[Gerücht] Zakaria Bakkali

#
Lt. niederländischem Telegraf sind wir "in de Markt" für dieses Top-Talent

http://www.transfermarkt.de/zakaria-bakkali/profil/spieler/203378

allerdings neben dem FC Liverpool :neutral-face

Ook het Duitse Eintracht Frankfurt is in de markt voor Bakkali....
#
#
Belgische Talente sind momentan begehrt   Kann aber leider zu Zaka nix sagen, kennt ihn jemand ?

Das mit Liverpool würde ich nicht überbewerten, es kommt auch immer ein Stück weit drauf an wie der Spieler seine Perspektiven im neuen Verein sieht. Hier hätte er eher Chancen auf nen Stammplatz als in Liverpool. Fragt sich nur, falls es stimmt, ob man ihn als Backup einplant, als LA spielen lässt oder als "Ersatz" für Aigner, den man dann nach Hannover abgeben würde... Bin gespannt was die Woche so passiert  
#
Ein. 18 jähriger als Ersatz für aigner ....erscheint mir zu sehr Risiko zu sein
#
Ich kenne ihn leider auch nicht, die Leistungsdaten auf Transfermarkt sind auch eher sehr mau, einzig seine U-Auswahl-Bilanz liest sich ganz gut.
Goggggelt man nach ihm gibt es einige Quellen die ihn als großes Talent sehen.
Wenn das so ist sind 2,5 mio Marktwert für nen 18-Jährigen nicht abwegig.
Könnte daher teuer werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das PSV ihn verkauft, wenn dann wird es nur ein Leihgeschäft geben. Könnte so wenn man ihn sich ansieht ein Typ Eden Hazard sein/werden.
Wäre denk ich mal ein richtiger Top-Mann, trotz vielleicht seiner 18 Lenzen.
Mal schauen was passiert. Ich würde ihn gerne hier sehen.
#
was mich bei solchen Gerüchten wundert ist, das solche, in meinen Augen näher liegenden Optionen, wie Bellarabi oder Dejagha nicht auftauchen. Sollten in der Anschaffung nicht viel Teurer sein und bei denen weiß man was man bekommt.
#
steps82 schrieb:
was mich bei solchen Gerüchten wundert ist, das solche, in meinen Augen näher liegenden Optionen, wie Bellarabi oder Dejagha nicht auftauchen. Sollten in der Anschaffung nicht viel Teurer sein und bei denen weiß man was man bekommt.


Vielleicht ist es ganz gut, dass man nichts hört. Dann kann nichts dementiert werden
#
Glaube ich im Leben nicht. Der junge zählt in seinem Land als absolutes
Toptalent. Ein Kollege von mir beobachtet ihn schon seit er 16 ist und meint das ZB Aigner (auch in Jungen Jahren) schon ersetzten kann. Wäre zu geil wenn das realisierbar ist, glaube aber leider nicht dran.    
#
Wenn das klappt flipp ich komplett aus
Kann ich mir aber nicht vorstellen... Der gilt doch als absolutes Wunderkind
#
steps82 schrieb:
was mich bei solchen Gerüchten wundert ist, das solche, in meinen Augen näher liegenden Optionen, wie Bellarabi oder Dejagha nicht auftauchen. Sollten in der Anschaffung nicht viel Teurer sein und bei denen weiß man was man bekommt.


Naja, ich würde lieber mit in der Tat etwas mehr Risiko Geld in Bakkali und somit in unsere Zukunft  investieren, als in schon finanziell versaute Leute wie Bellarabi, bei denen auch sicherlich kein großer Leistungssprung mehr zu erwarten ist.

Dejagha hat ne geile WM gespielt und würde uns sicherlich weiterhelfen, aber auch er ist vermutlich zu teuer. Der aktuelle MW von 3. Mio € scheint mir nicht ganz realistisch.
#
marc1984 schrieb:
Könnte daher teuer werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das PSV ihn verkauft, wenn dann wird es nur ein Leihgeschäft geben.


