Deutsch - englische Begegnung mit der Bembelbar

#
Infos unter http://www.bembelbar.de

Gruß Holger
#
Kennste Ester?
Wayne's Schwester...
#
"Austausch lokaler kulinarischer Köstlichkeiten"

Bin mal gespannt, mit was die Engländer gegen den Handkäs antreten wollen. Gibts in England überhaupt Köstlichkeiten?

Schade, dass ich nicht da bin. Mein Schirm sei mit Euch!

 

YZ
#
yeboahszeuge schrieb:
"Austausch lokaler kulinarischer Köstlichkeiten"

Bin mal gespannt, mit was die Engländer gegen den Handkäs antreten wollen. Gibts in England überhaupt Köstlichkeiten?

Schade, dass ich nicht da bin. Mein Schirm sei mit Euch!

 

YZ


Kennste keinen "Baby's Head"? Pastete mit Fleisch und Nierchen.... einfach köstlich!!  
#
Vielleicht das hier

Fisch`n Chips
Rezeptkategorien: Fisch, Fisch, Großbritannien

Zutaten für  Portionen  
250 ml Mehl  
250 ml Bier (Hell oder Dunkel, Dunkel ist kräftiger)  
1 Prise Eiweiß  
4  Fischfilet, nicht zu groß (z.B. Viktoriabarsch)  
 Salz  
 Öl, zum Frittieren  
 Champagneressig  
4 Port. Pommes Frites  




Zubereitung
--------------------------------------------------------------------------------
Mehl, Bier und eine Prise Salz zu einem sämigen Teig schlagen. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Teig für ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Die Fischfilets durch den Teig ziehen und in ausreichend heißem Öl frittieren (ca. 3-4 Minuten). Den Fisch mit Essig, wie in England, beträufeln (Vorsicht) und mit Pommes servieren.


Dann dazu noch diese wunderbar richtig grünen Erbsen mit den vier lebeswichtigen Vitaminen BASF Herrlich.

Sehr bekömmlich und unheimlich gesund.
#
@Heinz: Etwas ganz wichtiges fehlt bei deinem Rezept: Es schmeckt nur wirklich gut, wenn es aus einer Zeitung gegessen wird!
#
stefank schrieb:
@Heinz: Etwas ganz wichtiges fehlt bei deinem Rezept: Es schmeckt nur wirklich gut, wenn es aus einer Zeitung gegessen wird!


the sun, seite 3    ???
#
Ob ihrs glaubt oder nicht ich wollt es dazuschreiben

Sun oder Daily Terror da gehen die Meinungen auseinander


Obwohl, wie wickele ich den Fisch in den Link?
http://www.thesun.co.uk/

http://www.mirror.co.uk/
#
Finde das eine sehr geile Idee und wollte mal anfragen, ob jemand von Euch überlegt, dort aufzutauchen.

Ich habe schon mit Iren und Schotten jede Menge Spaß gehabt beim Fussball.. mit Engländern leider nie. Also ich bin sehr neugierig und gespannt auf die Begegnung.

PS: Die suchen auch noch Torhüter, vielleicht sollten sich Kronberger Adler und Chaoz anmelden ?
#
SGE_77 schrieb:

PS: Die suchen auch noch Torhüter, vielleicht sollten sich Kronberger Adler und Chaoz anmelden ?  



Genau. Der Kronberger bräuchte nur noch ein kleines Bärtchen, nen Seitenscheitel, dann sieht er aus wie ... . Und auf solche Torhüter schießt der gemeine Engländer besonders gerne.

 
#
yeboahszeuge schrieb:
"Austausch lokaler kulinarischer Köstlichkeiten"

Bin mal gespannt, mit was die Engländer gegen den Handkäs antreten wollen. Gibts in England überhaupt Köstlichkeiten?
Schade, dass ich nicht da bin. Mein Schirm sei mit Euch!

 

YZ


Genau der gleiche Gedanke ist mir auch direkt durch den Kopf geschossen  

Während meines 3 Wöchigen Aufenthaltes in GB dachte ich, ich müsse an einer Cholesterinvergiftung sterben  ,-)
#
anxunamun schrieb:
Während meines 3 Wöchigen Aufenthaltes in GB dachte ich, ich müsse an einer Cholesterinvergiftung sterben  ,-)


oh, ich habe bohnen in tomatensoße auf toastbrot geliebt

und außerdem gab es diesen supergeilen battenberg kuchen. außen marzipanummantelt und innen gelbe und rosa quadrate. insgesamt pappesüß aber sehr geil. ich war halt noch jung ...  

#
frankfurt-mein schrieb:

oh, ich habe bohnen in tomatensoße auf toastbrot geliebt




Und dazu noch eine Gewürzgurke? ,-)
#
Ein besonderer Genuß ist natürlich auch das Brot. So knusprig und wohlschmeckend. Und erst diese Vielfalt . Es gibt zum Beispiel Weißbrot oder Weißbrot oder sogar Weißbrot.
Egal ,die Tommys sind herzlich willkommen.
#
Ich empfehle Thorntons  Toffees, das war während meines Auslandssemesters in Newcastle ein absolutes Highlight. Vor allem die Dinger mit Brazil Nut. Hmmjamjam...  

[img]http://www.thorntons.co.uk/getimg.asp?sid=1720&fn=LargeImage[/img]

Mit englischen Fußballfans - hier genannt die Anhänger von Newcastle United - habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Gerade aus diesem Grund bedaure ich, dass ich es am Freitag nicht zu diesem Highlight schaffen werde.  
#
Sowas hab ich jeden Morgen vorgesetzt bekommen, aber ohne Tomaten *würg*  Die Bohnen waren wiklich das Beste daran... ich war damals 14... zum Glück hats keine bleibenden Schäden hinterlassen  ,-)

Beim Tee allerdings macht den Briten so schnell keiner was vor. Sehr lecker!!!

#
bin leider auch nicht da, aber samstag abend geht sicher auch was
#
man kann in england sehr lecker essen:

indisch, chinesisch...  ,-)

aber, ganz im ernst, eier, speck, bohnen und würstchen zum frühstück und das am besten noch in einem kleinen vesyphten take-away: das hat schon was. ich kannte da mal einen laden in manchester, der war schon sehr abenteuerlich.  

peter
#
Auch die Minzsoße ist eine englische Spezialität, die typischerweise zu Lamm gereicht wird. Die Soße besteht aus Minze, Essig, Zucker, Pfeffer sowie Salz und wird in der Regel kalt zu den Speisen serviert. Der frische Geschmack passt gut zum kräftigen Eigengeschmack des Lamms und kann sogar den etwas talgigen Geschmack älterer Tiere überdecken.


Hier gibts noch mehr Leckereien.
http://www.esskultur.net/kuechen/england2.html
#
Hoch damit wer geht da hin?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!