"Moggi-Gate" oder Calciopoli

#
In der Sportschau kam heute ein Bericht zum Thema. 'Zwischen den Jahren' gab es wohl Festnahmen und Hausdurchsuchungen bei etlichen Spielern und Ex-Spielern der obersten drei italienischen Ligen. Ausserdem wurde wieder auf das Netzwerk hingewiesen, das von Singapur aus weltweit Spielmanipulationen durchführt.

Ebenfalls gibt es anscheinend weiterhin Hinweise, dass auch Bundesliga-Spiele betroffen sein könnten. Die Nachfragen wurden im ARD-Bericht jedoch durch die italienische Staatsanwaltschaft nicht beantwortet, um 'laufende Ermittlungen' nicht zu beeinflussen.

Bin gespannt, wann die 'Bundesliga-Bombe' platzt. Und vor allem darauf, wie es Fussball-Deutschland aufnehmen wird
#
Hackentrick schrieb:

Ebenfalls gibt es anscheinend weiterhin Hinweise, dass auch Bundesliga-Spiele betroffen sein könnten. [...]

Bin gespannt, wann die 'Bundesliga-Bombe' platzt.  


Ich will mir gar nicht vorstellen, was ich mir alles vorstellen könnte...
#
Wettskandal im italienischen Fußball "Es wird noch andere prominente Spieler treffen

http://www.spiegel.de/sport/fussball/wettskandal-domenico-criscito-aus-em-kader-von-italien-gestrichen-a-835583.html

Und was wird passieren? Ein paar Bauernopfer. Und munter geht es weiter.
Es wird einfach zuviel Geld mit den Wetten verdient.
#
Ich bin mir ziemlich sicher ,dass es in Deutschland Dinge gibt die wir gar nicht wissen wollen
#
HeinzGründel schrieb:
Ich bin mir ziemlich sicher ,dass es in Deutschland Dinge gibt die wir gar nicht wissen wollen



ohne Frage.
#
Gerade kam in der tagesschau, dass 17 (?) Profis (keine "kleinen" sondern bis zur Nationalmannschaft hoch) sowie Trainer in Italien unter Manipulationsverdacht stehen. Pro verschobenem Spiel sollen 2 Millionen Euro Gewinn gemacht worden sein.
Bei diesen Summen könnten bestimmt auch deutsche Profis schwach werden. Ich hoffe trotzdem , dass die Bundesliga sauber ist, aber ein weiterer Wettskandal auch in Deutschland würde mich nicht völlig überraschen.
#
Eigentlich will man es echt nicht wissen, es macht einem jede Illusion kaputt

Toll, wenn man jetzt bei jeder komischen Spiel Situation oder seltsamen Ergebnisse komische Gefuele bekommt
#
Mir kommt da so eine tasmanische Rückrunde in den Sinn...
#
Was mir bei den ganzen Wettskandalen zu kurz kommt ist die Rolle der Leute die selber wetten. Wettverschiebungen lohnen sich ja nur dann, wenn genügend Leute Geld auf den eigentlichen Favoriten setzen. Dass das dann ausgenutzt wird, ist wohl fast nur folgerichtig, wie überall wo es um viel Geld geht.
#
uefa_schaub schrieb:
...Ich hoffe trotzdem , dass die Bundesliga sauber ist, aber ein weiterer Wettskandal auch in Deutschland würde mich nicht völlig überraschen...

Deine Hoffnung wäre dahin, wenn Du diesen und den anderen sehr interessanten Thread ernsthaft verfolgen würdest  ,-)  

Aber wie die meisten hier schreiben: Wir wollen es lieber gar nicht wissen...
#
"Monti schlägt jahrelange Profifußball-Pause vor"

http://www.spiegel.de/politik/ausland/mario-monti-fordert-im-wettskandal-stopp-des-profifussballs-in-italien-a-835797.html

Bin mal gespannt wann sich die FIFA auch noch meldet und mit Ausschluss der Italiener droht wegen Einmischung der Politik
#
HeinzGründel schrieb:
Ich bin mir ziemlich sicher ,dass es in Deutschland Dinge gibt die wir gar nicht wissen wollen


Sind doch nur ganz viele Einzelfälle......
#
propain schrieb:
HeinzGründel schrieb:
Ich bin mir ziemlich sicher ,dass es in Deutschland Dinge gibt die wir gar nicht wissen wollen


Sind doch nur ganz viele Einzelfälle......


... mir fallen da spontan Rolf Rüssmann, Klaus Fischer, Jürgen Wittkamp und Herbert Lütkebohmert (alles Ex-Spieler von S 06) ein. Wurden verurteilt wegen Meineides im Zusammenhang mit dem Bundesligaskandal Anfang der 70er Jahre. Rüssmann und Fischer wurden später noch deutsche Nationalspieler, sie haben einige Jahre möglicher Nationalspieler-Zeit durch den (von ihnen mitverursachten) Skandal ungenutzt weggeworfen.


Teilen