>

EM 2024 - Spiele (Gebabbel) / Allgemeines

#
Stand 21.06.2024 - 17:00 Uhr

In 48 Tagen beginnt die Fußball-Europameisterschaft in unserem Land. Es wird also mal Zeit für einen Thread, in dem wir über die EM-Kader, das Drumherum, die Stadien, die Spiele usw. schwätzen können. Theoretisch kann man das auch auf mehrere Threads verteilen, aber so richtig Sinn hat das in den letzten Jahren nicht mehr gemacht, also würde ich vorschlagen es in einem Thread zu machen...

Der Erst-Beitrag hier wird entsprechend noch editiert in den nächsten Wochen...

Zeitplan
14. bis 26. Juni > Gruppenspiele
29. Juni bis 2. Juli > Achtelfinale
5. / 6. Juli > Viertelfinale
9. / 10. Juli > Halbfinale
14. Juli > Finale

Gruppen

A:

(6) Deutschland
(4) Schweiz
(1) Schottland
(0) Ungarn

B:

(6) Spanien
(3) Italien
(1) Albanien
(1) Kroatien

C:

(4) England
(2) Dänemark
(2) Slowenien
(1) Serbien

D:

(3) Niederlande
(3) Frankreich
(0) Polen
(0) Österreich

E:

(3) Rumänien
(3) Ukraine
(3) Slowakei
(0) Belgien

F:

(3) Türkei
(3) Portugal
(0) Tschechien
(0) Georgien

Spielplan - Gruppenphase

Fr., 14. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in München
Deutschland – Schottland 5:1 (3:0)
Sa., 15. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Köln
Ungarn – Schweiz 1:3 (0:2)
Sa., 15. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Spanien – Kroatien 3:0 (3:0)
Sa., 15. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Italien – Albanien 2:1 (2:1)
So., 16. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Polen – Niederlande 1:2 (1:1)
So., 16. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Slowenien – Dänemark 1:1 (0:1)
So., 16. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Serbien – England 0:1 (0:1)
Mo., 17. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in München
Rumänien – Ukraine 3:0 (1:0)
Mo., 17. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Belgien – Slowakei 0:1 (0:1)
Mo., 17. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Österreich – Frankreich 0:1 (0:1)
Di., 18. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Türkei – Georgien 3:1 (1:1)
Di., 18. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Portugal – Tschechien 2:1 (0:0)
Mi., 19. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Kroatien – Albanien 2:2 (0:1)
Mi., 19. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Deutschland – Ungarn 2:0 (1:0)
Mi., 19. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Schottland – Schweiz 1:1 (1:1)
Do., 20. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in München
Slowenien – Serbien 1:1 (0:0)
Do., 20. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Dänemark – England 1:1 (1:1)
Do., 20. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Spanien – Italien 1:0 (0:0)
Fr., 21. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Slowakei – Ukraine 1:2 (1:0)
Fr., 21. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Polen – Österreich –:– (–:–)
Fr., 21. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Niederlande – Frankreich –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Georgien – Tschechien –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Türkei – Portugal –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Belgien – Rumänien –:– (–:–)
So., 23. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Schweiz – Deutschland –:– (–:–)
So., 23. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Schottland – Ungarn –:– (–:–)
Mo., 24. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Kroatien – Italien –:– (–:–)
Mo., 24. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Albanien – Spanien –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Niederlande – Österreich –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Frankreich – Polen –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
England – Slowenien –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in München
Dänemark – Serbien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Slowakei – Rumänien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Ukraine – Belgien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Georgien – Portugal –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Tschechien – Türkei –:– (–:–)

Achtelfinale

Aktueller Stand (s.o.) , wird sich laufend ändern...
Fett gedruckt: Feststehender Teilnehmer für das Spiel
Jeweilige zwei Spielsieger (getrennt durch die Leerzeilen) im Block spielen dann auch im VF gegeneinander!

So., 30. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Spanien – Schottland –:– (–:–)
Sa., 29. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Deutschland – Dänemark –:– (–:–)

Mo., 1. Juli 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt
Türkei – Slowenien –:– (–:–)
Mo., 1. Juli 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Frankreich – Ukraine –:– (–:–)

Di., 2. Juli 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in München
Rumänien – Albanien –:– (–:–)
Di., 2. Juli 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Niederlande – Portugal –:– (–:–)

So., 30. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) auf Schalke
England – Slowakei –:– (–:–)
Sa., 29. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Schweiz – Italien –:– (–:–)

EM-Quartiere

https://www.kicker.de/em-2024-die-quartiere-der-nationalmannschaften-993277/artikel

In Hessen ist nur die Ukraine (bei mir fast genau in der Heimat in Wehen) und die Slowakei ist in Mainz auch praktisch ums Eck. Ne Menge in BaWü und natürlich in NRW.

Schiedsrichter

Siebert, Zwayer (D)
Oliver, Taylor (ENG)
Letexier, Turpin (FRA)
Guida, Orsato (ITA)
Makkelie (NED)
Marciniak (POL)
Dias (POR)
Kovacs (ROM)
Nyberg (SWE)
Schärer (SUI)
Kružliak (SVK)
Vinčić ⁠(SVN)
Gil Manzano (ESP)
Meler (TÜR)

Als VAR aus Deutschland dabei: Dankert, Dingert, Fritz

Übertragung

Alle Spiele werden bei Magenta TV kostenpflichtig übertragen. Von den 51 Spielen werden aber zusätzlich 34 bei ARD/ZDF und 12 bei RTL gezeigt, fünf Spiele verbleiben bei Magenta exklusiv (dar. Ungarn-Schweiz, Schottland-Ungarn und Slowenien-Serbien sowie ein weiteres Gruppenspiel und ein Achtelfinale). Am ersten Spieltag sind die frühesten Spiele des jeweiligen Tages bei RTL bzw. das exklusive Magenta-Spiel.

