Aufstellungen und Tipps gegen Bordeaux

#
Vielleicht sollte man einfach die derzeit stärkste Mannschaft aufbieten.
Ob Kempf morgen dazu gehört, kann ich nicht beurteilen.

Jugend sollte weder ein Hindernis noch ein Grund sein, eingesetzt zu werden.
Mein Eindruck: Aufgrund seines jugendlichen Alters wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.
#
reggaetyp schrieb:
wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.




Davon gehe ich sicher aus.
#
Zumindest haben sie sich selbst noch kein Bild davon gemacht, indem sie zu einem U23-Spiel gegangen wären.
Natürlich liest man hier und dort, dass er dort gute bis sehr gute Leistungen abliefern soll. Aber wirklich davon überzeugt hat sich wohl kaum jemand.
#
concordia-eagle schrieb:
reggaetyp schrieb:
wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.




Davon gehe ich sicher aus.


Ist doch in 99% aller Fälle so.
Hauptsache jung.
Hier wurde auch schon mehrfach Waldschmidt gefordert.
Da wäre ich bereit, ne Menge drauf zu setzen, dass max. 1% derer ihn schon mal spielen sahen.
#
reggaetyp schrieb:
concordia-eagle schrieb:
reggaetyp schrieb:
wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.




Davon gehe ich sicher aus.


Ist doch in 99% aller Fälle so.
Hauptsache jung.
Hier wurde auch schon mehrfach Waldschmidt gefordert.
Da wäre ich bereit, ne Menge drauf zu setzen, dass max. 1% derer ihn schon mal spielen sahen.


Da setze ich dagegen. Der wurde im Testspiel gegen mind. eine der türkischen Mannschaften eingewechselt. Ich gehe davon aus, dass aus diesem Grund mind. 20% darauf pochen, ihn schon spielen sehen zu haben.
#
reggaetyp schrieb:
Vielleicht sollte man einfach die derzeit stärkste Mannschaft aufbieten.
Ob Kempf morgen dazu gehört, kann ich nicht beurteilen.

Jugend sollte weder ein Hindernis noch ein Grund sein, eingesetzt zu werden.
Mein Eindruck: Aufgrund seines jugendlichen Alters wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.


Genauso wie die, die ihn aufgrund seiner Jugend nicht(!) einsetzen würden, obwohl sie auch keinen blassen Schimmer von seinem Leistungsvermögen haben.
#
reggaetyp schrieb:
concordia-eagle schrieb:
reggaetyp schrieb:
wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.




Davon gehe ich sicher aus.


Ist doch in 99% aller Fälle so.
Hauptsache jung.
Hier wurde auch schon mehrfach Waldschmidt gefordert.
Da wäre ich bereit, ne Menge drauf zu setzen, dass max. 1% derer ihn schon mal spielen sahen.


Kempf von anfang an, spielen lassen, zur not auswechseln, Pirmin von anfang an ,spielen lassen das bringt hoffe stabilität und dann mal sehen!
Kempf auch spielen lassen, weil man nicht weiß wie es weiter geht mit Verletzungs Sorgen ( und den Leistungen!!!)--mit ein bissi Glück spielt Bordaux heute auch nicht mit der besten Aufstellung (lohnt net). Die Arbeiten sich grade in der Liga hoch. Mehr wie das benötigte u erwarte ich nicht 1:1.
SGE!!!
#
Mickey_ffm schrieb:
reggaetyp schrieb:
Vielleicht sollte man einfach die derzeit stärkste Mannschaft aufbieten.
Ob Kempf morgen dazu gehört, kann ich nicht beurteilen.

Jugend sollte weder ein Hindernis noch ein Grund sein, eingesetzt zu werden.
Mein Eindruck: Aufgrund seines jugendlichen Alters wollen ihn viele hier spielen sehen, die keinen blassen Schimmer von seinem derzeitigen Leistungsvermögen haben.


Genauso wie die, die ihn aufgrund seiner Jugend nicht(!) einsetzen würden, obwohl sie auch keinen blassen Schimmer von seinem Leistungsvermögen haben.


