WM-Quali 2018 (Auslosung 1. Dezember ab 16 Uhr)

#
Auch wenn es noch 1184 Tage bis zum Eröffnungsspiel der WM in Russland ist... Es wird tatsächlich schon um die Startplätze für die WM gespielt seit heute. Fangen wir mal mit dem Überblick an.

Asien

1. Runde (12. und 17. März)

Indien - Nepal 2:0
Jemen - Pakistan 3:1
Osttimor - Mongolei 4:1
Kambodscha - Macau 3:0
Taiwan - Brunei 0:1
Sri Lanka - Bhutan 0:1 (erste Teilnahme an einer WM-Quali von Bhutan)

2. Runde mit 8 Gruppen je 5 Teams dann ab 11. Juni (Auslosung 14. April)

Nord- und Mittelamerika

1. Runde (23. März und 1. April)

Bahamas - Bermuda
Britische Jungferninseln - Dominica
Barbados - Amerikanische Jungferninseln
Turks- und Caicosinseln - St. Kitts und Nevis
Nicaragua - Angulla
Belize - Cayman Islands
Curacao - Montserrat

2. Runde (Juni 2015)

St. Vincent und die Grenadinen  -  Guyana
Antigua und Barbuda  -  St. Lucia
Puerto Rico  -  Grenada
Kanada  - Brit. Jungferninseln/Dominica
Dominikanische Republik  - Belize/Cayman Islands
Guatemala  - Bahamas/Bermuda
Aruba  - Barbados/Am. Jungferninseln
Turks- und Caicosinseln/St. Kitts und Nevis -  El Salvador
Curacao/Montserrat -  Kuba
Nicaragua/Anguilla -  Suriname

Südamerika

Wieder im Ligen-System, Auslosung daher überflüssig.

Europa, Ozeanien, Afrika

Auslosung der Gruppenphasen etc. wie auch die der 3. Runde in Nord- und Mittelamerika am 25. Juli
#
Bei Bhutan kann man anmerken, dass diese vor dem Spiel den 209. (und letzten Platz) in der FIFA-Weltrangliste belegten. Dies dürfte sich nach dem Spiel geändert haben.

Für Bhutan war dieser Sieg der erste seit sieben Jahren. Den letzten Sieg feierte das Land am 8. 6. 2008 gegen Afghanistan (3:1) bei der Südasienmeisterschaft. - Danach gab es in 19 Länderspielen 19 Niederlagen (bei 9:79 Toren).
Bhutan bestreitet seit 2000 Länderspiele und hat nach dem Sieg heute eine Bilanz von 48 Spielen (4 Siege - 4 Unentschieden - 40 Niederlagen, 29:183 Tore.) - Ausbaufähig, aber der Anfang ist mit heute gemacht.  


Erstmals haben sich alle 209 FIFA-Mitgliedsländer für die WM-Teilnahme beworben. Noch nie machten alle mit.

Beworben haben sich zwar alle, in der Qualifikation mitspielen dürfen zwei Länder jedoch nicht.

Russland, als Veranstalter automatisch für die Endrunde qualifiziert. Simbabwe wurde von der FIFA wegen ausstehender Zahlungen an einen Ex-Trainer ausgeschlossen. *Klick*
#
SGE_Werner schrieb:
Ach ja, Simbabwe schon ausgeschlossen.

http://www.sport1.de/internationaler-fussball/2015/03/fifa-verbietet-simbabwe-teilnahme-an-qualifikation-zur-wm-2018




Kurz vor diesem Post von Dir, habe ich meines zu Tippen begonnen. Daher steht bei mir der Simbabwe-Ausschluss auch nochmal.  
#
rhoischnook schrieb:


Erstmals haben sich alle 209 FIFA-Mitgliedsländer für die WM-Teilnahme beworben. Noch nie machten alle mit.

Beworben haben sich zwar alle, in der Qualifikation mitspielen dürfen zwei Länder jedoch nicht.

Russland, als Veranstalter automatisch für die Endrunde qualifiziert. Simbabwe wurde von der FIFA wegen ausstehender Zahlungen an einen Ex-Trainer ausgeschlossen. *Klick*


Hat nicht Russland auch Probleme das Gehalt vom Capello zu bezahlen?