Stadien

Berlin (70.033)
München (66.026)
Dortmund (61.524)
Stuttgart (50.998)
Hamburg (50.215)
Gelsenkirchen (49.471)
Frankfurt (48.057)
Köln (46.922)
Düsseldorf (46.264)
Leipzig (42.600)

Tippspiel

Ich würde wieder ein kleines EM-Tippspiel auf Kicktipp anbieten. Angelegt ist es bereits unter:

SGE-EM-Forumstippspiel

Einfach dort entsprechend suchen und mit dem Usernamen hier dann bitte eintragen. Also wenn Interesse besteht.
#
Stand 21.06.2024 - 17:00 Uhr

In 48 Tagen beginnt die Fußball-Europameisterschaft in unserem Land. Es wird also mal Zeit für einen Thread, in dem wir über die EM-Kader, das Drumherum, die Stadien, die Spiele usw. schwätzen können. Theoretisch kann man das auch auf mehrere Threads verteilen, aber so richtig Sinn hat das in den letzten Jahren nicht mehr gemacht, also würde ich vorschlagen es in einem Thread zu machen...

Der Erst-Beitrag hier wird entsprechend noch editiert in den nächsten Wochen...

Zeitplan
14. bis 26. Juni > Gruppenspiele
29. Juni bis 2. Juli > Achtelfinale
5. / 6. Juli > Viertelfinale
9. / 10. Juli > Halbfinale
14. Juli > Finale

Gruppen

A:

(6) Deutschland
(4) Schweiz
(1) Schottland
(0) Ungarn

B:

(6) Spanien
(3) Italien
(1) Albanien
(1) Kroatien

C:

(4) England
(2) Dänemark
(2) Slowenien
(1) Serbien

D:

(3) Niederlande
(3) Frankreich
(0) Polen
(0) Österreich

E:

(3) Rumänien
(3) Ukraine
(3) Slowakei
(0) Belgien

F:

(3) Türkei
(3) Portugal
(0) Tschechien
(0) Georgien

Spielplan - Gruppenphase

Fr., 14. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in München
Deutschland – Schottland 5:1 (3:0)
Sa., 15. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Köln
Ungarn – Schweiz 1:3 (0:2)
Sa., 15. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Spanien – Kroatien 3:0 (3:0)
Sa., 15. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Italien – Albanien 2:1 (2:1)
So., 16. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Polen – Niederlande 1:2 (1:1)
So., 16. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Slowenien – Dänemark 1:1 (0:1)
So., 16. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Serbien – England 0:1 (0:1)
Mo., 17. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in München
Rumänien – Ukraine 3:0 (1:0)
Mo., 17. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Belgien – Slowakei 0:1 (0:1)
Mo., 17. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Österreich – Frankreich 0:1 (0:1)
Di., 18. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Türkei – Georgien 3:1 (1:1)
Di., 18. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Portugal – Tschechien 2:1 (0:0)
Mi., 19. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Kroatien – Albanien 2:2 (0:1)
Mi., 19. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Deutschland – Ungarn 2:0 (1:0)
Mi., 19. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Schottland – Schweiz 1:1 (1:1)
Do., 20. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in München
Slowenien – Serbien 1:1 (0:0)
Do., 20. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Dänemark – England 1:1 (1:1)
Do., 20. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Spanien – Italien 1:0 (0:0)
Fr., 21. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Slowakei – Ukraine 1:2 (1:0)
Fr., 21. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Polen – Österreich –:– (–:–)
Fr., 21. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Niederlande – Frankreich –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Georgien – Tschechien –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Türkei – Portugal –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Belgien – Rumänien –:– (–:–)
So., 23. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Schweiz – Deutschland –:– (–:–)
So., 23. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Schottland – Ungarn –:– (–:–)
Mo., 24. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Kroatien – Italien –:– (–:–)
Mo., 24. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Albanien – Spanien –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Niederlande – Österreich –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Frankreich – Polen –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
England – Slowenien –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in München
Dänemark – Serbien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Slowakei – Rumänien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Ukraine – Belgien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Georgien – Portugal –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Tschechien – Türkei –:– (–:–)

Achtelfinale

Aktueller Stand (s.o.) , wird sich laufend ändern...
Fett gedruckt: Feststehender Teilnehmer für das Spiel
Jeweilige zwei Spielsieger (getrennt durch die Leerzeilen) im Block spielen dann auch im VF gegeneinander!

So., 30. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Spanien – Schottland –:– (–:–)
Sa., 29. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Deutschland – Dänemark –:– (–:–)

Mo., 1. Juli 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt
Türkei – Slowenien –:– (–:–)
Mo., 1. Juli 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Frankreich – Ukraine –:– (–:–)

Di., 2. Juli 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in München
Rumänien – Albanien –:– (–:–)
Di., 2. Juli 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Niederlande – Portugal –:– (–:–)

So., 30. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) auf Schalke
England – Slowakei –:– (–:–)
Sa., 29. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Schweiz – Italien –:– (–:–)

EM-Quartiere

https://www.kicker.de/em-2024-die-quartiere-der-nationalmannschaften-993277/artikel

In Hessen ist nur die Ukraine (bei mir fast genau in der Heimat in Wehen) und die Slowakei ist in Mainz auch praktisch ums Eck. Ne Menge in BaWü und natürlich in NRW.

