STT - SC Freiburg - Eintracht Frankfurt (25.1. / 20:30)


Thread wurde von philadlerist am Mittwoch, 25. Januar 2023, 22:26 Uhr um 22:26 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#


Die Ausgangslage:

30 Punkte (aus neun Siegen und drei Remis) - so lautet die Bilanz beider Kontrahenten nach dem 16. Spieltag. Es gab schon Zeiten, und diese liegen noch nicht allzu lange zurück, da wäre das die Summe gewesen. Diese Saison bedeutet das das Aufeinandertreffen des Tabellenvierten aus Freiburg (mit einer Tordifferenz von +2) gegen den Tabellenzweiten - unsere SGE (Tordifferenz +11). Zwischen den beiden steht tabellarisch noch Union Berlin mit einer Tordifferenz von +6 Treffern. Doch nicht nur zwischen Platz zwei und vier geht es sehr eng zu, sondern auch dahinter. So beträgt der Abstand dieser drei "Dreißiger" auf Rang fünf (RBL) lediglich einen, auf Rang sechs (BVB) ganze zwei Zähler. Die Bayern auf Position eins sind dagegen bereits fünf Punkte voraus.

Während beide Teams vor der Winterpause überdurchschnittlich stark unterwegs waren, die Freiburger holten aus fünf Spielen 12 Punkte, die Eintracht in gleicher Zeit deren zehn, hätte der Restart am vergangenen Samstag kaum unterschiedlicher sein können, wenngleich natürlich auch die Gegner nicht vergleichbar waren. So kamen die Breisgauer bei VW mit 0:6 unter die dort derzeit ziemlich rund laufenden Räder, während die SGE über die doch ziemlich abschlussschwachen Schalker die Oberhand behielt.

Auch in der Betrachtung der Heim- bzw. Auswärtstabelle liegen beide Teams rein punktemäßig gleichauf: jeweils 16 Punkte daheim und 14 Punkte auswärts stehen auf der Habenseite. Jedoch benötigten die Freiburger daheim und wir auswärts für diese Ausbeute lediglich sieben Spiele, während andersherum jeweils neun Spiele notwendig waren. Freiburg verlor also bis heute in dieser Saison nur ein Heimspiel, die Eintracht nur ein Auswärtsspiel. Vom Papier her ist damit alles für ein absolutes Topspiel, bei dem mindestens der Sieger des Abends zum Abschluss der Vorrunde unter den Top drei stehen wird, angerichtet.


Die Historie der Begegnung:

Immerhin 41mal trafen beide Teams bereits in Pflichtspielen aufeinander, 17mal ging die Eintracht als Sieger vom platz, 15mal die Freiburger (neun Remis). Zieht man die vier Zweitligabegegnungen (zwei Siege für die SGE und zwei Remis) sowie das eine Pokalspiel (Freiburg siegte in der Verlängerung) ab, verbleiben 36 Bundesligaspiele, von denen die Eintracht 15 gewann und Freiburg 14 (sieben Remis). Von den 18 Erstliga-Auswärtsspielen konnte die SGE immerhin fünf gewinnen und weitere fünfmal einen Punkt mitnehmen, achtmal blieben die Zähler im Süden.

Von den jüngsten zehn Spielen gegen die Breisgauer gewann die Eintracht sechs, jeweils zweimal gab es Remis und Niederlagen. Interessant ist dabei die Reihenfolge der Spielausgänge: S-S-U-U-N-S-S-U-U-N... diese Reihe sollte zumindest in den kommenden beiden Spielen fortgesetzt werden. In der vergangenen Saison gab es zwei Auswärtssiege, zunächst gewannen wir in Freiburg mit 2.0, dann hatten wir daheim das Nachsehen mit 1:2. Die jüngsten sechs Spiele auswärts folgten ebenfalls einem Muster: N (0:1) - U - S (2:0) - N (0:1) - U - S (2:0). Dieses gilt es aber heute zugunsten eines neuerlichen Erfolges zu durchbrechen.


Die Verantwortlichen für den geregelten Spielablauf heißen:

Deniz Aytekin (SR)
Christian Dietz (SR-A. 1) - Eduard Beitinger (SR-A. 2)
Martin Petersen (4. Offizieller)
Pascal Müller (VA) - Mark Borsch (VA-A)


Und so könnte die Startelf unserer Eintracht aussehen:

Ramaj
Jakic - Smolcic - NDicka
Knauff - Götze - Sow - Kamada - Lenz
Kolo Muani - Lindström



EintrachtFM:

Unsere EintrachtFM Moderatoren werden das Spiel ab ca. 20.20 Uhr LIVE aus Freiburg für euch kommentieren. Die Sicht durch die Eintracht-Brille ist garantiert!
Hört euch rein!