Wahrscheinlich wird dann hier auch die Strafe sein, dass die Russen nicht an der Quali für 2018 teilnehmen durften...  ,-)
#
Bhutan hat die erste Qualifikationsrunde in Asien überstanden. Nach dem Hinspiel (1:0) wurde auch das Rückspiel gegen Sri Lanka in Bhutan mit 2:1 gewonnen. Erstmals gelangen der Fußballmannschaft dieses Landes 2 Siege in Folge.
Damit wird Bhutan in der FIFA-Weltrangliste klettern und die Rote Laterne abgeben.

Osttimor, Indien, Kambodscha und Taiwan sind auch weiter. Das Rückspiel Pakistan vs. Jemen wurde abgesagt.
#
Mein (Internet-)Respekt sagt mir, dass einem Threaderöffner neue/genaue Infos zustehen. "Wasserstandsmeldungen" können abgegeben werden, genauere Infos stehen dem Threaderöffner zu.

Jetzt hat der Threaderöffner aber nicht gepostet, vielleicht ist er aus irgendwelchen Gründen verhindert, daher poste ich mal die Ergebnisse.


WM-Qualifikation-Asien, 1. Runde Rückspiele

Mongolei - Osttimor ...... 0:1 (Hinspiel: 1:4)
Nepal - Indien ............... 0:0 (Hinspiel: 0:2)
Bhutan - Sri Lanka ........ 2:1 (Hinspiel: 1:0)
Macau - Kambodscha .... 1:1 (Hinspiel: 0:3)
Brunei - Taiwan ............. 0:2 (Hinspiel: 1:0)
Pakistan - Jemen .......... abgesagt

Osttimor, Indien, Bhutan, Kambodscha und Taiwan damit in der 2. Qualifikationsrunde.

Das Spiel Pakistan vs. Jemen soll an einem neutralen Ort ausgetragen werden (wie das Hinspiel, das in Katar stattfand). Ein Termin steht noch nicht fest.

Die nächsten WM-Qualifikationsspiele sind die der "Nord- und Mittelamerika-Gruppe". - Welche Paarungen das sind kann man dem Eröffnungspost entnehmen.
#
rhoischnook schrieb:
Mein (Internet-)Respekt sagt mir, dass einem Threaderöffner neue/genaue Infos zustehen. "Wasserstandsmeldungen" können abgegeben werden, genauere Infos stehen dem Threaderöffner zu.

Jetzt hat der Threaderöffner aber nicht gepostet, vielleicht ist er aus irgendwelchen Gründen verhindert, daher poste ich mal die Ergebnisse.


WM-Qualifikation-Asien, 1. Runde Rückspiele

Mongolei - Osttimor ...... 0:1 (Hinspiel: 1:4)
Nepal - Indien ............... 0:0 (Hinspiel: 0:2)
Bhutan - Sri Lanka ........ 2:1 (Hinspiel: 1:0)
Macau - Kambodscha .... 1:1 (Hinspiel: 0:3)
Brunei - Taiwan ............. 0:2 (Hinspiel: 1:0)
Pakistan - Jemen .......... abgesagt

Osttimor, Indien, Bhutan, Kambodscha und Taiwan damit in der 2. Qualifikationsrunde.

Das Spiel Pakistan vs. Jemen soll an einem neutralen Ort ausgetragen werden (wie das Hinspiel, das in Katar stattfand). Ein Termin steht noch nicht fest.

Die nächsten WM-Qualifikationsspiele sind die der "Nord- und Mittelamerika-Gruppe". - Welche Paarungen das sind kann man dem Eröffnungspost entnehmen.


rhoischnook, Du hast sozusagen Werner die Arbeit abgenommen.  
#
Für Fußball- und Statistikfetischisten wie es SGE-Werner zu sein scheint und ich es bin ist dies keine Arbeit, es ist ein Vergnügen. Wir verfolgen eben auch Ergebnisse von Spielen wie Osttimor vs. Mongolei.

Den Thread von SGE_Werner will ich nicht "kapern", nur da die Qualispiele jetzt schon über einen Tag alt sind habe ich die Ergebnisse gepostet.