Schiedsrichter

Siebert, Zwayer (D)
Oliver, Taylor (ENG)
Letexier, Turpin (FRA)
Guida, Orsato (ITA)
Makkelie (NED)
Marciniak (POL)
Dias (POR)
Kovacs (ROM)
Nyberg (SWE)
Schärer (SUI)
Kružliak (SVK)
Vinčić ⁠(SVN)
Gil Manzano (ESP)
Meler (TÜR)

Als VAR aus Deutschland dabei: Dankert, Dingert, Fritz

Übertragung

Alle Spiele werden bei Magenta TV kostenpflichtig übertragen. Von den 51 Spielen werden aber zusätzlich 34 bei ARD/ZDF und 12 bei RTL gezeigt, fünf Spiele verbleiben bei Magenta exklusiv (dar. Ungarn-Schweiz, Schottland-Ungarn und Slowenien-Serbien sowie ein weiteres Gruppenspiel und ein Achtelfinale). Am ersten Spieltag sind die frühesten Spiele des jeweiligen Tages bei RTL bzw. das exklusive Magenta-Spiel.

Stadien

Berlin (70.033)
München (66.026)
Dortmund (61.524)
Stuttgart (50.998)
Hamburg (50.215)
Gelsenkirchen (49.471)
Frankfurt (48.057)
Köln (46.922)
Düsseldorf (46.264)
Leipzig (42.600)

Tippspiel

Ich würde wieder ein kleines EM-Tippspiel auf Kicktipp anbieten. Angelegt ist es bereits unter:

SGE-EM-Forumstippspiel

Einfach dort entsprechend suchen und mit dem Usernamen hier dann bitte eintragen. Also wenn Interesse besteht.
#
SGE_Werner schrieb:

Tippspiel

Ich würde wieder ein kleines EM-Tippspiel auf Kicktipp anbieten. Angelegt ist es bereits unter:

SGE-EM-Forumstippspiel

Einfach dort entsprechend suchen und mit dem Usernamen hier dann bitte eintragen. Also wenn Interesse besteht.                                                        

Feine Sache, ich bin dann auf jeden Fall dabei!
#
Stand 21.06.2024 - 17:00 Uhr

In 48 Tagen beginnt die Fußball-Europameisterschaft in unserem Land. Es wird also mal Zeit für einen Thread, in dem wir über die EM-Kader, das Drumherum, die Stadien, die Spiele usw. schwätzen können. Theoretisch kann man das auch auf mehrere Threads verteilen, aber so richtig Sinn hat das in den letzten Jahren nicht mehr gemacht, also würde ich vorschlagen es in einem Thread zu machen...

Der Erst-Beitrag hier wird entsprechend noch editiert in den nächsten Wochen...

Zeitplan
14. bis 26. Juni > Gruppenspiele
29. Juni bis 2. Juli > Achtelfinale
5. / 6. Juli > Viertelfinale
9. / 10. Juli > Halbfinale
14. Juli > Finale

Gruppen

A:

(6) Deutschland
(4) Schweiz
(1) Schottland
(0) Ungarn

B:

(6) Spanien
(3) Italien
(1) Albanien
(1) Kroatien

C:

(4) England
(2) Dänemark
(2) Slowenien
(1) Serbien

D:

(3) Niederlande
(3) Frankreich
(0) Polen
(0) Österreich

E:

(3) Rumänien
(3) Ukraine
(3) Slowakei
(0) Belgien

F:

(3) Türkei
(3) Portugal
(0) Tschechien
(0) Georgien

Spielplan - Gruppenphase

Fr., 14. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in München
Deutschland – Schottland 5:1 (3:0)
Sa., 15. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Köln
Ungarn – Schweiz 1:3 (0:2)
Sa., 15. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Spanien – Kroatien 3:0 (3:0)
Sa., 15. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Italien – Albanien 2:1 (2:1)
So., 16. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Polen – Niederlande 1:2 (1:1)
So., 16. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Slowenien – Dänemark 1:1 (0:1)
So., 16. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Serbien – England 0:1 (0:1)
Mo., 17. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in München
Rumänien – Ukraine 3:0 (1:0)
Mo., 17. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Belgien – Slowakei 0:1 (0:1)
Mo., 17. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Österreich – Frankreich 0:1 (0:1)
Di., 18. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Türkei – Georgien 3:1 (1:1)
Di., 18. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Portugal – Tschechien 2:1 (0:0)
Mi., 19. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Kroatien – Albanien 2:2 (0:1)
Mi., 19. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Deutschland – Ungarn 2:0 (1:0)
Mi., 19. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Schottland – Schweiz 1:1 (1:1)
Do., 20. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in München
Slowenien – Serbien 1:1 (0:0)
Do., 20. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Dänemark – England 1:1 (1:1)
Do., 20. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Spanien – Italien 1:0 (0:0)
Fr., 21. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Slowakei – Ukraine 1:2 (1:0)
Fr., 21. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Polen – Österreich –:– (–:–)
Fr., 21. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Niederlande – Frankreich –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 15:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Georgien – Tschechien –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Türkei – Portugal –:– (–:–)
Sa., 22. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Belgien – Rumänien –:– (–:–)
So., 23. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Schweiz – Deutschland –:– (–:–)
So., 23. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Schottland – Ungarn –:– (–:–)
Mo., 24. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Kroatien – Italien –:– (–:–)
Mo., 24. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Albanien – Spanien –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Niederlande – Österreich –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Frankreich – Polen –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
England – Slowenien –:– (–:–)
Di., 25. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in München
Dänemark – Serbien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt am Main
Slowakei – Rumänien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Stuttgart
Ukraine – Belgien –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Gelsenkirchen
Georgien – Portugal –:– (–:–)
Mi., 26. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Hamburg
Tschechien – Türkei –:– (–:–)

