SaW - 26.06. - Gebabbel

#
Nano82 schrieb:
ok....also Kadlec Transfer sehr sehr unsicher laut aktueller Presse...denke mal das wird nix mehr..

Bendtner zu teuer und unsicher ob er in der Mannschaft zurecht kommt - kein Transfer..

Makienok generell kein Interesse...

was bleibt???

1.) Bh pokert dermassen bei Kadlec das er sich vielleicht verpokert???
2.) Wir haben noch andere Feuer im Ofen wo keiner was von weiss
3.) Wir stehen verdammt leer da und keiner weiss wie es weitergeht...

Wird auf jedenfall sehr spannend was Die Stürmerposition angeht...



In Anbetracht der guten Arbeit von Hübner in den vergangenen Monaten, ist Option 2) wohl die wahrscheinlichste, falls Kadlec wirklich nicht zu realisieren sein sollte.
#
...letztendlich wird sich der Kadlec-Wechsel für (schätze 3,5 Mio) realisieren lassen.
Und das wäre mir lieber als ein herumeiern an weiterern unsicheren Fronten.Rechne mit der Erfolgsmeldung bis DO.-Mittag!
#
mittelkreis schrieb:
...letztendlich wird sich der Kadlec-Wechsel für (schätze 3,5 Mio) realisieren lassen.
Und das wäre mir lieber als ein herumeiern an weiterern unsicheren Fronten.Rechne mit der Erfolgsmeldung bis DO.-Mittag!


Naja, jeder Transfer lässt sich realisieren, wenn man nur eine gewisse Summe auf den Tisch legt.
Die Frage ist, ob man bereit ist diese zu zahlen...
#
Highland-Eagle schrieb:
Nano82 schrieb:
ok....also Kadlec Transfer sehr sehr unsicher laut aktueller Presse...denke mal das wird nix mehr..

Bendtner zu teuer und unsicher ob er in der Mannschaft zurecht kommt - kein Transfer..

Makienok generell kein Interesse...

was bleibt???

1.) Bh pokert dermassen bei Kadlec das er sich vielleicht verpokert???
2.) Wir haben noch andere Feuer im Ofen wo keiner was von weiss
3.) Wir stehen verdammt leer da und keiner weiss wie es weitergeht...

Wird auf jedenfall sehr spannend was Die Stürmerposition angeht...



In Anbetracht der guten Arbeit von Hübner in den vergangenen Monaten, ist Option 2) wohl die wahrscheinlichste, falls Kadlec wirklich nicht zu realisieren sein sollte.


ich will hier zwar jetzt nicht ein riesen fass aufmachen, aber in den lezten monaten macht die eintracht auf den transfermarkt meiner meinung nach alles andere als einen guten job.
es dringt viel zu viel nach außen, alles wird zur hängepartie und zieht sich ewig hin.
und wenn man noch weitere eisen im fuerer haben sollte, werden die sich nicht ewig hinhalten lassen und zusätzlich auch nicht gerade euphorisch hier her kommen, wenn sie wissen das sie nur nr. 5 oder höher auf der wunschliste sind, weil die anderen jeden tag mit der presse durchgekaut werden.
wenn man am ende seine wunschspieler bekommt hat man alles richtig gemacht, aber danach sieht es zur zeit nicht aus.
#
ich bin froh, dass hübner nicht die nerven verliert, wie ein großteil hier im forum. sonst wäre kadlec vermutlich schon da, unser transferbudget dafür aber komplett aufgebraucht.
#
....mir persönlich empfände ich die Summe gerade noch als vertretbar - gemäß des Alters und den bisher Subjektiv - Einschätzungen (meiner Seits) für einen 21-Jährigen Spieler - auf Grund unserer Stürmermisere.Um einfach mal Planungssicherheit zu haben - und die ersten Spiele - auch mal gewinnen zu können - bei diesem Antrittsprogramm für kommende Saison!
(So hoffen wir mal alle....)
#
mickmuck schrieb:
ich bin froh, dass hübner nicht die nerven verliert, wie ein großteil hier im forum. sonst wäre kadlec vermutlich schon da, unser transferbudget dafür aber komplett aufgebraucht.