Und um eine womögliche Frage vorab zu beantworten: Ja, es gibt Menschen, die wollen wissen wie ein Fußballspiel wie Mongolei vs. Osttimor ausgeht. - Auch wenn man diese Spiele in keinem Stream der Welt sehen wird. - Ebenso kann ich da nur für mich sprechen. Mich interessiert das.
#
Alles ok... Hab nix dagegen, wenn man mir die Arbeit etwas wegnimmt.    Die Übersicht als solche muss ich auch m.E. nicht vor Anfang April erneuern. Dazu sind die paar Asien-Spiele nicht wichtig genug.
#
Pakistan-Jemen 0:0 (damit Jemen weiter).
#
Weitere Ergebnisse:

Nord- und Mittelamerika, 1. Runde, Hinspiele

Barbados - Amerikanische Jungferninseln 0:1
Nicaragua - Anguilla ................................ 5:0
St. Kitts &Nevis - Turks- & Caicoinseln ..... 6:2
#
Asien

1. Runde (12. und 17. März)

Indien - Nepal 2:0 / 0:0
Jemen - Pakistan 3:1 / 0:0
Osttimor - Mongolei 4:1 / 1:0
Kambodscha - Macau 3:0 / 1:1
Taiwan - Brunei 0:1 / 2:0
Sri Lanka - Bhutan 0:1 / 1:2

2. Runde mit 8 Gruppen je 5 Teams dann ab 11. Juni (Auslosung 14. April)

Nord- und Mittelamerika

1. Runde (23. März und 1. April)

Bahamas - Bermuda 0:5 / 0:3
Britische Jungferninseln - Dominica 2:3 / 0:0
Barbados - Amerikanische Jungferninseln 0:1 / 4:0
Turks- und Caicosinseln - St. Kitts und Nevis 2:6 / 2:6
Nicaragua - Anguilla 5:0 / 3:0
Belize - Cayman Islands 0:0 / 1:1
Curacao - Montserrat 2:1 / 2:2

2. Runde (Juni 2015)

St. Vincent und die Grenadinen  -  Guyana
Antigua und Barbuda  -  St. Lucia
Puerto Rico  -  Grenada
Kanada  - Dominica
Dominikanische Republik  - Belize
Guatemala  - Bermuda
Aruba  - Barbados
St. Kitts und Nevis -  El Salvador
Curacao -  Kuba
Nicaragua -  Suriname

Südamerika

Wieder im Ligen-System, Auslosung daher überflüssig.

Europa, Ozeanien, Afrika

Auslosung der Gruppenphasen etc. wie auch die der 3. Runde in Nord- und Mittelamerika am 25. Juli. In Europa gibt es 9 Gruppen , davon 7 mit je 6 Teams und zwei mit 5 Teams (bzw. eine davon mit Russland als Freundschaftsspielfüller). Davon kommen die Gruppensieger weiter sowie vier Teams aus Playoffs der 8 besten Zweiten. Der schlechteste Zweite ist raus.
#
Asien

2. Runde

A: VAE, Saudi-Arabien, Palästina, Osttimor, Malaysia
B: Australien, Jordanien, Tadschikistan, Kirgisistan, Bangladesch
C: China, Katar, Malediven, Bhutan, Hongkong
D: Iran, Oman, Indien, Turkmenistan, Guam
E: Japan, Syrien, Afghanistan, Singapur, Kambodscha
F: Irak, Vietnam, Thailand, Indonesien, Taiwan
G: Südkorea, Kuwait, Libanon, Myanmar, Laos
H: Usbekistan, Bahrain, Philippinen, Nordkorea, Jemen

Eigentlich sollten die jeweils erstgenannten Gruppenköpfe das wohl packen. Diese Gruppensieger und die besten vier Gruppenzweite qualifizieren sich für die letzte Quali-Runde mit zwei Sechser-Gruppen. Dafür qualifizieren sich dann die besten zwei Teams je Gruppe sowie evtl. der Sieger der Play-Offs der Gruppendritten über die Relegatoin für die WM in Russland.