Achtelfinale

Aktueller Stand (s.o.) , wird sich laufend ändern...
Fett gedruckt: Feststehender Teilnehmer für das Spiel
Jeweilige zwei Spielsieger (getrennt durch die Leerzeilen) im Block spielen dann auch im VF gegeneinander!

So., 30. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Köln
Spanien – Schottland –:– (–:–)
Sa., 29. Juni 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Dortmund
Deutschland – Dänemark –:– (–:–)

Mo., 1. Juli 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Frankfurt
Türkei – Slowenien –:– (–:–)
Mo., 1. Juli 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Düsseldorf
Frankreich – Ukraine –:– (–:–)

Di., 2. Juli 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in München
Rumänien – Albanien –:– (–:–)
Di., 2. Juli 2024 um 21:00 Uhr (MESZ) in Leipzig
Niederlande – Portugal –:– (–:–)

So., 30. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) auf Schalke
England – Slowakei –:– (–:–)
Sa., 29. Juni 2024 um 18:00 Uhr (MESZ) in Berlin
Schweiz – Italien –:– (–:–)

EM-Quartiere

https://www.kicker.de/em-2024-die-quartiere-der-nationalmannschaften-993277/artikel

In Hessen ist nur die Ukraine (bei mir fast genau in der Heimat in Wehen) und die Slowakei ist in Mainz auch praktisch ums Eck. Ne Menge in BaWü und natürlich in NRW.

Schiedsrichter

Siebert, Zwayer (D)
Oliver, Taylor (ENG)
Letexier, Turpin (FRA)
Guida, Orsato (ITA)
Makkelie (NED)
Marciniak (POL)
Dias (POR)
Kovacs (ROM)
Nyberg (SWE)
Schärer (SUI)
Kružliak (SVK)
Vinčić ⁠(SVN)
Gil Manzano (ESP)
Meler (TÜR)

Als VAR aus Deutschland dabei: Dankert, Dingert, Fritz

Übertragung

Alle Spiele werden bei Magenta TV kostenpflichtig übertragen. Von den 51 Spielen werden aber zusätzlich 34 bei ARD/ZDF und 12 bei RTL gezeigt, fünf Spiele verbleiben bei Magenta exklusiv (dar. Ungarn-Schweiz, Schottland-Ungarn und Slowenien-Serbien sowie ein weiteres Gruppenspiel und ein Achtelfinale). Am ersten Spieltag sind die frühesten Spiele des jeweiligen Tages bei RTL bzw. das exklusive Magenta-Spiel.

Stadien

Berlin (70.033)
München (66.026)
Dortmund (61.524)
Stuttgart (50.998)
Hamburg (50.215)
Gelsenkirchen (49.471)
Frankfurt (48.057)
Köln (46.922)
Düsseldorf (46.264)
Leipzig (42.600)

Tippspiel

Ich würde wieder ein kleines EM-Tippspiel auf Kicktipp anbieten. Angelegt ist es bereits unter:

SGE-EM-Forumstippspiel

Einfach dort entsprechend suchen und mit dem Usernamen hier dann bitte eintragen. Also wenn Interesse besteht.
#
SGE_Werner schrieb:

WM-Kader

(folgt)

WM-Quartiere

ich bin jetzt mal ein "Spielverderber", wollte aber nur anmerken, dass die EM stattfindet.
#
kicker
https://www.kicker.de/em-kader-fix-nagelsmann-beruft-beier-und-verzichtet-auf-hummels-1025189/artikel
EM-Kader fix: Nagelsmann beruft Beier - und verzichtet auf Hummels
Nach den vereinzelten Nominierungen der letzten Tage ist Deutschlands vorläufiger EM-Kader nun vollständig. Zu den 27 Berufenen gehört auch Maximilian Beier, einige prominente Namen fehlen dagegen.
#
kicker
https://www.kicker.de/em-kader-fix-nagelsmann-beruft-beier-und-verzichtet-auf-hummels-1025189/artikel
EM-Kader fix: Nagelsmann beruft Beier - und verzichtet auf Hummels
Nach den vereinzelten Nominierungen der letzten Tage ist Deutschlands vorläufiger EM-Kader nun vollständig. Zu den 27 Berufenen gehört auch Maximilian Beier, einige prominente Namen fehlen dagegen.
#
Das ist schon ein sehr spannender Kader, der irgendwie zum ersten Mal seit langem ein bisschen Bock macht!

Nagi schneidet alte Zöpfe ab und hat da auch wenig Hemmungen, Leute wie Can, Goretzka,  Hummels, Hofmann, Brandt, Adeyemi, Trapp und Leno abzuwählen.

