Juhuu. Die Nations League kommt!

#
Na das wurde aber auch Zeit! Endlich noch'n weiterer Wettbewerb für unser innig geliebtes National-Team! Was ein Schwachsinn...
#
DBecki schrieb:

Na das wurde aber auch Zeit! Endlich noch'n weiterer Wettbewerb für unser innig geliebtes National-Team! Was ein Schwachsinn...



Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
#
DBecki schrieb:

Na das wurde aber auch Zeit! Endlich noch'n weiterer Wettbewerb für unser innig geliebtes National-Team! Was ein Schwachsinn...



Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
#
Mit Frankreich und der Niederlande hat man wenigstens attraktive Gegner gezogen.
#
Ich verstehe den Standpunkt, dass es "spannender" ist, wenn sich San Marino und Liechtenstein duellieren, als San Marino und Spanien. Ich verstehe aber nicht was daran "spannend" im Sinne des Wortes ist.
Wenn man füntklassige Mannschaften sehen will, besucht man aber in der Regel die Spiele des Oberligisten seines Vertrauens.
#
Raggamuffin schrieb:

Ich verstehe den Standpunkt, dass es "spannender" ist, wenn sich San Marino und Liechtenstein duellieren, als San Marino und Spanien. Ich verstehe aber nicht was daran "spannend" im Sinne des Wortes ist.
Wenn man füntklassige Mannschaften sehen will, besucht man aber in der Regel die Spiele des Oberligisten seines Vertrauens.


Du verstehst es nicht? - Nachdem ich meine Liebe zum Fußball von der obersten bis zur untersten Liga dargelegt habe? Was daran reizvoll ist. - Du WILLST nicht verstehen.

Meine Arbeitszeiten beinhalten i.d.R. auch Samstage/Sonntage. Mit Glück kann ich vor Dienstantritt ein Spiel der Amateure sehen. Von der 5. bis zur 11. (tiefer geht es hier nicht) abwärts. - Diese Gelegenheiten nutze ich dann.

Unglaublich was man hier Lesen muss, wenn man sich outet, dass einem nicht nur der hochprofessionelle Fußball reizt. Das wirklich traurige ist, dass dafür scheinbar kein nachvollziehbares Verständnis herrscht.

Bei meiner Meinung zur Nations League bleibe ich. Augenblicklich ein Wettbewerb den keiner braucht. Ersetzt dieser die WM-/EM-Qualifikation, WM/EM werden (wie z.B. im Eishockey) im Ligensystem ausgetragen, dann würde ich dies sehr begrüßen.

Die ganzen Qualifikations-/Vorgruppen braucht kein Mensch. Egal ob WM/EM/CL/EL ... es setzen sich zu 90 Prozent die Vereine durch, an die man nach der Auslosung als "Weiterkommer" denkt. - Laaaaaaaangweilig. - Furchtbar langweilig.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!