SAW - 9.6.2011 - Gebabbel

#
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


Fehlt nur noch der Spruch, dass die Preise zum Ende der Transferperiode fallen und Eintracht Frankfurt sich nicht treiben lässt.  
#
Tepcovic schrieb:
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


Fehlt nur noch der Spruch, dass die Preise zum Ende der Transferperiode fallen und Eintracht Frankfurt sich nicht treiben lässt.    


Man sollte sich auch nicht treiben lassen.
#
Gehalten würde ich das nicht nennen, die wollte glaub ich eher keiner Rode, Jung und Schwegler mal außen vor. Das ist ja mal wieder ein Rekordtempo was wir da vorlegen, aber warum auch stressen?! Bin mal gespannt wann wir mal Verstärkungen präsentiert kriegen, Lehmann und Kessler fänd ich schon mal nicht schlecht, aber selbst die sind ja noch nicht mal hier... Für mich schaut's nach alt Bewährten aus neuer Schwung würd ich das nicht nennen, aber wieso auch wir sind ja so schon immer gut gefahren.... [/quote]


 
Also Lehmann finde ich auch ganz gut, aber Kessler ?? Naja abwarten. und wie du schon so schön sagtest, "warum Stressen"
#
DeWalli schrieb:
Tepcovic schrieb:
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


Fehlt nur noch der Spruch, dass die Preise zum Ende der Transferperiode fallen und Eintracht Frankfurt sich nicht treiben lässt.    


Man sollte sich auch nicht treiben lassen.  


Nein, man sollte sich nicht gehen lassen. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, fällt mir dazu ein. Freue mich schon auf unsere Stars von der Resterampe.
#
Willensausdauer schrieb:
jusufi schrieb:
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


well well...Bruchhagens Götterdämmerung ist in vollem Gange. Man kann ihn inzwischen schon fast nicht mehr hören. Spätestens in 2 Wochen wird er wieder auf die Musterkicker Köhler und Meier verweisen und Fenin zum internationalen Stürmer hochreden. Man kann das alles nur noch schwer ertragen.  


Hat er Fenin schon mal öffentlich gelobt oder ähnliches?


..da gibt´s nun auch wirklich keinerlei Grund zu..
#
ruhrpottkumpel schrieb:
Willensausdauer schrieb:
jusufi schrieb:
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


well well...Bruchhagens Götterdämmerung ist in vollem Gange. Man kann ihn inzwischen schon fast nicht mehr hören. Spätestens in 2 Wochen wird er wieder auf die Musterkicker Köhler und Meier verweisen und Fenin zum internationalen Stürmer hochreden. Man kann das alles nur noch schwer ertragen.  


Hat er Fenin schon mal öffentlich gelobt oder ähnliches?


..da gibt´s nun auch wirklich keinerlei Grund zu..


Mich hat die Annahme gewundert, dass Bruchhagen das tuen würde
#
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Bei Kessler durchaus möglich, wenn wir uns nicht aus den Vertragspoker mit Oeszko raus halten!  ,-)
#
AllaisBack schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Bei Kessler durchaus möglich, wenn wir uns nicht aus den Vertragspoker mit Oeszko raus halten!  ,-)  


Ups schneller getippt als mein eigener Schatten! Tausche ein "O" gegen ein "P"!
Die Edit würde das ja ansonsten für mich machen, aber die ist scheinbar gerade in der Waschküch!
#
AllaisBack schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Bei Kessler durchaus möglich, wenn wir uns nicht aus den Vertragspoker mit Oeszko raus halten!  ,-)  


Eigentlich müsste der Transfer bzw. alle beiden Wechsel schon durch sein, das wundert mich auch, hinzu kommen ja noch weiter Baustellen, wie der IV, der LV, der RM und ein ST...

Ich bin gegen die Verplichtung des Kölners Pesczko
#
bernie schrieb:
Horst Ehrmantraut, hätten Sie die Eintracht retten können?

Horst Ehrmantraut: Natürlich, gar keine Frage! (lacht)

In den Fanforen kursierte Ihr Name. Sie wurden gefordert.

