichen, es handelt sich um eine ganz seltene und entsprechend wertvolle Gelegenheit!

#
Landroval schrieb:

Ich freue mich total auf das Spiel! Es ist aus meiner Sicht eines der wichtigsten Spiele überhaupt, u. A. auch weil wir uns der ganzen Welt präsentieren werden. Natürlich erwarte ich die Bestbesetzung und wünsche mir den Gewinn des Supercups. Wir werden ein solches Spiel in meiner Lebenszeit vermutlich nicht noch einmal erreichen, es handelt sich um eine ganz seltene und entsprechend wertvolle Gelegenheit!

Das wird auch davon abhängen wie sich einige als Eintrachtfans verkleidete Selbstdarsteller verhalten
#
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.
Jetzt spielen wir im Supercup gegen Championleagesieger Real Madrid.

Aus meiner Sicht sind die zweikampfstaerksten und umschaltstaerksten Spieler gefragt.

Das koennen letztendlich nur die Trainer entscheiden.

Mein Versuch:

--------------------Trapp----------------

----Toure----Tuta----N'Dicka----Lenz-

Knauf------Sow-------Jakic------Kostic

------------Borre-------Muani--------------
#
KeithGreen schrieb:


Mein Versuch:

--------------------Trapp----------------

----Toure----Tuta----N'Dicka----Lenz-

Knauf------Sow-------Jakic------Kostic

------------Borre-------Muani--------------


Ist gekauft!
Jakic sehr leidenschaftlich und aggressiv, Muani wird mal Stürmer Nummer 1 werden.
#
Wuschelblubb schrieb:

Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist


Und trotzdem dürfte es bzgl. internationaler Vermarktung eines der wichtigsten Spiele unserer bisherigen Geschichte sein und vermutlich wichtiger als die CL-Spiele gegen die Teams aus Topf 3 und 4 vermutlich diese Saison.
#
SGE_Werner schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist


Und trotzdem dürfte es bzgl. internationaler Vermarktung eines der wichtigsten Spiele unserer bisherigen Geschichte sein und vermutlich wichtiger als die CL-Spiele gegen die Teams aus Topf 3 und 4 vermutlich diese Saison.

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.
Ich glaube in 1-2 Monaten kräht bereits kein Hahn mehr danach, wer dieses Spiel gewonnen hat. Ganz ehrlich: Ich habe keine Ahnung wie das Spiel vor einem Jahr ausging, oder das Jahr zuvor. Und ich behaupte mal, dass ich mit dieser Wissenslücke nicht ganz alleine bin.
#
KeithGreen schrieb:


Mein Versuch:

--------------------Trapp----------------

----Toure----Tuta----N'Dicka----Lenz-

Knauf------Sow-------Jakic------Kostic

------------Borre-------Muani--------------


Ist gekauft!
Jakic sehr leidenschaftlich und aggressiv, Muani wird mal Stürmer Nummer 1 werden.
#
Ich korrigiere: Götze für Knauff, dann passt mein Wunsch.
#
SGE_Werner schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

Da es für mich ein besseres Freundschaftsspiel ist


Und trotzdem dürfte es bzgl. internationaler Vermarktung eines der wichtigsten Spiele unserer bisherigen Geschichte sein und vermutlich wichtiger als die CL-Spiele gegen die Teams aus Topf 3 und 4 vermutlich diese Saison.

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.
Ich glaube in 1-2 Monaten kräht bereits kein Hahn mehr danach, wer dieses Spiel gewonnen hat. Ganz ehrlich: Ich habe keine Ahnung wie das Spiel vor einem Jahr ausging, oder das Jahr zuvor. Und ich behaupte mal, dass ich mit dieser Wissenslücke nicht ganz alleine bin.
#
Wuschelblubb schrieb:

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.


Es ging mir um die internationale Vermarktung, nicht um sportliche Aspekte oder direkte finanzielle Aspekte für uns. Da ist der Supercup tatsächlich ziemlich nachrangig. Aber es wird genug Menschen geben, die allein wegen Real Madrid das Spiel schauen, Real ist eine Marke. Und wir werden somit noch mal etwas bekannter, weil wir auf einer Ebene mit Real Madrid sind. Da wäre es ganz gut, wenn unser Name nicht verbunden wird mit einem 0:7 Untergang oder so.
#
Wuschelblubb schrieb:

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.


Es ging mir um die internationale Vermarktung, nicht um sportliche Aspekte oder direkte finanzielle Aspekte für uns. Da ist der Supercup tatsächlich ziemlich nachrangig. Aber es wird genug Menschen geben, die allein wegen Real Madrid das Spiel schauen, Real ist eine Marke. Und wir werden somit noch mal etwas bekannter, weil wir auf einer Ebene mit Real Madrid sind. Da wäre es ganz gut, wenn unser Name nicht verbunden wird mit einem 0:7 Untergang oder so.
#
SGE_Werner schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.