Los gehts ab 11. Juni, die 2. Runde endet Ende März 2016.
#
Ja, die ersten Namen sind auch jeweils die Favoriten, in einigen Gruppen ist auch der Zweitgenannte zu beachten. Da ist also eine gewisse Reihenfolge zu erkennen. Dass in Gruppe H aber Nordkorea erst an vierter Stelle steht, wundert mich. Die sind sicher beser als die Philippinen auf Position 3. Ansonsten immer wieder erstaunlich, wie wenig gute Fußballnationen es in Asien gibt. Da haben einige große Länder mit Fußball überhaupt nichts am Hut.
#
In Asien ist mittlerweile ein Spieltag gespielt. Ne Übersicht mache ich aber dafür noch nicht.

Auch überm Teich wurde gespielt.

Nord- und Mittelamerika

2. Runde (Juni 2015)

St. Vincent und die Grenadinen  -  Guyana 2:2
Antigua und Barbuda  -  St. Lucia 1:3
Puerto Rico  -  Grenada 1:0
Dominica - Kanada 0:2
Dominikanische Republik  - Belize 1:2
Guatemala  - Bermuda 0:0
Aruba  - Barbados 0:2
St. Kitts und Nevis -  El Salvador 2:2
Curacao -  Kuba 0:0
Nicaragua -  Suriname 1:0
#
Asien

2. Runde läuft. Etwas sperrig, das alles aufzuschreiben, daher:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Weltmeisterschaft_2018/Qualifikation_%28AFC%29#Gruppe_A

Überraschend das Abschneiden von Guam bisher. Auch das 0:0 von Japan daheim gegen Singapur ist jetzt nicht so zu erwarten gewesen.

Nord- und Mittelamerika

1. Runde (23. März und 1. April)

Bahamas - Bermuda 0:5 / 0:3
Britische Jungferninseln - Dominica 2:3 / 0:0
Barbados - Amerikanische Jungferninseln 0:1 / 4:0
Turks- und Caicosinseln - St. Kitts und Nevis 2:6 / 2:6
Nicaragua - Anguilla 5:0 / 3:0
Belize - Cayman Islands 0:0 / 1:1
Curacao - Montserrat 2:1 / 2:2

2. Runde (Juni 2015)

St. Vincent und die Grenadinen  -  Guyana 2:2 / 4:4
Antigua und Barbuda -  St. Lucia 1:3 / 4:1
Puerto Rico  -  Grenada 1:0 / 0:2
Dominica - Kanada 0:2 / 0:4
Dominikanische Republik  - Belize 1:2 / 0:3
Guatemala  - Bermuda 0:0 / 1:0
Aruba  - Barbados 0:2 / 0:1
St. Kitts und Nevis -  El Salvador 2:2 / 1:4
Curacao -  Kuba 0:0 / 1:1
Nicaragua -  Suriname 1:0 / 3:1

Kuba damit schon raus. Auslosung der 3. Runde am 25.7. , da stoßen dann schon mal Haiti und Jamaika zu den 10 anderen dazu.

Südamerika

Wieder im Ligen-System, am 25.7. werden nur die Spielpläne gelost.

Ozeanien

1. Runde der schwächsten vier Teams ist Ende August / Anfang September

Europa

Auslosung auch am 25.7.
Dabei ist nicht nur Italien und Frankreich in Topf 2, sondern auch Wales in Topf 1 durch die starken Leistungen der letzten Monate.

Lostopf 1: Deutschland, Belgien, Niederlande, Portugal, Rumänien, England, Wales, Spanien, Kroatien

Lostopf 2: Österreich, Slowakei, Italien, Schweiz, Tschechien, Frankreich, Island, Dänemark, Bosnien und Herzegowina

Lostopf 3: Ukraine, Schottland, Polen, Ungarn, Schweden, Albanien, Nordirland, Serbien, Griechenland

Lostopf 4: Türkei, Slowenien, Israel, Republik Irland, Norwegen, Bulgarien, Faröer Inseln, Montenegro, Estland

Lostopf 5: Zypern, Lettland, Armenien, Finnland, Weissrussland, Mazedonien, Aserbaidschan, Litauen, Moldawien

Lostopf 6: Kasachstan, Luxemburg, Liechtenstein, Georgien, Malta, San Marino, Andorra

Das heißt, es ist möglich, dass Deutschalnd gegen Italien spielen muss.
Eine Gruppe mit Wales, Island, Serbien, Färöer, Aserbaidschan und San Marino hätte natürlich definitiv den Charme einer Todesgruppe.  

