Noten-Thread MSV Duisburg - SG Eintracht Frankfurt (29. Spieltag, 07.04.2012, 13:00 Uhr)

#
Wird wie immer etwa 1 h nach Spielende aufgemacht.

Gruß,
Ham
#
Nikolov 5,0
Jung 4,5
Anderson 4,5
Schildenfeld 4,0
Djakpa 5,5
Schwegler 5,0
Rode 4,0
Meier 4,0
Köhler 5,0
Hoffer 4,0
Idrissou 6,0

Matmour 6,0
Kittel 3,5
#
Nikolov 4
Jung 4
Anderson 4
Schildenfeld 4
Djakpa 5
Schwegler 5
Rode 3
Köhler 5
Meier 4
Hoffer 4
Idrissou 5

Matmour 6
Kittel 3

Rode und Kittel waren zumindest bemüht, alle anderen schlecht bis sehr schlecht. Matmour war für mich heute bester Duisburger.
#
Alle Spieler des FSV Frankfurt bekommen von mir heute ein 1 mit *

Bzgl. meiner Eintracht kann man zumindest Rode den Willen nicht absprechen ... Djakpa (für Tätlichkeit) und Matmour (sorry, wg. Unfähigkeit) eine glatte 6      
#
oka 4,5
jung 5,5 grottenschlecht. vorne höchst limitiert. auch keine steigerung/entwicklung zu erkennen.
anderson 4
schildenfeld 4
djakpa 5
schwegler 4,5
rode 3,5
köhler 5
meier 4
hoffer 4
idrissou 5,5 warum darf der durchspielen ???

matmour 5
kittel 3,5
#
Nikolov 4
Jung 4+
Anderson 4
Schildenfeld 4
Djakpa 4-
Schwegler 4+
Rode 3-
Köhler 4-
Meier 4+
Hoffer 4
Idrissou 5-

Matmour 5-
Kittel 3-
#
Nikolov 4
Jung 5
Schildenfeld 4
Anderson 4
Djakba 6 (plus eigentlich eine Rote Karte, aber vielleicht im Nachhinein noch 4 Spiele Sperre für ein Foul der dreckigen Sorte. Dabei ist er doch angeblich so ein lockerer Typ. Körbel hatte sowas ein Leben lang nicht nötig)
Köhler 5
Rode 3
Schwegler 5
Kittel 3
Matmour 4
Idrissou 6 wollte wohl heute seinen alten Kollegen einen Gefallen tun
Meier 5
Hoffer 5
Caio ciao
#
Nikolov 4,5
Jung 4,5
Schildenfeld 5
Anderson 5
Djakba 5
Köhler 5
Rode 3,5
Schwegler 4,5
Kittel 3,5
Matmour 4,5
Idrissou 5
Meier 5
Hoffer 5
#
Ich würde allen so etwas zwischen 4 und 5 geben.
Heute hat das ganze Team schlecht zusammengearbeitet.
#
DeWalli schrieb:
Nikolov 5,0
Jung 4,5
Anderson 4,5
Schildenfeld 4,0
Djakpa 5,5
Schwegler 5,0
Rode 4,0
Meier 4,0
Köhler 5,0
Hoffer 4,0
Idrissou 6,0

Matmour 6,0
Kittel 3,5

Nehme ich - außer Oka, dem gebe ich eine  4,5

Ich hoffe, dass dieses Spiel als Warnung für die restlichen gilt!
#
Nikolov 4
Jung 4
Anderson 4,5
Schildenfeld 5
Djakpa 4,5
Schwegler 4
Rode 3,5
Köhler 5
Meier 4
Hoffer 4
Idrissou 5

Matmour 5
Kittel 3,5
#
Nikolov 3
Jung 5
Anderson 4
Schildenfeld 3,5
Djakpa 5
Schwegler 4,5
Rode 4
Meier 4
Köhler 5
Hoffer 3,5
Idrissou 5,5

Matmour 6
Kittel 5
#
Das ganze Team war heute schlecht, mit Ausnahmen von Rode und vielleicht Kittel. Beim 2:0 ist Oka natürlich der Doofe, ich fands eher unglücklich und mit viel Pech verbunden.