Auffällig ist die fehlende Blockbildung, die ja jahrzehntelang Usus war: absolut realistisch ist eine Startaufstellung mit lediglich drei Bayernspielern und ohne Dortmund- und Leipzigspieler. Fünf Stuttgarter sind eine krasse Anerkennung  für deren Arbeit und bis auf Nübel hat jeder realistische Einsatzchancen. Konsequenterweise werden Spieler von den derzeitigen Top7 der BL nominiert, garniert mit absoluten Spitzenleuten von Barca, Real und Arsenal. Gut, dazu noch Groß. Nübel statt Trapp finde ich übrigens auch nur konsequent und zukunftsorientiert. Interessant auch das Fehlen von jeglichen Freiburgern - die waren ja jahrelang nötig, damit jemand die Muttersprache des ExexBundestrainers übersetzen konnte.

Der Kader wirkt sehr durchdacht und vielseitig zusammengestellt. Ballbesitzfussball als auch Konterfubbes sind denkbar, und auch für Kampfspiele ist der Kader mit einigen Kanten gespickt. Einzig die qualitative Kadertiefe auf LV, RV und IV erscheint mir etwas dünn - und Kroos ist nicht zu ersetzen.

Kritiker könnten sagen, die ganzen Schwaben  und Leverkusener hätten keine Turniererfahrung, aber die hat den Goretzkas und co. auch schon mehrfach nix genutzt!

Doch, ich bin positiv gespannt!
#
Das ist schon ein sehr spannender Kader, der irgendwie zum ersten Mal seit langem ein bisschen Bock macht!

Nagi schneidet alte Zöpfe ab und hat da auch wenig Hemmungen, Leute wie Can, Goretzka,  Hummels, Hofmann, Brandt, Adeyemi, Trapp und Leno abzuwählen.

Auffällig ist die fehlende Blockbildung, die ja jahrzehntelang Usus war: absolut realistisch ist eine Startaufstellung mit lediglich drei Bayernspielern und ohne Dortmund- und Leipzigspieler. Fünf Stuttgarter sind eine krasse Anerkennung  für deren Arbeit und bis auf Nübel hat jeder realistische Einsatzchancen. Konsequenterweise werden Spieler von den derzeitigen Top7 der BL nominiert, garniert mit absoluten Spitzenleuten von Barca, Real und Arsenal. Gut, dazu noch Groß. Nübel statt Trapp finde ich übrigens auch nur konsequent und zukunftsorientiert. Interessant auch das Fehlen von jeglichen Freiburgern - die waren ja jahrelang nötig, damit jemand die Muttersprache des ExexBundestrainers übersetzen konnte.

Der Kader wirkt sehr durchdacht und vielseitig zusammengestellt. Ballbesitzfussball als auch Konterfubbes sind denkbar, und auch für Kampfspiele ist der Kader mit einigen Kanten gespickt. Einzig die qualitative Kadertiefe auf LV, RV und IV erscheint mir etwas dünn - und Kroos ist nicht zu ersetzen.

Kritiker könnten sagen, die ganzen Schwaben  und Leverkusener hätten keine Turniererfahrung, aber die hat den Goretzkas und co. auch schon mehrfach nix genutzt!

Doch, ich bin positiv gespannt!
#
Frag mich trotzdem was Baumann bei der EM soll und nicht Trapp- da ist nur konsequent ne alte Seilschaft aktiviert worden, Leistung war es nicht!
#
Frag mich trotzdem was Baumann bei der EM soll und nicht Trapp- da ist nur konsequent ne alte Seilschaft aktiviert worden, Leistung war es nicht!
#
Ralfe schrieb:

Frag mich trotzdem was Baumann bei der EM soll und nicht Trapp- da ist nur konsequent ne alte Seilschaft aktiviert worden, Leistung war es nicht!


Kann ich Dir beantworten: Es ist Leistung. Ganz einfach. Es ist die Leistung. Wenn Du meinst, dass es nicht an der Leistung liegt, dann begründe doch mal, warum Baumann in praktisch allen Statistiken und bei allen Notenbewertungen aller Medien ein gutes Stück vor Trapp ist, teilweise auf Platz 3, teilweise sogar auf Platz 1, während Trapp im unteren Mittelfeld liegt. Könnte es nicht einfach daran liegen, dass Trapp vor allem in der Rückrunde bestenfalls unterdurchschnittlich gehalten hat, mehrere Dinger nicht gehalten hat, die ein BL-Torwart mehrheitlich halten würde?

Ich habe heute außerhalb des Eintracht-Kosmos nur Verständnis für diese Entscheidung gelesen. Bis zur Hinrunde hätte ich auch Trapp nominiert, aber da Nagelsmann auch nach Form nominiert, wüsste ich echt nicht, was Trapp berechtigen würde vor Baumann zu stehen. Gar nix.
#
Ralfe schrieb:

Frag mich trotzdem was Baumann bei der EM soll und nicht Trapp- da ist nur konsequent ne alte Seilschaft aktiviert worden, Leistung war es nicht!


Kann ich Dir beantworten: Es ist Leistung. Ganz einfach. Es ist die Leistung. Wenn Du meinst, dass es nicht an der Leistung liegt, dann begründe doch mal, warum Baumann in praktisch allen Statistiken und bei allen Notenbewertungen aller Medien ein gutes Stück vor Trapp ist, teilweise auf Platz 3, teilweise sogar auf Platz 1, während Trapp im unteren Mittelfeld liegt. Könnte es nicht einfach daran liegen, dass Trapp vor allem in der Rückrunde bestenfalls unterdurchschnittlich gehalten hat, mehrere Dinger nicht gehalten hat, die ein BL-Torwart mehrheitlich halten würde?