Horst Ehrmantraut: Das macht mich unendlich glücklich. Dass sich die Fans noch heute, dreizehn Jahre nach dem Aufstieg, an mich erinnern, dass ich heute noch in Frankfurt erkannt werde, ist unbeschreiblich.
----------------
In welchen Foren sind die die Jungs von 11Freunde unterwegs?    

Die sind schon in den richtigen Foren unterwegs. Ehrmanntraut ist in den letzten Monaten durchaus einige Male als positives Beispiel hier im Forum genannt worden, auch von mir. Es gibt noch viele, die sich an seine Verdienste (und auch daran, wie er von den damaligen Möchtegernmanagern herausgeekelt wurde) erinnern.

Er ist jemand, vor dem ich immer Respekt haben werde. Über Ihn könnte man sagen: mit nichts (als er kam waren weder Geld noch Spieler da) alles erreicht (Aufstieg mit einer Mannschaft, die er weitestgehend persönlich und ohne finanziellen Spielraum zusammen gestellt hat, bestehend aus Außenseitern, Abgeschobenen, Vertragslosen, unterklassigen Vereinen kommenden usw).
#
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.

Na ja, kaufen und mit dem jetzigen Gehalt bezahlen, wird die niemand (von den schon zitierten Ausnahmen wieder abgesehen). Toll wie man es fertiggebracht hat diese, die Zementtheorie widerlegenden Spieler, zu halten. Wird nicht so einfach gewesen sein.
#
unaufgeregt zum trainingsstart. sehr schön und nur nicht treiben lassen, is ja schließlich eh alles zementiert, die anderen vereine haben ja gar nicht die finanziellen mittel, um mit uns mitzuhalten. da reichen auch die spieler, die in der vergangenheit schon viel für den verein geleistet haben. und außerdem gibts es ja noch ein paar verletzte, die werden die ersten neuzugänge.
#
mhhh  

jetzt haben wir einen Trainer für das und dies und jenes und einen zusätzlichen Manager und wann kommen wieder Meldungen über das Wichtigste - den Kader!
#
AllesWirdGut schrieb:
mhhh  

jetzt haben wir einen Trainer für das und dies und jenes und einen zusätzlichen Manager und wann kommen wieder Meldungen über das Wichtigste - den Kader!


da ja neuerdings spieler ihren verbleib bei einem verein vom trainer abhängig machen, ist die reihenfolge der verpflichtungen schon ok.......
#
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Wir sind hier in Frankfurt.
Kann gut passieren. :neutral-face
#
SGEgrauser schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Wir sind hier in Frankfurt.
Kann gut passieren. :neutral-face



nicht wenn daum das "dritte bein" hier gelassen hat und die verantwortlichen sich das umschnallen.
#
jusufi schrieb:
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


well well...Bruchhagens Götterdämmerung ist in vollem Gange. Man kann ihn inzwischen schon fast nicht mehr hören. Spätestens in 2 Wochen wird er wieder auf die Musterkicker Köhler und Meier verweisen und Fenin zum internationalen Stürmer hochreden. Man kann das alles nur noch schwer ertragen.  


Aber echt mal. Das Geschwafel ist immer das gleiche, es kommt einem zu den Ohren raus.    Der Kerl ist Retter und Totengräber der EIntracht in einer Person. Mal sehen wann wir den Kader komplett haben. Ich hoffe doch noch vor Saisonstart. Einspielen in der Vorbereitung wird eh überbewertet und der Zement in der 2. Liga ist bestimmt auch recht fest.
#
Habsch mich gerade erschrocken als ich auf sport1.de geklickt habe... "Lehmann-Transfer scheitert wohl" war dort im News-Ticker zu lesen.  

... es geht aber zum Glück um Jens Lehmann. Puuuhh...
#
peter schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Wir sind hier in Frankfurt.
Kann gut passieren. :neutral-face



nicht wenn daum das "dritte bein" hier gelassen hat und die verantwortlichen sich das umschnallen.





auch strap-on genannt!  
#
Horst   wir werden dich nie vergessen ....  


Teilen