Eins aber noch: Die Sache mit Djakpa geht gar nicht, sowas will ich hier nicht sehen! Meines Wissen war es auch nicht zum ersten Mal!
#
2cvrs schrieb:
Nikolov 4
Jung 4
Anderson 4,5
Schildenfeld 5
Djakpa 4,5
Schwegler 4
Rode 3,5
Köhler 5
Meier 4
Hoffer 4
Idrissou 5

Matmour 5
Kittel 3,5



Das soll keine Kritik sein, da ich die Partie nur bei 90elf verfolgt habe. Der dortige Reporter meinte aber, dass Bamba seinen Gegenspieler beim 2:0 habe gewähren lassen, einen entscheidenden Fehler von Gordon erwähnte er nicht.

Deshalb die Frage, warum Du Gordon schlechter als Bamba gesehen hast.
#
7 Pnkte Vorsprung hätte ich noch vor 3 Tagen blind genommen nach dem Spieltag. Das ändert nichts daran das die Leistung heute sehr ernüchternd war.
Nikolov 3 Beim 2. Tor unglücklich ansonsten gute Leistung
Jung    3- hatte rechts viel Platz machte wenig daraus
Anderson 3 meist solide
Schildenfeld 3 siehe Anderson
Djapka  4 auch einer der meinte im Schaukelstuhl aufzusteigen
Köhler  4- sollte eine Pause bekommen
Schwegler 3- versuchte vergeblich das Spiel zu ordnen
Rode 3 schwacher Beginn lehnte sich als einziger gegen die Niederlage auf
Meier 3 noch Bester aus dem Mittelfeld
Hoffer 4- eine gute Aktion in einer Halbzeit ist zu dünn
Mo 5 überhaupt keine Einstellung zum Spiel
Matmur 6 schlechtester Mann bekam überhaupt keinen Fuß auf den Boden
Kittel 3 gute Ansätze bitte am Mittwoch ab Anpfiff
AV muß aus dem Spiel lernen. Die mit 7 Punkten Vorsprung nicht umgehen können draußen lassen
#
Nikolov 5
Jung 5-
Anderson 4
Schildenfeld 4
Djakpa 4-
Schwegler 4
Rode 3
Köhler 5
Meier 4+
Hoffer 4
Idrissou 5-

Matmour 5-
Kittel 3
#
Nikolov - 4
Jung - 4- (nach vorne nur wenige Akzente ; hinten teilweise schwammig)
Anderson - 4- (entscheidender Fehler zum 0:2)
Schildenfeld - 4
Djakpa - 4- (die Trittaktion war das Allerletzte und sollte nachträglich noch zu einer Sperre führen)
Schwegler - 4 (war ballsicher und bemüht, aber total ideenlos im Spiel nach vorne)
Rode - 3- (sehr eifrig und engagiert, fand aber auch kein Mittel gegen die gut stehende Duisburger Verteidigung)
Köhler - 6 (war in Hälfte 1 ein Totalausfall - kam nie ins Spiel)
Meier - 4 (sein Spiel wirkte auf mich zu statisch und vorhersehbar)
Hoffer - 3- (wendig, schnell und auch bemüht im Angriff ; seine Auswechslung war ein Fehler)
Idrissou - 4- (dasselbe wie bei Meier ; wenig bis keine Torgefahr)

Kittel - 3-
(war engagiert und setzte auch ein paar gute Akzente ; ihn fehlt allerdings noch ein bisschen was zum gestandenen Stammspieler)
Matmour - 5- (kaum zu sehen und keinerlei gefährliche Akzente ; war nur unwesentlich besser als Köhler)
Caio - /


Veh hat falsch gewechselt - er hätte Lehmann für Köhler und Friend für Idrissou bringen sollen.

Insgesamt war das heute leider eine äußerst schwache Leistung der SGE. Und wieder eine Niederlage als Tabellenführer - aber sowas passiert halt, wenn man sich zu sicher fühlt und eine daraus resultierende nachlässige, teilweise auch ignorante Spielweise an den Tag legt... Da fehlte heute jegliche Leidenschaft und teilweise auch die Laufbereitschaft.