PSV möchte ihn loswerden, da er nicht verlängern will.

Er fühlt sich wohl zu was höherem berufen als PSV und wird wohl daher die Eintracht auch nicht als attraktiv genug bewerten.
Weis zwar nicht was er sich so vorstellt, aber als 18j ist Eindhoven alles andere als ein schlechtes Karrieresprungbrett.
#
BlackWhiteEagle82 schrieb:
steps82 schrieb:
was mich bei solchen Gerüchten wundert ist, das solche, in meinen Augen näher liegenden Optionen, wie Bellarabi oder Dejagha nicht auftauchen. Sollten in der Anschaffung nicht viel Teurer sein und bei denen weiß man was man bekommt.


Naja, ich würde lieber mit in der Tat etwas mehr Risiko Geld in Bakkali und somit in unsere Zukunft  investieren, als in schon finanziell versaute Leute wie Bellarabi, bei denen auch sicherlich kein großer Leistungssprung mehr zu erwarten ist.

Dejagha hat ne geile WM gespielt und würde uns sicherlich weiterhelfen, aber auch er ist vermutlich zu teuer. Der aktuelle MW von 3. Mio € scheint mir nicht ganz realistisch.


bei Bellarabi wäre ich mir mit einem nicht möglichen Leistungssprung gar nicht so sicher. Hatte in Braunschweig gute Ansätze gezeigt allerdings nicht wirklich die fußballerische Unterstützung. der würde hier passen.
#
Chevallaz schrieb:
marc1984 schrieb:
Könnte daher teuer werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das PSV ihn verkauft, wenn dann wird es nur ein Leihgeschäft geben.


PSV möchte ihn loswerden, da er nicht verlängern will.

Er fühlt sich wohl zu was höherem berufen als PSV und wird wohl daher die Eintracht auch nicht als attraktiv genug bewerten.
Weis zwar nicht was er sich so vorstellt, aber als 18j ist Eindhoven alles andere als ein schlechtes Karrieresprungbrett.  


und warum sollte die Eintracht nicht attraktiv genug sein?
eine der besten Ligen der Welt, Mittelklasse verein. optimal für einen jungen fußballer der sich zu höheren gerufen fühlt um den nächsten schritt zu machen.
allerdings wenn er so gut sein soll, wie hier einige behaupten wird er definitiv nicht zu uns gehen.
#
steps82 schrieb:
Chevallaz schrieb:
marc1984 schrieb:
Könnte daher teuer werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das PSV ihn verkauft, wenn dann wird es nur ein Leihgeschäft geben.


PSV möchte ihn loswerden, da er nicht verlängern will.

Er fühlt sich wohl zu was höherem berufen als PSV und wird wohl daher die Eintracht auch nicht als attraktiv genug bewerten.
Weis zwar nicht was er sich so vorstellt, aber als 18j ist Eindhoven alles andere als ein schlechtes Karrieresprungbrett.  


und warum sollte die Eintracht nicht attraktiv genug sein?
eine der besten Ligen der Welt, Mittelklasse verein. optimal für einen jungen fußballer der sich zu höheren gerufen fühlt um den nächsten schritt zu machen.
allerdings wenn er so gut sein soll, wie hier einige behaupten wird er definitiv nicht zu uns gehen.


Weil ihm eventuell irgendwelche Spitzenklubs den Kopf verdrehen.
Da ist dann schnell bei einem 18 Jährigen die Eintracht ein unatraktiver Verein.
#
Mainhattener schrieb:
steps82 schrieb:
Chevallaz schrieb:
marc1984 schrieb:
Könnte daher teuer werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das PSV ihn verkauft, wenn dann wird es nur ein Leihgeschäft geben.


PSV möchte ihn loswerden, da er nicht verlängern will.

