Der Fred ohne Thema.

#
Weiss ich noch nicht, wird wohl eine spontane Entscheidung. Wenn ich jetzt im Augenblick wählen könnte, hätte ich gerne einen mit Himbeer ...
#
mit was gefüllt?
#
Doch egal.
Ich mag keine Berliner.
#
Doch egal.
Ich mag keine Berliner.
#
Weil sie nicht mit Rosenkohl gefüllt sind?
#
Frage: Wie nennt man einen Berliner mit Bratwurstfüllung?
Antwort: Geschäftsführung Hertha BSC (soon)
#
Weil sie nicht mit Rosenkohl gefüllt sind?
#
propain schrieb:

Weil sie nicht mit Rosenkohl gefüllt sind?

Mein Lieber propain, in Deinem Kopf wollte ich wahrlich keine heimlich schlummernde Phantasie sein.

Das sind ja finstere Abgründe...
#
Stuttgart im Schneeregen ist noch hässlicher.

Hat mich ein wenig erstaunt.
#
Ich diskutiere bei Skype grad über nen rumänischen Film aus 2020.
#
Ich diskutiere bei Skype grad über nen rumänischen Film aus 2020.
#
Mit Peter Maffei?
#
Mit Peter Maffei?
#
Nee, aber mit dem stand ich mal zusammen auf der Bühne. Im Ernst! War als Studi mal Kabelträger für den Kameramann bei nem Konzert in FR.
Das war schräg, 2 Stunden die ekstatisch schunkelnden Hausfrauen anschauen zu können, ohne dass es jemand merkt.
#
Und von Stepi hab ich mal ne Kaffeemaschine überreicht bekommen.
Das stimmt auch, es gibt Beweisfotos!
#
Und von Stepi hab ich mal ne Kaffeemaschine überreicht bekommen.
Das stimmt auch, es gibt Beweisfotos!
#
Den Stepi mag ich nicht so gerne, aber eine Kaffeemaschine hätte ich von ihm auch angenommen. Nur seinen Wunsch, sich mit mir fotografieren zu lassen, hätte ich abgelehnt. Da kann ja jeder kommen.

#
Und von Stepi hab ich mal ne Kaffeemaschine überreicht bekommen.
Das stimmt auch, es gibt Beweisfotos!
#
Wenn die Kaffeemaschine von Mitropa ist muss es nicht unbedingt der Stepi gewesen sein.
#
Pflanzenmenschsyndrom
#
#
Nee, aber mit dem stand ich mal zusammen auf der Bühne. Im Ernst! War als Studi mal Kabelträger für den Kameramann bei nem Konzert in FR.
Das war schräg, 2 Stunden die ekstatisch schunkelnden Hausfrauen anschauen zu können, ohne dass es jemand merkt.
#
Knueller schrieb:

Das war schräg, 2 Stunden die ekstatisch schunkelnden Hausfrauen anschauen zu können, ohne dass es jemand merkt.


Eigentlich hattest Du ja einen Job.


Teilen