Um den Stream mit einer anderen Anwendung oder einem anderen Player als unserem wiederzugeben, bitte diese URL verwenden: https://eintrachtfm.ice.infomaniak.ch/eintrachtfm-128.aac

Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Wie immer, so gelten selbstverständlich auch in diesem Thread die grundlegenden Regeln des Anstands und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der sonstigen Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Und wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, wird für diesen Thread gesperrt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams und Antworten auf selbige.

Danke.
#
Nicht verlieren wäre wichtig. Und in der Form von Freiburg und deren Ausfällen ist auch mehr drin.
#
Trapp fällt aus. Er ist krank! 🙈
#
Gerade bei Sky: Trapp spielt nicht.
#
Echt kacke.Hoffentlich isser gegen die Bauern wieder dabei.
Alles gute Ramaj.Klappt schon.
#
Hmmm... bei dem Schalke-Spiel hatte ich 3:1 getippt. Da waren wir nah dran.
Aber heute habe ich ein schlechtes Gefühl..,. auch schon vor der Nachricht mit Trapp. Da unterstreiche ich Werners Anmerkung "Hauptsache nicht verlieren". Ich hatte nun auf ein 2:2 getippt.
#
Das bitter. Aber hoffentlich zusätzliche Motivation für unsere oft wackelnde Abwehr.

Schiri Aytekin ist gut.
#
Würde gerne mal wissen, was mit Alidou ist.
Angeschlagen, schlechte Trainingsleistung oder doch Absicht ihn auszuleihen?

Abgesehen von Borré und Alario nur Defensivkräfte auf der Bank.
#
Dafür haben wir unsere Nr. 2. auf geht’s Diant!!!

Gute Besserung Trappo!
#
Heute ein Sieg und vielleicht auch gegen die Bauern das wäre ein brillanter Start . Viel Glück Diant!!!!
#
Würde gerne mal wissen, was mit Alidou ist.
Angeschlagen, schlechte Trainingsleistung oder doch Absicht ihn auszuleihen?

Abgesehen von Borré und Alario nur Defensivkräfte auf der Bank.
#
Schwaelmer_86 schrieb:

Würde gerne mal wissen, was mit Alidou ist.
Angeschlagen, schlechte Trainingsleistung oder doch Absicht ihn auszuleihen?

Abgesehen von Borré und Alario nur Defensivkräfte auf der Bank.

Scheint irgendwie ins Hintertreffen geraten zu sein. Stand diese Woche auch irgendwo in der örtlichen Sportpresse in einem Nebensatz, in dem Chandler als werthaltige Alternative auf Außen genannt wurde, während Alidou einen Vermerk á la "meilenweit weg von der Startelf" bekam.
#
Ramaj
Tuta - Smolcic - Ndicka
Knauff - Sow - Kamada - Lenz
Lindstrôm - Kolo - Götze

Jakic, Rode, Toure, Borre, Hasebe, Alario, Chandler, Buta, Grahl
#
Schwaelmer_86 schrieb:

Würde gerne mal wissen, was mit Alidou ist.
Angeschlagen, schlechte Trainingsleistung oder doch Absicht ihn auszuleihen?

Abgesehen von Borré und Alario nur Defensivkräfte auf der Bank.

Scheint irgendwie ins Hintertreffen geraten zu sein. Stand diese Woche auch irgendwo in der örtlichen Sportpresse in einem Nebensatz, in dem Chandler als werthaltige Alternative auf Außen genannt wurde, während Alidou einen Vermerk á la "meilenweit weg von der Startelf" bekam.
#
Fand ihn in der Hinrunde belebend. Zwar teilweise noch etwas naiv, aber immer aktiv.

Fände ich sehr schade, wenn er die Rückrunde auf der Tribüne hockt, weil er sich womöglich im Training nicht richtig rein kniet.
#
Puh...hätten die Freiburger am Wochenende nicht richtig die Hucke voll bekommen, hätte ich wahrscheinlich ein entspannteres Gefühl vor dem heutigen Spiel. Die werden mit ordentlich Wut und Motivation im Bauch auf unseren zweiten Torwart zulaufen und unsere Abwehr sah gegen Schalke auch nicht gerade bombensicher aus.

Trotzdem...Halt den Kasten sauber, Diant!
#
Den Streich mag ich nicht
#
Habe kein gutes Gefühl, was mich aber schon oft getäuscht hat. Hoffentlich so auch heute.

Das mit Trapp ist natürlich bitter, habe aber absolutes Vertrauen in Ramaj. Drücke ihm und natürlich allen anderen Jungs die Daumen. Holt euch Platz 2 zurück!

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Es ist angerichtet. Auf geht's magische SGE!!!
#
Es ist angerichtet. Auf geht's magische SGE!!!
#
Es beginnt Vogelwild
#
Das war kein Foul?
#
Hinten scheint jetzt erstmal schwimmen angesagt zu sein


Teilen