Er fühlt sich wohl zu was höherem berufen als PSV und wird wohl daher die Eintracht auch nicht als attraktiv genug bewerten.
Weis zwar nicht was er sich so vorstellt, aber als 18j ist Eindhoven alles andere als ein schlechtes Karrieresprungbrett.  


und warum sollte die Eintracht nicht attraktiv genug sein?
eine der besten Ligen der Welt, Mittelklasse verein. optimal für einen jungen fußballer der sich zu höheren gerufen fühlt um den nächsten schritt zu machen.
allerdings wenn er so gut sein soll, wie hier einige behaupten wird er definitiv nicht zu uns gehen.


Weil ihm eventuell irgendwelche Spitzenklubs den Kopf verdrehen.
Da ist dann schnell bei einem 18 Jährigen die Eintracht ein unatraktiver Verein.


wie gesagt, dann haben wir eh keine Chance.
#
Vielleicht, aber auch nur vielleicht, hat er ja Berater die ihm zu diesem Schritt, sprich Bundesliga, Mittelklasse, etc raten. Klar, Real und Liverpool, geile Vereine aber da geht die Karriere auch gern mal flöten.
Die Agentur hat u.a Malanda und perisic vom vfl und casteels im portfolio.

Undenkbar ist das nicht
#
Da glaub ich im Leben net dran!

Der Junge ist ne Granate.

da gibt es andere Clubs, die den auf dem Zettel haben.

Den bekommt man evtl. nur zur Leihe, wenn ihn ein Topclub kauft und ihm nochmals in einer starken Liga Spielpraxis verschaffen will.
#
Mainhattener schrieb:
steps82 schrieb:
Chevallaz schrieb:
marc1984 schrieb:
Könnte daher teuer werden, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das PSV ihn verkauft, wenn dann wird es nur ein Leihgeschäft geben.


PSV möchte ihn loswerden, da er nicht verlängern will.

Er fühlt sich wohl zu was höherem berufen als PSV und wird wohl daher die Eintracht auch nicht als attraktiv genug bewerten.
Weis zwar nicht was er sich so vorstellt, aber als 18j ist Eindhoven alles andere als ein schlechtes Karrieresprungbrett.  


und warum sollte die Eintracht nicht attraktiv genug sein?
eine der besten Ligen der Welt, Mittelklasse verein. optimal für einen jungen fußballer der sich zu höheren gerufen fühlt um den nächsten schritt zu machen.
allerdings wenn er so gut sein soll, wie hier einige behaupten wird er definitiv nicht zu uns gehen.


Weil ihm eventuell irgendwelche Spitzenklubs den Kopf verdrehen.
Da ist dann schnell bei einem 18 Jährigen die Eintracht ein unatraktiver Verein.


seid mir nicht böse, aber bereits hier in niedersachsen gilt frankfurt schon nicht mehr als attraktiver verein. ich muss mich jedes mal rechtfertigen, warum ich ausgerechnet fan von denen bin. das mag in frankfurt und umgebung anders aussehen, aber das könnte auch euren blick etwas trüben.

so wahnsinnig viel hat die eintracht auch nicht zu bieten. die aussicht auf europa? eher unwahrscheinlich. überdurchschnittliche gehälter? nicht mit hb. das interesse der fußballwelt? nicht einmal jogi scheint unsere spiele zu verfolgen.

wir haben tradition, eine erfolgreichere vergangenheit und super fans (welche aber dennoch in der presse meist schlecht weg kommen. keine ahnung, welcher eindruck in belgien/holland ankommt). da kann man sich schon die frage stellen, ob das von psv der nächste schritt ist.
#
Glaube auch nicht an eine Verpflichtung, falls er aber hier her möchte lasst ihn sofort unterschreiben  
#
und als spieler würde ich mir in der momentanen situation genau überlegen, ob die Eintracht ein nächster karriereschritt sein kann. von der außerndarstellung (transferbemühungen ohne konkrete abschlüsse, bendter reloaded, hochkaräter soll schon lange da sein, zeitnah, bis ende der woche oder wann auch immer kommen) gehts kaum tölpelhafter  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!