Aufstellung und Tipps gegen Nürnberg

#
Trotz der doch deutlichen Niederlage war es ein zumindest ordentliches Spiel gegen Freiburg. Daher von Zambrano für Madlung abgesehen die gleiche Aufstellung. Aufjedenfall nicht schon wieder andere Taktik und Formation. Dauernd irgendwelche Änderungen das bringts doch nicht, die Mannschaft muss sich jetzt einfach mal für den Saisonendspurt einspielen.
#
mickmuck schrieb:
aufstellung wie gestern, nur zambrano für madlung. falls meier nicht spielen kann, rosenthal.

tipp: die flexe mer.  


Bitte nicht!!! Auf jeden Fall Aigner und Inui raus!!!

Trapp
Jung Zambrano Madlung Djakpa
Schwegler Russ
Kadlec Meier Flum (Barnetta)
Joselu
#
Nuriel_im_Exil schrieb:
Ureich1907 schrieb:
Die flexxen mer oder wir müssen den Bock umstossen  


Man könnte den Bock auch zuerst flexxen.


Den Gedanken hatte ich auch schon. Wenn der Bock erst ordentlich geflexxt ist, dann lässt er sich auch mühelos umstoßen.
#
DeWalli schrieb:
Tafelberg schrieb:


Inui kann sich m.E. nicht beschweren, hat von Veh immer wieder Chancen erhalten, die er kaum genutzt  


Immer wieder? Gegen Bochum war er bester Spieler danach hat Veh ihn nie wieder spielen lassen im letzten Jahr. Dann bekam er eine Chance gegen die Hertha, da war er nicht gut. Und jetzt halt mal wieder gegen Freuburg und da hat er gut gespielt und aufgezeigt, dass wir diesen Spielertyp brauchen. Wenn Aigner die Tore macht, ist alles gut.

Diesen langsamen und ideenlosen Fussball wie gegen Werder oder HSV braucht kein Mensch. Vor allem dieses Armutszeugnis an Flanken aus dem Halbfeld. Wir brauchen Spieler auf den Flügeln die schnell sind und den Gegner beschäftigen. Mit Schmid wurde der eigentlich beste Freiburger ausgewechselt weil wir die Seite enorm beschäftigt haben. Man muss auch mal was überraschendes machen. Wer Risikopässe spielt, der spielt auch Fehlpässe (siehe Meier früher)


Endlich mal jemand der es so sieht wie ich.
Die Leute die immer auf Inui rumhaken sollen mir mal die Aufstellung von Aigner rechtfertigen der 2x gegen Braunschweig gut gespielt hat, ansonsten waren seine vorstellungen sehr bescheiden und das seit gefühlten 34 Spielen.
Inui kann mit einem Pass ein Spiel entscheiden z.B. Flanke auf Meier gegen Bremen und er ist in unserem Team der einzige Spieler der diese Kreativität hat. Wo ist den der offensive Fussball geblieben den wir gespielt haben. Vielleicht hat es was damit zu tun das ein Inui fehlt ! Er hatte mal eine Phase wo es nicht lief, da war es richtig auf ihn zur Verzichten aber auf Dauer geht das nicht gut. Das kann man jede Woche bei unseren Auswärtsspielen sehen Augenkrebs !

-----------------JOSELU
INUI - BARNETTA(MEIER) - KADLEC
-------------SCHWEGLER - FLUM
OCZIPKA - RUSS - ZAMBRANO - JUNG
---------------------TRAPP
#
Zurawski schrieb:
DeWalli schrieb:
Tafelberg schrieb:


Inui kann sich m.E. nicht beschweren, hat von Veh immer wieder Chancen erhalten, die er kaum genutzt  


Immer wieder? Gegen Bochum war er bester Spieler danach hat Veh ihn nie wieder spielen lassen im letzten Jahr. Dann bekam er eine Chance gegen die Hertha, da war er nicht gut. Und jetzt halt mal wieder gegen Freuburg und da hat er gut gespielt und aufgezeigt, dass wir diesen Spielertyp brauchen. Wenn Aigner die Tore macht, ist alles gut.

Diesen langsamen und ideenlosen Fussball wie gegen Werder oder HSV braucht kein Mensch. Vor allem dieses Armutszeugnis an Flanken aus dem Halbfeld. Wir brauchen Spieler auf den Flügeln die schnell sind und den Gegner beschäftigen. Mit Schmid wurde der eigentlich beste Freiburger ausgewechselt weil wir die Seite enorm beschäftigt haben. Man muss auch mal was überraschendes machen. Wer Risikopässe spielt, der spielt auch Fehlpässe (siehe Meier früher)


Endlich mal jemand der es so sieht wie ich.
Die Leute die immer auf Inui rumhaken sollen mir mal die Aufstellung von Aigner rechtfertigen der 2x gegen Braunschweig gut gespielt hat, ansonsten waren seine vorstellungen sehr bescheiden und das seit gefühlten 34 Spielen.
Inui kann mit einem Pass ein Spiel entscheiden z.B. Flanke auf Meier gegen Bremen und er ist in unserem Team der einzige Spieler der diese Kreativität hat. Wo ist den der offensive Fussball geblieben den wir gespielt haben. Vielleicht hat es was damit zu tun das ein Inui fehlt ! Er hatte mal eine Phase wo es nicht lief, da war es richtig auf ihn zur Verzichten aber auf Dauer geht das nicht gut. Das kann man jede Woche bei unseren Auswärtsspielen sehen Augenkrebs !

