SAW - 9.6.2011 - Gebabbel

#
Das Ehrmanntraut Interview ist wirklich sehr lesenswert. Der Mann ist noch besser als ich ihn sowieso schon fand. Ein bischen traurig macht micht, dass er gar nicht so verrückt ist wie ich immer dachte

Ich halte es da wie Bruno_P, was Ehrmanntraut aus dieser Mannschaft gemacht hat war schon unglaublich. Die sind mit einem Stürmer aufgestiegen der keine Tore schoß (Epp), mit einem Stürmer den ein Windstoß wegfliegen ließ (Westerthaler), ein weißer Brasilianer (nie vergesse ich sein erstes Heimspiel mit drei Übersteigern auf meiner Gegentribünenseite), mit Urs, mit Urs auf Bundesligakurs und und und.

Da hatte Hotte ein echtes Dreamteam zusammengeholt. Dass er entlassen wurde und dann so eine Napfsülze ihm nachgefolgt ist habe ich nie verstanden.

Gruß,
tobago
#
Bin gespannt wann die "fixen" Neuzugänge endlich vorgestellt werden. Wenigstens das sollte man doch langsam mal hinbekommen. Nicht, dass hier noch was schief geht. IV wäre auch wichtig damit sich der neue mit Russ einspielen kann.
#
peter schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Wir sind hier in Frankfurt.
Kann gut passieren. :neutral-face



nicht wenn daum das "dritte bein" hier gelassen hat und die verantwortlichen sich das umschnallen.  


Ich weigere mich, mir das jetzt auch nur annähernd bildlich vorzustellen.
#
ehrmantraut
#
super-sympathisches interview mit ehrmanntraut! da kommen viele erinnerungen hoch *seufz*, für die ich dem mann ewig dankbar bin.

besonders dass fand ich bezeichnend:
Horst Ehrmanntraut schrieb:
Wir wollten Typen holen, die zum Verein und zur Zielsetzung passen. Hinter die Auswahl von Spielern habe ich mich mit Akribie geklemmt. Ich wollte die Psyche der Spieler bewerten. Will der kämpfen, sich aufreiben und den Weg mitgehen oder nur leichtes Geld abgreifen? Die Antwort auf solche Fragen kriegst du nur in persönlichen Gesprächen und über ein dichtes Kontaktnetz.
#
tobago schrieb:

Da hatte Hotte ein echtes Dreamteam zusammengeholt. Dass er entlassen wurde und dann so eine Napfsülze ihm nachgefolgt ist habe ich nie verstanden.

Gruß,
tobago



Das hatten wir übrigens Thomas Sobotzik zu verdanken, der sich eine Vertragsverlängerung nur dann hätte vorstellen können, wenn der Trainer Reinhold Fanz heißt, den er aus gemeinsamer Zeit vom HFV kannte. Weg war er am Saisonende dann trotzdem...
#
Der "Schlafende Riese" - da isser wieder  
#
adlerkadabra schrieb:
Der "Schlafende Riese" - da isser wieder  


Wann wacht er bloß wieder auf??!
#
MrBoccia schrieb:
Heribert, geh in Rente. Da ist er auch noch stolz drauf, dass viele der Tasmanen gehalten wurden.


Iss klar, am besten wäre es doch gewesen keiner aus den aktuellen Kader hätte einen Vertrag für Liga 2 gehabt, so wie 1996.

Dann mal locker 20 junge, hungrige Spieler verplichtet, die ja alle darauf gewartet haben endlich bei Eintracht Frankfurt in Liga 2 spielen zu dürfen und der Wiederaufstieg als Tabellenerster mit 10 Punkten Vorsprung wäre so gut wie sicher.

Sag doch mal welchen Spieler, ausser Meier und Köhler (auf die wird ja immer "geschossen"), würdest Du denn noch abgeben und wen würdest Du dafür holen.
#
adlerkadabra schrieb:
Der "Schlafende Riese" - da isser wieder  


Wer hat seinen Wecker geklaut?!
#
iran069 schrieb:
adlerkadabra schrieb:
Der "Schlafende Riese" - da isser wieder  


Wer hat seinen Wecker geklaut?!  


Den Wecker hat damals der Mann weggeschmissen, der die Uhren umgestellt hat.

Da war dann kein Platz mehr für den Wecker.
#
SemperFi schrieb:
iran069 schrieb:
adlerkadabra schrieb:
Der "Schlafende Riese" - da isser wieder  


Wer hat seinen Wecker geklaut?!  


Den Wecker hat damals der Mann weggeschmissen, der die Uhren umgestellt hat.

Da war dann kein Platz mehr für den Wecker.


Ein Mann?! Du meinst eher eine Osram Birne
#
iran069 schrieb:
adlerkadabra schrieb:
Der "Schlafende Riese" - da isser wieder  


Wer hat seinen Wecker geklaut?!  


http://www.youtube.com/watch?v=JRL5Z1k60tg
#
zitat kessler: Frankfurt ist ein Dino der Bundesliga, ein schlafender Riese.

Ich sehe das genauso! Ähnlich wie in Köln. Beide vereine machen viel zu wenig aus ihren möglichkeiten.
#
Hab grad die neue Bild-Meldung gelesen. Was ein öffentliches Theater zwischen dem Berater und dem Trainer...

Naja, wir könnten der Nutznießer werden, wenn nun größere Kritik am Trainer kommen sollte.
#
und welcher verein ist der schlafende walfisch, welcher der schlafende godzilla und welcher das schlafende schnewittchen?

und welcher verein ist der aufwachende daniel düsentrieb? welcher der hellwache reinhold beckmann?

*blablubb*
#
peter schrieb:
und welcher verein ist der schlafende walfisch, welcher der schlafende godzilla und welcher das schlafende schnewittchen?

und welcher verein ist der aufwachende daniel düsentrieb? welcher der hellwache reinhold beckmann?

*blablubb*


Ich würde das nicht so leichthin abtun. "Der schlafende Riesenbembel" zum Beispiel könnte sich noch als excellente Geschäftsidee erweisen ( C: ak).
#
Bell & Peszko wäre Hammer.

Dazu Wünsche ich mir vielleicht noch Ben-Hatira und einen Japaner, dann kann mich auch die 2. Bundesliga nicht mehr schocken, trotz Tatort Frankfurt Trikot.  
#
AgentZer0 schrieb:
Bell & Peszko wäre Hammer.

Dazu Wünsche ich mir vielleicht noch Ben-Hatira und einen Japaner, dann kann mich auch die 2. Bundesliga nicht mehr schocken, trotz Tatort Frankfurt Trikot.    


gefällt mir
#
adlerkadabra schrieb:
peter schrieb:
und welcher verein ist der schlafende walfisch, welcher der schlafende godzilla und welcher das schlafende schnewittchen?

und welcher verein ist der aufwachende daniel düsentrieb? welcher der hellwache reinhold beckmann?

*blablubb*


Ich würde das nicht so leichthin abtun. "Der schlafende Riesenbembel" zum Beispiel könnte sich noch als excellente Geschäftsidee erweisen ( C: ak).




wie viele schoppen gehen denn in einen liegenden 12 bembel?  


Teilen