BL - 28.Spieltag

#
Hauptsache die Anti-Fussballstadt gewinnt nicht...
#
obwohl, wenn nürnberg verliert, haben wir mindestens 6 punkte auf platz 16.
#
Also Freiburg ist mir hundert Mal sympathischer als die Bratwürste. 3-3 wäre trotzdem besser für uns.
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
Also Freiburg ist mir hundert Mal sympathischer als die Bratwürste. 3-3 wäre trotzdem besser für uns.


Für mich reinste Schikane, aber ist ja eine subjektive Ansicht
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
Also Freiburg ist mir hundert Mal sympathischer als die Bratwürste. 3-3 wäre trotzdem besser für uns.


Sportlich bestimmt .. Aber allein schon wegen dem Gästeblock müsste Freiburg zwangsabsteigen.
Nichtsdestotrotz ist das Ergebnis zwischen den beiden nicht so schlecht für uns. Freiburg ist eh zu stark um abzusteigen und selbst wenn der HSV morgen gewinnt haben wir 6 Punkte vor dem Relegationsplatz.

Freiburg darf auch gerne nächste Woche in Stuttgart punkten.
#
Verbeek geht nicht zur Pressekonferenz, aus Protest gegen den Kollegen Streich, der 90 Minuten lang Schieds-, Linienrichter und den 4. Offiziellen bearbeitet.

Danke an den Holländer, endlich mal einer der das offen anspricht. Streichs Theater hat fast schon Klopp-/Susi-/Buvac-Format bei Dortmunder Heimspielen erreicht.
#
sotirios005 schrieb:
Verbeek geht nicht zur Pressekonferenz, aus Protest gegen den Kollegen Streich, der 90 Minuten lang Schieds-, Linienrichter und den 4. Offiziellen bearbeitet.

Danke an den Holländer, endlich mal einer der das offen anspricht. Streichs Theater hat fast schon Klopp-/Susi-/Buvac-Format bei Dortmunder Heimspielen erreicht.


Du hast Tuchel vergessen,

Eigentlich fand ich den Streich bisher sympathisch und als Trainer recht kompetent... aber wie der sich diese Saison an der Seitenlinie aufführt und was von Verschwörungen gegen den SCF schwadroniert geht irgendwie gar nicht.
#
Was soll an Freiburg eigentlich so sympathisch sein?

Die Jugendspieler, die sich in schöner Regelmäßigkeit fallen lassen und selbst dauernd austeilen, oder deren irrer Trainer?
Da hätte ich es Nürnberg ehrlich gesagt mehr gegönnt.
#
Vll. hätte der Armin statt zu poltern lieber auch den Suizidgefährdeten raushängen lassen, dann würden uns die Schiris jetzt auch jede Woche die **** ********, statt uns zu verpfeifen.
#
Ich hab neulich mal eine zusammengefasste "Wahre Tabelle" der letzten 10 Bundesligasaisons gesehen. Ich erinnere mich, dass zu den Mannschaften mit den meisten Fehlentscheidungen. die Punkte einbrachten, Freiburg gehörte. Eine der Mannschaften, die am häufigsten durch falsche Schiri-entscheidungen benachteiligt wurden, war Nürnberg. Über den gesamten Zeitraum waren das weit über 20 Punkte Unterschied zwischen diesen beiden Teams. Statistisch gesehen dürfte sich Streich gar nicht beschweren, schon gar nicht so wie ers tut. Wir waren da übrigens ziemlich ausgeglichen bei den pro und contra Fehlentscheidungen (Gagaman ist natürlich eine statistik für sich)

(Schon klar, dass wahretabelle.de sehr zweifelhaft ist. Aber es gibt ja nichts vergleichbares!?)
#
mitsubishi schrieb:
Ich hab neulich mal eine zusammengefasste "Wahre Tabelle" der letzten 10 Bundesligasaisons gesehen. Ich erinnere mich, dass zu den Mannschaften mit den meisten Fehlentscheidungen. die Punkte einbrachten, Freiburg gehörte. Eine der Mannschaften, die am häufigsten durch falsche Schiri-entscheidungen benachteiligt wurden, war Nürnberg. Über den gesamten Zeitraum waren das weit über 20 Punkte Unterschied zwischen diesen beiden Teams. Statistisch gesehen dürfte sich Streich gar nicht beschweren, schon gar nicht so wie ers tut. Wir waren da übrigens ziemlich ausgeglichen bei den pro und contra Fehlentscheidungen (Gagaman ist natürlich eine statistik für sich)

(Schon klar, dass wahretabelle.de sehr zweifelhaft ist. Aber es gibt ja nichts vergleichbares!?)


Naja wahre Tabellen hin oder her... es bleiben ja dann doch noch Tatsachenentscheidungen ohne ein Gremium was abstimmt wie man was zu bewerten hat. Jeder Verein, außer vielleicht die Bayern, hat auch mit Fehlentscheidungen zu kämpfen.

Es ist nur sehr auffällig das gerade bei uns welche getroffen werden wenn meistens Gagelmann auf dem Platz steht als Schiri. Blöder Zufall?
#
"Wie Streich mit mir geschimpft hat, wie er mich angegangen ist, war brutal, unverschämt, unglaublich, respektlos. Wie ein Verrückter. Er hat mich beschimpft. Das ist unmöglich. Ich setze mich nicht neben diesen Mann. Ich gehe nicht auf die Pressekonferenz. Das ist kein Kollege", schimpfte Verbeek nach dem Schlusspfiff und blieb der Pressekonferenz auch fern.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/601934/artikel_verbeek-ueber-streich_wie-ein-verueckter-kein-kollege.html
#
mickmuck schrieb:
"Wie Streich mit mir geschimpft hat, wie er mich angegangen ist, war brutal, unverschämt, unglaublich, respektlos. Wie ein Verrückter. Er hat mich beschimpft. Das ist unmöglich. Ich setze mich nicht neben diesen Mann. Ich gehe nicht auf die Pressekonferenz. Das ist kein Kollege", schimpfte Verbeek nach dem Schlusspfiff und blieb der Pressekonferenz auch fern.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/601934/artikel_verbeek-ueber-streich_wie-ein-verueckter-kein-kollege.html


Richtig und konsequent von Verbeek. Irgendwo langt es dann auch. Wundert mich, dass der Irre immer jedes Spiel bis zum Ende auf der Bank sitzen darf während andere für nix auf die Tribüne verbannt werden wie gestern Lieberknecht.
#
#
Gladbach pennt!!!!
#
scheißdreck
#
Das ist so ein grausames Spiel. Auf den Rängen nix, auf dem Spielfeld nix. Und jetzt führt der HSV  
#
theonlylegend schrieb:
 


 

Dämliche Fohlen ab in die Lasagne...
#
ich geh brechen  
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
theonlylegend schrieb:
 


 

Dämliche Fohlen ab in die Lasagne...


Deren Auftritt ist echt unglaublich, man denkt gar nicht, das es bei denen noch um den Europapokal-Einzug geht.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!