-----------------JOSELU
INUI - BARNETTA(MEIER) - KADLEC
-------------SCHWEGLER - FLUM
OCZIPKA - RUSS - ZAMBRANO - JUNG
---------------------TRAPP


+1 Mio.
#
Mainhattener schrieb:


Kadlec (als HS) für Meier und Zambrano für Madlung (einer muss ja dann noch leider raus    


Passt, so würde ich es mir wünschen.

Tipp:

0:1 Joselu 06. Minuten
0:2 Joselu 18. Minute
0:3 Joselu 35. Minute
0:4 Joselu 63. Minute
0:5 Zambrano 80. Minute

#
sly_lio schrieb:
Zurawski schrieb:
DeWalli schrieb:
Tafelberg schrieb:


Inui kann sich m.E. nicht beschweren, hat von Veh immer wieder Chancen erhalten, die er kaum genutzt  


Immer wieder? Gegen Bochum war er bester Spieler danach hat Veh ihn nie wieder spielen lassen im letzten Jahr. Dann bekam er eine Chance gegen die Hertha, da war er nicht gut. Und jetzt halt mal wieder gegen Freuburg und da hat er gut gespielt und aufgezeigt, dass wir diesen Spielertyp brauchen. Wenn Aigner die Tore macht, ist alles gut.

Diesen langsamen und ideenlosen Fussball wie gegen Werder oder HSV braucht kein Mensch. Vor allem dieses Armutszeugnis an Flanken aus dem Halbfeld. Wir brauchen Spieler auf den Flügeln die schnell sind und den Gegner beschäftigen. Mit Schmid wurde der eigentlich beste Freiburger ausgewechselt weil wir die Seite enorm beschäftigt haben. Man muss auch mal was überraschendes machen. Wer Risikopässe spielt, der spielt auch Fehlpässe (siehe Meier früher)


Endlich mal jemand der es so sieht wie ich.
Die Leute die immer auf Inui rumhaken sollen mir mal die Aufstellung von Aigner rechtfertigen der 2x gegen Braunschweig gut gespielt hat, ansonsten waren seine vorstellungen sehr bescheiden und das seit gefühlten 34 Spielen.
Inui kann mit einem Pass ein Spiel entscheiden z.B. Flanke auf Meier gegen Bremen und er ist in unserem Team der einzige Spieler der diese Kreativität hat. Wo ist den der offensive Fussball geblieben den wir gespielt haben. Vielleicht hat es was damit zu tun das ein Inui fehlt ! Er hatte mal eine Phase wo es nicht lief, da war es richtig auf ihn zur Verzichten aber auf Dauer geht das nicht gut. Das kann man jede Woche bei unseren Auswärtsspielen sehen Augenkrebs !

-----------------JOSELU
INUI - BARNETTA(MEIER) - KADLEC
-------------SCHWEGLER - FLUM
OCZIPKA - RUSS - ZAMBRANO - JUNG
---------------------TRAPP


+1 Mio.


So wichtig ist Deine Meinung auch nicht. Auch wenn Du das glaubst.
Ein plus +1 ist da mehr als genug!
#
Trapp
Jung - Zambrano - Madlung - Oczipka
Schwegler - Russ
Aigner - Flum - Barnetta
Joselu


Tipp: 2-1 für den Glubb
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
Trapp
Jung - Zambrano - Madlung - Oczipka
Schwegler - Russ
Aigner - Flum - Barnetta
Joselu


Tipp: 2-1 für den Glubb


Aufstellung schliesse ich mich an-Tipp 3:1 für die Clubberer-das wird sehr eng.
#
Flaches 4-4-2:

Trapp
Jung - Zambrano - Russ - Oczipka
Aigner - Schwegler - Flum - Inui
Kadlec - Joselu


Tipp 2:2 (Kadlec, Inui)
#
Gegen Nürnberg werde ich nach Porto mal wieder auswärts fahren.

Wenn unsere Jungs gezielt die Flutlichter vom Dach schießen und der Armin die Nachtsichtgeräte dabei hat, können wir die Nürnberger vielleicht im dunkeln überraschen und ihnen ein Schnippchen schlagen. Wir brauchen mindestens 1 Punkt!
#
JanMaurer schrieb:
Gegen Nürnberg werde ich nach Porto mal wieder auswärts fahren.

Wenn unsere Jungs gezielt die Flutlichter vom Dach schießen und der Armin die Nachtsichtgeräte dabei hat, können wir die Nürnberger vielleicht im dunkeln überraschen und ihnen ein Schnippchen schlagen. Wir brauchen mindestens 1 Punkt!  


