SaW 15./16.03.14 - Gebabbel

#
Ich hätte mir ja gewünscht das die fnp etwas konkreter auf das Vertragsverhältnisund Klausel mit Sebi eingeht.. In dem Punkt ist in dem Interview ja garkeine Tendenz zu erkennen
#
SpaX schrieb:
Ich hätte mir ja gewünscht das die fnp etwas konkreter auf das Vertragsverhältnisund Klausel mit Sebi eingeht.. In dem Punkt ist in dem Interview ja garkeine Tendenz zu erkennen


die werden selbst nicht konkretes wissen
#
Ist es nur mein Eindruck nach der Pressekonferenz, oder lässt das Interesse der Journalisten nach den, ewig selben, Oberlehrerhaften aussagen des Cheftrainers langsam nach?

Ansonsten durfte ich lernen: "Wenn Spieler gut spielen und der Trainer zufrieden ist, gibt es keinen Grund zu wechseln. Wenn der Trainer aber nicht zufrieden ist, muss er dem Spieler auch einmal über mehrere Spiele zeit einräumen um seine Leistung zu finden."
#
Letzteres gilt wohl nur für Flum, für die anderen Pappenheimer anscheinend nicht...
#
Anthrax schrieb:
Letzteres gilt wohl nur für Flum, für die anderen Pappenheimer anscheinend nicht...


Ihr könnt es echt nicht lassen, was?

Veh ist auf ein mal ein arrogantes **********, nach dem er vor dem HSV-Spiel ne coole Sau war.

Und das Flum-Bashing ist peinlich und Eintrachtfans nicht würdig.
#
reggaetyp schrieb:
Anthrax schrieb:
Letzteres gilt wohl nur für Flum, für die anderen Pappenheimer anscheinend nicht...


Ihr könnt es echt nicht lassen, was?

Veh ist auf ein mal ein arrogantes **********, nach dem er vor dem HSV-Spiel ne coole Sau war.

Und das Flum-Bashing ist peinlich und Eintrachtfans nicht würdig.


naja, das ist kein flum-bashing. es ist doch offensichtlich, dass flum wesentlich mehr chancen bekommt, als die meisten anderen. veh sieht das potential in ihm, was er aber leider nicht immer abruft, bzw. durch eine falsche position, nicht abrufen kann.

flum gehört neben schwegler.
#
reggaetyp schrieb:
Anthrax schrieb:
Letzteres gilt wohl nur für Flum, für die anderen Pappenheimer anscheinend nicht...


Ihr könnt es echt nicht lassen, was?

Veh ist auf ein mal ein arrogantes **********, nach dem er vor dem HSV-Spiel ne coole Sau war.

Und das Flum-Bashing ist peinlich und Eintrachtfans nicht würdig.


Ein Arrogantes A... war er schon immer, zumindest wenn du alle die eine gewisse Arroganz an den Tag legen so bezeichnest. Das Flum hier etliches an Spielen bekommt um in Form zu kommen, während andere nach einem schlechten Spiel gar auf der Tribüne landen ist glaube ich auch nicht von der Hand zu weiden. Flum kann da jedoch überhaupt nichts für, liegt eher an der Vorliebe von Veh für Verteidiger und DMs.
#
mickmuck schrieb:

flum gehört neben schwegler.  


Korrekt.
#
Also die Fnp macht wieder mal eine große Geschichte aus eventuell ein paar Abgängen mehr.

Mir ist davor überhaupt nicht bange.
Gerade weil wir einen neuen Trainer bekommen.
Der hat bestimmt seine eigenen Vorstellungen und da wäre es nicht verkehrt
wenn er passende Spieler für sein neues Spielsystem und seine taktik aussuchen kann.

Hat Veh ja auch gemacht und das hat ganz gut funktioniert.

Warum sollte das dann beim neuen Trainer ein Nachteil sein ???

Und das rgendwann unsere Topspieler nicht mehr zu halten sind, ist eigentlich klar.
Gerade bei Zambrano würde ich erwarten, das wir ein Topangebot,
wo beide Seiten nicht widerstehen können.
Wundere mich eh das es um Ihn so ruhig ist.

Typisch Veh, das er wieder keine Selbstkritik übt
Ich kann mich nur wiederholen, Veh steht sich selber am meisten im Weg.
Sonst wäre er noch 2 Klassen besser als Trainer.

Zu Waldschmidt:

Den Jungen muss man unbedingt behalten.
Irgendwann muss ja mal ein junger Offensivspieler hier den Durchbruch schaffen.
#
Vehs überaus arrogante Antwort auf die Frage nach der zu defensiven Spielweise in Hamburg geht mir schon wieder auf den Senkel.
Ich bin der tausendjährige Trainer, ich weiss alles und alle anderen sind doof (sinngemäß). Statt einfach auch mal zu sagen, dass er sich vielleicht verpokert hat oder wenigstens einzuräumen, dass ihm der eine Punkt zu wichtig war, um ihn zu riskieren, wenn man auf Sieg spielt.
Aber nein, arrogant, süffisant, überheblich. Ich frage mich nicht zum ersten Mal, wieso er für sein dummes Gelaber von der Presse keinen vor den Bug bekommt. Der ist scheinbar eine heilige Kuh!
#
Schon klar, dass man als Trainer nicht immer der Kumpel der Spieler und der Presse sein kann. Aber bei Veh entwickeln sich magathsche Züge.
#
reggaetyp schrieb:
Anthrax schrieb:
Letzteres gilt wohl nur für Flum, für die anderen Pappenheimer anscheinend nicht...


