Welche Songs nerven euch am meisten im Radio ?

#
Alles von Bruno Mars  
#
Alles von Kate Perry, da krieg ich ein "Roar"
#
Matthes73 schrieb:
Alles von Kate Perry, da krieg ich ein "Roar"  


+1  

Außerdem: it's dangerous, so dangerous......  
#
Tubthumping von Chumbawamba und das schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten.

„I get knocked down, but I get up again. You're never gonna keep me down!“

Da könnt ich im Strahl kotzen. Klingt wie ne Horde vollspacken, die sich zum Musizieren getroffen hat, für mich als Mucker ne klare Ohrfeige an das Stundenlange austüfteln und feilen an kleinsten Akkord-Nuancen.

Zudem verstehe ich immer "pissing the night away"  
#
Ibanez schrieb:
Tubthumping von Chumbawamba und das schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten.

„I get knocked down, but I get up again. You're never gonna keep me down!“

Da könnt ich im Strahl kotzen. Klingt wie ne Horde vollspacken, die sich zum Musizieren getroffen hat, für mich als Mucker ne klare Ohrfeige an das Stundenlange austüfteln und feilen an kleinsten Akkord-Nuancen.

Zudem verstehe ich immer "pissing the night away"    


Genau das singen die ja auch, "die Nacht durchzechen"
#
Ibanez schrieb:
Tubthumping von Chumbawamba und das schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten.

„I get knocked down, but I get up again. You're never gonna keep me down!“

Da könnt ich im Strahl kotzen. Klingt wie ne Horde vollspacken, die sich zum Musizieren getroffen hat, für mich als Mucker ne klare Ohrfeige an das Stundenlange austüfteln und feilen an kleinsten Akkord-Nuancen.

Zudem verstehe ich immer "pissing the night away"    


Ende der 90er ein absoluter Hit in den Clubs. Nervig fand ich es nicht, eher langweilig. Zählte genauso zu den angesagten Hits der 90er, wie von den H-Blockx "Risin' High" und "Move".
#
Aragorn schrieb:
Ibanez schrieb:
Tubthumping von Chumbawamba und das schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten.

„I get knocked down, but I get up again. You're never gonna keep me down!“

Da könnt ich im Strahl kotzen. Klingt wie ne Horde vollspacken, die sich zum Musizieren getroffen hat, für mich als Mucker ne klare Ohrfeige an das Stundenlange austüfteln und feilen an kleinsten Akkord-Nuancen.

Zudem verstehe ich immer "pissing the night away"    


Ende der 90er ein absoluter Hit in den Clubs. Nervig fand ich es nicht, eher langweilig. Zählte genauso zu den angesagten Hits der 90er, wie von den H-Blockx "Risin' High" und "Move".  


Genau so langweilig wie  dieses One-Hit-Wonder Ende der 90er aus Heidelberg. Liquido hieß die Band  glaube ich.
#
Brodowin schrieb:
Aragorn schrieb:
Ibanez schrieb:
Tubthumping von Chumbawamba und das schon seit Jahren, wenn nicht Jahrzehnten.

„I get knocked down, but I get up again. You're never gonna keep me down!“

Da könnt ich im Strahl kotzen. Klingt wie ne Horde vollspacken, die sich zum Musizieren getroffen hat, für mich als Mucker ne klare Ohrfeige an das Stundenlange austüfteln und feilen an kleinsten Akkord-Nuancen.

Zudem verstehe ich immer "pissing the night away"    


Ende der 90er ein absoluter Hit in den Clubs. Nervig fand ich es nicht, eher langweilig. Zählte genauso zu den angesagten Hits der 90er, wie von den H-Blockx "Risin' High" und "Move".  


Genau so langweilig wie  dieses One-Hit-Wonder Ende der 90er aus Heidelberg. Liquido hieß die Band  glaube ich.  