Und die Sonne müssen sie auch noch ausschießen. Oder hast Du krampfhaft versucht lustig zu sein?
#
Basaltkopp schrieb:
JanMaurer schrieb:
Gegen Nürnberg werde ich nach Porto mal wieder auswärts fahren.

Wenn unsere Jungs gezielt die Flutlichter vom Dach schießen und der Armin die Nachtsichtgeräte dabei hat, können wir die Nürnberger vielleicht im dunkeln überraschen und ihnen ein Schnippchen schlagen. Wir brauchen mindestens 1 Punkt!  


Und die Sonne müssen sie auch noch ausschießen. Oder hast Du krampfhaft versucht lustig zu sein?


Warts ab, vielleicht kommt ja eine unerwartete Sonnenfinsternis auf uns zu.
#
Trapp
Jung - Zambrano - Madlung - Oczipka
Schwegler - Russ
Aigner - Flum - Inui
Joselu


Tipp: 1:3  ,-)
#
Trapp
Jung - Zambrano - Madlung - Oczipka
Schwegler - Russ
Aigner - Rosenthal- Barnetta
Joselu


Russ als weitere defensive Absicherung,
Aigner, damit er es wiedergutmachen kann
Barnette als auch eher defensive Variante mit der Auflage endlich mal ein Spiel LA zu bleiben.
Rosenthal, damit Flum mal einen Pause machen kann

Tip: 0:0
#
------------------------ Trapp ------------------------
-- Jung -- Zambrano -- Madlung -- Otsche --
---------------- Russ ---------Schwegler ----------
--- Aigner ---------- Flum ------ Rosenthal -----
---------------------- Joselu  -------------------------

Tipp:  2:3
Tore: Russ - Aigner - Joselu -
#
Trapp
Jung Zambrano Russ Djakpa
Schwegler Flum
Aigner Barnetta Inui
Kadlec


wiedwald, schröck, oczipka,madlung, rosenthal, stendera, joselu

rechne aber eher mit joselu, rosenthal und madlung statt kadlec, inui und barnetta und rückkehr zur raute oder was anderem eher wirrem der vorherigen wochen.
#
Zurawski schrieb:
DeWalli schrieb:
Tafelberg schrieb:


Inui kann sich m.E. nicht beschweren, hat von Veh immer wieder Chancen erhalten, die er kaum genutzt  


Immer wieder? Gegen Bochum war er bester Spieler danach hat Veh ihn nie wieder spielen lassen im letzten Jahr. Dann bekam er eine Chance gegen die Hertha, da war er nicht gut. Und jetzt halt mal wieder gegen Freuburg und da hat er gut gespielt und aufgezeigt, dass wir diesen Spielertyp brauchen. Wenn Aigner die Tore macht, ist alles gut.
Es gibt durchaus noch mehr die das so sehen deshalb 1+

Diesen langsamen und ideenlosen Fussball wie gegen Werder oder HSV braucht kein Mensch. Vor allem dieses Armutszeugnis an Flanken aus dem Halbfeld. Wir brauchen Spieler auf den Flügeln die schnell sind und den Gegner beschäftigen. Mit Schmid wurde der eigentlich beste Freiburger ausgewechselt weil wir die Seite enorm beschäftigt haben. Man muss auch mal was überraschendes machen. Wer Risikopässe spielt, der spielt auch Fehlpässe (siehe Meier früher)


Endlich mal jemand der es so sieht wie ich.
Die Leute die immer auf Inui rumhaken sollen mir mal die Aufstellung von Aigner rechtfertigen der 2x gegen Braunschweig gut gespielt hat, ansonsten waren seine vorstellungen sehr bescheiden und das seit gefühlten 34 Spielen.
Inui kann mit einem Pass ein Spiel entscheiden z.B. Flanke auf Meier gegen Bremen und er ist in unserem Team der einzige Spieler der diese Kreativität hat. Wo ist den der offensive Fussball geblieben den wir gespielt haben. Vielleicht hat es was damit zu tun das ein Inui fehlt ! Er hatte mal eine Phase wo es nicht lief, da war es richtig auf ihn zur Verzichten aber auf Dauer geht das nicht gut. Das kann man jede Woche bei unseren Auswärtsspielen sehen Augenkrebs !

-----------------JOSELU
INUI - BARNETTA(MEIER) - KADLEC
-------------SCHWEGLER - FLUM
OCZIPKA - RUSS - ZAMBRANO - JUNG
---------------------TRAPP
#
Aufstellung egal.
Hinten rein stellen und auf Konter warten, alla Freiburg.
Evtl. noch den Feulner einen Mann auf den Fuß stellen, denn das mag er nicht und natürlich den Irokesen Nürnberger provozieren, damit er vom Platz fliegt, weil er sein südländisches Temperament nicht im Griff hat.

So gewinnt man Spiele !!  
#
Meier und Rosenthal fallen wohl aus.

Trapp-Jung, Madlung, Zambrano, Djakpa- Schwegler, Flum, Russ, Barnetta, Aigner-Joselu.

Tip
1-1


Teilen