Richtig, immer locker bleiben. Wir bekommen schon noch unsere stürmische(n) Verstärkung(en).  Und dass Veh gesagt haben soll, dass er keine Spieler habe, kann ich definitiv nicht glauben. Da wir - mit Ausnahme von Oka, für den ja bereits Ersatz geholt wurde - unseren Kader beisammen gehalten haben, werden wir schon noch 11 Spieler auf den Platz bekommen.
#
mickmuck schrieb:
ich bin froh, dass hübner nicht die nerven verliert, wie ein großteil hier im forum. sonst wäre kadlec vermutlich schon da, unser transferbudget dafür aber komplett aufgebraucht.



Aber Mainz hat doch viel mehr Transfererlöse!!!!!!!!
#
steps82 schrieb:
Highland-Eagle schrieb:
Nano82 schrieb:
ok....also Kadlec Transfer sehr sehr unsicher laut aktueller Presse...denke mal das wird nix mehr..

Bendtner zu teuer und unsicher ob er in der Mannschaft zurecht kommt - kein Transfer..

Makienok generell kein Interesse...

was bleibt???

1.) Bh pokert dermassen bei Kadlec das er sich vielleicht verpokert???
2.) Wir haben noch andere Feuer im Ofen wo keiner was von weiss
3.) Wir stehen verdammt leer da und keiner weiss wie es weitergeht...

Wird auf jedenfall sehr spannend was Die Stürmerposition angeht...



In Anbetracht der guten Arbeit von Hübner in den vergangenen Monaten, ist Option 2) wohl die wahrscheinlichste, falls Kadlec wirklich nicht zu realisieren sein sollte.


ich will hier zwar jetzt nicht ein riesen fass aufmachen, aber in den lezten monaten macht die eintracht auf den transfermarkt meiner meinung nach alles andere als einen guten job.
es dringt viel zu viel nach außen, alles wird zur hängepartie und zieht sich ewig hin.
und wenn man noch weitere eisen im fuerer haben sollte, werden die sich nicht ewig hinhalten lassen und zusätzlich auch nicht gerade euphorisch hier her kommen, wenn sie wissen das sie nur nr. 5 oder höher auf der wunschliste sind, weil die anderen jeden tag mit der presse durchgekaut werden.
wenn man am ende seine wunschspieler bekommt hat man alles richtig gemacht, aber danach sieht es zur zeit nicht aus.


Bis jetzt ist doch gar nichts nach außen gedrungen. Die Presse spekuliert lediglich über Namen, behauptet sie hätte Insider-Quellen und spuckt täglich neue "Gerüchte" aus.
Und nur weil Herr Durstewitz der Meinung ist, dass irgendeine Verhandlung eine "Hängepartie" ist, weil sie nicht innerhalb von 2 Stunden abgeschlossen ist, muss das noch lange nicht stimmen.

Wir wollen einen jungen und talentierten Stammspieler eines Vereins für kleines Geld verpflichten. Es sollte eigentlich klar sein, dass das nur mit erheblichem Zeitaufwand und Verhandlungsgeschick möglich ist.

Warum momentan wieder alles rund um die Eintracht schlecht gemacht werden muss, ist mir ein Rätsel.
Welcher Fussballverein hat bis zum Trainingsauftakt seinen Kader vollständig?
Unsere aktuelle Situation ist im Fussballgeschäft vollkommen normal.
#
Bigbamboo schrieb:
mickmuck schrieb:
ich bin froh, dass hübner nicht die nerven verliert, wie ein großteil hier im forum. sonst wäre kadlec vermutlich schon da, unser transferbudget dafür aber komplett aufgebraucht.



Aber Mainz hat doch viel mehr Transfererlöse!!!!!!!!  


Und alle anderen Vereine ihre Kader schon komplett!!!!!!
#
mickmuck schrieb:
ich bin froh, dass hübner nicht die nerven verliert, wie ein großteil hier im forum. sonst wäre kadlec vermutlich schon da, unser transferbudget dafür aber komplett aufgebraucht.