Also, am 25.7. gehts weiter hier mit der Auslosung.
#
Ui. Wie kommen die Faröer in Lostopf 4? Sind die so gut?  
#
frunk schrieb:
Ui. Wie kommen die Faröer in Lostopf 4? Sind die so gut?    


Frag mal die Griechen.  
#
SGE_Werner schrieb:
Asien

2. Runde läuft. Etwas sperrig, das alles aufzuschreiben, daher:

https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Weltmeisterschaft_2018/Qualifikation_%28AFC%29#Gruppe_A

Überraschend das Abschneiden von Guam bisher. Auch das 0:0 von Japan daheim gegen Singapur ist jetzt nicht so zu erwarten gewesen.

Nord- und Mittelamerika

1. Runde (23. März und 1. April)

Bahamas - Bermuda 0:5 / 0:3
Britische Jungferninseln - Dominica 2:3 / 0:0
Barbados - Amerikanische Jungferninseln 0:1 / 4:0
Turks- und Caicosinseln - St. Kitts und Nevis 2:6 / 2:6
Nicaragua - Anguilla 5:0 / 3:0
Belize - Cayman Islands 0:0 / 1:1
Curacao - Montserrat 2:1 / 2:2

2. Runde (Juni 2015)

St. Vincent und die Grenadinen  -  Guyana 2:2 / 4:4
Antigua und Barbuda -  St. Lucia 1:3 / 4:1
Puerto Rico  -  Grenada 1:0 / 0:2
Dominica - Kanada 0:2 / 0:4
Dominikanische Republik  - Belize 1:2 / 0:3
Guatemala  - Bermuda 0:0 / 1:0
Aruba  - Barbados 0:2 / 0:1
St. Kitts und Nevis -  El Salvador 2:2 / 1:4
Curacao -  Kuba 0:0 / 1:1
Nicaragua -  Suriname 1:0 / 3:1

Kuba damit schon raus. Auslosung der 3. Runde am 25.7. , da stoßen dann schon mal Haiti und Jamaika zu den 10 anderen dazu.

Südamerika

Wieder im Ligen-System, am 25.7. werden nur die Spielpläne gelost.

Ozeanien

1. Runde der schwächsten vier Teams ist Ende August / Anfang September

Europa

Auslosung auch am 25.7.
Dabei ist nicht nur Italien und Frankreich in Topf 2, sondern auch Wales in Topf 1 durch die starken Leistungen der letzten Monate.

Lostopf 1: Deutschland, Belgien, Niederlande, Portugal, Rumänien, England, Wales, Spanien, Kroatien

Lostopf 2: Österreich, Slowakei, Italien, Schweiz, Tschechien, Frankreich, Island, Dänemark, Bosnien und Herzegowina

Lostopf 3: Ukraine, Schottland, Polen, Ungarn, Schweden, Albanien, Nordirland, Serbien, Griechenland

Lostopf 4: Türkei, Slowenien, Israel, Republik Irland, Norwegen, Bulgarien, Faröer Inseln, Montenegro, Estland

Lostopf 5: Zypern, Lettland, Armenien, Finnland, Weissrussland, Mazedonien, Aserbaidschan, Litauen, Moldawien

Lostopf 6: Kasachstan, Luxemburg, Liechtenstein, Georgien, Malta, San Marino, Andorra

Das heißt, es ist möglich, dass Deutschalnd gegen Italien spielen muss.
Eine Gruppe mit Wales, Island, Serbien, Färöer, Aserbaidschan und San Marino hätte natürlich definitiv den Charme einer Todesgruppe.  

Also, am 25.7. gehts weiter hier mit der Auslosung.


Werner kann das sein das da ne Mannschaft fehlt? Oder darf Gibraltar nach einer Quali nichtmehr mitspielen?  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!