Ich habe heute außerhalb des Eintracht-Kosmos nur Verständnis für diese Entscheidung gelesen. Bis zur Hinrunde hätte ich auch Trapp nominiert, aber da Nagelsmann auch nach Form nominiert, wüsste ich echt nicht, was Trapp berechtigen würde vor Baumann zu stehen. Gar nix.
#
Ich hätte weder Baumann noch Trapp nominiert. Nübel hat es verdient und einen vierten Torwart im Kader braucht kein Mensch. Schon Nummer 3 ist doch eigentlich nur Statist. Wenn Nagelsmann noch jemanden fürs Training möchte kann er ja einen Torwart von der U21 dazu holen ohne ihn  zu  nominieren.

Aber abgesehen von der Personalie Baumann finde ich die Nominierung nachvollziehbar und mit Ausnahme der Außenverteidigerposition kann sich das auch durchaus sehen lassen.
#
Ralfe schrieb:

Frag mich trotzdem was Baumann bei der EM soll und nicht Trapp- da ist nur konsequent ne alte Seilschaft aktiviert worden, Leistung war es nicht!


Kann ich Dir beantworten: Es ist Leistung. Ganz einfach. Es ist die Leistung. Wenn Du meinst, dass es nicht an der Leistung liegt, dann begründe doch mal, warum Baumann in praktisch allen Statistiken und bei allen Notenbewertungen aller Medien ein gutes Stück vor Trapp ist, teilweise auf Platz 3, teilweise sogar auf Platz 1, während Trapp im unteren Mittelfeld liegt. Könnte es nicht einfach daran liegen, dass Trapp vor allem in der Rückrunde bestenfalls unterdurchschnittlich gehalten hat, mehrere Dinger nicht gehalten hat, die ein BL-Torwart mehrheitlich halten würde?

Ich habe heute außerhalb des Eintracht-Kosmos nur Verständnis für diese Entscheidung gelesen. Bis zur Hinrunde hätte ich auch Trapp nominiert, aber da Nagelsmann auch nach Form nominiert, wüsste ich echt nicht, was Trapp berechtigen würde vor Baumann zu stehen. Gar nix.
#
SGE_Werner schrieb:

Es ist die Leistung. Wenn Du meinst, dass es nicht an der Leistung liegt, dann begründe doch mal, warum Baumann in praktisch allen Statistiken und bei allen Notenbewertungen aller Medien ein gutes Stück vor Trapp ist, teilweise auf Platz 3, teilweise sogar auf Platz 1, während Trapp im unteren Mittelfeld liegt.

Bei den weißen Westen schonmal nicht.  Aber ja, auch ich hätte beide nicht nominiert. Und bei Baumann kommt noch der hohe Kotzbrocken-Faktor dazu.
#
Ich hätte weder Baumann noch Trapp nominiert. Nübel hat es verdient und einen vierten Torwart im Kader braucht kein Mensch. Schon Nummer 3 ist doch eigentlich nur Statist. Wenn Nagelsmann noch jemanden fürs Training möchte kann er ja einen Torwart von der U21 dazu holen ohne ihn  zu  nominieren.

Aber abgesehen von der Personalie Baumann finde ich die Nominierung nachvollziehbar und mit Ausnahme der Außenverteidigerposition kann sich das auch durchaus sehen lassen.
#
le god schrieb:

Ich hätte weder Baumann noch Trapp nominiert. Nübel hat es verdient und einen vierten Torwart im Kader braucht kein Mensch. Schon Nummer 3 ist doch eigentlich nur Statist. Wenn Nagelsmann noch jemanden fürs Training möchte kann er ja einen Torwart von der U21 dazu holen ohne ihn  zu  nominieren.

Aber abgesehen von der Personalie Baumann finde ich die Nominierung nachvollziehbar und mit Ausnahme der Außenverteidigerposition kann sich das auch durchaus sehen lassen.


Ich finde bei der TW-Frage interessant, dass weder hier im Forum noch in der weiteren Diskussion Stefan Ortega genannt wird. Aus meiner Sicht ist das ein idealer dritter TW für ein Turnier. Stellt keine Ansprüche und würde sich ohne Murren auf die Bank/Tribüne setzen, und hat bei ManCity jetzt zigfach bewiesen, dass man ihn komplett kalt in eine Partie werfen kann, und er innerhalb von Sekunden auf Topniveau hält. Das ist für die ganzen Stamm-TWs, die 97% der Spiele von Beginn an spielen, auch nicht immer so garantiert.
#
SGE_Werner schrieb:

Es ist die Leistung. Wenn Du meinst, dass es nicht an der Leistung liegt, dann begründe doch mal, warum Baumann in praktisch allen Statistiken und bei allen Notenbewertungen aller Medien ein gutes Stück vor Trapp ist, teilweise auf Platz 3, teilweise sogar auf Platz 1, während Trapp im unteren Mittelfeld liegt.