Meinst du nicht eher Kadlec wäre nicht hier weil: das ganze Budget ist von Einigen hier komplett aufgeraucht?!  ,-)
#
Ob´s jetzt Kadlec wird oder ein anderer, ich würde mich auf jeden Fall freuen wenn wir bald einen neuen Angreifer hier begrüßen dürften. Vor uns liegt ein schwerer (jaja fallt über mich her   ) Saisonstart inkl. Europaleague-Spiel, da kann es auf keinen Fall schaden wenn der Junge die Vorbereitung ganz mitmacht.
#
Bad_Hunter schrieb:

Naja betreibe selbst ein Paar Webprojekte. Und die ganzen SEOs schwören ja auf ihren Alexa Rank und den Sistrix Sichtbarkeitsindex.  


Die Ahnungslosen, die sich SEO nennen, sicherlich. Ansonsten eher nicht...
#
Dänen lügen nicht...
#
Hübner macht das absolut richtig.
Es ist ja nicht damit getan,um Teufel komm raus einen Kadlec zu holen.
Die einfachste Lösung aus Sicht vieler Leute wäre doch,daß die SGE 4 Mios zahlt und Aus die Maus.
Inkl Russablöse wäre dann das Budget aufgebraucht,kein Spielraum wäre mehr da für einen dringend nötigen Aussenbahnspieler,geschweige denn für einen weiteren Stürmer.
Also ist die Taktik der Eintracht absolut richtig.
Ich bin mir auch sehr sicher,daß ein Plan B,C,D vorhanden ist.
Es war schon früher eine Stärke der SGE Spuren zu legen,um tatsächlich andere Spuren im stillen Kämmerlein zu verfolgen.
Darauf setze ich jetzt auch,im Falle eines Falles.
#
Nano82 schrieb:
ok....also Kadlec Transfer sehr sehr unsicher laut aktueller Presse...denke mal das wird nix mehr..

Bendtner zu teuer und unsicher ob er in der Mannschaft zurecht kommt - kein Transfer..

Makienok generell kein Interesse...

was bleibt???

1.) Bh pokert dermassen bei Kadlec das er sich vielleicht verpokert???
2.) Wir haben noch andere Feuer im Ofen wo keiner was von weiss
3.) Wir stehen verdammt leer da und keiner weiss wie es weitergeht...

Wird auf jedenfall sehr spannend was Die Stürmerposition angeht...


nanana, warum denn so negativ an diesem herrlichen sommertag?


#
bils schrieb:
Bigbamboo schrieb:

Aber Mainz hat doch viel mehr Transfererlöse!!!!!!!!  

Und alle anderen Vereine ihre Kader schon komplett!!!!!!

Und ich die meisten Ausrufezeichen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !
#
Ich für meinen Teil muss sagen, daß ich Kadlec noch nie habe spielen sehen.
Deswegen kann ich nicht einschätzen ob er von der Qualität her eine höhere Ablöse wert ist.
Auch das er der Wunschspieler von Veh ist heißt noch lange nicht das er auch einschlägt (siehe Occean).
Schön wäre es wenn ein Stürmer verpflichtet wird der uns wirklich weiterhilft und einschlägt egal welcher Name.
#
realdeal schrieb:
Ich für meinen Teil muss sagen, daß ich Kadlec noch nie habe spielen sehen.
Deswegen kann ich nicht einschätzen ob er von der Qualität her eine höhere Ablöse wert ist.
Auch das er der Wunschspieler von Veh ist heißt noch lange nicht das er auch einschlägt (siehe Occean).
Schön wäre es wenn ein Stürmer verpflichtet wird der uns wirklich weiterhilft und einschlägt egal welcher Name.


Vielleicht haben wir den ja auch schon. Ich würde einen (fitten) Lakic noch nicht abschreiben...
Trotzdem brauchen wir natürlich einen 2. Stürmer.
#
Finde auch, dass Hübner alles richtig macht. Mehr als 3 Mio. mit eventuellen Nachzahlungen würde ich eh nicht bieten. Vielleicht noch ein Freundschaftsspiel dazu, das wars dann aber auch. Wenn Sparta sich stur stellt, dann halt nicht.

Es gibt sicher noch einen Plan B oder C. Und außerdem wäre ein IV und ein RA/LA auch noch wünschenswert. Soweit kommts noch, dass wir jetzt alles für ein Talent verballern


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!