Gerücht : Patric Pfeiffer ( SV Darmstadt 98 )

#
Laut dem Stern welches sich auf die BILD beruht sind wir an Patric „Paddy“ Pfeiffer dran.

Sein Vertrag läuft im Sommer aus.

Quelle : https://www.stern.de/sport/fussball/vertrag-laeuft-aus--eintracht-frankfurt-beobachtet-patric-pfeiffer-32831620.html
#
Das wäre auf dem Papier erstmal ein Transfer mit geringem Risiko, der sich gut machen würde.
Wenn es etwas wird, wäre das ablösefrei ein guter Transfer für die Kaderbreite.
#
Es wird hier geposted, dass man ihn sich anschauen soll und schon steht es am nächsten Tag so in der Bild....

Ich hab echt den falschen Job.
#
  • Jung

  • torgefährlich

  • Rechtsfuß Innenverteidigung

  • Stammspieler einer Spitzenmannschaft in Liga 2

  • Belastbar und bisher keine längeren/größeren Verletzungen

  • Ablösefrei

  • Hat kürzlich gegen die Gladbacher Offensive Erstliganiveau nachgewiesen


Her damit
#
  • Jung

  • torgefährlich

  • Rechtsfuß Innenverteidigung

  • Stammspieler einer Spitzenmannschaft in Liga 2

  • Belastbar und bisher keine längeren/größeren Verletzungen

  • Ablösefrei

  • Hat kürzlich gegen die Gladbacher Offensive Erstliganiveau nachgewiesen


Her damit
#
Kastanie30 schrieb:

  • Jung

  • torgefährlich

  • Rechtsfuß Innenverteidigung

  • Stammspieler einer Spitzenmannschaft in Liga 2

  • Belastbar und bisher keine längeren/größeren Verletzungen

  • Ablösefrei

  • Hat kürzlich gegen die Gladbacher Offensive Erstliganiveau nachgewiesen


Her damit



Du hast nicht erwähnt, dass er trotz 1,96m Größe extrem schnell und sehr wendig ist, stark im Spielaufbau ist und unheimlich gut mit dem schwächeren linken Fuß spielen kann.

Für mich ein no-brainer.
#
Fänd ich auch gut.
Ist mir schon öfters positiv aufgefallen.
Und trotz seiner Größe auch ganz ordentlich am Ball.
Und für Standards vorne wie hinten ein Turm.
Vielleicht falls man sich mit den Lilien einigen könnte schon im Winter sichern.
#
Würd ich auch nehmen
Gardemaß, stabile Mentalität, sehr gutes Kopfballspiel
Natürlich hat man ihn noch nicht auf Bundesliganiveau gesehen,
aber im Pokalspiel gegen die Fohlen war schon zu ahnen, dass er auch in der BuLi mithalten kann.

Ich kann mir auch vorstellen, dass die Eintracht für Patric Pfeiffer eine gute Plattform für seine weitere Entwicklung sein könnte. Es wäre auf jeden Fall sinnvoll die räumliche Nähe zu nutzen, um schon mal ein oder zwei Treffen mit ihm zu vereinbaren.
#
Einem Wechsel von Pfeiffer zur Eintracht wäre ich nicht abgeneigt. Der Junge scheint was drauf zu haben. Beim Spiel der Lilien gegen Gladbach im Oktober (DFB-Pokal) hat er auch ziemlich souverän gespielt. Kopfballstark ist er und das ein oder andere Tor hat er auch schon gemacht. Ich glaube Pfeiffer würde sich schnell in der 1. Liga zurecht finden. Da wir im Sommer ja sicherlich N'Dicka nicht werden halten können und Onguene ziemlich verletzungsanfällig ist brauchts für die IV Alternativen....
#
Zweikampfstärkster Spieler der Zweitligahinrunde, mit knapp über 71% gewonnenen Zweikämpfen.
#
Zweikampfstärkster Spieler der Zweitligahinrunde, mit knapp über 71% gewonnenen Zweikämpfen.
#
hotbitch97 schrieb:

Zweikampfstärkster Spieler der Zweitligahinrunde, mit knapp über 71% gewonnenen Zweikämpfen.


War es nicht nur Zweitzweikampfstärkster?


Teilen