Bei den weißen Westen schonmal nicht.  Aber ja, auch ich hätte beide nicht nominiert. Und bei Baumann kommt noch der hohe Kotzbrocken-Faktor dazu.
#
DBecki schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Es ist die Leistung. Wenn Du meinst, dass es nicht an der Leistung liegt, dann begründe doch mal, warum Baumann in praktisch allen Statistiken und bei allen Notenbewertungen aller Medien ein gutes Stück vor Trapp ist, teilweise auf Platz 3, teilweise sogar auf Platz 1, während Trapp im unteren Mittelfeld liegt.

Bei den weißen Westen schonmal nicht.  Aber ja, auch ich hätte beide nicht nominiert. Und bei Baumann kommt noch der hohe Kotzbrocken-Faktor dazu.


Korrekt, in der Statistik liegt er nicht gut. Liegt aber auch daran, dass Hoffenheims Defensive halt nicht existiert. Vllt. konnte er sich deswegen aber auch auszeichnen diese Saison.
#
Von der Leistung her ist Baumann diese Saison schon vor Trapp und Nübel einzuordnen.
Trapp und Nübel sehe ich auf demselben Niveau nur ist Nübel halt jünger.
Bei Nübel denke ich immer an den Patzer gegen Heidenheim.
#
Ich sehe Trapp und Baumann diese Saison auf einem Niveau. Beide extrem schwankend in ihren Leistungen und mit viel mehr Fehlern als ein Nationaltorhüter machen sollte. Insofern kann ich Nübel nachvollziehen.

Ich finde aber die weiter oben geäußerte Meinung zu Ortega absolut top. Wenn es darum geht jemanden auf der Bank zu haben der sofort nach einer Einwechslung funktioniert wäre er mein Mann der Wahl. Im Gegensatz zu Neuer oder Ter Stegen, die sind nur gut wenn sie von Anfang an spielen.
#
Grad auf SWR:
England - Deutschland bei der EM 1972 mit Grabi!
Hoeneß hat grad das 1:0 gemacht.
Was für eine Mannscchaft mit Sepp Maier, Grabi, Schwarzenbeck, Beckenbauer, dem 20 jährigen Breitner, Overath, Netzer, Gerd Müller, Hoeneß, Held, Wimmer ...
Hammer!
Netzers Sololäufe 😍
#
Grad auf SWR:
England - Deutschland bei der EM 1972 mit Grabi!
Hoeneß hat grad das 1:0 gemacht.
Was für eine Mannscchaft mit Sepp Maier, Grabi, Schwarzenbeck, Beckenbauer, dem 20 jährigen Breitner, Overath, Netzer, Gerd Müller, Hoeneß, Held, Wimmer ...
Hammer!
Netzers Sololäufe 😍
#
Das war der erste Sieg einer deutschen Nationalmannschaft in Wembeley.  Eine Supervorstellung unseres Teams schockte die Engländer. Und dies nachdem es schon 1970 in Mexico die Revanche für 1966 gab.
Das Team England war danach jahrelang Mittelmaß, 1974 + '78 nicht für WM qualifiziert. Erst 1990 wurden sie WM Vierter.  Bei EM ähnlich, 1972 + 76 nicht qualifiziert, erst 1996 im Halbfinale in Wembeley im Elferschießen an Deutschland gescheitert, hallo Herr Möller.  20 Jahre waren sie total abgetaucht.
Zu aller Schmach kam das letzte Tor im alten Wembeley durch Didi Hamann. Was blieb war pure Angst vor Deutschland. Mittlerweile ist aber wieder mit den Engländern zu rechnen, bei der EM spielen sie u.a. am 20.6. in unserem Adlerhorst gegen Dänemark.
#
Das war der erste Sieg einer deutschen Nationalmannschaft in Wembeley.  Eine Supervorstellung unseres Teams schockte die Engländer. Und dies nachdem es schon 1970 in Mexico die Revanche für 1966 gab.
Das Team England war danach jahrelang Mittelmaß, 1974 + '78 nicht für WM qualifiziert. Erst 1990 wurden sie WM Vierter.  Bei EM ähnlich, 1972 + 76 nicht qualifiziert, erst 1996 im Halbfinale in Wembeley im Elferschießen an Deutschland gescheitert, hallo Herr Möller.  20 Jahre waren sie total abgetaucht.
Zu aller Schmach kam das letzte Tor im alten Wembeley durch Didi Hamann. Was blieb war pure Angst vor Deutschland. Mittlerweile ist aber wieder mit den Engländern zu rechnen, bei der EM spielen sie u.a. am 20.6. in unserem Adlerhorst gegen Dänemark.
#
Wembley!

Welch Klang in meinen Ohren 96 erst die Tommies dann die Tschechen besiegt, 2001 dann der Didi Hamann Gedächtnisschuss im letzten Spiel im alten Wembley, sowie 2007 der 2:1 Sieg mit der B-Auswahl (doppelter Torschütze Kevin Kurany)  bei der Eröffnung des neuen Wembles...
#
Das war der erste Sieg einer deutschen Nationalmannschaft in Wembeley.  Eine Supervorstellung unseres Teams schockte die Engländer. Und dies nachdem es schon 1970 in Mexico die Revanche für 1966 gab.
Das Team England war danach jahrelang Mittelmaß, 1974 + '78 nicht für WM qualifiziert. Erst 1990 wurden sie WM Vierter.  Bei EM ähnlich, 1972 + 76 nicht qualifiziert, erst 1996 im Halbfinale in Wembeley im Elferschießen an Deutschland gescheitert, hallo Herr Möller.  20 Jahre waren sie total abgetaucht.
Zu aller Schmach kam das letzte Tor im alten Wembeley durch Didi Hamann. Was blieb war pure Angst vor Deutschland. Mittlerweile ist aber wieder mit den Engländern zu rechnen, bei der EM spielen sie u.a. am 20.6. in unserem Adlerhorst gegen Dänemark.
#
Aquilarius schrieb:

Mittlerweile ist aber wieder mit den Engländern zu rechnen


Den Spruch höre ich seit über 20 Jahren....
#
Wembley!