Ihr könnt es echt nicht lassen, was?

Veh ist auf ein mal ein arrogantes **********, nach dem er vor dem HSV-Spiel ne coole Sau war.

Und das Flum-Bashing ist peinlich und Eintrachtfans nicht würdig.


Das hat überhaupt nichts mit Flum-Bashing zu tun und ich halte Veh auch nicht für einen arroganten Darmausgang.
Aber wenn er eine solche Aussage macht, dann muss man sich doch wundern, warum Flum spielen darf - was ja okay ist, irgendwie muss man ja Erfahrung sammeln usw. usf. - aber z.B. ein Inui, Kadlec und Joselu eben nicht. Und ich sehe diese 3 Personen fußballerisch nunmal etwas besser als Flum.
Ich kann mich da täuschen, aber selbst wenn kommen wir ja wieder zur Aussage zurück, dass diese Spieler eben ein paar Spiele hintereinander machen müssen und das passiert einfach nicht.
Deswegen verwundert mich diese Aussage einfach, nicht mehr, nicht weniger.
#
Flummi schrieb:
Schon klar, dass man als Trainer nicht immer der Kumpel der Spieler und der Presse sein kann. Aber bei Veh entwickeln sich magathsche Züge.


Um ehrlich zu sein, das dachte ich auch schon.
#
Flum häufig Spielen zu lassen finde ich sogar nachvollziehbar. Allerdings gehört er für mich eindeutig auf die 6 neben Schwegler, wie zuvor andere auch schon meinten.
Das ist aber nicht die Personalie die mich bei Veh am meisten wundert. Vielmehr ist das die ständige Nicht-Berücksichtigung von Kadlec (den er ja so vehement gefordert hatte) und vor allem Schröck.
Gerade der Willen und den Einsatz den Schröck in den (wenigen) spiel für die SGE gezeigt hat ist doch in unserer derzeitigen Lage das was wir am ehesten brauchen!
#
Tja wenn die Herren Reporter auch mal hartnäckig nachfragen würden. Aber da haben sie anscheinend nicht die Eier dazu.
Dann lieber einen Blog im Internet betreiben, in dem täglich die Mannschaft und Trainer schlecht geredet wird.. Aber mal kritisch nachfragen beim Trainer?
Um Gottes Willen Nein.. Dann doch lieber ruhig Fotos knipsen aus der ersten Reihe
#
anno-nym schrieb:
Tja wenn die Herren Reporter auch mal hartnäckig nachfragen würden. Aber da haben sie anscheinend nicht die Eier dazu.
Dann lieber einen Blog im Internet betreiben, in dem täglich die Mannschaft und Trainer schlecht geredet wird.. Aber mal kritisch nachfragen beim Trainer?
Um Gottes Willen Nein.. Dann doch lieber ruhig Fotos knipsen aus der ersten Reihe


Du meinst, dass ist in etwa so, wie hier über den Blog zu meckern, statt es dort direkt den  von Dir kritisierten zu sagen?  Wobei Dein Nickname vermutlich Programm ist?
#
sgevolker schrieb:
anno-nym schrieb:
Tja wenn die Herren Reporter auch mal hartnäckig nachfragen würden. Aber da haben sie anscheinend nicht die Eier dazu.
Dann lieber einen Blog im Internet betreiben, in dem täglich die Mannschaft und Trainer schlecht geredet wird.. Aber mal kritisch nachfragen beim Trainer?
Um Gottes Willen Nein.. Dann doch lieber ruhig Fotos knipsen aus der ersten Reihe


Du meinst, dass ist in etwa so, wie hier über den Blog zu meckern, statt es dort direkt den  von Dir kritisierten zu sagen?  Wobei Dein Nickname vermutlich Programm ist?


Keine Sorge, ich hab ihm das schon einmal kund getan. Jedoch ohne Reaktion von seiner Seite.
#
so langsam punkten die Konkurrenten und wir sollten das mit einem Dreier möglichst auch. 3 Punkte aus den nächsten zwei Spielen ansonsten Trainerwechsel. HB bitte handeln sie.    
#
Warrior4Success schrieb:
so langsam punkten die Konkurrenten und wir sollten das mit einem Dreier möglichst auch. 3 Punkte aus den nächsten zwei Spielen ansonsten Trainerwechsel. HB bitte handeln sie.    


Also jetzt Veh vorsorglich entlassen, falls wir nicht mind. eines der nächsten beiden Spiele gewinnen?
#
Warrior4Success schrieb:
so langsam punkten die Konkurrenten und wir sollten das mit einem Dreier möglichst auch. 3 Punkte aus den nächsten zwei Spielen ansonsten Trainerwechsel. HB bitte handeln sie.    


Wer punktet denn wirklich? Ist doch eher ein Schneckenrennen da unten.
HB, nochmal Apfelkuchen bitte!


Teilen