Ja, musste ich auch gleich dran denken.
#
Welches Lied ich aus dieser Zeit aber immer noch sehr gerne höre, ist "Mr. Jones" von den Counting Crows. "Shalalalalalala...oho..I was down at the New Amsterdam, staring at this yellow-haired girl, Mr. Jones strikes up a conversation..." *sing*
#
Hier ist alles gesagt.

Fred kann zu
#
ich höre mittlerweile nur noch RadioBOB.
die schaffens einfach nicht nervige songs zu spielen.
super mix aus rock und pop aus allen epochen. mittags um 12 immer ein song von ac/dc, viele hintergründe zu einzelnen liedern bei denen auch textauszüge auf deutsch übersetzt vorgelesen und der bezug erklärt wird. letztens in voller länge nen live-mitschnitt von metallicas "through the never" gespielt und moderatoren, die im gegensatz zu dem ganzen ffh-gedöns wirklich ahnung von musik haben.
#
Cino schrieb:
ich höre mittlerweile nur noch RadioBOB.
die schaffens einfach nicht nervige songs zu spielen.
super mix aus rock und pop aus allen epochen. mittags um 12 immer ein song von ac/dc, viele hintergründe zu einzelnen liedern bei denen auch textauszüge auf deutsch übersetzt vorgelesen und der bezug erklärt wird. letztens in voller länge nen live-mitschnitt von metallicas "through the never" gespielt und moderatoren, die im gegensatz zu dem ganzen ffh-gedöns wirklich ahnung von musik haben.


So schaut's aus, Cino!

Dennoch läuft familienintern oft FFH und da ist das Übelste zur Zeit dieser Forster mit seinem F... mich nochmal - grausam!    
#
Matzel schrieb:
Cino schrieb:
ich höre mittlerweile nur noch RadioBOB.
die schaffens einfach nicht nervige songs zu spielen.
super mix aus rock und pop aus allen epochen. mittags um 12 immer ein song von ac/dc, viele hintergründe zu einzelnen liedern bei denen auch textauszüge auf deutsch übersetzt vorgelesen und der bezug erklärt wird. letztens in voller länge nen live-mitschnitt von metallicas "through the never" gespielt und moderatoren, die im gegensatz zu dem ganzen ffh-gedöns wirklich ahnung von musik haben.


So schaut's aus, Cino!

Dennoch läuft familienintern oft FFH und da ist das Übelste zur Zeit dieser Forster mit seinem F... mich nochmal - grausam!    


Mit Radiosendern stehe ich ja generell seit einigen Jahren auf Kriegsfuß. Aber wenn es mal was "vernünftiges" sein soll dann Bob oder HR 1. Zur belanglosen Hintergrundbeschallung darf es meinet wegen auch HR 3 oder WDR 2 sein. Nur an FFH komm ich so gar nicht ran. Ich finde an dem Sender irgendwie alles unsympathisch...
#
Matzel schrieb:
Dennoch läuft familienintern oft FFH und da ist das Übelste zur Zeit dieser Forster mit seinem F... mich nochmal - grausam!    


Hey! Das Lied ist toll!  
#
FFH  ist  wie  Blöd Zeitung.    
Einfach   wenns   geht   Internet  Radio  ob  Musik   oder  Beiträge  auch  DLF  und  B5  oder  Hr  Info  können  nicht  schaden. Man  sucht  sich  weltweit die  Mukke  die  gerade  zur  eigenen Stimmung  passt.      
#
Am allerblödsten ist das Bergsteigermuesli von Saitenbacher .....
#
zuckerruebe schrieb:
Am allerblödsten ist das Bergsteigermuesli von Saitenbacher .....


https://www.youtube.com/watch?v=2PozSP45jLY

#
Da ich davon schon aktuen Ohrenkrebs bekommen hab nach 2 maligen hören...

BENEE - Supalonely
#
Am allerblödsten ist das Bergsteigermuesli von Saitenbacher .....
#
zuckerruebe schrieb:

Am allerblödsten ist das Bergsteigermuesli von Saitenbacher .....

Deswegen würde ich dieses "Hühnerfutter" auch niemals kaufen!


Teilen