Wenn wir wirklich (vorzeitig) aufsteigen wollen, dann bedarf es einer 200%-igen Leistungssteigerung zuhause gegen das ebenso abstiegsgefährdete Ingolstadt und Aue!
#
concordia-eagle schrieb:
2cvrs schrieb:
Nikolov 4
Jung 4
Anderson 4,5
Schildenfeld 5
Djakpa 4,5
Schwegler 4
Rode 3,5
Köhler 5
Meier 4
Hoffer 4
Idrissou 5

Matmour 5
Kittel 3,5



Das soll keine Kritik sein, da ich die Partie nur bei 90elf verfolgt habe. Der dortige Reporter meinte aber, dass Bamba seinen Gegenspieler beim 2:0 habe gewähren lassen, einen entscheidenden Fehler von Gordon erwähnte er nicht.

Deshalb die Frage, warum Du Gordon schlechter als Bamba gesehen hast.


Das 2-0 hat in der Tat Bambas direkter Gegenspieler erzielt. Er hat, mit dem  Rücken zum Tor stehend, den Ball vor seinem Körper volley in´s Tor gelenkt. Bamba stand zwischen ihm und Tor, hatte aber so, wie er stand, keine Chance an den Ball zu kommen. Ob er in der Situation allerdings da so stehen musste, sei dahingestellt.

Er hat aber auch einige brenzlige Situationen gedankenschnell und kontrolliert geklärt, heißt es entstanden aus durch ihn abgefangenen Bällen Spieleröffnungen. So richtig euphorisch hab ich ihn ja auch nicht bewertet...

Bei Gordon atme ich mittlerweile bei jeder 1 gegen 1-Situation gaaaanz tief durch. Er merkt wohl selbst, daß er im direkten Laufduell nicht viel ausrichten kann, und weiß sich oftmals nur durch Fouls, riskante Tacklings, Ball-zur-Ecke oder -auf-die-Tribüne-Schlagen oder aber Rückpässe, die so nachlässig ausgeführt sind, daß der Adressat in arge Nöte gerät, zu helfen. Ich sehe in ihm über die gesamte Saison- von 2-3 ordentlichen Spielen abgesehen- die wackeligste Stelle in unserem Abwehrverbund.
#
Nikolov 4
Jung 4
Anderson 4
Schildenfeld 4
Djakpa 5
Schwegler 5
Rode 3
Köhler 5
Meier 4
Hoffer 4
Idrissou 5
Matmour 5
Kittel 3
#
2cvrs schrieb:
concordia-eagle schrieb:
2cvrs schrieb:
Nikolov 4
Jung 4
Anderson 4,5
Schildenfeld 5
Djakpa 4,5
Schwegler 4
Rode 3,5
Köhler 5
Meier 4
Hoffer 4
Idrissou 5

Matmour 5
Kittel 3,5



Das soll keine Kritik sein, da ich die Partie nur bei 90elf verfolgt habe. Der dortige Reporter meinte aber, dass Bamba seinen Gegenspieler beim 2:0 habe gewähren lassen, einen entscheidenden Fehler von Gordon erwähnte er nicht.

Deshalb die Frage, warum Du Gordon schlechter als Bamba gesehen hast.


Das 2-0 hat in der Tat Bambas direkter Gegenspieler erzielt. Er hat, mit dem  Rücken zum Tor stehend, den Ball vor seinem Körper volley in´s Tor gelenkt. Bamba stand zwischen ihm und Tor, hatte aber so, wie er stand, keine Chance an den Ball zu kommen. Ob er in der Situation allerdings da so stehen musste, sei dahingestellt.

Er hat aber auch einige brenzlige Situationen gedankenschnell und kontrolliert geklärt, heißt es entstanden aus durch ihn abgefangenen Bällen Spieleröffnungen. So richtig euphorisch hab ich ihn ja auch nicht bewertet...

Bei Gordon atme ich mittlerweile bei jeder 1 gegen 1-Situation gaaaanz tief durch. Er merkt wohl selbst, daß er im direkten Laufduell nicht viel ausrichten kann, und weiß sich oftmals nur durch Fouls, riskante Tacklings, Ball-zur-Ecke oder -auf-die-Tribüne-Schlagen oder aber Rückpässe, die so nachlässig ausgeführt sind, daß der Adressat in arge Nöte gerät, zu helfen. Ich sehe in ihm über die gesamte Saison- von 2-3 ordentlichen Spielen abgesehen- die wackeligste Stelle in unserem Abwehrverbund.



Und genau das zeigt das du also rein nach sympathie benotet hast ?

Bamba heute besser zu benoten als Gordon ist völlig daneben.

Also alle Noten unfug da du das Thema (MSV vs. SGE) vollkommen verfehlt hast !


Teilen