Es ging mir um die internationale Vermarktung, nicht um sportliche Aspekte oder direkte finanzielle Aspekte für uns. Da ist der Supercup tatsächlich ziemlich nachrangig. Aber es wird genug Menschen geben, die allein wegen Real Madrid das Spiel schauen, Real ist eine Marke. Und wir werden somit noch mal etwas bekannter, weil wir auf einer Ebene mit Real Madrid sind. Da wäre es ganz gut, wenn unser Name nicht verbunden wird mit einem 0:7 Untergang oder so.

Ok, das kann ich nachvollziehen.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Real Madrid so in das Spiel geht wie Bayern am Freitag, da 4 Tage später deren eigener Saisonstart auf dem Plan steht. Natürlich werden sie dieses Spiel gewinnen wollen und klar hoffe ich, dass wir das Spiel gewinnen, aber das Ergebnis (solange wir nicht unter die Räder kommen) hat für mich keine größere Bedeutung als der Supercup vor vier Jahren gegen die Bayern. Nett, wenn man gewinnt, aber auch nicht sonderlich tragisch, wenn man verliert. Das relevante europäische Finale haben wir am 18.05.2022 in Sevilla gewonnen. Da ging es um sehr viel.
Aber wie gesagt, ich verstehe deine Punkte, aber sehe das folgende Ligaspiel in Berlin als deutlich wichtiger an.
#
Mit so einem historischen 0:10 bleibt man aber wahrscheinlich besser im Gedächtnis, als mit einem 2:1 🤪
#
SGE_Werner schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.


Es ging mir um die internationale Vermarktung, nicht um sportliche Aspekte oder direkte finanzielle Aspekte für uns. Da ist der Supercup tatsächlich ziemlich nachrangig. Aber es wird genug Menschen geben, die allein wegen Real Madrid das Spiel schauen, Real ist eine Marke. Und wir werden somit noch mal etwas bekannter, weil wir auf einer Ebene mit Real Madrid sind. Da wäre es ganz gut, wenn unser Name nicht verbunden wird mit einem 0:7 Untergang oder so.

Ok, das kann ich nachvollziehen.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Real Madrid so in das Spiel geht wie Bayern am Freitag, da 4 Tage später deren eigener Saisonstart auf dem Plan steht. Natürlich werden sie dieses Spiel gewinnen wollen und klar hoffe ich, dass wir das Spiel gewinnen, aber das Ergebnis (solange wir nicht unter die Räder kommen) hat für mich keine größere Bedeutung als der Supercup vor vier Jahren gegen die Bayern. Nett, wenn man gewinnt, aber auch nicht sonderlich tragisch, wenn man verliert. Das relevante europäische Finale haben wir am 18.05.2022 in Sevilla gewonnen. Da ging es um sehr viel.
Aber wie gesagt, ich verstehe deine Punkte, aber sehe das folgende Ligaspiel in Berlin als deutlich wichtiger an.
#
Wuschelblubb schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

Da es aber bei Siegen gegen diese Teams ggf. in der CL eine Runde weitergeht und es im Super-Cup nur um eine Million € mehr, halte ich diese Aussage für gewagt.


Es ging mir um die internationale Vermarktung, nicht um sportliche Aspekte oder direkte finanzielle Aspekte für uns. Da ist der Supercup tatsächlich ziemlich nachrangig. Aber es wird genug Menschen geben, die allein wegen Real Madrid das Spiel schauen, Real ist eine Marke. Und wir werden somit noch mal etwas bekannter, weil wir auf einer Ebene mit Real Madrid sind. Da wäre es ganz gut, wenn unser Name nicht verbunden wird mit einem 0:7 Untergang oder so.

Ok, das kann ich nachvollziehen.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Real Madrid so in das Spiel geht wie Bayern am Freitag, da 4 Tage später deren eigener Saisonstart auf dem Plan steht. Natürlich werden sie dieses Spiel gewinnen wollen und klar hoffe ich, dass wir das Spiel gewinnen, aber das Ergebnis (solange wir nicht unter die Räder kommen) hat für mich keine größere Bedeutung als der Supercup vor vier Jahren gegen die Bayern. Nett, wenn man gewinnt, aber auch nicht sonderlich tragisch, wenn man verliert. Das relevante europäische Finale haben wir am 18.05.2022 in Sevilla gewonnen. Da ging es um sehr viel.
Aber wie gesagt, ich verstehe deine Punkte, aber sehe das folgende Ligaspiel in Berlin als deutlich wichtiger an.

Das ist wohl so. Deshalb kann man auch testen. Kamada auf der 6 hat man sich gegen die Bayern nicht getraut. Im Training und in Magdeburg hat es aber gut funktioniert würde ich sagen. Ob es gegen starke Mannschaften auch so ist kann man Mittwoch testen.
#
Trapp
Touré - Hasebe - N'Dicka
Knauff - Sow - Jakic - Kostic
Kilo Muani - Kamada
Borre

Wir werden die Euro-Fratze zu sehen bekommen. Mittwoch gibt´s den Titel: nach Elfmeterschießen. Danach geht´s auf´m Römer rund, Pyro un so und am Sonntag bei der fetten Hertha wird standesgemäß verkackt. Divastyle.
Oder wie Peter der Hochmütige sagen würde: who the f...is Real?


Teilen