Welch Klang in meinen Ohren 96 erst die Tommies dann die Tschechen besiegt, 2001 dann der Didi Hamann Gedächtnisschuss im letzten Spiel im alten Wembley, sowie 2007 der 2:1 Sieg mit der B-Auswahl (doppelter Torschütze Kevin Kurany)  bei der Eröffnung des neuen Wembles...
#
ThorstenH schrieb:

Wembley!

Welch Klang in meinen Ohren 96 erst die Tommies dann die Tschechen besiegt, 2001 dann der Didi Hamann Gedächtnisschuss im letzten Spiel im alten Wembley, sowie 2007 der 2:1 Sieg mit der B-Auswahl (doppelter Torschütze Kevin Kurany)  bei der Eröffnung des neuen Wembles...

Hamann schoss das allerletzte Tor im alten Wembeley Stadion. Das erste Spiel im Neuen war England - Brasilien 1-1,. Deutschland hat dann 2 Monate später das zweite Spiel dort mit 2-1 gewonnen. Kuranyi schoss das erste, Pander das zweite. Mertesacker schoss das Tor beim 1-0 Sieg 2013. 2017 gab es ein 0-0 und  2021 gab's mit 0-1 die erste Niederlage im neuen Stadion. Das letzte Spiel dort war ein 3-3 in der Nations League, Gündogan und zweimal Havertz waren die Torschützen. Bisher zwei deutsche Siege, zwei Remis und eine Niederlage, das liest sich eben besser als die Bilanz im alten Wembeley.
Bei der EM könnten wir schon am 29.Juni in Dortmund auf England treffen falls wir die Gruppe A gewinnen und England Zweiter in C wird. Die werden wohl aber ihre Gruppe gewinnen weil sie dann den einen Dritten von D,E oder F spielen.  Wird Deutschland Dritter könnten die in Frankfurt gegen Gewinner F (Fav Portugal) oder als Dritter in Köln gegen Gewinner B (Fav.Spanien). Aber warten wir mal all die Überraschungen ab.
#
ThorstenH schrieb:

Wembley!

Welch Klang in meinen Ohren 96 erst die Tommies dann die Tschechen besiegt, 2001 dann der Didi Hamann Gedächtnisschuss im letzten Spiel im alten Wembley, sowie 2007 der 2:1 Sieg mit der B-Auswahl (doppelter Torschütze Kevin Kurany)  bei der Eröffnung des neuen Wembles...

Hamann schoss das allerletzte Tor im alten Wembeley Stadion. Das erste Spiel im Neuen war England - Brasilien 1-1,. Deutschland hat dann 2 Monate später das zweite Spiel dort mit 2-1 gewonnen. Kuranyi schoss das erste, Pander das zweite. Mertesacker schoss das Tor beim 1-0 Sieg 2013. 2017 gab es ein 0-0 und  2021 gab's mit 0-1 die erste Niederlage im neuen Stadion. Das letzte Spiel dort war ein 3-3 in der Nations League, Gündogan und zweimal Havertz waren die Torschützen. Bisher zwei deutsche Siege, zwei Remis und eine Niederlage, das liest sich eben besser als die Bilanz im alten Wembeley.
Bei der EM könnten wir schon am 29.Juni in Dortmund auf England treffen falls wir die Gruppe A gewinnen und England Zweiter in C wird. Die werden wohl aber ihre Gruppe gewinnen weil sie dann den einen Dritten von D,E oder F spielen.  Wird Deutschland Dritter könnten die in Frankfurt gegen Gewinner F (Fav Portugal) oder als Dritter in Köln gegen Gewinner B (Fav.Spanien). Aber warten wir mal all die Überraschungen ab.
#
Aquilarius schrieb:

ThorstenH schrieb:

Wembley!

Welch Klang in meinen Ohren 96 erst die Tommies dann die Tschechen besiegt, 2001 dann der Didi Hamann Gedächtnisschuss im letzten Spiel im alten Wembley, sowie 2007 der 2:1 Sieg mit der B-Auswahl (doppelter Torschütze Kevin Kurany)  bei der Eröffnung des neuen Wembles...

.... "Pander das zweite. " OMG... den hatte ich erst wieder googlen müssen...

#
Aquilarius schrieb:

ThorstenH schrieb:

Wembley!

Welch Klang in meinen Ohren 96 erst die Tommies dann die Tschechen besiegt, 2001 dann der Didi Hamann Gedächtnisschuss im letzten Spiel im alten Wembley, sowie 2007 der 2:1 Sieg mit der B-Auswahl (doppelter Torschütze Kevin Kurany)  bei der Eröffnung des neuen Wembles...

.... "Pander das zweite. " OMG... den hatte ich erst wieder googlen müssen...

#
Oh stimmt.... aber geil war das schon. Mit der B-Elf die Tommies verprügelt...
Hab heute noch den Daily Mirrow mit dem platten Ball auf der Titelseite vom Tag danach daheim.    


Teilen