Such doch spaßeshalber mal drei Postings seit Saisonbeginn, wo ein User glasklar dagegen ist, dass Kempf spielt, weil er zu jung ist.
#
------------------------Trapp------------------------
Jung-----Zambrano------Kempf-----Oczipka
----------Rode----------------    Lanig------------
Barnetta---------Rosenthal-----------------Inui
-----------------------Joselu------------------------

Wechsel bei unentschieden oder Führung:
(60.) Schwegler für Rode
(70.) Flum für Barnetta (Umstellung auf 4-4-2; Inui rückt vor in den Sturm)
(86.) Lakic für Joselu

Wechsel bei Rückstand:
(45.) Schwegler für Rode
(65.) Kadlec für Barnetta
(75.) Schröck für Inui

Tipp: 1:2 (Rosenthal, Inui)
#
Rosenthal? Der machte bei seinen beiden Kurzeinsätzen auf mich keineswegs den Eindruck als könne er der Mannschaft helfen. Im Gegenteil, mir schien er überfordert. Mutmaßlich aufgrund noch mangelnder Fitness.
#
Basaltkopp schrieb:
Zumindest haben sie sich selbst noch kein Bild davon gemacht, indem sie zu einem U23-Spiel gegangen wären.
Natürlich liest man hier und dort, dass er dort gute bis sehr gute Leistungen abliefern soll. Aber wirklich davon überzeugt hat sich wohl kaum jemand.


... zumindest hat ihn der Meistertrainer mit 23 Jahren Berufserfahrung in den Kader berufen  
#
Nun,bei Kempf ist es so,daß er U19 Nationalspieler ist,in diesen Kreisen als momentan bester IV des Jahrganges gesehen wird,in der U19 und U23 überzeugt,
dort ja sogar laut mancher Stimme unterfordert ist.

Ich denke mal,die meisten,die ihn theoretisch spielen sehen,können gar nicht beurteilen,ob er gut ist oder nicht,

Da sind mir profunde Urteile schon lieber.
ich kann nur immer auf das Beispiel Tah vom HSV verweisen,jünger als Kempf,der in der Not ins kalte Wasser geworfen wurde und dort nun schwimmt.
Man muss eben mal den Mut aufbringen und ihn einsetzen.
#
Trapp
Jung - Zambrano - Flum - Djakpa
Schwegler - Lanig
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu

#
adlerkadabra schrieb:
Trapp
Jung - Zambrano - Flum - Djakpa
Schwegler - Lanig
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu



Du lässt halt nichts anbrennen.  
#
WuerzburgerAdler schrieb:
adlerkadabra schrieb:
Trapp
Jung - Zambrano - Flum - Djakpa
Schwegler - Lanig
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu



Du lässt halt nichts anbrennen.    


Jetzt hab ich geschlagene 2 Minuten nach dem Madddin in meiner Aufstellung gesucht und immer not net gefunne. Bin verwirrt.
#
adlerkadabra schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
adlerkadabra schrieb:
Trapp
Jung - Zambrano - Flum - Djakpa
Schwegler - Lanig
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu



Du lässt halt nichts anbrennen.    


Jetzt hab ich geschlagene 2 Minuten nach dem Madddin in meiner Aufstellung gesucht und immer not net gefunne. Bin verwirrt.




Eben!
#
Basaltkopp schrieb:
Rosenthal? Der machte bei seinen beiden Kurzeinsätzen auf mich keineswegs den Eindruck als könne er der Mannschaft helfen. Im Gegenteil, mir schien er überfordert. Mutmaßlich aufgrund noch mangelnder Fitness.


Zumal er ja nach Führung bzw Unentschieden in Mainz kam und er ja nicht wirklich für seinen Defensivqualitäten bekannt ist.. noch dazu mit fehlender Spielpraxis..
#
Basaltkopp schrieb:
adlerkadabra schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
adlerkadabra schrieb:
Trapp
Jung - Zambrano - Flum - Djakpa
Schwegler - Lanig
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu



Du lässt halt nichts anbrennen.    


Jetzt hab ich geschlagene 2 Minuten nach dem Madddin in meiner Aufstellung gesucht und immer not net gefunne. Bin verwirrt.




Eben!


#
Trapp
Jung - Zambrano - Lanig- Djakpa
Schwegler - Rode (2.HZ Flum)
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu
#
Eisdiele schrieb:
Trapp
Jung - Zambrano - Lanig- Djakpa
Schwegler - Rode (2.HZ Flum)
Kadlec - Barnetta - Inui
Joselu


Gut das es so nicht kommen wird. Schwegler sollte langsam rangeführt werden. Lanig hat er einander IV gespielt. Flum hat sich gegen Schalke 2.HZ und in Mainz reingearbeitet in seine DM-Aufgabe. Für mich stellt sich die Mannschaft wie folgt auf:

Trapp
Jung zambrano Kempf (Linksfuss in der spieleröffnung) Oczipka
Flum Rode lanig
Barnetta Kadlec
Joselu

Schwegler ab der 70 Minute für Flum oder Rode
Lakic und Inui ab der 60 Minute für barnetta und Kadlec.


Teilen